Alienware R4 17 GTX 1080 16 GB RAM
253°Abgelaufen

Alienware R4 17 GTX 1080 16 GB RAM

2.748,94€3.277,94€-16%Dell Shop Angebote
49
eingestellt am 20. Nov 2017
Servus Leute,

schaut einfach mal selbst in die Pre Sales von DELL. Ersparnis von über 500€ für ein Gaming Notebook.

Technische Daten:

i7 7820HK (4 Kerne, 8 MB Cache, Übertaktung bis zu 4,4 GHz)
GTX 1080 mit 8 GB GDDR5
16 GB DDR4 bei 2.400 MHz
256GB SSD + 1 TB HDD
17,3-Zoll-IPS-Display, UHD (3.840 x 2.160) (kein G-Sync)
...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hmm....nur 16% Ermäßigung, andererseits sind es 529.-€.
Neeee, dann lieber 44% Sparen bei Apfeltaschen!!!
49 Kommentare
Endich ein Gaming Laptop gekauft.
Danke !
Hmm....nur 16% Ermäßigung, andererseits sind es 529.-€.
Neeee, dann lieber 44% Sparen bei Apfeltaschen!!!
Beschreibung rockt.
Sorry. Kriegt von mir ein cold. Dealbeschreibung aus der Hölle
Igor0120. Nov 2017

Sorry. Kriegt von mir ein cold. Dealbeschreibung aus der Hölle


Wieso? Was muss den da drin stehen?
bei Notebooksbilliger gibt's eins von msi für 2500 ohne Angebot...
Alienware = Kinderspielzeugdesign
die meinte ich nicht
Das mal ein schlankes Teil
Nie wieder Alienware. So viele Probleme mit Hardware hatte ich noch nie
Habe mit Alienware (Dell) keine gute Erfahrungen gemacht. Tschechischer Kundensupport (..der kein Wort versteht) - nein Danke!
Nur uhd
Kein Band 20!!!
j1m3e20. Nov 2017

die meinte ich nicht


Sondern?

____________________

Ja, stimmt - die Qualität hat seit der Übernahme von DELL massiv gelitten... Aber ich kenne einige Kollegen, die ein nagelneues Gerät trotz abgelaufener Garantie erhalten haben. Zudem schneidet Alienware in den Tests echt gut ab. Ich hoffe es gibt zu anderen Herstellern bald paar heiße Dealz
AESIS20. Nov 2017

Kein Band 20!!!


Was meinst du?
5k120. Nov 2017

Was meinst du?



Leider kein WWAN. Zocken => Online. Wenn kein WLAN dann halt WWAN, doch keines an Board.
AESIS20. Nov 2017

Leider kein WWAN. Zocken => Online. Wenn kein WLAN dann halt WWAN, doch …Leider kein WWAN. Zocken => Online. Wenn kein WLAN dann halt WWAN, doch keines an Board.




Wireless-Lösungen
Killer 1435 (802.11ac, 2x2, Wi-Fi, Bluetooth 4.1) (mit Aufpreis sonst Killer 1425)
bebe123120. Nov 2017

Hmm....nur 16% Ermäßigung, andererseits sind es 529.-€.Neeee, dann lieber 4 …Hmm....nur 16% Ermäßigung, andererseits sind es 529.-€.Neeee, dann lieber 44% Sparen bei Apfeltaschen!!!


Was hat denn ein Laptop mit einer *lufthol* Apfeltasche zu tun????? /gespielteAufregung

Spaß beiseite bei Dell ist der Support relativ ok, da sind andere Hersteller deutlich schlechter, bei HP hätte ich mich gefreut mal nen Tschechen zu sprechen...
P/L bleibt trotzdem verdammt schlecht. Da bekommt man woanders mehr fürs Geld. Z.B:
geizhals.de/asu…=de

Und selbst da ist P/L schlecht. Würde klar zu 1070 raten.
Preisdruecker20. Nov 2017

P/L bleibt trotzdem verdammt schlecht. Da bekommt man woanders mehr fürs …P/L bleibt trotzdem verdammt schlecht. Da bekommt man woanders mehr fürs Geld. Z.B:https://geizhals.de/asus-rog-g701vi-ba018t-90nb0e61-m00670-a1539420.html?hloc=deUnd selbst da ist P/L schlecht. Würde klar zu 1070 raten.


Das stimmt schon! Ich bin auch noch am überlegen, derzeit habe ich Schenker XMG P505 und wollte gerne einen 15 oder 17 Zoll Notebook mit eben der GTX 1070 mindestens, aber da gabs noch keine heißen Dealz
5k120. Nov 2017

Das stimmt schon! Ich bin auch noch am überlegen, derzeit habe ich …Das stimmt schon! Ich bin auch noch am überlegen, derzeit habe ich Schenker XMG P505 und wollte gerne einen 15 oder 17 Zoll Notebook mit eben der GTX 1070 mindestens, aber da gabs noch keine heißen Dealz


Wozu ein Deal? Mit einer 1070 geht es bereits ab 1300€ los und die Ersparnis ggü. der 1080 ist enorm (min 1000€ bei etwas schlechterer Ausstattung):
geizhals.de/?ca…x-Q

Hier gibt es auch regelmäßig Deals mit Notebooks mit 1070. Bei der 1070 würde ich zu 17" raten, da die Kühlmöglichkeiten besser sind. Liegt natürlich am Hersteller ob er diese auch nutzt.
Habe das Gerät seit einer Woche und muss sagen das es meinen Erwartungen entspricht beste Verarbeitung beste Hardware und noch ein handliches Gerät Uhd im Laptop ist Hardcore und für die Zukunft kann man sich eine externe GPU zulegen...
Preisdruecker20. Nov 2017

Wozu ein Deal? Mit einer 1070 geht es bereits ab 1300€ los und die E …Wozu ein Deal? Mit einer 1070 geht es bereits ab 1300€ los und die Ersparnis ggü. der 1080 ist enorm (min 1000€ bei etwas schlechterer Ausstattung):https://geizhals.de/?cat=nb&xf=11295_21608+-+NVIDIA+GeForce+GTX+1070+(Mobile)~11295_21707+-+NVIDIA+GeForce+GTX+1070+Max-QHier gibt es auch regelmäßig Deals mit Notebooks mit 1070. Bei der 1070 würde ich zu 17" raten, da die Kühlmöglichkeiten besser sind. Liegt natürlich am Hersteller ob er diese auch nutzt.


Die Cyber Monday Woche kann ich sicherlich noch warten
Ich hoffe ja auf ein XMG U727 17 Zoll, GTX 1070
mysn.de/xmg…kbl

In 4 Tagen ist ja deren neues Modell der Ultra 17 mit i7-8700K verfügbar, da hoffe ich dass die anderen Modelle kurz reduziert werden.
mysn.de/xmg…l17


Welches Notebook würdest du mir den empfehlen? Ich tendiere zwischen Schenker 17 Zoll und Alienware R3 15 oder anderen Deals (bald) Alienware R4 17, jeweils dann mit GTX 1070. RAM kann man selbst nachrüsten. Ich wünsche mir halt eins wo schon die P/L stimmt, aber auch die Qualität - ich wechsel oft den Standort und eine mind. mittelklassige Kühlung.
Gehäuse aus Magnesium und Alu eloxiert. Stylisches Licht. Uhd Display und das für 1000 Euro mehr ist doch in Ordnung.
Wenn ein Deal mir gerade "günstig" eine GTX 1080 anbietet, sagt man sicherlich nicht nein
5k120. Nov 2017

Welches Notebook würdest du mir den empfehlen? Ich tendiere zwischen …Welches Notebook würdest du mir den empfehlen? Ich tendiere zwischen Schenker 17 Zoll und Alienware R3 15 oder anderen Deals (bald) Alienware R4 17, jeweils dann mit GTX 1070. RAM kann man selbst nachrüsten. Ich wünsche mir halt eins wo schon die P/L stimmt, aber auch die Qualität - ich wechsel oft den Standort und eine mind. mittelklassige Kühlung.


Ich bin da gar nicht auf dem Laufenden. Als wichtig empfinde ich:
- Mobil-CPU (keine für den Desktop mit 90W TDP)
- GTX1070 (gute Mischung aus Leistung und Sparsamkeit)
- gute Kühlung (bei längerer Volllast unter 80°C)
- halbwegs leise Kühlung
- keine verlötete GPU zwecks besserer Austauschbarkeit bei Defekt außerhalb der Garantie
- gute Wartungsmöglichkeiten
- gute Erweiterungsmöglichkeiten

Alienware ist halt immer teuer. Qualitativ besser als die Konkurrenz aber wohl nicht.
Hatte genau dieses Notebook für einen Monat. eigentlich hat nur der unruhige Lüfter auf dauer genervt, sonst war alles super. Aber 2750€ eher cold.
Bearbeitet von: "jackydose" 20. Nov 2017
Preisdruecker20. Nov 2017

Ich bin da gar nicht auf dem Laufenden. Als wichtig empfinde ich:- …Ich bin da gar nicht auf dem Laufenden. Als wichtig empfinde ich:- Mobil-CPU (keine für den Desktop mit 90W TDP)- GTX1070 (gute Mischung aus Leistung und Sparsamkeit)- gute Kühlung (bei längerer Volllast unter 80°C)- halbwegs leise Kühlung- keine verlötete GPU zwecks besserer Austauschbarkeit bei Defekt außerhalb der Garantie- gute Wartungsmöglichkeiten- gute ErweiterungsmöglichkeitenAlienware ist halt immer teuer. Qualitativ besser als die Konkurrenz aber wohl nicht.


Vielen Dank habe mich jetzt für den XMG Ultra 17 entschieden und bestellt.

. 17.3" WQHD (2560 x 1440) Wide Viewing | 120Hz 5ms | non-glare | G-SYNC
. NVIDIA GeForce GTX 1080 | 8 GB GDDR5X
. Intel Core i7-8700 | 3,2 - 4,6 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12MB Cache | 65 Watt (Tower CPU)
. 16 GB (2x8) DDR4 RAM Crucial Ballistix Sport LT | 2400 MHz
. 1000 GB Seagate FireCuda | 8 GB SSD-Cache | 5400U/Min | 7mm
. Rivet Networks Killer Wireless-AC 1535 | inkl. Bluetooth 4.2
. 24M. Pickup&Return Garantie
. Basis - Schnell-Reparatur innerhalb der ersten 6 Monate
. Verfügbar ab 24.11.17
. Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste (auf CPU + GPU)
Schrott
Bin von Schenker überhaupt nicht mehr überzeugt, wir haben die in der Firma angeschafft, mittlerweile sind 20-25% problembehaftet.
Lüftungsprobleme, so dass die Geräte heiß laufen, grafikkartenausfälle, mainboardschäden. Die Geräte haben teilweise massig USB-Ports aber man kann nicht alle gleichzeitig betreiben, dann fallen bestimmte Funktionen weg. Von allem was dabei.
Support ist zwar sehr bemüht aber ein zuverlässiges Gerät wäre mir dennoch lieber.
Alienware Rulez
5k121. Nov 2017

Vielen Dank habe mich jetzt für den XMG Ultra 17 entschieden und bestellt. …Vielen Dank habe mich jetzt für den XMG Ultra 17 entschieden und bestellt. . 17.3" WQHD (2560 x 1440) Wide Viewing | 120Hz 5ms | non-glare | G-SYNC . NVIDIA GeForce GTX 1080 | 8 GB GDDR5X . Intel Core i7-8700 | 3,2 - 4,6 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12MB Cache | 65 Watt (Tower CPU) . 16 GB (2x8) DDR4 RAM Crucial Ballistix Sport LT | 2400 MHz . 1000 GB Seagate FireCuda | 8 GB SSD-Cache | 5400U/Min | 7mm . Rivet Networks Killer Wireless-AC 1535 | inkl. Bluetooth 4.2 . 24M. Pickup&Return Garantie . Basis - Schnell-Reparatur innerhalb der ersten 6 Monate. Verfügbar ab 24.11.17 . Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste (auf CPU + GPU)

Wqhd für so einen Preis ist nicht Zukunftssicher geg. UHD
Zockermobby21. Nov 2017

Bin von Schenker überhaupt nicht mehr überzeugt, wir haben die in der F …Bin von Schenker überhaupt nicht mehr überzeugt, wir haben die in der Firma angeschafft, mittlerweile sind 20-25% problembehaftet. Lüftungsprobleme, so dass die Geräte heiß laufen, grafikkartenausfälle, mainboardschäden. Die Geräte haben teilweise massig USB-Ports aber man kann nicht alle gleichzeitig betreiben, dann fallen bestimmte Funktionen weg. Von allem was dabei. Support ist zwar sehr bemüht aber ein zuverlässiges Gerät wäre mir dennoch lieber.


Ich habe ein XMG P505 (15 Zoll) schon seit über 2 Jahren und das war immer top!

Mein bester Freund hat die nachfolgende Gen. als 17 Zoller, war auch immer echt zufrieden.

Danke für deinen Hinweis!
nuestras21. Nov 2017

Wqhd für so einen Preis ist nicht Zukunftssicher geg. UHD


Ich mit meinen Glasbausteinen sehe den optischen Unterschied zwischen WQHD und UHD auf einen gerade mal 17 Zoll Bildschirm eh nicht

Mehrkosten lohnt sich für mich persönlich nicht
Ja ich spiele auch lieber nur mit halbgas und gebe über 2000 Euro für ein Notebook aus
5k121. Nov 2017

Vielen Dank habe mich jetzt für den XMG Ultra 17 entschieden und bestellt. …Vielen Dank habe mich jetzt für den XMG Ultra 17 entschieden und bestellt. . 17.3" WQHD (2560 x 1440) Wide Viewing | 120Hz 5ms | non-glare | G-SYNC . NVIDIA GeForce GTX 1080 | 8 GB GDDR5X . Intel Core i7-8700 | 3,2 - 4,6 GHz | 6 Kerne / 12 Threads | 12MB Cache | 65 Watt (Tower CPU) . 16 GB (2x8) DDR4 RAM Crucial Ballistix Sport LT | 2400 MHz . 1000 GB Seagate FireCuda | 8 GB SSD-Cache | 5400U/Min | 7mm . Rivet Networks Killer Wireless-AC 1535 | inkl. Bluetooth 4.2 . 24M. Pickup&Return Garantie . Basis - Schnell-Reparatur innerhalb der ersten 6 Monate. Verfügbar ab 24.11.17 . Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste (auf CPU + GPU)


Hätte ich definitiv nicht genommen...
Halbgas:)
Und so ein Alienware amplifier (externes GPU Gehäuse) ist schon schick um in Zukunft alles auf ultra Uhd spielen zu können.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von 5k1. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text