186°
ABGELAUFEN
Aldi Süd Gelierzucker 3 plus 1 500g ab 08.05.2014 für 0,89 Euro

Aldi Süd Gelierzucker 3 plus 1 500g ab 08.05.2014 für 0,89 Euro

FoodALDI Süd Angebote

Aldi Süd Gelierzucker 3 plus 1 500g ab 08.05.2014 für 0,89 Euro

Preis:Preis:Preis:0,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächste Woche hat Aldi Süd wieder Gelierzucker 3 zu 1 im Angebot.
Der Zucker stammt von der Firma Südzucker und hat letztes Jahr im Angebot noch 0,99 Euro gekostet.

Alle die im Sommer Marmelade machen möchten, sollten sich jetzt eindecken. In normalen Supermärkten ist 3 plus 1 selten unter einem Euro zu haben.

13 Kommentare

Danke! Das stimmt so. Kann ich bestätigen, selten unter 1 Euro...
Ich werd mal zuschlagen.

hot weil ich zuerst geiler Zucker gelesen habe :>

Geil!
Mit einem Päckchen Gelierzucker (0,89 ct) und drei Päckchen Erdbeeren (3€), sowie 4-5 alten Marmeladengläser (0€) kann man tolles Erdbeerschlecksle machen.
Erdberren zu 2/3 klein schneiden und mit dem Zucker in einen großen Topf geben. 10min ziehen lassen. Den Rest der Erdbeeren pürieren und dazu geben. 5min ziehen lassen. Dann aufkochen, und 10min bei voller Hitze kochen lassen. Abfüllen (Gläser in der mydealzler Mikrowelle 2min bei voller Leistung desinfizieren, Deckel mit heißem Wasser übergießen), verschließen und 5min auf dem Kopf stellen. Dann richtig rum hinstellen und über Nacht abkühlen lassen.
Besser geht es nicht!

Gruß

P.S.: Wer viel Erdbeeraroma möchte, einfach die Erdbeeren ein paar Stunden in die pralle Sonne stellen! Selbst die spanischen bekommen dann ein schönes Aroma

davidalbrecht

P.S.: Wer viel Erdbeeraroma möchte, einfach die Erdbeeren ein paar Stunden in die pralle Sonne stellen! Selbst die spanischen bekommen dann ein schönes Aroma

Funktioniert das echt? Die Erdbeeren, die man zurzeit im Supermarkt bekommt, schmecken nämlich nach allem, nur nicht nach Erdbeeren. Sind recht feste und haben kaum Geschmack.

davidalbrecht

P.S.: Wer viel Erdbeeraroma möchte, einfach die Erdbeeren ein paar Stunden in die pralle Sonne stellen! Selbst die spanischen bekommen dann ein schönes Aroma



Man munkelt, dass es Erdbeeren nicht nur im Supermarkt gibt, und sie dann u.U. sogar besser schmecken.

wird wieder Zeit für den Kokosnuss-Ingwer-Vanille Brotaufstrich

Ich hoffe, dass ist bei mir nicht nur Einbildung. Das hat meine Oma schon so gemacht, und ich bin der Meinung, dass das funktioniert.

Gruß

P.S.:
Badische Erdbeeren dieses Wochenende werden nach dem Wetter nicht schmecken.

Hot für Südzucker.
Waren da mal auf "Klassenfahrt"/Werksbesichtigung mit Chemie und der Betrieb ist echt Top. Sehr freundliche Angestellte, äußerst saubere Fabrikation und allgemein, zumindest äußerlich, ein sehr angenehmer Betrieb. Falls jemand in Chemie noch einen Ausflug plant/vorschlagen kann: Südzucker lohnt sich.

davidalbrecht

Geil!...Erdberren zu 2/3 klein schneiden und mit dem Zucker in einen großen Topf geben. 10min ziehen lassen. Den Rest der Erdbeeren pürieren und dazu geben. 5min ziehen lassen. Dann aufkochen, und 10min bei voller Hitze kochen lassen...Besser geht es nicht



Doch,geht: Erdbeeren mit gut verrührtem Zucker über Nacht im Topf stehenlassen, am nächsten Tag unter ständigem Rühren kurz aufpuffen lassen (Masse muss überall Blasen werfen), dann in die sterilisierten Gläser füllen, kurz auf den Kopf stellen-Fertig!

Warum sowas mit chemiezucker machen? Richtige Marmelade kocht man ohne gelierhilfe mit normalem Zucker ...

Krokodilpfleger

Warum sowas mit chemiezucker machen? Richtige Marmelade kocht man ohne gelierhilfe mit normalem Zucker ...



Für den chemischen Laien:

Zucker in der uns bekannten Form ist für sich gesehen bereits ein chemisches Produkt, siehe Wikipedia:

"Die Zuckerrüben werden nach der Ernte gereinigt und zerkleinert. Die entstehenden Zuckerrübenschnitzel werden in Extraktionstürmen mit heißem Wasser versetzt. Der enthaltene Zucker wird herausgelöst (Rohsaft). Mit Kalk und Kohlensäure werden Nichtzuckerstoffe im Saft gebunden und durch Filtration abgetrennt (Carbonkalk –> Düngemittel). Der so geklärte Dünnsaft enthält etwa 16 % Saccharose und ist hellgelb. Durch Verdampfungsapparate wird so lange Wasser entzogen, bis der Zuckergehalt im nun goldbraunen zähflüssigen Dicksaft ungefähr 75 % beträgt. Die weitere Eindickung geschieht mit so viel Unterdruck, dass das Wasser bereits bei 65–80 °C verdampft und der Zucker noch nicht karamellisiert. Nach Zusatz von Impfkristallen beginnt die Kristallisation, die bis zur gewünschten Kristallgröße läuft. In Zentrifugen wird der anhaftende Sirup (Melasse) von den Kristallen getrennt. Der weiße Zucker wird nun nochmals in Wasser gelöst und danach kristallisiert. Dadurch erhält man einen besonders reinen und weißen Zucker"

Krokodilpfleger

Warum sowas mit chemiezucker machen? Richtige Marmelade kocht man ohne gelierhilfe mit normalem Zucker ...


Was verstehst du unter "richtiger" Marnelade?? Zugegeben, richtige Marmelade macht man aus Zitrusfrüchten, aus Erdbeere und Co macht man korrekterweise Konfitüre. Aber das meintest du vermutlich nicht. Anyway, ohne Gelierhilfe geht es nicht, egal wie man es nennt.

Hallo,
man bekommt Schlecksle oder Gsälz auch nur mit Haushaltszucker und Erdbeeren hin. Hat meine Oma schon gemacht, jedoch mit mehr als hälftig Zucker und nicht wirklich so fest. Mir zu süß!
Gruß

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text