143°
ABGELAUFEN
[Aliexpress] 10x Schaltzüge fürs Fahrrad, 190cm lang Stahl ! Versand kostenlos! Preis gilt nur am 18.09.2014
[Aliexpress] 10x Schaltzüge fürs Fahrrad, 190cm lang Stahl  ! Versand kostenlos! Preis gilt nur am 18.09.2014
Dies & DasAliExpress Angebote

[Aliexpress] 10x Schaltzüge fürs Fahrrad, 190cm lang Stahl ! Versand kostenlos! Preis gilt nur am 18.09.2014

Preis:Preis:Preis:3,45€
Zum DealZum DealZum Deal
bei Aliexpress gibts heute 10 Schaltzüge 190cm lang, aus Stahl für US $ 4,42 was ca 3,45€ sind

Kreditkarte wird benötigt & es gibt Käuferschutz falls die Ware nicht ankommen sollte


ideal für alle die gerne an ihren Fahrrädern schrauben


Vergleichspreis vom deutschen Händler 6€ iklusive Versand

Beste Kommentare

genau, die Bremsbeläge fürs Auto kauf ich auch immer für 5€ inkl. Versand aus Hongkong ...

man wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke mit so nem Teil am Bike nen Berg runter zu fahren :-S

24 Kommentare

Verfasser

passende Endkappen gibts im 100er Pack für 2,99€ inklusive Versand(Händler ist in Sydney gemeldet aber Versand warscheinlich aus China)

genau, die Bremsbeläge fürs Auto kauf ich auch immer für 5€ inkl. Versand aus Hongkong ...

man wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke mit so nem Teil am Bike nen Berg runter zu fahren :-S

ToNKeY

genau, die Bremsbeläge fürs Auto kauf ich auch immer für 5€ inkl. Versand aus Hongkong ... man wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke mit so nem Teil am Bike nen Berg runter zu fahren :-S



Für Berg runter brauchst du doch keinen Schaltzug. Zur not lässt du dich einfach rollen...
Ist doch kein Bremszug. Aber ich weiß schon was du sagen willst. Preis Hot, Artikel wahrscheinlich Schrott und billigster Draht.

Verfasser

ToNKeY

genau, die Bremsbeläge fürs Auto kauf ich auch immer für 5€ inkl. Versand aus Hongkong ... man wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke mit so nem Teil am Bike nen Berg runter zu fahren :-S



das ist für die Schaltung & nicht für die Bremsen , und der großteil von Fahrradteilen kommt eh aus Asien, kann mir kaum vorstellen das Ebayverkäufer oder andere Händler die Ware ins Prüflabor schicken

Verfasser

ToNKeY

genau, die Bremsbeläge fürs Auto kauf ich auch immer für 5€ inkl. Versand aus Hongkong ... man wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke mit so nem Teil am Bike nen Berg runter zu fahren :-S



erstaunlich wieviele Profis & Materialprüfer bei mydealz sind oO

und wegen der Haltbarkeit wenn du zum Schalten am Fahrrad vom Kraftaufwand beide Hände brauchst oO sollte man die Schaltung mal einstellen & vielleicht die Kette fetten

Ich nochmal^^

Natürlich habe ich überlesen, dass es sich um einen Schaltzug und nicht um einen Bremszug handelt, ich bitte um Entschuldigung.

Somit nimmt der Sparwahn zumindest kein tödliches Ende, sondern vermiest einem nur die Radtour, falls der Seilzug reißt.

Es sind vermutlich genau solche Teile, die regelmäßig dafür sorgen, das sämtliche Billigfahrräder durch allemöglichen Tests fallen, weil unterwegs einfach mal ein Rad abgeht oder ähnliches.

Ich mache mir prinzipiell keine Illusionen, ich weiß sehr wohl, das heutzutage in so gut wie allem mindestens ein kleines Stückchen Hong Kong steckt, aber so manchmal gebe ich mich doch noch der Hoffnung hin, dass Teile die in Deutschland verkauft werden sollen, gewisse Prüfungen bestanden haben müssen, die dafür da sind uns vor so etwas zu schützen.

Es muss nicht schlechter sein, aber es kann - und kontrolliert hat die Teile sicher niemand - nichtmal angeguckt, sonst wäre der Preis einfach nicht machbar (wobei er das sowieso eigentlich nicht ist, wenn man bedenkt das auch noch Porto für ne halbe Weltreise in einem einzeln abgefertigten Päckchen inkludiert ist).


EDIT: gerade nochmal geschaut, wird als "Bicycle Brake Cable" verkauft ... wer es als solches nutzt ist wohl selber Schuld :-S

ToNKeY

genau, die Bremsbeläge fürs Auto kauf ich auch immer für 5€ inkl. Versand aus Hongkong ... man wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke mit so nem Teil am Bike nen Berg runter zu fahren :-S



Wenn es um Materialien aus Metall geht bin ich tatsächlich ein Profi, behaupte ich mal. Aber natürlich hast du recht. Die übertragenen Kräfte stammen maximal von der Rückstellung der Feder in der Schaltung. Aber ich habe mehr an Materialermüdung, Dehnung (häufiges Nachstellen der Schaltung) und Korrosion gedacht. Die Frage ist ja auch nicht, ob die Teile aus Asien kommen oder nicht. Billigen Draht bekommt man überall. Sondern was für einen Draht man nehmen muss um auf den Preis zu kommen.

Soo... Besserwissermodus off

Verfasser

ToNKeY

Ich nochmal^^ Natürlich habe ich überlesen, dass es sich um einen Schaltzug und nicht um einen Bremszug handelt, ich bitte um Entschuldigung. Somit nimmt der Sparwahn zumindest kein tödliches Ende, sondern vermiest einem nur die Radtour, falls der Seilzug reißt. Es sind vermutlich genau solche Teile, die regelmäßig dafür sorgen, das sämtliche Billigfahrräder durch allemöglichen Tests fallen, weil unterwegs einfach mal ein Rad abgeht oder ähnliches. Ich mache mir prinzipiell keine Illusionen, ich weiß sehr wohl, das heutzutage in so gut wie allem mindestens ein kleines Stückchen Hong Kong steckt, aber so manchmal gebe ich mich doch noch der Hoffnung hin, dass Teile die in Deutschland verkauft werden sollen, gewisse Prüfungen bestanden haben müssen, die dafür da sind uns vor so etwas zu schützen. Es muss nicht schlechter sein, aber es kann - und kontrolliert hat die Teile sicher niemand - nichtmal angeguckt, sonst wäre der Preis einfach nicht machbar (wobei er das sowieso eigentlich nicht ist, wenn man bedenkt das auch noch Porto für ne halbe Weltreise in einem einzeln abgefertigten Päckchen inkludiert ist). EDIT: gerade nochmal geschaut, wird als "Bicycle Brake Cable" verkauft ... wer es als solches nutzt ist wohl selber Schuld :-S



ja es steht auch Bremskabel in der Händlerbeschreibung funktioniert aber nicht wegen dem Seilende das sieht du den 'Unterschied

und wegen dem Preis in China gibts ganz andere Löhne wie hier & Händler die es zum Verkauf importieren müßen Steuern + Zoll bezahlen und wollen daran auch noch etwas verdienen

marckbln

erstaunlich wieviele Profis & Materialprüfer bei mydealz sind oO und wegen der Haltbarkeit wenn du zum Schalten am Fahrrad vom Kraftaufwand beide Hände brauchst oO sollte man die Schaltung mal einstellen & vielleicht die Kette fetten



Und vielleicht mal die Kette mit einer Kettenmesslehre (3 - 4€) auf Dehnung überprüfen; meistens ist es die Kette, die nach 1-2 Jahren (je nach Qualität und gefahrenen Kilometern) nachgibt und die Schaltperformance verschlechtert.
Für mich wäre es mal eine Überlegung wert, da ich mir den Schaltzug diese Saison schon einmal abgerissen hab und die noch vorhandene Hülle löst sich auch langsam auf...
Vergleichspreis bei meinem lokalen Händler für den Schaltzug ca. 2€
Da du aber gerade gelesen hast, dass das als Bike Brake Cable deklariert ist, lasse ich es auch lieber bleiben...
Ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein 1cent Artikel (bei großer Stückzahl) und ist mit Sicherheit keiner Qualitätskontrolle (ja die gibt es in China auch) unterzogen worden... Ist denke ich mal Glückssache und das ist es mir nicht wert...
Vielleicht für das Stadtrad, da ist es schon ärgerlich, aber bei meinem MTB würde ich mir den Sparwahnsinn nicht verzeihen!

Preis ist trotzdem HOT!

Verfasser

marckbln

erstaunlich wieviele Profis & Materialprüfer bei mydealz sind oO und wegen der Haltbarkeit wenn du zum Schalten am Fahrrad vom Kraftaufwand beide Hände brauchst oO sollte man die Schaltung mal einstellen & vielleicht die Kette fetten



ja aber als Bremszug funktioniert es nicht wegen dem Seilende (hab jedenfalls noch keine Fahrradbremse gesehn wo ein Schaltzug passt)

Wer mit Seilzug Bremst sollte mal über Hydraulik nachdenken und nicht so nen quatsch schreiben

Danke jedenfalls! Bei dem Seilzug kann man nicht viel falsch machen... sofern kein mistiges Material verwendet worden ist. Interessanter ist da eher die Ummantelung! Da gibt es enorme unterschiede.

Man kann den Seilzug übrigens auch für Rasenmäher und Co benutzen!! Unglaublich aber wahr

Ja da sollte man sparen.

SCHINA = SCHLECHT

egal wer oder was von dort kommt.

/IRO-nie

Bitte künftig auch jede Unterlegscheibe einzeln aus China einfliegen lassen. So ein Ding holt man sich für 1,50 EUR im lokalen Shop und gut ist, 10 braucht man privat sowieso nicht. Manchmal treiben geringe Preise wirklich komische Blüten.

ecosilence

Wenn es um Materialien aus Metall geht bin ich tatsächlich ein Profi, behaupte ich mal. ... Die übertragenen Kräfte stammen maximal von der Rückstellung der Feder in der Schaltung.



Der zweite Satz führt den ersten ad absurdum. Natürlich ist es nicht nur "maximal" die Feder im Schaltwerk, sondern zusätzlich die Reibung.


marckbln

und der großteil von Fahrradteilen kommt eh aus Asien



Und was ist also Dein Fazit? Alles gleich irgendwie? Ein 120 EUR XTR-Schaltwerk kommt auch aus Asien. 1000+ EUR Carbonrahmen auch, aber da stehen dann Leute dabei, die alles dreimal kontrollieren und nachmessen und die Steifigkeiten von jedem Teil nachprüfen und vermerken.


Verfasser

ecosilence

Wenn es um Materialien aus Metall geht bin ich tatsächlich ein Profi, behaupte ich mal. ... Die übertragenen Kräfte stammen maximal von der Rückstellung der Feder in der Schaltung.

marckbln

und der großteil von Fahrradteilen kommt eh aus Asien



das Einzelteile bestellen wenig Sinn macht ist klar , hier geht um ein 10er Pack

1,50€ beim Fahhradhändler hab ich noch nicht gesehn für den Preis , es gibt auch in Großstädten wie Berlin nicht überall Fahrradläden dann mußt da noch den Sprit oder Fahrkarten mit einrechnen

Ich fahre nur Fahrrad(komplett ohne Auto, Bvg & co.) ich hab die gängstigten Ersatzteile zuhause da es meistens kaputt geht wenn man das passende Teil nicht da hatt.


das alles gleich ist hab ich nie gesagt, brauchst mir nicht irgendwas unterstellen


lol hab erst in August nen alpencross gemacht (700 km 18000hm) mit gesinterten bremsbelägen von aliexpress für 3 Euro des Stück und bin in Vergleich zu den originalen Belägen begeistert. kein quietschen mehr besser Bremsleistung als originale avid Bremsbeläge(organisch) auch bei Schlamm und Regen.

Ach übrigens ich lebe noch und bin unverletzt ans Ziel angekommen
Der Händler hat mit ben deutschen TÜV Prüfbericht geworben ob der nun stimmt mag dahingestellt sein aber bin von den teilen einfach nur begeistert.
( bike Park haben die Teile auch über lebt ).

bedenken hab ich keine da alle Bauteile aus Asien kommen und der Händler mehrere tausend Beläge verkauft hat , wenn die Beläge nix taugen würde hätte der keine Kunden mehr.

Also ich finde man kann nicht China Import mit dem Preis eines deutschen Händlers Vergleichen, sind 2 paar Schuhe...

Markus8810

lol hab erst in August nen alpencross gemacht (700 km 18000hm) mit gesinterten bremsbelägen von aliexpress für 3 Euro des Stück


Hast Du 'n Link greifbar?

Glaube nicht, dass an dem Zug irgendwas qualitativ minderwertig sein kann, vermute, dass das ein 08/15-Zug ist, den es beim Händler um die Ecke für 2 Euro gibt. Allerdings würde ich aus Gründen der Korrosionsfestigkeit ausschließlich Züge aus Edelstahl nehmen. Kosten nicht viel mehr, bleiben aber dauerhaft(er) leichtgängig.

Was hier für Diskussionen wegen eines Schaltzuges stattfinden

Ich schockier euch mal: es gibt genügend Leute welche Carbonrahmen aus China fahren.
Auch diese leben noch.

justbaem

Was hier für Diskussionen wegen eines Schaltzuges stattfinden Ich schockier euch mal: es gibt genügend Leute welche Carbonrahmen aus China fahren. Auch diese leben noch.



Das ist auch kein Problem. Die Chinesen können auch hochwertig, muß man nur auch so einkaufen und kontrollieren. Auch die sehr teuren Scott-Rahmen sind aus Asien, allerdings wird das vor Ort entsprechend von Scott-Mitarbeitern geprüft.

Verfasser

Markus8810

lol hab erst in August nen alpencross gemacht (700 km 18000hm) mit gesinterten bremsbelägen von aliexpress für 3 Euro des Stück



bei Aliexpress am besten nach dem Hersteller & brake pads suchen, am besten auch auf ne hohe Bewertung der Käufer achten

ich werd warscheinlich auch mal Scheibenbremsbeläge von Aliexpress probieren, und bei einer Bremse kann man zur Sicherheit die Orginalbeläge drin lassen (ich hab meine Sattel so eingestellt das ich zur Nor mit den Füßen abbremsen kann)

Verfasser

nordtroll

Glaube nicht, dass an dem Zug irgendwas qualitativ minderwertig sein kann, vermute, dass das ein 08/15-Zug ist, den es beim Händler um die Ecke für 2 Euro gibt. Allerdings würde ich aus Gründen der Korrosionsfestigkeit ausschließlich Züge aus Edelstahl nehmen. Kosten nicht viel mehr, bleiben aber dauerhaft(er) leichtgängig.



ich hatte noch keine Probleme das mir nen Schaltzug aus Stahl gerissen ist, die sind ja noch verzinkt und mein Fahrrad steht fast jeden Tag draussen

Verfasser

mein Schaltzüge sind heute angekommen, sind sogar 200cm lang (hab 5 von den 10stück nachgemessen ;))

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text