Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ALDI Tischkreissäge „FERREX“ 1800Watt 80mm Schnitthöhe mit Tischverlängerungen
342° Abgelaufen

ALDI Tischkreissäge „FERREX“ 1800Watt 80mm Schnitthöhe mit Tischverlängerungen

69,99€99,99€-30%ALDI SÜD Angebote
30
eingestellt am 21. JanVerfügbar: Nordrhein-Westfalen (Andere)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gerade bei Aldi in Neuss (NRW) erstanden für 69,99€!!!

Ob der Preis auch bei anderen Aldis aktuell ist, weiß ich nicht - aber der Preis war auch nicht ausgeschildert! Preisreduzierung erst an der Kasse festgestellt!

Ausgeschildert war 99,99€ aber auf den Kassenbon dann die positive Überraschung :-)

Technische Daten:

FERREX® Tischkreissäge

-Ausziehbarer Sägetisch max. 58 x 105,5 cm
-Parallelanschlag mit 2 Anschlagshöhen
-Queranschlag -45° bis +45° schwenkbar
-Sägeblatt von 0° bis 45° schwenkbar
-Laser für präzise Schnittführung
-2 x Tischverbreiterung 58 x 15 cm
-Anschluss für Staubabsaugung
-Leistung ca.: 1800 W
-Schnitttiefe: 50 mm bei 45°, 80 mm bei 90°
-Leerlaufdrehzahl: 4250 min-1
-Höhenverstellung: 0–80 mm
-Arbeitshöhe ca.: 87 cm
-Sägeblatt ca.: Ø 254 x Ø 30 x 2,8 mm
-inkl. 2 Sägeblättern (24Z/48Z)
-3 Jahre Garantie
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
jannie91121.01.2020 19:10

taugt die was?


Also ich hab die bei der Aktionswoche vor 2 (3?) Monaten im Aldi Süd gekauft. Bisher einige Projekte drüber geschoben mit grob gesagt 5-8 Betriebsstunden?

Kritikpunkte:
- der Spaltkeil ist von Hause aus ein bisschen wackelig, kleine Unterlegscheibe an der Befestigung und das war behoben
- die Späne sammeln sich teilweise im Gehäuse was das ausputzen ein wenig schwierig gestaltet (ist bei allen Sägen mit diesem geschlossenen Gehäuse so, gewöhnt man sich dran oder pustet das mit Druckluft eben fix aus)
- der Parallelanschlag ist ganz OK, hat am oberen Ende aber ein wenig Spiel, störte mich bis jetzt nicht wirklich beim arbeiten und lässt sich sicher auch mit irgend einer kleinen Änderung beheben um die ich mich noch nicht gekümmert habe
- der aufschiebbare Gehrungswinkel ist so lala, man merkt hier leider als einzige Stelle das doch etwas billigere/dünnere Plastik und die grobe Arretierung auf der Winkelskala - hier ist entweder nochmal investieren in etwas besseres gefragt, oder eben vor dem sägen lieber 3 mal messen und entsprechend nachjustieren
- die Schiefstellung des Blattes ist wie bei fast allen Sägen nicht unbedingt 100% genau. Das kenne ich aber genauso gut von der Bosch PTS, GTS und div. anderen Modellen die das 5 bis 7fache kosten - Empfehlung: die 25€ für einen digitalen Gradmesser ausgeben und Ruhe ist, scheint wohl eh so gut wie jeder zu machen der öfter mit diesen Maschinen arbeitet

Persönlich als Hobbybastler muss ich sagen dass sich die 99€ hier definitiv gelohnt haben. 254er Blatt, stabiler Korpus, plane Auflagefläche und "guter" Parallelanschlag sind eigentlich für die Preisliga nicht zu schlagen. Die Sägeblätter gibts ja nochmal als Bonus on top.
Klar kommen jetzt wieder 10 Leute an und meinen: zum Brennholz sägen reichts... also hier hats bisher auch für deutlich feinere Arbeiten gereicht (Keilrahmen von Grund auf mit Gehrung etc. angefertigt, Kinderbett erweitert....). Wer sich dann noch mit der Säge beschäftigt und die kleinen Tücken von ihr kennenlernt, der kann da sicher seinen Spaß dran haben. Ich hab ihn auf jeden Fall nach den bisherigen Einsätzen immernoch.
Außerdem gibts ja immernoch die ziemlich kulante Garantie vom Aldi oben drauf, deswegen war die TKS für mich auf jeden Fall ein Versuch wert.
30 Kommentare
Hier der Beweis!
24764069-gr5vd.jpg
adas58721.01.2020 19:05

Hier der Beweis![Bild]


Wie kommst du drauf das es Bundesweit so ist?
LeoLuxx21.01.2020 19:07

Wie kommst du drauf das es Bundesweit so ist?


Gehe mal von „Ausverkauf“ aus, weil sie letzte Woche schon im Angebot waren.

..oder soll ich auf mein Ort abändern?
Bearbeitet von: "adas587" 21. Jan
adas58721.01.2020 19:08

Gehe mal von „Ausverkauf“ aus, weil sie letzte Woche schon im Angebot war …Gehe mal von „Ausverkauf“ aus, weil sie letzte Woche schon im Angebot waren...oder soll ich auf mein Ort abändern?


Naja also ich kenne es so, das jeder Aldi das irgendwie für sich entscheidet....Bin mir aber nicht sicher, daher meine Frage....
taugt die was?
LeoLuxx21.01.2020 19:09

Naja also ich kenne es so, das jeder Aldi das irgendwie für sich …Naja also ich kenne es so, das jeder Aldi das irgendwie für sich entscheidet....Bin mir aber nicht sicher, daher meine Frage....


So kenne ich das auch. bin schon öfters durch die ALDI getingelt um ein bestimmtes Angebot zu kriegen.
Bitte an die anlaufspitzen denken.
Musste damals meine ausm Lidl wieder abgeben wg. Der Absicherung .
IrgendwasMitA21.01.2020 19:28

Bitte an die anlaufspitzen denken. Musste damals meine ausm Lidl wieder …Bitte an die anlaufspitzen denken. Musste damals meine ausm Lidl wieder abgeben wg. Der Absicherung .



Dafür gibt es Anlaufstrombegrenzer
jannie91121.01.2020 19:10

taugt die was?



Rückmeldung kann ich am Samstag geben
adas58721.01.2020 19:40

Rückmeldung kann ich am Samstag geben


bin gespannt
Sieht meiner Ryobi (welche deutlich teurer war und nur einen besseren Parallelanschlag hat - dafür nur ein Sägeblatt dabei hatte) bis auf die Farbe täuschend ähnlich.

Wenn sie so verlässlich sägt - war das jetzt ein echtes Schnäppchen!
(Sanftanlauf musste ich bei der Ryobi auch nachrüsten)

24764533-xWhDn.jpg
Bearbeitet von: "QhIP" 21. Jan
Bundesweit, ja ne iss klar...
Daniel_081521.01.2020 19:38

Dafür gibt es Anlaufstrombegrenzer


Kost so viel wie die halbe Maschine.
Kosten/Nutzen war bei 119+40 Euro begrenzer nicht mehr gegeben. Kabeltrommel dazwischen kam für mich nicht in Frage.
Aldi Süd
IrgendwasMitA21.01.2020 20:15

Kost so viel wie die halbe Maschine. Kosten/Nutzen war bei 119+40 Euro …Kost so viel wie die halbe Maschine. Kosten/Nutzen war bei 119+40 Euro begrenzer nicht mehr gegeben. Kabeltrommel dazwischen kam für mich nicht in Frage.



Klar kann man rechnen, aber ganz ohne Maschine, hat man auch nichts gewonnen.
Ein moderner Sicherungsautomat, falls möglich, kostet auch nur wenige Euros.
Die Maschine hat halt nicht viel Technik verbaut. So wie es im Video ausschaut ja auch keine
Motorbremse ...
jannie91121.01.2020 19:10

taugt die was?


Also ich hab die bei der Aktionswoche vor 2 (3?) Monaten im Aldi Süd gekauft. Bisher einige Projekte drüber geschoben mit grob gesagt 5-8 Betriebsstunden?

Kritikpunkte:
- der Spaltkeil ist von Hause aus ein bisschen wackelig, kleine Unterlegscheibe an der Befestigung und das war behoben
- die Späne sammeln sich teilweise im Gehäuse was das ausputzen ein wenig schwierig gestaltet (ist bei allen Sägen mit diesem geschlossenen Gehäuse so, gewöhnt man sich dran oder pustet das mit Druckluft eben fix aus)
- der Parallelanschlag ist ganz OK, hat am oberen Ende aber ein wenig Spiel, störte mich bis jetzt nicht wirklich beim arbeiten und lässt sich sicher auch mit irgend einer kleinen Änderung beheben um die ich mich noch nicht gekümmert habe
- der aufschiebbare Gehrungswinkel ist so lala, man merkt hier leider als einzige Stelle das doch etwas billigere/dünnere Plastik und die grobe Arretierung auf der Winkelskala - hier ist entweder nochmal investieren in etwas besseres gefragt, oder eben vor dem sägen lieber 3 mal messen und entsprechend nachjustieren
- die Schiefstellung des Blattes ist wie bei fast allen Sägen nicht unbedingt 100% genau. Das kenne ich aber genauso gut von der Bosch PTS, GTS und div. anderen Modellen die das 5 bis 7fache kosten - Empfehlung: die 25€ für einen digitalen Gradmesser ausgeben und Ruhe ist, scheint wohl eh so gut wie jeder zu machen der öfter mit diesen Maschinen arbeitet

Persönlich als Hobbybastler muss ich sagen dass sich die 99€ hier definitiv gelohnt haben. 254er Blatt, stabiler Korpus, plane Auflagefläche und "guter" Parallelanschlag sind eigentlich für die Preisliga nicht zu schlagen. Die Sägeblätter gibts ja nochmal als Bonus on top.
Klar kommen jetzt wieder 10 Leute an und meinen: zum Brennholz sägen reichts... also hier hats bisher auch für deutlich feinere Arbeiten gereicht (Keilrahmen von Grund auf mit Gehrung etc. angefertigt, Kinderbett erweitert....). Wer sich dann noch mit der Säge beschäftigt und die kleinen Tücken von ihr kennenlernt, der kann da sicher seinen Spaß dran haben. Ich hab ihn auf jeden Fall nach den bisherigen Einsätzen immernoch.
Außerdem gibts ja immernoch die ziemlich kulante Garantie vom Aldi oben drauf, deswegen war die TKS für mich auf jeden Fall ein Versuch wert.
Ich finde einzig ein Angebot von Aldi Süd vom 07.10.2019 (3,5 Monate her) von dieser Tischkreissäge. Wundert mich etwas, dass die jetzt plötzlich wieder angeboten wird.
Weiß denn jemand, dass es sich hier nicht nur um ein Einzelstück gehandelt hat? Für 70€ würde ich ansonsten zuschlagen
@adas
waren da noch Sägen da, oder hat jemand zufällig im Großraum Krefeld oder Essen welche gesehen?
nochmal_kai21.01.2020 22:12

@adas waren da noch Sägen da, oder hat jemand zufällig im Großraum Krefeld …@adas waren da noch Sägen da, oder hat jemand zufällig im Großraum Krefeld oder Essen welche gesehen?


Noch 2 Stück da
Daniel_081521.01.2020 20:26

Klar kann man rechnen, aber ganz ohne Maschine, hat man auch nichts …Klar kann man rechnen, aber ganz ohne Maschine, hat man auch nichts gewonnen.Ein moderner Sicherungsautomat, falls möglich, kostet auch nur wenige Euros.Die Maschine hat halt nicht viel Technik verbaut. So wie es im Video ausschaut ja auch keineMotorbremse ...


Du, ich wollt nur die Leute hier darauf aufmerksam machen, die vllt auch in einer Mietswohnung wohnen :P
In unserem aldi weiterhin 99.95
Daniel_081521.01.2020 19:38

Dafür gibt es Anlaufstrombegrenzer


naja .. 2000Watt + 1000Watt für nen Sauger .. wenn man da nicht im Dunkeln arbeiten möchte , braucht man im Keller schon mehr als einen Stromkreis ..
volker.may22.01.2020 18:51

naja .. 2000Watt + 1000Watt für nen Sauger .. wenn man da nicht im …naja .. 2000Watt + 1000Watt für nen Sauger .. wenn man da nicht im Dunkeln arbeiten möchte , braucht man im Keller schon mehr als einen Stromkreis ..



Nö .... meine Bosch GTS 10 XC mit 2.100 W und einen Staubsauger ähnlich GAS 25 L,aber älteres Modell mit 1400W
läufen an einem ganz normalen B16A-Automaten
Man hört aber auch schön, wie langsam die Boschsäge hochfährt.
Wenn man aber alte Sicherungsautomaten verbaut hat, dann wird auch das schon mal schnell eng.
Daniel_081522.01.2020 19:15

Nö .... meine Bosch GTS 10 XC mit 2.100 W und einen Staubsauger ähnlich G …Nö .... meine Bosch GTS 10 XC mit 2.100 W und einen Staubsauger ähnlich GAS 25 L,aber älteres Modell mit 1400Wläufen an einem ganz normalen B16A-Automaten Man hört aber auch schön, wie langsam die Boschsäge hochfährt.Wenn man aber alte Sicherungsautomaten verbaut hat, dann wird auch das schon mal schnell eng.


eng oder ggf. auch schön mollig :-) ...
volker.may22.01.2020 19:28

eng oder ggf. auch schön mollig :-) ...



Da wird noch nichts möllig

16A sind dazu genutzt zu werden.
Schlecht sind halt die Einschaltströme, die kurzeitig weit über dem liegen, was in eigentlichen Betrieb erfoderlich ist.
Selbst schon bei einem ganz normalen "alten" Durchlauferhitzer mit nur 18KW werden einem 25A-Automaten
über 27A abverlangt. Selbst das geht noch gut.
Die Säge gibt es seit dem 7.10.
Und wie war schon im Dezember im Abverkauf für 69,99.
Wenn man da jetzt noch irgendwo welche von findet, ist das eher Glück oder tief im Landesinneren
Die Säge ist für den Preis top! Denke dass man sonst schon eher 300 oder mehr ausgeben muss, um halbwegs was gescheihtes zu haben
adas58721.01.2020 22:17

Noch 2 Stück da


Ok, jetzt nur noch eine, danke für den Tip
Hab sie heute benutzt und bin sehr zufrieden! Haben Rhomusleisten geschnitten und war perfekt!

Einzig der AN Schalter könnte besser positioniert sein.

Mit dem „Anlaufstrom“ hatten wir gar keine Probleme. Alle Sicherungen waren noch drin ;-)
Bearbeitet von: "adas587" 25. Jan
Wenn das die Maschine ist, die ich schon hatte, dann Obacht. Laut Anleitung ist der Betrieb dieser Maschine in einem niedervoltversorgten Gebiet nicht zulässig. Wer es dennoch dort betreibt und Störungen verursacht, kann sehr schnell ziemliche Probleme bekommen. Einen Sanftanlauf hat sie ebenfalls nicht, was der einen oder andere Sicherung nicht gefällt.
Bearbeitet von: "JayAr" 28. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text