351°
ABGELAUFEN
[ALDI SÜD] NiMH-Hochleistungsakkus ACTIV ENERGY® für 3,99€
Beliebteste Kommentare

Denker

Sind die wie die eneloops?



das laden ist eigentlich nie das problem! -> beim (NICHT!) Entladen liegt der Vorteil der eneloops

37 Kommentare

und im Angebot ab Montag, gibts passend dazu ein schnell Ladegerät bei Aldi

Sind die wie die eneloops?

gute frage

Denker

Sind die wie die eneloops?

Auf dem Plakette stand nichts von Ready to use, also eher nicht.
Und das Ladegerät das es für letzten Male gäbe, hatte für alle Größem den selben Ladestrom -> lieber eines mit einstellbaren Strom, zB das BC700 ist für AA und AAA sehr empfehlenswert. Für größere taugt das Aldi Ladegerät evtl.

Für den preis sicher nicht

Denker

Sind die wie die eneloops?



wenn man sie mit einem guten Ladegerät so etwa 2-3 Stunden lädt, dann sind sie annähernd so gut wie die überteuerten Eneloops.

Denker

Sind die wie die eneloops?



das laden ist eigentlich nie das problem! -> beim (NICHT!) Entladen liegt der Vorteil der eneloops

Denker

Sind die wie die eneloops?



Für die Kohle, die ich bei Eneloops da mehr hinblättern muss kann ich locker zwischendurch mal wieder aufladen.!

Denker

Sind die wie die eneloops?



Lieber noch mal denken!
Ist außerdem wirtschaftlicher.
Wenn du es schaffst, immer dran zu denken, wenn du gerade was brauchst, ist ja alles prima

Die mAh-Werten sehen mir eher nach HSD Akkus aus, der Begriff "Hochleistungsakku" ebenfalls. Wenn ja, dann komplett anderer Einsatzzweck als Eneloops - Äpfel und Birnen..

Von solchen “Hochleistungsakkus“ muss ich mittlerweile generell abraten. Ich habe mir solche Eneloop Imitate von Lidl zugelegt und stelle nun nach Monaten fest, dass die Eneloop immer noch astrein funktionieren und alle billig Akkus mittlerweile ziemlich schnell leer sind und sich auch nicht mehr wirklich gut aufladen lassen.

Legt lieber ein paar Euro drauf und holt euch Eneloops ist andere Markenprodukte. Deshalb cold

Denker

Sind die wie die eneloops?



Wirtschaftlicher? Bei dem horrenten Mehrpreis? Das glaube ich kaum. Wenn ich grad mal ganz dringend eine Batterie brauche, dann nehme ich eine Alkali, von denen ich immer welche auf Vorrat da habe. Auch Eneloops sind nach dem Gebrauch leer und laden sich nicht von alleine auf. Auch da muss man dran denken sie aufzuladen.

falscher aldi. also cold.

casiragi

Von solchen “Hochleistungsakkus“ muss ich mittlerweile generell abraten. Ich habe mir solche Eneloop Imitate von Lidl zugelegt und stelle nun nach Monaten fest, dass die Eneloop immer noch astrein funktionieren und alle billig Akkus mittlerweile ziemlich schnell leer sind und sich auch nicht mehr wirklich gut aufladen lassen.



Vergleiche Lidl Produkte (insbes. Elektronikartikel) nicht mit denen von Aldi. Ich hatte noch nie gute Erfahrung mit Lidl Kram... Aldi kann ich ohne weiteres empfehlen. Bisher nie gross Probleme gehabt.

langweiliigg

falscher aldi. also cold.



Häähhhh?

Unterschiede der Akkutypen:

1. : Eneloop (geringe Selbstentladung, geringe Streuung, geringer Innenwiderstand, hohe Spannungslage bis zum Entladeende)
gut für Anwendungen mit mehreren Zellen oder Geräte, die die Akkuspannung genau überwachen, z.B. Digicams. aber Sanyo hat's offensichtlich nicht nötig, was anderes außer Mignon/Micro als Eneloop rauszubringen.

2. : sonstige Low self Discharge Akkus ((geringe Selbstentladung, geringer Innenwiderstand, hohe Spannungslage bis zum Entladeende
gut wenn was nach längerer Liegezeit trotzdem funktionieren muss, z.B. Taschenlampe.

3. : Standard Nimh Akkus (hohe Kapazität, sehr schnell die ersten 20% der Kapazität selbst entladen, vollständig entladen nach ca. 6 Monaten)
Z.B. für Modellautos / Kinderspielzeug / Solarpufferakku

Man sollte eben wissen, wofür, die Aldi Akkus hier sind erste Wahl, wenn sie sowieso auf nimmerwiedersehen im Kinderzimmer unterm Bett oder im Garten verschwinden.

langweiliigg

falscher aldi. also cold.



Der typische "MyDealz"-Quoten-Spammer...

Aber mal ehrlich. Für das ganze Kinderspielzeug meiner Kinder kaufe ich immer billige Batterien bei IKEA, Media Markt oder sonstwo. Sehe nicht ein, da sauteure eneloops reinzustecken. Dafür müssten diese hier von LIDL doch absolut ausreichen oder?

Ich hab hier etliche Pollin und Aldi Akkus, ich sag nur noch Eneloops, was anderes hol ich mir nicht mehr ins Haus. Geiz ist nicht immer geil, Qualität zahlt sich auf Dauer mehr aus.

Bei mir sind auch nur noch Eneloops im Einsatz, alles andere kostet auch jedes mal wieder Geld. Lieber einmal Zahlen und lange was davon haben!

hmmm... so langsam wird das ganze religiös...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text