430°
ABGELAUFEN
[Aldi Süd] Thermo-Rollos versch. Größen
[Aldi Süd] Thermo-Rollos versch. Größen
Home & LivingALDI Süd Angebote

[Aldi Süd] Thermo-Rollos versch. Größen

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Aldi Süd gibt es ab morgen wieder Thermo-Rollos in verschiedenen Größen (60cm x 150cm, 80cm x 150cm und 100cm x 150cm für nur 7,99€.

Aus der Artikelbeschreibung:
"Mit Klemmträger.
Nahezu 100-%ige Verdunkelung.
Schutz vor übermäßiger Sonneneinstrahlung.
Einfache Montage ohne Bohren und Schrauben."

Bei Idealo fangen sie bei 14,93€ an.

Beste Kommentare

na, die 100% werden für die Rollos gelten, nicht für die Schlitze ... =)

33 Kommentare

Mist meine Fenster sind 110x120

Laut Aldi Bild stehen die bestimmt 4 cm vom Fenster ab und dann "Nahezu 100% Verdunklung" ?

Kennt die schon jemand und kann das beurteilen ?

na, die 100% werden für die Rollos gelten, nicht für die Schlitze ... =)

Guter Preis für so ein Rollo, aber das Thermo könnte man getrost streichen

Auch ab Montag bei Netto mit Hund
Thermorollo Netto

War letztes Mal zu 'langsam' und Abends war schon alles ausverkauft. Habe dann durch Zufall einige Tage spaeter noch eins bekommen, welches zurueckgegeben wurde. Fuer den Preis absolut top - bin mehr als zufrieden. Natuerlich hat es links und rechts einen Spalt, durch welchen Licht rein kommt - aber ich finde das sogar angenehm, da es bei mir am Kuechenfenster haengt. Das Rollo selbst ist absolut Licht- und Blickdicht. Temperaturmaessig haelt sich die Wirkung allerdings in Grenzen - da hat @El_Grande recht

Nutze eine Rettungsdecke. Funktioniert recht gut, sieht aber ghettomäßig aus

Rollo abdrehen und auf der anderen seite wieder audrehen hat bei meinem, nicht aldi, rollo geholfen, den spalt zwischen rollo und fenster zu verkleinern. Hilft bei mir gegen die direkte sonneneinstahlung aber bei weit über 30 grad heißer luft darf man keine wunder erwarten.

Verfasser

Phimado

Rollo abdrehen und auf der anderen seite wieder audrehen hat bei meinem, nicht aldi, rollo geholfen, den spalt zwischen rollo und fenster zu verkleinern. Hilft bei mir gegen die direkte sonneneinstahlung aber bei weit über 30 grad heißer luft darf man keine wunder erwarten.



Ich habe schon eins von Aldi und mit dem geht die Methode leider nicht, da an der einen Seite der Perlenkette ein Stück verstärkt wurde und es nicht durch das kleine Rollteil passt. Man kann allerdings das Rollo gleich andersrum einbauen, damit der Spalt kleiner wird. War mir allerdings nach dem erfolgreichen Einbau zu umständlich, weswegen ich es nun so lasse.

Verfasser

Twinymom

Mist meine Fenster sind 110x120



Mein Wohnzimmerfenster leider auch.. Unsere sind wohl xtra-large.

die Teile verdunkeln zu 100% oder nur Blickdicht?
Eigentlich suche ich sowas sogar eher für außen.

Verfasser

gamessstar

die Teile verdunkeln zu 100% oder nur Blickdicht? Eigentlich suche ich sowas sogar eher für außen.



Naja an der Seite kommt schon noch etwas Licht durch, ich würde eher sagen, dass 90% des Lichts abgehalten wird.

denkt dran, dass

• sich die Angaben zur Breite auf die Aufhängung beziehen, der Stoff selbst ist dann ca. 4-5cm schmaler ! (gilt speziell für die ALDI-Rollos; bei anderen Anbietern wieder anders)

• zusammen mit dem - zwangsläufigen - Abstand der Einhängung zum Fenster schon einiges an Licht durch geht - selbst wenn das Material selbst noch so undurchlässig ist.

• bei einer umgekehrten Aufrollung die Thermobeschichtung innen, und der Wärmeschutz damit reduziert ist

bei gekipptem Fenster das runtergelassene Rollo natürlich komplett absteht, und Wärme-/Lichtschutz komplett futsch ist …

Der Preis ist gut, aber Wunder sollte man wirklich nicht erwarten

cahuito

denkt dran, dass [...] Der Preis ist gut, aber Wunder sollte man wirklich nicht erwarten



darüber hinaus:

*wird bei der bohrlosen Methode der Klemmträger so auf das Fenster aufgesteckt, dass (bei mir) das Fenster nicht mehr so gut schließt wie vorher, da ein Stück der Fensterdichtung vom Klemmträger abgedeckt wird.
->Folge: merklich lauter im Zimmer.

*sind die mitgelieferten Klebestreifen (Rollos letzte Aktion) zwar von 3M, aber absolut schlecht.


Trotzdem: absolut zu empfehlen!
Abdunkelung super (ein wenig Restlicht kommt an den Seiten durch, aber Welten im Gegensatz zu nur Jalousien) und nach Bearbeitung der Klemmträger (Stück über Dichtung abgeschnitten) in Verbindung mit besseren Klebestreifen auch sonst ohne Beanstandung. Nur, wie schon gesagt, für den Preis keine Wunder...

Prinzipiell gut, nutze ich bei mir um ein Fenster gegenüber dem TV zu verdunkeln, damit es im SOmmer abends nicht spiegelt. ABER: Billige Verarbeitung. Nach wenigen Monaten hat sich das Rollo von der Rolle gelöst. Dann evtl. doch was gesscheites für paar Euro mehr kaufen

Ist es möglich, dass Teil auch an die Wand zu bohren oder ist es hierfür nicht vorgesehen?

kafkaf

Ist es möglich, dass Teil auch an die Wand zu bohren oder ist es hierfür nicht vorgesehen?


meistens sind auch Wandhalterungen dabei

bei meinen Rollos steht der Stoff auch 3-4cm vom Fenster ab, klappt aber trotzdem mit dem Isolieren gut da ja die Sonne von der Thermobeschichtung abstrahlt

chris2611

Billige Verarbeitung. Nach wenigen Monaten hat sich das Rollo von der Rolle gelöst. Dann evtl. doch was gesscheites für paar Euro mehr kaufen


von der Rolle oder der Aufhängung !? Ersteres kann ich mir fast nicht vorstellen, weil extrem fest verklebt
Der Rest ist allerdings sehr billig verarbeitet, ja ... das ist in dieser Preiskategorie eben so ....

kafkaf

Ist es möglich, dass Teil auch an die Wand zu bohren oder ist es hierfür nicht vorgesehen?



Bei Bohrungen würde ich auf Rollos mit Metallwinkeln/-aufhängungen zurückgreifen, die dann natürlich auch mehr kosten
das hier ist einfachstes Plastik

kafkaf

Ist es möglich, dass Teil auch an die Wand zu bohren oder ist es hierfür nicht vorgesehen?


Tuts aber auch. Habs gerade an die Wand gehängt. Ist alles recht leicht so dass mans auch an eine bröselige Wand bekommt. Nur die Rolle ist leider nicht so leicht gängig wie anders gewohnt...mal sehen wann ichs runterreiße

Axlander

Tuts aber auch. Habs gerade an die Wand gehängt. Ist alles recht leicht so dass mans auch an eine bröselige Wand bekommt. Nur die Rolle ist leider nicht so leicht gängig wie anders gewohnt...mal sehen wann ichs runterreiße



EBEN ... der Rollo selbst ist - gewichtsmäßig - nicht das Problem.
Aber wenn du jeden Tag - unter Umständen mehrfach - das Dingens hoch- und runterziehst, ist eigentlich klar, wie´s ausgeht ...

gehen tut es prinzipiell, wohl wahr

Aber hey, wir reden hier von einem 8 €-Rollo !

Axlander

Tuts aber auch. Habs gerade an die Wand gehängt. Ist alles recht leicht so dass mans auch an eine bröselige Wand bekommt. Nur die Rolle ist leider nicht so leicht gängig wie anders gewohnt...mal sehen wann ichs runterreiße


Ist ein unkritisches Fenster bei mir. Rollo ist nur unten wenn die Sonne bis mittags brennt

Ich hab das Rollo das letzte Mal geholt und bin Preis-/Leistungsmäßig echt zufrieden. Ich nutze es am kleinen Kellerfenster im Gästezimmer, welches nur selten genutzt wird.

Die Verdunkelung ist schon ordentlich, wenn man die Rolle sorum einbaut, dass das Rollo direkt am Fenster runtergeht. Also durchs Rollo selbst geht kein Licht.

Das Fenster können wir jetzt nicht mehr so weit öffnen, da das Rollo dann an die Wand drückt, aber wenn mans vergisst, verzeiht das Rollo dennoch diese "Quetschung". Den 3M-Kleber haben wir problemlos 1-2 Mal umgesetzt.

Ob ich das Rollo jetzt für den täglichen Betrieb im Wohn- oder Schlafzimmer empfehlen kann weiss ich nicht, aber für seltene Nutzung im Keller ist es bestens geeignet.

Weiß jemand ob man die kürzen kann, von der breite meine ich ?

dreamcs

Weiß jemand ob man die kürzen kann, von der breite meine ich ?


nein, die Rolle für die Aufhängung bleibt ja unverändert (breit), wg. der Einhängung
und nur den *Stoff* verkleinern, macht nicht wirklich Sinn ...

Ich hab mir ne rettungsdecke von aussen auf den Holzrahmen getackert, bei Wind recht laut sonst genial.
Vermieter nervt mich zwar das sieht schlimm aus, mir aber eagl !

Kommentar

dreamcs

Weiß jemand ob man die kürzen kann, von der breite meine ich ?



In der Beschreibung steht dass es gekürzt werden kann, Stoff abschneiden und den Träger mit einer metallsäge absägen

tommboy1999

In der Beschreibung steht dass es gekürzt werden kann, Stoff abschneiden und den Träger mit einer metallsäge absägen



klar, am Ende des Tages kriegst du alles irgendwie hin !
Der Stoff franst aus, die Rolle gequetscht ... ich kann nur abraten ...

dann würd ich lieber nen 10er mehr ausgeben und mir gleich die richtige Zwischengröße holen ...

gamessstar

die Teile verdunkeln zu 100% oder nur Blickdicht? Eigentlich suche ich sowas sogar eher für außen.


Thermorollos MÜSSEN am Rand einen Spalt haben, sonst droht die Scheibe uU bei Hitzestau zwischen Rollo und selbiger zu platzen! Einfach mal in ein Fachgeschäft gehen und informeiren. DAS, was einige hier bemängeln, ist also herstellerseitig so gewollt und üblich. Wollt ihr absolut blickdichte Rollos die an allen Seiten bündig abschließen kauft euch einfach welche ohne Thermoschutz!

chris2611

Billige Verarbeitung. Nach wenigen Monaten hat sich das Rollo von der Rolle gelöst. Dann evtl. doch was gesscheites für paar Euro mehr kaufen



Weiß nicht mehr genau. Ich glaub von der Rolle. Lag eines Tages plötzlich auf dem Boden. Evtl durch zu starke Sonnenbestrahlung

tommboy1999

In der Beschreibung steht dass es gekürzt werden kann, Stoff abschneiden und den Träger mit einer metallsäge absägen



Das haben wir auch so gemacht ich habe lediglich die Frage beantwortet - lt. Anleitung "von et Aldi"

Mist, war im Urlaub und habd dadurch verpasst. Da dürfte nichts mehr zu holen sein, oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text