215°
ABGELAUFEN
Aldi-Süd: Leder-Pantoletten mit Korkfußbett (ähnlich Birkenstock) für € 7,99 ab 23.04.
Aldi-Süd: Leder-Pantoletten mit Korkfußbett (ähnlich Birkenstock) für € 7,99 ab 23.04.

Aldi-Süd: Leder-Pantoletten mit Korkfußbett (ähnlich Birkenstock) für € 7,99 ab 23.04.

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 23.04.2015 bietet Aldi Süd Tieffußpantoletten mit Lederdecksohle und Korkfussbett an. Klar, es sind keine Birkenstock, aber der Preis ist klasse.

Herrengröße: 41-45
Damengröße: 37-41

Vergleichspreis ist schwierig. Aber selbst bei Aldi waren sie in den letzten Jahren nicht so günstig.
Birkenstock gehen irgendwo bei € 26,- los idealo.de/pre…ock

Auf der Homepage sind die Schuhe noch nicht gelistet. Ich passe den Link dann an.

Edit: Das Angebot ist jetzt online. Hier der Link aldi-sued.de/de/…-1/

Beste Kommentare

Und nachher werden die Kinder wieder verhauen weil da nicht Birkenstock draufsteht.

22 Kommentare

Verfasser

5784647-aFUN8

Hab schon gedacht der Deutsche Urlauber muß auf seine Sandalen verzichten *lach* Gibt's die passenden weißen Socken irgendwo günstig dazu?? :-))

Jedem Menschen hier, der eine halbwegs vorhanden Fußfehlstellung hat, rate ich strengstens von solch einer Art von "Schlappen" ab.

Bei den Tretern hat man sich schneller einen Fersensporn geholt als man gucken kann, musste das leidvoll selbst feststellen

Und nachher werden die Kinder wieder verhauen weil da nicht Birkenstock draufsteht.

MrStiffler

Und nachher werden die Kinder wieder verhauen weil da nicht Birkenstock draufsteht.


X)

Verfasser

MrStiffler

Und nachher werden die Kinder wieder verhauen weil da nicht Birkenstock draufsteht.


Zeiten ändern sich. Früher wurden die Kinder verhauen, wenn Birkenstock drauf stand X)

Gibt es MyDealzer im Alter von 60 oder mehr Jahren die sowas freiwillig tragen? oO

Ich würde ja lieber den schönen Schimmel aus den heutigen Angeboten kaufen, aber da steht kein Preis dran...

Hoesel13

Jedem Menschen hier, der eine halbwegs vorhanden Fußfehlstellung hat, rate ich strengstens von solch einer Art von "Schlappen" ab. Bei den Tretern hat man sich schneller einen Fersensporn geholt als man gucken kann, musste das leidvoll selbst feststellen



Oder Plattfüsse... erschreckend eigentlich das Deutschlands Müslis 20 Jahre auf solchen Mist reingefallen sind.

MrStiffler

Und nachher werden die Kinder wieder verhauen weil da nicht Birkenstock draufsteht.



Nur Mist, das es die nur für Herren/Damen gibt

Vielleicht halten die länger als die letzten Hausschuhe von Aldi die nach 3 Tagen kaputt waren?

Mein Opa meint, nix geht über das Original.

commy

Vielleicht halten die länger als die letzten Hausschuhe von Aldi die nach 3 Tagen kaputt waren?



Für das Geld vom Original bekomm ich hier aber vier Paar = 12 Tage!

;-)

PS: Als Hausschuh, zum Grillen und "schnell mal raus" tun die gut. Danke für die Info.

Ähnlich Birkenstock, nur nach einem Jahr hinüber? Muss man nicht haben

Ich bleib bei meinen Klotzen.

Gibt's irgendjemand der sowas trägt, aber noch Sex hat?

5785487-EG3pz5785487-IQJlf5785487-Bcu7p
Deal = Hot aber nur wenn es zu Hause getragen wird.

Für mal eben in den Garten top. Besser als diese Billig-Gartenschuhe in denen die Füße nach Sekunden schon im eigenen Schweiss stehen.

Ich trage die als Hausschuhe und mal eben zum Müll raus bringen. Auf der Straße würde ich die Teile eher nicht tragen.

Wer sowas trägt ist selber schuld

Wer sowas dauernd trägt der fährt auch in den ZDF Fernsehgarten

Mit was laufen eigentlich die ganzen pseudocoolen Nörgler daheim rum? X)

Bierfranken

Mit was laufen eigentlich die ganzen pseudocoolen Nörgler daheim rum? X)


Frag ich mich auch grad.
Ich trage solche Schlappen zuhause, bin noch keine 30, hab regelmäßig Sex und entspreche auch sonst allen anderen Klischees, die hier in den Raum geworfen wurden. Zuhause gibt's echt nix besseres, als solche Treter.
Meine sind mittlerweile drei Jahre alt, stammten damals von LIDL, waren also auch nicht viel teurer als die hier. Aus meiner Sicht lohnt der Aufpreis zu Original Birkenstock nicht. Aber vielleicht hatte ich auch einfach bloß Glück. Ich denke, ich werde die hier auch mal testen. Danke für den Deal!

Echt jetzt, im Prinzip könnte man eigentlich die 1. Kommentarseite immer gleich überblättern. Erst ab der zweiten Seite wird es gehaltvoller zum Deal/Produkt.

Sowas will ich auch immer für daheim. Oben viel Luft, unten saugt das Leder, leicht pflegbar. Beim Kauf muss natürlich besonders der Übergang Schnalle<>Sohle auf Nahtqualität usw geprüft werden. Geht dann nur Offline im Geschäft am einfachsten.

Was ich jetzt aber nicht verstehe ist das Wort Korkfussbett. Ist nur das Bett aus Kork? Impliziert das eine 3. Materialschicht?
* Oberste Schicht Leder
* Mittlere Schicht Kork
* Unterste Schicht irgendwas Kunststoff?

Die letzte mit Kontakt zum tatsächlichen Boden dann also eine Plastikform, Gummi oder sowas... da würde ich die Quali dann auch noch gut prüfen, je nach Bedarf auf härter oder weicheres Material.

Und generell die Verleimung bei so einem Mehrkomponentenschuh. Am einfachsten zu sehen an großer Zehspitze. Wenn schon in der Filliale auch der kleinste Schlitz dort bei den Schichten aufgebogen werden kann... sofort zurückwerfen. Noch paar probieren und hoffen das die Verleimungsquali nicht in der ganzen Serie versagt hat. Denn am Zeh _wird_ er als erstes auseinandergehen.

Selber nachleimen funktioniert in der Regel nur in der Theorie gut. Dazu bräuchte es schon vorhandenes Knowhow und vorallem passenden Kleber in deinem Werkstattkeller.

Wer also genau weiß worauf er zu achten hat und das prüfen beherrscht, kann ohne weiteres eine annäherende Birkenstockquali auch beim Discounter erwischen. Unbesehen nur schnell das erste Paar aus dem Haufen greifen und in den Einkaufswagen schmeissen und zur Kasse hetzen ist für Amateure. Der Kenner weiß um die Produktionsstreuungen und nimmt sich die Zeit...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text