322°
[Aliexpress] Logitech Wireless Presenter R400
[Aliexpress] Logitech Wireless Presenter R400
ElektronikAliExpress Angebote

[Aliexpress] Logitech Wireless Presenter R400

Preis:Preis:Preis:9,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Edit: Es werden höchstwahrscheinlich Fakes ausgeliefert, sorry. Bei Problemen bekommt man das Geld aber Support (teilweise) zurück.

- Roter Laserpointer
- Intuitive Bedienelemente helfen Ihnen dabei, dass Sie sicher durch Ihre Präsentationen navigieren können
- Reichweite von bis zu 15 Metern
- Kabelloser USB-Empfänger mit Plug&Play

Lieferumfang: Logitech R400 Presenter schnurlos, kabelloser Mini-Empfänger, 2 Batterien vom Typ AAA, Reise-Etui, Bedienungsanleitung

Vergleichspreis: 33,90€ inkl. Versand bei Jacob-Elektronik

Ersparnis: 24,05€! Per Aliexpress-App geht's nochmal ein paar Cent günstiger.

Beste Kommentare

Ich weiß ja wie es mit der Politik bei Aliexpress und Fälschungen ist aber dennoch halte ich die Ware nicht für Original. Ich bin mir ziemlich sicher einen ähnlichen Deal vor einigen Wochen oder Monaten bereits gesehen zu haben und das in den Kommentaren eindeutig über die Authentizität des Artikels diskutiert wurde.

41 Kommentare

Ich weiß ja wie es mit der Politik bei Aliexpress und Fälschungen ist aber dennoch halte ich die Ware nicht für Original. Ich bin mir ziemlich sicher einen ähnlichen Deal vor einigen Wochen oder Monaten bereits gesehen zu haben und das in den Kommentaren eindeutig über die Authentizität des Artikels diskutiert wurde.

100 prozentig Fake und Preis somit eher normal.

Das ist nur ein Nachbau!

JSAirlines

Ich weiß ja wie es mit der Politik bei Aliexpress und Fälschungen ist a … Ich weiß ja wie es mit der Politik bei Aliexpress und Fälschungen ist aber dennoch halte ich die Ware nicht für Original. Ich bin mir ziemlich sicher einen ähnlichen Deal vor einigen Wochen oder Monaten bereits gesehen zu haben und das in den Kommentaren eindeutig über die Authentizität des Artikels diskutiert wurde.

mydealz.de/dea…087

KarlG

Das ist nur ein Nachbau!



Hast du da Belege für? Die Kommentare auf der Seiten sehen eigentlich recht vielversprechend aus.

Wer die Probleme mit Billigartikeln aus China noch nicht kennt, möge mal diesen Artikel lesen:

heise.de/new…tml

tl;dr Ein Großteil der Artikel verstoßen gegen Produktsicherheits- und Umweltstandards. Denkbar ist etwa, dass das Produkt gesundheitsgefährdende Weichmacher enthält oder der Hersteller keine Entsorgungskosten zahlt. Zudem fehlen oftmals deutsche Bedienungsanleitungen, Gewährleistungsansprüche sind nicht durchsetzbar usw.

einfach mal das Köpfchen einschalten - wie soll das zu dem Preis als Original gehen? das Interesse von Logitech sollte, denke ich, gering sein, die Europäer und Amerikaner zum Einkauf in China zu verleiten.

meine Meinung: Kopf über Deal.

Dollarzeichen

Wer die Probleme mit Billigartikeln aus China noch nicht kennt, möge mal diesen Artikel lesen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazons-unfaires-China-Business-2805036.html tl;dr Ein Großteil der Artikel verstoßen gegen Produktsicherheits- und Umweltstandards. Denkbar ist etwa, dass das Produkt gesundheitsgefährdende Weichmacher enthält oder der Hersteller keine Entsorgungskosten zahlt. Zudem fehlen oftmals deutsche Bedienungsanleitungen, Gewährleistungsansprüche sind nicht durchsetzbar usw.


Denkbar ist vieles, aber nachgewiesen ist entscheidend. Weichmacher sind auch bei vielen in der EU erhältlichen Produkte drin, da sie nicht immer getestet werden. Schau dir mal die Rückrufseiten an, erschreckend. Aber ob chinesische Selbstimporte besser oder schlechter sind mag jeder selbst entscheiden. Allein schon das fehlende CE Kennzeichen ist ein Verstoß gegen europäische Produktsicherheitsstandards!
Bei einem Produkt aus China ist keine deutsche Anleitung dabei? Das ist ja ein Ding...

Glaube aber auch nicht, dass es ein Original ist, sollte es lieber gleich als neutral verkaufen..

BlueFlavour

Denkbar ist vieles, aber nachgewiesen ist entscheidend.


Der von mir verlinkte Artikel verweist auf einen Test von c't. Dort wurden für 13 aus 13 chinesischen Billigimporten Mängel festgestellt. Sicherlich kein felsenfester Beweis, aber harte Daten sind das schon.

Uiiiii! Die deutsche Bedienungsanleitung fehlt?! Ist doch ein Witz oder?.
Wer im Jahre 2015 immer noch kein Englisch kann - sollte zurück in die germanischen Wälder und dort leben!

Kann das echt nicht mehr hören!


Dollarzeichen

...Zudem fehlen oftmals deutsche Bedienungsanleitungen, ...usw.


Warum bietet Aliexpress überhaupt eine deutsche Übersetzung an, wenn dann so etwas dabei rauskommt?

Unseren Service: Wir unterstützen tropfenverschiffen Groß-und. Senden wir Sie das Produkt Bilder nach Ihre Zahlung. Wir könnte das Paket als Geschenk und Anspruch einem niedrigeren Preis für Sie. Wir in der Regel verkaufen unsere Produkte ohne den Einzelhandel Paket, bitte beachten sie vor dem Kauf. Wenn Sie die Originalverpackung, bitte zahlen für die zusätzlichen Teil für das Paket!!

Das ist definitiv ein Nachbau - hab den auch für denselben Preis bestellt. Allerdings muss man dazu sagen, dass ich auch mit dem hier schon eine Weile arbeite und der funktioniert auch noch

Alan001

Uiiiii! Die deutsche Bedienungsanleitung fehlt?! Ist doch ein Witz oder?. Wer im Jahre 2015 immer noch kein Englisch kann - sollte zurück in die germanischen Wälder und dort leben!


Mein Englisch ist fließend. Wie dem auch sei, Deine Beleidigungen sind hier fehl am Platz.

Zurück zur Sache:

Erstens gibt es viele Menschen in Deutschland, die nicht gut Englisch sprechen. Gerade ältere Ostdeutsche gehören dazu, die in der Schule andere Fremdsprachen wie Russisch gelernt haben.

Zentraler ist aber zweitens, dass die deutsche Bedienungsanleitung maßgeblich für die Gewährleistungsrechte ist. Wenn die deutsche Bedienungsanleitung fehlt, kannst Du davon ausgehen, dass der Anbieter im Ausland sitzt und sich um das deutsche Verbraucherschutzrecht einen Dreck schert.

Tja! Wer es als Beleidigung sieht hat ganz andere Probleme!

Zu deinen Punkten:

1) Es gibt viele Menschen, die nicht gut Englisch sprechen:

Das mag stimmen, aber dann haben diese Menschen auch nix bei Aliexpress auf einer internationalen Online-Platform aus China zu suchen!

Auch kann man bissel Nachdenken und dann (wenn Gehirn vorhanden ist), würde man auf die Idee kommen:
>>> Moment, dies ist ein Logitech Clone-Nachbau und dann muss doch die Logitech-Original-Anleitung aus dem Internet geeignet sein????????

2) Ältere Ostdeutsche

Gilt auch für ältere Menschen im Westen, aber dann wieder die Frage: Was sucht dieser Mensch auf einer chinesischen Online-Plattform?

Das Original gibt es auf der eBucht gebraucht und als Neuware noch bei Händlern!

3) Zentraler Bestandteil

Die Sache mit der deutschen Bedienungsanleitung ist eine Erfindung der deutschen Industrie/handelsriege um den deutschen Markt vor Importen aus der EU oder außerhalb der EU zu verhindern, weil diese oft billiger sind und der Kunde die Mühen nicht scheut sowas zu importieren. Genauso wie unter Kanzler Schröder das Importgesetz geändert wurde und seit 14 Jahren die Portokosten in die Zoll/Steuer-Berechnung reinzählt (und das Produkt teurer macht!).

Wenn man einen Artikel in China bestellt - wieso spricht man dann von Gewährleistung? Gewährleistung ist (in unserem Fall) ein Konstrukt aus DEU. In China gibt es sowas nicht..........dort gibt es Garantie...die von 3 Tagen bis 10 Jahre frei von Herstellern oder Händler definiert wird. In vielen China-Shops (auf der Strasse) gibt es sogar Schnäppchen die man im Laden testet und dann ohne Garantie kaufen kann (weil billiger).

Also wieso redest du bei einem China-Artikel von Gewährleistung? Es ist auch ein Nachbau und wieso sollte Logitech auf einen Nachbau eine Gewährleistung geben? AliExpress muss auch keine Gewährleistung geben, da der Shop im Ausland sitzt. Auch gibt Logitech für Originalwaren außerhalb der EU keine Garantie/Gewährleistung in DEU (steht in deren AGBs).

Warum sollte also in einem China-Artikel eine deutsche Bedienungsanleitung beiliegen???
Bei einem China-Nachbau-Kopie von einem Logitech Artikel?

Ach so...Logitech wird seit 3 Jahren umstruktriert und trennt sich von einer Vielzahl von alten Produkten.
Der Presenter im Original von Logitech ist schon abgekündigt ( End of Line / End of Production / Nos).

Wenn der Deutsche Kunde ein Produkt in China kauft, dann MUSS er wissen es ist ein ausländischer Verkäufer und es KANN ein Nachbau sein. Bitte lies die anderen Postings in mydealz zu dem Presenter aus den letzten 2 Jahren...das Teil ist eine Kopie!

Ende der Kommunikation!

Dollarzeichen

Deine Beleidigungen sind hier fehl am Platz. Zurück zur Sache: Erstens gibt es viele Menschen in Deutschland, die nicht gut Englisch sprechen. Gerade ältere Ostdeutsche gehören dazu, die in der Schule andere Fremdsprachen wie Russisch gelernt haben. Zentraler ist aber zweitens, dass die deutsche Bedienungsanleitung maßgeblich für die Gewährleistungsrechte ist. Wenn die deutsche Bedienungsanleitung fehlt, kannst Du davon ausgehen, dass der Anbieter im Ausland sitzt und sich um das deutsche Verbraucherschutzrecht einen Dreck schert.


Finde es persönlich nicht so toll, wenn die kopierten Produkte aus CN hot werden. Stellt euch vor ihr würdet abgestellt sein bei Logitech und im Ausland kopiert man dreist eure Produkte inkl. Logo.

Achtung: Es kann sein, dass das ding beim Zoll landet dann kriegt ihr es nicht ausgehändigt! (War glaub ich wegen dem Laser)

Hab ich selbst schon durchgemacht

Aliexpress - wo 50% der bestellten Artikel nie ankommen.

Habe diesen Presenter auch bereits gekauft - ist ein Nachbau. Habe noch ein Original zum Vergleich - die Form und Funktion ist identisch, allerdings fühlt sich das Material des Nachbaus härter an, ist scharfkantiger und nicht ganz so präzise verarbeitet. Das Gerät kommt in einem braunem kleinen Karton - also keine original Verpackung. Funktioniert bei mir seit einem knappen halben Jahr derzeit noch problemlos.

Letztens dort bestellt und natürlich ist es ein Fake. Wer ist denn bitte so naiv und glaubt hier an Original Ware?
Ein Schnäppchen, weil man es selbst importiert? Ja ne, ist klar.

Trotzdem ist die Qualität und Funktion gut.

Gletscherspalte

Aliexpress - wo 50% der bestellten Artikel nie ankommen.



Das kann ich so nicht bestätigen und Pauschalaussagen sind ja eh immer ein bischen schwierig, ne?
Meine Quote: 23 Lieferungen bei 23 Bestellungen.

Dollarzeichen

Denkbar ist etwa, dass das Produkt gesundheitsgefährdende Weichmacher enthält oder der Hersteller keine Entsorgungskosten zahlt. Zudem fehlen oftmals deutsche Bedienungsanleitungen, Gewährleistungsansprüche sind nicht durchsetzbar usw.



Und wie kannst du dir sicher sein, dass deutsche Importeure die Waren prüfen? Deutsche Bedinungsanleitung benötigt man nicht für Gewährleistungsansprüche. Außerdem musst du Gewährleistungsansprüche bei deinem Händler in Anspruch nehmen und nicht beim Hersteller.

BlueFlavour

Der von mir verlinkte Artikel verweist auf einen Test von c't. Dort wurden für 13 aus 13 chinesischen Billigimporten Mängel festgestellt



Weil 13x das deutsche Handbuch gefehlt hat? X)

BlueFlavour

Zentraler ist aber zweitens, dass die deutsche Bedienungsanleitung maßgeblich für die Gewährleistungsrechte ist. Wenn die deutsche Bedienungsanleitung fehlt, kannst Du davon ausgehen, dass der Anbieter im Ausland sitzt und sich um das deutsche Verbraucherschutzrecht einen Dreck schert.



Wie gesagt s.o. Gewährleistungsrechte musst du bei deinem Händler bzw. Importeur geltend machen. Wirst du aber trotzdem nicht geltend machen können, aber bisher habe ich immer gute Erfahrungen mit Aliexpress gemacht. Teilweise bieten auch die


BlueFlavour

Allein schon das fehlende CE Kennzeichen ist ein Verstoß gegen europäische Produktsicherheitsstandards!


Produktsicherheitsstandards X) Das CE Zeichen ist kein Sicherheitssiegel

cold, da dreiste Produktpiraterie
Günstiger Presenter gut und schön, aber dann bitte ohne Missbrauch eines Markenherstellers.

Wobei ich bei Laser-Produkten wirklich vorsichtig wäre, hier haftest du als Nutzer für mögliche Gesundheitsschäden an deinen Zuhörern / -sehern... oO

sepi13

Deutsche Bedinungsanleitung benötigt man nicht für Gewährleistungsansprüche. Außerdem musst du Gewährleistungsansprüche bei deinem Händler in Anspruch nehmen und nicht beim Hersteller.


Gewährleistungsansprüche habe ich theoretisch auch, wenn keine Bedienungsanleitung vorliegt, richtig. (Praktisch habe ich bei bei diesen chinesischen Händlern natürlich keine Gewährleistung, weil die Ansprüche nicht durchsetzbar sind.)

Auch klar ist, dass es andere Rechtsnormen sind, die die Bedienungsanleitung vorschreiben (etwa das Produktsicherheitsgesetz).

Trotzdem ist die Bedienungsanleitung zentral für Gewährleistungsansprüche (und auch für andere Ansprüche z.B. aus dem Produkthaftungsgesetz). Aus der Bedienungsanleitung ergibt sich zu einem nicht unbeträchtlichen Teil, was der Soll-Zustand eines Produkts ist. Und eine der Voraussetzungen für einen Gewährleistungsanspruch ist ein Mangel, d.h., eine ungünstige Abweichung des Ist-Zustands des Gutes vom Soll-Zustand. Insofern spielt die Bedienungsanleitung eine wichtige Rolle.

Ich hab's im vorigen Post vielleicht etwas zu salopp formuliert. Aber ich besuche Mydealz ja nun nicht, um wissenschaftliche Aufsätze abzuliefern

EDIT: Übrigens ist nach deutschem Recht schon allein das Fehlen der Bedienungsanleitung ein Sachmangel am Produkt.

Mit dem Billig Presenter bzw mit dem Laserpointer konnte
ich eine Fliese in 2 Teile schneiden, ein astreiner Schnitt -Top!!!

Die schwarze Variante kostet 5€ mehr; wer einen roten Presenter will, ist hier wohl richtig beraten

60 Tage Lieferzeit oO

Das Gerät mag ja seinen Zweck erfüllen, aber den Deal so zu formulieren, als ob das ohne jeden Zweifel ein Originalprodukt von Logitech ist, halte auch ich für fragwürdig. Der UVP des Originals liegt bei 49,99€, der Vergleichspreis wie erwähnt immerhin noch bei 33,90€. Und irgendein Händler in China kann das für ein Fünftel bzw. ein Drittel des Preises anbieten und dabei noch etwas verdienen?

Mehr als unwahrscheinlich.

simsam

... allerdings fühlt sich das Material des Nachbaus härter an...


Gut, dann sind wenigstens keine gefährlichen Weichmacher drin. X)




die frage ist: funktioniert er genauso gut...ja ? dann nehm ich ihn...nein ? dann nicht....erfahrungen ?

Dollarzeichen

Gewährleistungsansprüche habe ich theoretisch auch, wenn keine Bedienungsanleitung vorliegt, richtig. (Praktisch habe ich bei bei diesen chinesischen Händlern natürlich keine Gewährleistung, weil die Ansprüche nicht durchsetzbar sind.) Auch klar ist, dass es andere Rechtsnormen sind, die die Bedienungsanleitung vorschreiben (etwa das Produktsicherheitsgesetz). Trotzdem ist die Bedienungsanleitung zentral für Gewährleistungsansprüche (und auch für andere Ansprüche z.B. aus dem Produkthaftungsgesetz). Aus der Bedienungsanleitung ergibt sich zu einem nicht unbeträchtlichen Teil, was der Soll-Zustand eines Produkts ist. Und eine der Voraussetzungen für einen Gewährleistungsanspruch ist ein Mangel, d.h., eine ungünstige Abweichung des Ist-Zustands des Gutes vom Soll-Zustand. Insofern spielt die Bedienungsanleitung eine wichtige Rolle. Ich hab's im vorigen Post vielleicht etwas zu salopp formuliert. Aber ich besuche Mydealz ja nun nicht, um wissenschaftliche Aufsätze abzuliefern EDIT: Übrigens ist nach deutschem Recht schon allein das Fehlen der Bedienungsanleitung ein Sachmangel am Produkt.

Sorry, aber ich komme bei deiner Logik einfach nicht mit. Aus welchen Gründen sollte ein bei einem Händler aus einem nicht-EU Staat bestelltes Produkt überhaupt den EU-Gewährleistungsrichtlinien unterliegen?
Ab dem Moment muss man doch mit überhaupt nichts mehr argumentieren das mit Gewährleistung zu tun hat. Man hat einfach keine, außer den mit dem Händler getroffenen, expliziten Vereinbarungen.

Gletscherspalte

Aliexpress - wo 50% der bestellten Artikel nie ankommen.


Von 97 Bestellungen habe ich alle erhalten. Entweder hast du eine falsche Adresse angegeben oder erzählst hier nur Blödsinn.

Gletscherspalte

Aliexpress - wo 50% der bestellten Artikel nie ankommen.

Ich hab von 209 gerade mal 12 nicht erhalten und bei allen 12 habe ich problemlos das Geld wieder bekommen. Konfliktlösung bei AliExpress ist sehr kundenfreundlich.

DealMonkey

Die schwarze Variante kostet 5€ mehr; wer einen roten Presenter will, ist hier wohl richtig beraten


Note:Without retail package,choose Black. With retail package,choose Red .

Ahh, perfekt geeignet um seine nicht-gemachten Bilder & Videos mit der originalen fake Xiaomi YiCam mydealz.de/dea…122 zu präsentieren X)

Habe mir den gleichen bestellt vor ca einem Jahr. Ist kein original,auch wenn es der Verkäufer vor dem Kauf per Email bestätigt hatte.
Habe den presenter dann direkt mit einem original verglichen und Fotos gemacht und einen Fall aufgemacht. Mir wurden dann 50% zurückerstattet.

Alan001

Auch gibt Logitech für Originalwaren außerhalb der EU keine Garantie/Gewährleistung in DEU (steht in deren AGBs).


Wenn hier schon geklugscheißert wird, dann sollten die AGB aber bitte auch ohne "s" geschrieben werden!

der letzte wurde beim zoll beschlagnahmt und vernichtet. fälschung. cold.

Danke für die ganzen Meinungen, hab mal vorsichtshalber storniert.

Kurzes Feedback:

Mein Presenter ist da und der sieht für mich identisch mit dem original neben mir aus.
Also ich bin zufrieden danke für den Deal .:)

Ging so durch den Zoll.

Hast du den schwarzen oder roten bestellt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text