232°
ABGELAUFEN
All-In 50 D2-Netz 4,95€ monatlich, ohne Laufzeit
All-In 50 D2-Netz 4,95€ monatlich, ohne Laufzeit
ElektronikDeutschlandSIM Angebote

All-In 50 D2-Netz 4,95€ monatlich, ohne Laufzeit

Preis:Preis:Preis:14,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Für Wenigtelefonierer und Wenigsurfer ein guter Deal, finde ich. Die Aktion von DeutschlandSIM läuft nur bis zum 15.02.2013 und zeichnet sich aus durch die monatliche Grundgebühr von 4,95 statt 7,95, die Tatsache, dass man (statt fuer den Preis üblicherweise o2) D2-Netz hat und außerdem, dass das ganze ohne 24-Monate-Laufzeit ist, kündbar also monatlich.

All-in 50 enthaelt:
50 Freiminuten in alle Netze
50 Frei-SMS in alle Netze
200MB surfen mit max. 7,2 MBit/sec, danach Drosselung auf GPRS
jede weitere Minute/SMS kostet 9 Cent

Der Preis von 14,90 setzt sich zusammen aus

einmalige Starterpaketgebühr 9,95€
monatliche Grundgebühr 4,95€

Sicher wird es Leute geben, die das hier uninteressant finden. Wie gesagt, für die nicht extremen Smartphonenutzer ist das hier aber ein nettes Angebot.

edit:
Habe jetzt auch gemerkt, dass das Angebot schon einmal gepostet worden ist - ueber die Suche hatte ich aber nichts bei "all in 50" finden koennen...und ich wusste nicht, dass man zumindest in der iphone app nach exakt "all-in 50" suchen muss, tut mir leid.

Edit: Wurde anscheinend bis zum 28.02 verlaengert...

edit 2: Mittlerweile steht keine Laufzeit der "Aktion" mehr dabei (wird aber weiterhin als Aktionspreis angepriesen) und es ist heute (am 1.3.) immer noch bestellbar....

51 Kommentare

qipu nicht vergessen- gibt 5,-€ (wenns korrekt getrackt wird)

Und 100er kostet 6,95€ in dieser Aktion.
Minutenpreise sind aber happig.

zel1235875

Und 100er kostet 6,95€ in dieser Aktion.Minutenpreise sind aber happig.



ja bei der All In 100 sind die minutenpreis mit 19 cent teuer. bei der all in 50 sind dagegen nur 9 cent. vielleicht stellt deutschland sim die preise der all in 100 auch mal um

groupon.de/dea…=18

Ich geh mal davon aus das die 500MB O2 Netz, die 200 D2 sind.

Joe19

http://www.groupon.de/deals/nuernberg/b2cde-GmbH/16989524?nlp=&CID=DE_CRM_1_0_0_34&a=18Ich geh mal davon aus das die 500MB O2 Netz, die 200 D2 sind.


Bei dem Angebot gibt es jedoch eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten!

danke Joe19! Kann man bei Deutschlandsim auch noch zusätzliche Freiminuten zubuchen?

Geht ne Rufnummerportierung?
Kann nix dazu finden.

c-Mc

Geht ne Rufnummerportierung?Kann nix dazu finden.



Hab was gefunden und es scheint zu klappen.
Es gibt aber keine GS o.ä.

"Rufnummernmitnahme eingehend je Vorgang
kostenlos"

Zusätzliches Volumen zubuchbar.
Thread gibt's schon...

c-Mc

Geht ne Rufnummerportierung?Kann nix dazu finden.


mal ne Frage: wenn für deine Rufnummermitnahme eh blechen musst und es sich dadurch nicht lohnen würde, nach 6 Monaten wieder zu wechseln, warum schaust dir dann nicht das Groupon-Angebot vom Joe19 an?
Da hast dann die doppelte Leistung (bis aufs Datenvolumen)

Ist ein tolles Angebot aber bereits schon hier gepostet. Einfach mal suchen.

Genau darauf habe ich gewartet. Was ich neben dem Minuten Preis am all in 100 nicht sehr schade finde, dort kostet das aufstocken auf 500mb Flat 9,95€ anstatt 4,95€.

Aber für mich als wenig telefonieren Top

Cloud

mal ne Frage: wenn für deine Rufnummermitnahme eh blechen musst und es sich dadurch nicht lohnen würde, nach 6 Monaten wieder zu wechseln, warum schaust dir dann nicht das Groupon-Angebot vom Joe19 an?Da hast dann die doppelte Leistung (bis aufs Datenvolumen)


Kostet aber auch 19 Cent bei Überschreitung.

Cold, da wie gesagt vor ein paar Tagen gleicher Deal gepostet.

Hallo,
das ganze gibt es doch im O2-Netz als 100/100/500 (habe den für 3,95 - günstiger geht es wohl nicht ;)). Habe auch einen 5GB Volumentarif von D2 und muss sagen, dass O2 da auf keinen Fall langsamer ist. Für mich gäbe es keinen Grund nochmals D2 zu wählen - die einzigen mit einer wohl wirklich guten Datennetzabdeckung sind die Anbieter im D1-Netz, das Netz funktioniert sogar vernünftig im Zug. Und telefonieren klappt ja mit allen Netzen in Deutschland, bis auf wenige geografische Ausnahmen, gut.

So häufig wie das Unternehmen DeutschlandSIM hier auftaucht wundert es mich, dass die nicht zum Deal ein Nutellaglas dazugeben... Dann wären ihre Deals hier immer hot :-)

schwicker

Hallo,das ganze gibt es doch im O2-Netz als 100/100/500 (habe den für 3,95 - günstiger geht es wohl nicht ;)). Habe auch einen 5GB Volumentarif von D2 und muss sagen, dass O2 da auf keinen Fall langsamer ist. Für mich gäbe es keinen Grund nochmals D2 zu wählen - die einzigen mit einer wohl wirklich guten Datennetzabdeckung sind die Anbieter im D1-Netz, das Netz funktioniert sogar vernünftig im Zug. Und telefonieren klappt ja mit allen Netzen in Deutschland, bis auf wenige geografische Ausnahmen, gut.



wo?

CaptainHook

......wo?



Wäre nett, wenn Du eine Frage in einem ganzen Satz stellst, so verstehe ich diese leider nicht

Die sollen mal lieber die Internet flat weglassen und 200 Freiminuten geben dann wurde ich zuschlagen

Hot. 4,95 ohne Laufzeit für 50/50 und 6,95 ohne Laufzeit für 100/100.. und as noch im Vodafone-Netz. Auch wenn Doppelpost, die Suche ist hier einfach Dreck...

100/100 ohne Laufzeit kostet 9,95€! ; mit 24Mon. Laufzeit 6,95€

CaptainHook

......wo?




In der Tat sehr schlecht gestellt die Frage...

Aber was denkst du denn, was wohl gemeinst ist, in Bezug auf den Deal? :P

Ehm, das ist jetzt bestimmt ne doofe Frage, aber sind diese 50 Frei-Minuten und SMS für jeden Monat oder einmalig? Hab auf den ersten Blick nichts dazu gefunden, dass das monatlich gilt. oO

tpmania

100/100 ohne Laufzeit kostet 9,95€! ; mit 24Mon. Laufzeit 6,95€


oh, übersehen. na gut, dann nur die 50/50 hot

LooksLikeLux

Ehm, das ist jetzt bestimmt ne doofe Frage, aber sind diese 50 Frei-Minuten und SMS für jeden Monat oder einmalig? Hab auf den ersten Blick nichts dazu gefunden, dass das monatlich gilt. oO


jeden monat 50 freiminuten, 50 frei-sms und die 200mb daten (danach drosselung) im vodafone-netz (wählt man das o2 netz, bekommt man 500mb daten (danach drosselung))

LooksLikeLux

Ehm, das ist jetzt bestimmt ne doofe Frage, aber sind diese 50 Frei-Minuten und SMS für jeden Monat oder einmalig? Hab auf den ersten Blick nichts dazu gefunden, dass das monatlich gilt. oO



Yay, danke. Eine letzte Frage, Anschlussgebühr zahlen muss man da auch nicht?

LooksLikeLux

Yay, danke. Eine letzte Frage, Anschlussgebühr zahlen muss man da auch nicht?


Jein. Die oben genannte einmalige Starterpaketgebühr von 9,95€ ist ja quasi eine Anschlussgebühr. Mehrkosten als die 9,95€ (und dann 4,95€ monatlich, monatlich kündbar) sind dann aber nicht zu erwarten.

Cloud

mal ne Frage: wenn für deine Rufnummermitnahme eh blechen musst und es sich dadurch nicht lohnen würde, nach 6 Monaten wieder zu wechseln, warum schaust dir dann nicht das Groupon-Angebot vom Joe19 an?Da hast dann die doppelte Leistung (bis aufs Datenvolumen)


Klar, aber man bewegt sich normalerweise ungefähr in diesem Nutzungsbereich, ansonsten sind andere Tarife günstiger.
Jetzt rechnen wir nur mal bis zu den 100 Freiminuten:
4,95 + 4,50 = 9,45 Euro. Für dieses Geld kann man beim 100er Tarif schon 123 Minuten telefonieren und hat immer noch 100 SMS.
Also sind die 19 Cent nicht soooo tragisch

LooksLikeLux

Yay, danke. Eine letzte Frage, Anschlussgebühr zahlen muss man da auch nicht?



Gut, genau das meinte ich. Nochmal dankeschön!

Eine 15,00 Aufladung bei zB. Medion bewirkt bei 9Cent/Minute/SMS ein total Volumen von 166 Einheiten, also frei zum verballern. Datenflat gibts nicht dabei.

Hier bekommt man für 4,95 50/50+Datenflat, danach 9Cent/Minute/SMS...
Wenn ich also hier meine 166 Einheiten verballere bleiben mir 66 Einheiten welche ich bezahlen muss. 66*9 = 5,94 + 4,95 Monatsgebühr= 10,89/Monat ungefähre Zirkakosten... - hmmm.
Wäre das ein Grund zu wechseln? Ich denke mal Ja.

Allerdings - die 15,00 Aufladung ist nicht an 4 Wochen gebunden, also reicht es manchmal bei mir auch 6 Wochen bis zur nächsten Aufladung von 15,00... 6 Wochen / 52 KW = ca. 9 Auladungen im Jahr. 9*15=140,00 Euro im Jahr Medionkosten.
DeutschlandSIM 10,89*12 = 130,86 Euro...

Also - nein, ich wechsel nicht. Für 10,00 im Jahr lohnt es nicht. Und online mit dem Handy gehe ich 2mal im Jahr für 2 Minuten oder so.

*Sorry wenn ich hier in Gedanken verflossen war - hatte mir den Daeltextausgang anders vorgestellt... oO

schwicker

Hallo,das ganze gibt es doch im O2-Netz als 100/100/500 (habe den für 3,95 - günstiger geht es wohl nicht ;)). Habe auch einen 5GB Volumentarif von D2 und muss sagen, dass O2 da auf keinen Fall langsamer ist. Für mich gäbe es keinen Grund nochmals D2 zu wählen



ha ha hahaha - ich war 10 Jahre lang bei o2 und bin vor nem Jahr zu Deutschlandsim D2 gewechselt, weil die Datenverbindungen bei o2 immer grottiger wurden. Habe kürzlich mal wieder mit meiner alten o2o-Karte und Tagesflat geschaut, ob das Netz inzwischen wieder auf nem akzeptablen Niveau ist. Ergebnis: ist zwar etwas stabiler als vor nem Jahr aber hier im Rhein-Main Gebiet nach wie vor WEIT INSTABILER als D2 (von D1 natürlich gar nicht zu sprechen).

D.h. wenn ich bei o2 ne stabile Datenverbindung habe, dann ist es oft SCHNELLER als D2. Das ist aber halt von nachrangiger Wichtigkeit im Vergleich zur Verbindungsstabilität. Denn bei o2 hab ich eben häufig (zb. im Auto oder Zug oder abhängig von der Tageszeit) keine stabile Datenverbindung und bei D2 nahezu immer. Lieber zuverlässig als schnell mit Aussetzern. Ultimativer Test für die Verbindungsstabilität: Mal im Auto bei Tempo 200 über die Autobahn rauschen und dabei nen Webradio-Livestream hören. Da fahr ich bei D2 ne Stunde ohne Aussetzer durch die Gegend und bei o2 bricht der Stream spätestens alle 5 Minuten ab...

Also ich bin extrem froh bei Deutschlandsim das D2-Netz genommen zu haben, den einen Euro mehr ist es auf jeden Fall wert...würde auch so schnell nicht mehr zu o2 zurück wollen

p.s. Wer sich natürlich nur in einem engen Radius bewegt und wenig/keine Basisstationswechsel erlebt, der kann natürlich bei o2 auch Glück haben..
zumindest die Sprachqualität ist bei o2 definitiv minimal besser...
für mich trotzdem kein Grund so bald wieder o2 zu wählen X)

Den Unterschied im Netz merkt man stark wenn man viel in Deutschland unterwegs ist.. Da gibt's doch viele Flecken wo das O2 Netz schwach ist..

Verfasser

SometimesHotSometimesNot

Eine 15,00 Aufladung bei zB. Medion bewirkt bei 9Cent/Minute/SMS ein total Volumen von 166 Einheiten, also frei zum verballern. Datenflat gibts nicht dabei.Hier bekommt man für 4,95 50/50+Datenflat, danach 9Cent/Minute/SMS...Wenn ich also hier meine 166 Einheiten verballere bleiben mir 66 Einheiten welche ich bezahlen muss. 66*9 = 5,94 + 4,95 Monatsgebühr= 10,89/Monat ungefähre Zirkakosten... - hmmm.Wäre das ein Grund zu wechseln? Ich denke mal Ja.Allerdings - die 15,00 Aufladung ist nicht an 4 Wochen gebunden, also reicht es manchmal bei mir auch 6 Wochen bis zur nächsten Aufladung von 15,00... 6 Wochen / 52 KW = ca. 9 Auladungen im Jahr. 9*15=140,00 Euro im Jahr Medionkosten.DeutschlandSIM 10,89*12 = 130,86 Euro...Also - nein, ich wechsel nicht. Für 10,00 im Jahr lohnt es nicht. Und online mit dem Handy gehe ich 2mal im Jahr für 2 Minuten oder so.*Sorry wenn ich hier in Gedanken verflossen war - hatte mir den Daeltextausgang anders vorgestellt... oO



schau dir doch mal den lidl smart tarif von fonic im o2 netz an. da zahlt man 10 euro im monat und bekommt dafuer 400 einheiten. damit hast du 120 euro kosten pro jahr, sind immer noch nur 20 euro weniger, aber vielleicht interessierts dich ja.

und 300mb daten hast du da auch noch, ist aber halt alles im o2 netz.

Congstar Prepaid ist billiger und ohne Vertragslaufzeit oder nicht?

janowid

schau dir doch mal den lidl smart tarif von fonic im o2 netz an. da zahlt man 10 euro im monat und bekommt dafuer 400 einheiten. damit hast du 120 euro kosten pro jahr, sind immer noch nur 20 euro weniger, aber vielleicht interessierts dich ja.und 300mb daten hast du da auch noch, ist aber halt alles im o2 netz.



Sehr aufmerksam von Dir - Danke!
Ist preislich interessant(!) Bin nur skeptisch weil ein guter Freund OS Fonic-Kunde ist und andauernd bricht seine Verbindung ab. Und wir wohnen in Köln - da geht sowas gar nicht. Da erwarte ich einfach 100% Qualität.
War übrigens ein Fehler, ich nutze nicht Medion sondern blau.de von Nettocom. Aber qualitativ hab ich keine Beschwerden(!)

dareef

Congstar Prepaid ist billiger und ohne Vertragslaufzeit oder nicht?

Nee. Jedenfalls nicht in den Tarifen die ich gefunden habe.

Übrigens, wer gerade überlegt ob der ALL-In 50 oder der ALL-In 100 besser geeignet ist, dem sei gesagt, dass der All-In 100 sich zwischen 50-145 Min. lohnt. Danach ist der ALL-In 50 mit 9 Cent / min günstiger.

Edit!

verstehe ich das richtig, dass ich meine Nummer nicht behalten kann wenn sie von Vodafone kommt. Es muss! ein anderes Netzt sein?

chilliger

verstehe ich das richtig, dass ich meine Nummer nicht behalten kann wenn sie von Vodafone kommt. Es muss! ein anderes Netzt sein?



Hö, wieso? Also ich komme von Fyve (Vodafone) und habe meine Rufnummer mitgenommen (nur die vorzeitige Portierung hat bis jetzt nicht geklappt, da muss ich noch mal nachtreten).

Das sollte klappen. Was wohl nicht geht, wenn man da den Tarif wechseln möchte (also kündigen und neuen Tarif abschliessen, da ein normaler Wechsel ja nicht vorgesehen ist). So habe ich das zumindest verstanden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text