Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[All-Inclusive-Leasing] Seat Ateca Xcellence für mtl. 249€ (Gewerbeleasing) od. für 299€ (Privatleasing), 1 Jahr, 17.000km *UPDATE*
1940° Abgelaufen

[All-Inclusive-Leasing] Seat Ateca Xcellence für mtl. 249€ (Gewerbeleasing) od. für 299€ (Privatleasing), 1 Jahr, 17.000km *UPDATE*

154
aktualisiert 18. Dez 2018 (eingestellt 28. Nov 2018)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Den Seat Ateca Xcellence (115 PS) gibts nun auch für Privatkunden im All-Inclusive-Leasing! Die Leasingrate für Privatkunden beträgt 299€ / Monat. Ergibt bei 12 Monaten insgesamt 3.588€.

30609.jpg
Like2Drive hat derzeit mal wieder zwei Angebote für Business- und Privatkunden im All-Inclusive-Leasing zusammengeschnürt, die für alle durchaus interessant sein dürften, die alles im Komplettpaket haben möchten, ohne sich um weitere Dinge Gedanken machen zu müssen. Also perfekt für alle

Folgende Vorteile habt ihr u.a. mit dem All-Inclusive-Leasing:

keine Anzahlung, keine versteckte Schlussrate, keine Überführungskosten, mit Haftpflichtversicherung, mit Voll- und Teilkaskoversicherung, mit Winterreifen, mit Steuern, etc. ...

1284524.jpg
Im Angebot gibts den den Seat Ateca Xcellence 1.6 TDIfür mtl. 249€ (netto) im Gewerbeleasing oder für mtl. 299€ (brutto) im Privatleasing. Beide Fahrzeuge erhaltet ihr im All-Inclusive-Leasing mit 12 Monaten Laufzeit und 17.000km p.a. Laufleistung

Da praktischerweise Komplettpakete verkauft werden, sehe ich von einem Leasing- und Gesamtkostenfaktor ab. Ansonsten fällt die Rate für beide Fahrzeuge mehr als fair aus, wenn man bedenkt, dass alles in allem drin ist



1284524.jpg
■ Seat Ateca Xcellence 1.6 TDI (Gewerbe)
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Laufleistung: 17.000 km / Jahr
  • Leasingrate: 249€ / Monat (netto)
  • Bereitstellungskosten: inklusive
  • Fahrzeugzustellung (optional): 185€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 249€ x 12 Monate = 2.988€


1284524-xYkcW.jpg
■ Seat Ateca Xcellence 1.6 TDI (Privat)
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Laufleistung: 17.000 km / Jahr
  • Leasingrate: 299€ / Monat
  • Bereitstellungskosten: inklusive
  • Abholung in Osnabrück, bei Berlin, bei Köln oder bei München
  • Fahrzeugzustellung (optional): 220€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 299€ x 12 Monate = 3.588€
Zusätzliche Info
Like2drive Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ziemlich nervig diese Gewerbe Leasing "Deals"...
Autofahren ist so 90er...
Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das gleiche Angebot!
JochenSch29.11.2018 06:35

Komischerweise rollen diese Stadtgeländepanzer aber immer durch mein …Komischerweise rollen diese Stadtgeländepanzer aber immer durch mein Viertel, das bestens ÖPNV-mäßig organisiert ist Die Fahrer wundern sich dann immer, dass die ohnehin engen Straßen verstopft sind.Aber hier gehts ja nur um die Ersparnis.


Stadtgeländepanzer? Die Leute sollen kaufen, was sie wollen. Es muss nicht jeder zum Ökospinner werden und allein deswegen Twizy oder ÖPNV fahren. Viel Spaß mit den teuren, unpünktlichen Bahnen/Bussen, meist vollgepackt mit Asis.

Ich fahr selber nur Fahrrad in der Stadt. Und ja, die Autos gehen einem auf den Zeiger, aber das ist eher ne Sache der baulichen (Radwege etc.) und technischen (Abgase) Gegebenheiten. Ob ein Astra oder ein Mokka herumfährt, interessiert mich nen feuchten Dreck. Der Verbrauch sowie die Grundfläche sind nahezu gleich. Der Vorteil beim SUV ist, dass man mich als Radfahrer eher sieht!
154 Kommentare
Hatte den ca. 3 Monate. Preis-Leistung ist schon super und der Deal ist auch nicht schlecht! Aber:

Mir persönlich hat der 1.6 TDI mit Automatik nicht gefallen. Als Handschalter ist der ganz ok. Gefühlt ist die Automatik auf ein Auto mit mehr Leistung ausgelegt und war relativ hektisch am Hin- und Herschalten...vielleicht stört das aber auch nur mich.
Bearbeitet von: "TasmanischerTittenTeufel" 28. Nov 2018
wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein Gewerbeleasing bekommen?
Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das gleiche Angebot!
karl7728.11.2018 10:47

wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein G …wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein Gewerbeleasing bekommen?


Geht (leider) nicht.

Hatte auch schon mal den Gedanken, dass ich ein Auto über ein mobiles Nagelstudio laufen lasse.
Privat etwas ähnliches möglich?
Preis ist netto, also OHNE Mwst.
Brutto also noch mal 19% drauf...

Komischerweise sind die Arona bei Privatleasing billigerl, wenn ich mich nicht verrechnet habe...
karl77vor 13 m

wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein G …wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein Gewerbeleasing bekommen?


Kommt drauf an. Ich habe eins und auch einen Gewerbelasing.
Die gucken aber halt auch wie lange du dein Gewerbe hast und prüfen deine Solvenz etc. und natürlich auch wieviel du im Hauptjob verdienst.
Bearbeitet von: "Moearx" 28. Nov 2018
Wie der Automarkt momentan mit diesen Seat baby suv schleudern überflutet wird...
6-8 Wochen für einen Alcantara-Ateca? Die müssen dann aber schon im Vorlauf und bestellt sein, oder?
Das Angebot ist gut. Leider sind es mir zu wenig Kilometer. Es gibt zwar noch eine Kulanz, dennoch reicht es leider nicht. Dennoch hot
Das_Kruemelmonster28.11.2018 11:06

6-8 Wochen für einen Alcantara-Ateca? Die müssen dann aber schon im V …6-8 Wochen für einen Alcantara-Ateca? Die müssen dann aber schon im Vorlauf und bestellt sein, oder?


Wo steht 6-8 Wochen?
Ist der Ateca nicht aktuell bei 9-12 Monaten?
jakes28.11.2018 10:54

Preis ist netto, also OHNE Mwst.Brutto also noch mal 19% …Preis ist netto, also OHNE Mwst.Brutto also noch mal 19% drauf...Komischerweise sind die Arona bei Privatleasing billigerl, wenn ich mich nicht verrechnet habe...



Arona ist ja auch eine Klasse drunter. Ateca ist vergleichbar mit Tiguan/Golf , Arona eher mit dem T-Roc/Polo.
Warum sollte er also teurer sein?
Euphoria28.11.2018 11:36

Arona ist ja auch eine Klasse drunter. Ateca ist vergleichbar mit …Arona ist ja auch eine Klasse drunter. Ateca ist vergleichbar mit Tiguan/Golf , Arona eher mit dem T-Roc/Polo. Warum sollte er also teurer sein?



Ja, dass istr mir klar.

Was ich aber meinte:

Arona Style im Gewerbe-Leasing: 229€ netto (nach meiner Rechnung als 272€ brutto)
Arona Style im Privat-Leasing: 269€.
0ms0vor 24 m

Wo steht 6-8 Wochen?Ist der Ateca nicht aktuell bei 9-12 Monaten?



Folge dem Deallink.
karl77vor 1 h, 3 m

wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein G …wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein Gewerbeleasing bekommen?


Das ist abhängig vom Leasinggeber grundsätzlich möglich. Brauchst es ja nicht tatsächlich über das Gewerbe laufen lassen.
Kein Elektro, keine Kekse!
Das_Kruemelmonstervor 2 h, 25 m

6-8 Wochen für einen Alcantara-Ateca? Die müssen dann aber schon im V …6-8 Wochen für einen Alcantara-Ateca? Die müssen dann aber schon im Vorlauf und bestellt sein, oder?


Sind Fahrzeuge im Vorlauf, mittlerweile gibts bei VW Audi Seat usw. fast nur noch Autos in Paketen mit gleichen Ausstattungen/Motoren in verschiedenen Farben. Dank Toller neuer Abgastests.
Ziemlich nervig diese Gewerbe Leasing "Deals"...
JustusP28.11.2018 11:10

Das Angebot ist gut. Leider sind es mir zu wenig Kilometer. Es gibt zwar …Das Angebot ist gut. Leider sind es mir zu wenig Kilometer. Es gibt zwar noch eine Kulanz, dennoch reicht es leider nicht. Dennoch hot


Du brauchst mehr als 17.000km???
AHK möglich?
dani.chii28.11.2018 16:09

Du brauchst mehr als 17.000km???


Ich brauch 25.0000, ausschließlich privat (von Pendeln in die Arbeit abgesehen).
Aber das Angebot lohnt sich v.a. für jüngere Leute, die keinen hohen Schadenfreiheitsrabatt haben und allein 100€/Monat Versicherung zahlen würden.
Bearbeitet von: "ipodtouch" 28. Nov 2018
Autofahren ist so 90er...
TasmanischerTittenTeufel28.11.2018 10:47

Hatte den ca. 3 Monate. Preis-Leistung ist schon super und der Deal ist …Hatte den ca. 3 Monate. Preis-Leistung ist schon super und der Deal ist auch nicht schlecht! Aber:Mir persönlich hat der 1.6 TDI mit Automatik nicht gefallen. Als Handschalter ist der ganz ok. Gefühlt ist die Automatik auf ein Auto mit mehr Leistung ausgelegt und war relativ hektisch am Hin- und Herschalten...vielleicht stört das aber auch nur mich.


die automatik passt sich dem fahrer an, wenn der fahrer vor dir also scheisse gefahren ist, sollte man resetten. (nur mit zündung 25sek vollgas treten)
JochenSchvor 13 m

Autofahren ist so 90er...


Euphoriavor 11 h, 42 m

Arona ist ja auch eine Klasse drunter. Ateca ist vergleichbar mit …Arona ist ja auch eine Klasse drunter. Ateca ist vergleichbar mit Tiguan/Golf , Arona eher mit dem T-Roc/Polo. Warum sollte er also teurer sein?


Das stimmt so leider nicht. Tiguan und Ateca sind zwar auf Basis der MQB-A wie der Golf, haben aber einen längeren Radstand etc. und sind damit nicht mehr mit dem Golf vergleichbar, das war nur beim alten Tiguan auf Basis der PQ-Plattform der Fall (damals vergleichbar mit dem Golf 6). Der T-Roc ist von den Abmessungen, Laderaum etc. sehr mit dem Golf vergleichbar. Das adäquate SUV-Modell zum Polo ist der neue T-Cross.
JochenSchvor 21 m

Autofahren ist so 90er...


Luke, der Ateca und ich.
turboseppvor 12 h, 36 m

Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das …Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das gleiche Angebot!


Haha der war gut
jakes28.11.2018 11:40

Ja, dass istr mir klar.Was ich aber meinte:Arona Style im Gewerbe-Leasing: …Ja, dass istr mir klar.Was ich aber meinte:Arona Style im Gewerbe-Leasing: 229€ netto (nach meiner Rechnung als 272€ brutto)Arona Style im Privat-Leasing: 269€.


Der Aufriss für sehr theoretische drei Euro...
Iggevor 51 m

die automatik passt sich dem fahrer an, wenn der fahrer vor dir also …die automatik passt sich dem fahrer an, wenn der fahrer vor dir also scheisse gefahren ist, sollte man resetten. (nur mit zündung 25sek vollgas treten)

Und Motor anlassen
Igge28.11.2018 23:01

die automatik passt sich dem fahrer an, wenn der fahrer vor dir also …die automatik passt sich dem fahrer an, wenn der fahrer vor dir also scheisse gefahren ist, sollte man resetten. (nur mit zündung 25sek vollgas treten)


Das sich dieser Mythos noch immer hält...
turboseppvor 13 h, 33 m

Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das …Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das gleiche Angebot!


Nein kann er nicht, da hier eine fremdleasingprämie gezogen wird, die seat gewährt.
illuminatovor 2 h, 24 m

AHK möglich?


Anhand der Infos auf der Webseite Nein. Aber die Infos sind sehr spärlich. Der ateca mit dem Motor braucht eine ahk Vorbereitung, die als eigene Sonderausstattung gilt.
Bearbeitet von: "Gerithos" 29. Nov 2018
dani.chiivor 10 h, 57 m

Du brauchst mehr als 17.000km???


45-60 tkm
CrocoDeal0815vor 5 h, 32 m

Das sich dieser Mythos noch immer hält...


Sagst du meinen Autos. Immer wenn die Kids damit gefahren sind, müssen die sich erst einmal wieder beruhigen ;-). Aber das geht recht schnell zugegebenermaßen.
JochenSchvor 7 h, 7 m

Autofahren ist so 90er...


Aber echt mal. Ohne meinen privaten Hubschrauber gehe ich heutzutage nirgendwo hin.
TasmanischerTittenTeufelvor 19 h, 25 m

Hatte den ca. 3 Monate. Preis-Leistung ist schon super und der Deal ist …Hatte den ca. 3 Monate. Preis-Leistung ist schon super und der Deal ist auch nicht schlecht! Aber:Mir persönlich hat der 1.6 TDI mit Automatik nicht gefallen. Als Handschalter ist der ganz ok. Gefühlt ist die Automatik auf ein Auto mit mehr Leistung ausgelegt und war relativ hektisch am Hin- und Herschalten...vielleicht stört das aber auch nur mich.


Hab den 1.6TDI (116PS) jedoch mit S-tronic im A3 und bin super zufrieden mit Anzug und Verbrauch.
JochenSchvor 7 h, 30 m

Autofahren ist so 90er...


Ja stimmt. Weil man auf dem Land ohne nennenswerten ÖPNV ja auch eine Wahl hat.
Komischerweise rollen diese Stadtgeländepanzer aber immer durch mein Viertel, das bestens ÖPNV-mäßig organisiert ist Die Fahrer wundern sich dann immer, dass die ohnehin engen Straßen verstopft sind.
Aber hier gehts ja nur um die Ersparnis.
turbosepp28.11.2018 10:48

Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das …Und wie immer, geht zu eurem Seat Händler vor Ort der macht euch das gleiche Angebot!


Genau. Und vollkasko Versicherung heißt nicht inkl. Haftpflicht Versicherung.
Und 24 Monate sind auch möglich und Evtl günstiger.
karl7728.11.2018 10:47

wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein G …wenn ich ein Kleingewerbe anmelden würde, würde man dann so ein Gewerbeleasing bekommen?


Doch. Allerdings musst du bei weniger als 12 Monaten Geschäftstätigkeit 30% des Wertes als depotzahlung hinterlegen.
Und bei privatnutzung mit 1% versteuern....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text