Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[All-Inclusive-Leasing] Volvo V40 T2 (122 PS) für mtl. 289€, 1 Jahr, 17.000km, Privat- & Gewerbeleasing
1927° Abgelaufen

[All-Inclusive-Leasing] Volvo V40 T2 (122 PS) für mtl. 289€, 1 Jahr, 17.000km, Privat- & Gewerbeleasing

128
eingestellt am 8. Dez 2018
Damit das Wochenende unterhaltsam wird, gibts heute kurz vor Feierabend noch einen Leasingdeal von mir Für alle, die es etwas gemütlich mögen: es gibt mal wieder ein All-Inclusive-Leasing (u.a. mit Überführung, Versicherung, Steuern, etc.) von Like2Drive für Privatkunden.

  • keine Anzahlung, keine Schlussrate und keine Überführungskosten
  • inkl. Haftpflichtversicherung und Volllkaskoversicherung
  • inkl. KFZ-Steuer
  • inkl. Winterreifen, etc. ...

1291591.jpg
Derzeit hat Like2Drive die monatliche Leasingrate des Volvo V40 T2 (122 PS)im All-Inclusive-Leasing auf 289€ / Monat reduziert. Regulär ist der dort sonst für 319€ erhältlich und Anfang des Jahres gab es ihn einmal für 299€. Das ganze gilt für 12 Monate und für eine Fahrleistung von 17.000km. Mehrkilometer kosten 0,227€ / km und Minderkilometer bringen euch 0,130€ / km.

Der Schwede kommt mit solider Ausstattung und hat u.a. ein Winter Paket, ein Business-Paket oder das Klima-Komfortpaket.

  • Laufzeit: 12 Monate
  • Laufleistung: 17.000 km / Jahr
  • Leasingrate: 289€ / Monat
  • Bereitstellungskosten: inklusive
  • Fahrzeugzustellung (optional): 220€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 289€ x 12 Monate = 3.468€

1291591.jpg
Zusätzliche Info
Like2drive Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
JustusP08.12.2018 18:16

122 PS... Etwas schwach


Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer diese Schwätzer hier.

Hinzu kommt, dass dem Herren beim Seat Ateca Deal die 115PS reichen. Ich habe mir nämlich mal die Mühe gemacht und schaute mir seine Kommentare an.

Also wieder mal ein gutes Beispiel für die ganzen Protze hier.
Bearbeitet von: "HyggeligHesse" 8. Dez 2018
Turaluraluralu08.12.2018 18:50

17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch …17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch tausende Kilometer über der durchschnittlichen PKW-Jahresfahrleistung, und die ist einschließlich Handelsvertretern, Taxlern, Fernpendlern, Wochenendbeziehungslern, Autonarren, Pipapo. Können die nicht auf Basis einer anständigen Fahrleistung von, ja, sagen wir mal 10000 Kilometern kalkulieren?.... let the games begin! <-;<


10 oder 17 TKM ist nicht so viel, wie es sich anhört.
Als Beispiel der "Wochenendbeziehungsler", Jedes Wochenende 250km hin, 250km zurück. also 500km die Woche. 52 Wochen hat das Jahr --> 26.000 KM.
Und da ist man nur zu seiner Herzensdame gefahren, nicht einmal in Urlaub, Einkaufen, Arbeit...
jojoachim08.12.2018 18:42

Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 …Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 Jahre. Wer das least dem ist eogl nicht zu helfen


Der Leaf kostet im leasing pro Monat zwischen 400 und 500 Euro. Dann fang mal an zu rechnen.
HyggeligHesse8. Dez 2018

Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer …Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer diese Schwätzer hier.


128 Kommentare
HOT
Echt Cool. Da könnte man schwach werden...
Leasingfaktor?
122 PS... Etwas schwach
JustusP08.12.2018 18:16

122 PS... Etwas schwach


Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer diese Schwätzer hier.

Hinzu kommt, dass dem Herren beim Seat Ateca Deal die 115PS reichen. Ich habe mir nämlich mal die Mühe gemacht und schaute mir seine Kommentare an.

Also wieder mal ein gutes Beispiel für die ganzen Protze hier.
Bearbeitet von: "HyggeligHesse" 8. Dez 2018
HyggeligHesse8. Dez 2018

Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer …Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer diese Schwätzer hier.


4-6 Wochen Bereitstellung ist zu früh.
Unserer läuft noch bis Mitte März....
JustusP08.12.2018 18:16

122 PS... Etwas schwach


Meine Frau fährt das gleiche Modell. Der geht mit seinen 122 PS ganz gut ab. Fühlt sich locker wie 150 an.
Die Preise für die Variante mit Automatik wurden ebenfalls angepasst, ist prinzipiell also ebenfalls interessant.
puster8008.12.2018 18:27

Meine Frau fährt das gleiche Modell. Der geht mit seinen 122 PS ganz gut …Meine Frau fährt das gleiche Modell. Der geht mit seinen 122 PS ganz gut ab. Fühlt sich locker wie 150 an.


Kann ich bestätigen. Wir hatten den als Ersatzwagen, als der XC60 in der Inspektion war. Ich fand den äußerst angenehm und recht agil. Sehr gleichmäßiges Fahrbild, fand ich gut. Platz genug für so ziemlich alles ist auch in der Kiste und er ist nicht zu tief geraten. Übersichtlich genug beim fahren, gute Sicht.
Bearbeitet von: "riot33r" 8. Dez 2018
Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 Jahre. Wer das least dem ist eogl nicht zu helfen
jojoachim08.12.2018 18:42

Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 …Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 Jahre. Wer das least dem ist eogl nicht zu helfen


Der Leaf kostet im leasing pro Monat zwischen 400 und 500 Euro. Dann fang mal an zu rechnen.
17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch tausende Kilometer über der durchschnittlichen PKW-Jahresfahrleistung, und die ist einschließlich Handelsvertretern, Taxlern, Fernpendlern, Wochenendbeziehungslern, Autonarren, Pipapo. Können die nicht auf Basis einer anständigen Fahrleistung von, ja, sagen wir mal 10000 Kilometern kalkulieren?

.... let the games begin! <-;<
JustusP08.12.2018 18:16

122 PS... Etwas schwach


Als Justus sollte man seinen Rüssel lieber nicht so weit aufreißen
jojoachim08.12.2018 18:42

Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 …Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 Jahre. Wer das least dem ist eogl nicht zu helfen


Du willst tatsächlich das Leasing von 10 "Premium"-Neuwagen mit dem Kauf und dem 10 Jahre langen Fahren eines Reiskochers vergleichen?!
Turaluraluralu08.12.2018 18:50

17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch …17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch tausende Kilometer über der durchschnittlichen PKW-Jahresfahrleistung, und die ist einschließlich Handelsvertretern, Taxlern, Fernpendlern, Wochenendbeziehungslern, Autonarren, Pipapo. Können die nicht auf Basis einer anständigen Fahrleistung von, ja, sagen wir mal 10000 Kilometern kalkulieren?.... let the games begin! <-;<


10 oder 17 TKM ist nicht so viel, wie es sich anhört.
Als Beispiel der "Wochenendbeziehungsler", Jedes Wochenende 250km hin, 250km zurück. also 500km die Woche. 52 Wochen hat das Jahr --> 26.000 KM.
Und da ist man nur zu seiner Herzensdame gefahren, nicht einmal in Urlaub, Einkaufen, Arbeit...
Positiv am Deal ist schonmal, daß man zweidrittel der Fixkosten erstattet bekommt, wenn man die Freikilometer ausschließlich in Minderkilometer umsetzt. Ein Jahr für alle Fälle und für's Ansehen ein Neuwagen vor der Tür für 1258 Euro (und Versicherung & Steuer sind ja sogar schon mit drin!). (-;=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 8. Dez 2018
Turaluraluralu08.12.2018 18:55

Positiv am Deal ist schonmal, daß man zweidrittel der Fixkosten erstattet …Positiv am Deal ist schonmal, daß man zweidrittel der Fixkosten erstattet bekommt, wenn man die Freikilometer ausschließlich in Minderkilometer umsetzt.


Lesen bildet:

Es werden maximal 2.500 Minderkilometer vergütet
jojoachim08.12.2018 18:42

Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 …Rechnet dass mal bitte mit sprit Einsparung auf nissan leaf 2 rüber auf 10 Jahre. Wer das least dem ist eogl nicht zu helfen


Ich stehe zwar absolut nicht auf Leasing und ich würde niemals ein Leasingvertrag eingehen, aber in der Rechnung verliert der leaf definitiv. Zumal Elektroautos wie sie Heute sind, eh nur Vorreiter/Eintagsfliegen/Hype sind.
Turaluraluralu08.12.2018 18:55

Positiv am Deal ist schonmal, daß man zweidrittel der Fixkosten erstattet …Positiv am Deal ist schonmal, daß man zweidrittel der Fixkosten erstattet bekommt, wenn man die Freikilometer ausschließlich in Minderkilometer umsetzt. Ein Jahr für alle Fälle und für's Ansehen ein Neuwagen vor der Tür für 1258 Euro (+ persönlicher Steuer/Versicherung). (-;=


Maximal 2.500 minderkilometer
SaBoDealzvor 8 m

Lesen bildet:Es werden maximal 2.500 Minderkilometer vergütet



tha101vor 7 m

Maximal 2.500 minderkilometer


Ich muss zugeben, daß ich absichtlich mal nicht recherchiert habe, um das Gedankenspiel nicht vorzeitig platzen zu lassen. <-:<
riot33r08.12.2018 18:47

Der Leaf kostet im leasing pro Monat zwischen 400 und 500 Euro. Dann fang …Der Leaf kostet im leasing pro Monat zwischen 400 und 500 Euro. Dann fang mal an zu rechnen.



Jo, hab nach so nem Angebot den Verkäufer ausgelacht
Turaluraluraluvor 31 m

17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch …17000 Kilometer pro Jahr braucht doch kein Mensch! Das liegt ja noch tausende Kilometer über der durchschnittlichen PKW-Jahresfahrleistung, und die ist einschließlich Handelsvertretern, Taxlern, Fernpendlern, Wochenendbeziehungslern, Autonarren, Pipapo. Können die nicht auf Basis einer anständigen Fahrleistung von, ja, sagen wir mal 10000 Kilometern kalkulieren?.... let the games begin! <-;<


I see what you did there
HyggeligHesse08.12.2018 18:20

Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer …Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer diese Schwätzer hier.


Warum direkt persönlich werden? Er hat doch recht bzw. darf es doch seine Meinung sein, dass der Motor für ihn mehr Leistung haben könnte.
"Selbstbeteiligung in der Vollkaskoversicherung VK: 750,- €, TK: 300,- € "


gehört ganz klar mit rein ins Angebot.....
xyz08.12.2018 19:26

Warum direkt persönlich werden? Er hat doch recht bzw. darf es doch seine … Warum direkt persönlich werden? Er hat doch recht bzw. darf es doch seine Meinung sein, dass der Motor für ihn mehr Leistung haben könnte.


Also hat er jetzt recht oder darf er seine Meinung nennen?

Gehst Du zum Lachen in den Keller?

Bei Festplatten schreibt doch auch niemand: "Uff nur 2000GB - das ist mir bisschen schwach auf der Brust."
Bearbeitet von: "HyggeligHesse" 8. Dez 2018
Inwiefern wird hier eine eigentlich sehr niedrige SF-Klasse gegengerechnet? Wird man dann einfach nicht akzeptiert, oder muss man drauf zahlen?
TeHa94vor 1 m

Inwiefern wird hier eine eigentlich sehr niedrige SF-Klasse …Inwiefern wird hier eine eigentlich sehr niedrige SF-Klasse gegengerechnet? Wird man dann einfach nicht akzeptiert, oder muss man drauf zahlen?


Ich schätze mal das wird hier Pauschal sein. Zumindest ist das Mindestalter 21.
HyggeligHesse08.12.2018 19:28

Also hat er jetzt recht oder darf er seine Meinung nennen?Gehst Du zum …Also hat er jetzt recht oder darf er seine Meinung nennen?Gehst Du zum Lachen in den Keller?Bei Festplatten schreibt doch auch niemand: "Uff nur 2000GB - das ist mir bisschen schwach auf der Brust."


Doch es gibt genauso Leute, die auch unter einen Deal schreiben "mir sind 2TB zu wenig, wo bleibt der 4TB Deal?"

Ob er Recht hat muss jeder für sich entscheiden. Ich gebe ihm Recht weil ich bei einem Auto in der Größe auch lieber einen 150+ Motor verbaut hätte.
Aber seine Meinung sollte er zumindest äußern dürfen ohne angepflaumt zu werden
xyzvor 3 m

Doch es gibt genauso Leute, die auch unter einen Deal schreiben "mir sind …Doch es gibt genauso Leute, die auch unter einen Deal schreiben "mir sind 2TB zu wenig, wo bleibt der 4TB Deal?"Ob er Recht hat muss jeder für sich entscheiden. Ich gebe ihm Recht weil ich bei einem Auto in der Größe auch lieber einen 150+ Motor verbaut hätte.Aber seine Meinung sollte er zumindest äußern dürfen ohne angepflaumt zu werden


Der wiegt nur 1,5 Tonnen und die PS-Leistung hat mit Beschleunigung oder Motorleistungsspektrum gar nichts zu tun. Deshalb ist das so pauschal eine ziemlich doofe Aussage.
MeinSeinvor 20 m

Jo, hab nach so nem Angebot den Verkäufer ausgelacht


Ging uns auch so. Aber die meinten das tatsächlich ernst!
HyggeligHesse08.12.2018 19:28

Also hat er jetzt recht oder darf er seine Meinung nennen?Gehst Du zum …Also hat er jetzt recht oder darf er seine Meinung nennen?Gehst Du zum Lachen in den Keller?Bei Festplatten schreibt doch auch niemand: "Uff nur 2000GB - das ist mir bisschen schwach auf der Brust."


Bei einem Laptop als Beispiel schreiben die Leute doch auch rein "Mit i5 ist er mir etwas schwach, für den Preis sollte ein i7 drin sein". Also durchaus legitim.

Und vielleicht findet jemand in dem Atemzug ein Angebot, dass der andere Attraktiv findet.
HyggeligHesse8. Dez 2018

Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer …Sind wahrscheinlich mindestens 40PS mehr als Dein Corsa B aktuell. Immer diese Schwätzer hier.


Made my day
MWZflyer08.12.2018 19:42

Bei einem Laptop als Beispiel schreiben die Leute doch auch rein "Mit i5 …Bei einem Laptop als Beispiel schreiben die Leute doch auch rein "Mit i5 ist er mir etwas schwach, für den Preis sollte ein i7 drin sein". Also durchaus legitim.Und vielleicht findet jemand in dem Atemzug ein Angebot, dass der andere Attraktiv findet.


Dann aber weil man Aufgaben am PC hat, welche einen besseren Prozessor voraussetzen! Aber ich wüsste nicht welche Tätigkeit einen 150PS Motor voraussetzt. Daher schlechtes Beispiel. Oder kommst Du mit 122PS nicht an Deinen Zielort?

Zumal der Herr dort oben nicht mal vom Preis sprach.
xyzvor 23 m

Doch es gibt genauso Leute, die auch unter einen Deal schreiben "mir sind …Doch es gibt genauso Leute, die auch unter einen Deal schreiben "mir sind 2TB zu wenig, wo bleibt der 4TB Deal?"Ob er Recht hat muss jeder für sich entscheiden. Ich gebe ihm Recht weil ich bei einem Auto in der Größe auch lieber einen 150+ Motor verbaut hätte.Aber seine Meinung sollte er zumindest äußern dürfen ohne angepflaumt zu werden


Er findet einen Seat Ateca mit 115 PS und mehr Gewicht aber in Ordnung. Einfach mal seine Kommentare durch gehen.

Also weiß der Herr jetzt, was er möchte oder nicht?

Ist das dann seine Meinung oder einfach nur ein Kommentar in "Kevin-Manier"?
Bearbeitet von: "HyggeligHesse" 8. Dez 2018
MWZflyer08.12.2018 19:10

Ich stehe zwar absolut nicht auf Leasing und ich würde niemals ein …Ich stehe zwar absolut nicht auf Leasing und ich würde niemals ein Leasingvertrag eingehen, aber in der Rechnung verliert der leaf definitiv. Zumal Elektroautos wie sie Heute sind, eh nur Vorreiter/Eintagsfliegen/Hype sind.


? Mal 10 Jahre = Kaufpreis = ca leasing + sprit kostenlos oder 20% Benzin kosten? Dh auf 10 Jahre je nach fahrleistung 10.000+x gespart.
fra_pevor 1 h, 34 m

Du willst tatsächlich das Leasing von 10 "Premium"-Neuwagen mit dem Kauf …Du willst tatsächlich das Leasing von 10 "Premium"-Neuwagen mit dem Kauf und dem 10 Jahre langen Fahren eines Reiskochers vergleichen?!


"Premium neuwagen"
Meine Rechnung war aber dennoch primär für diejenigen gedacht, die meinen das ist günstig...
Das ein und aussteigen mit nem Kleinkind bei einem Kindersitz hinten (9-18 kg) ist umständlich bei dem V40.
ansonsten top Auto und deaö
Bearbeitet von: "TheKiddy" 8. Dez 2018
jojoachim08.12.2018 20:24

? Mal 10 Jahre = Kaufpreis = ca leasing + sprit kostenlos oder 20% Benzin …? Mal 10 Jahre = Kaufpreis = ca leasing + sprit kostenlos oder 20% Benzin kosten? Dh auf 10 Jahre je nach fahrleistung 10.000+x gespart.


Unrealistische Milchmädchenrechnung.
Es mag in ganz selten Fällen wie dir vielleicht möglich sein kostenlos zu tanken, aber nicht bei der Mehrheit.
In meinem Fall hätte ich in meinem Alltag genau 0 Möglichkeiten kostenlos zu tanken, müsste also Zuhause aufladen und den Strom entsprechend zahlen.

Laut Nissan Seite Verbraucht der Leaf Kombiniert 15,2 kwh/100km, bei 28 cent pro kwh wären das 4,26€/100km.
Der Volvo hier liegt bei 7,9 Liter, bei einem Benzinpreis von 1,40€/l somit 11,06€/100km (Der Volvo verbraucht sogar sehr viel, andere Neuwagen verbrauchen fast die Hälfte).

4,26€ zu 11,06€, hier wäre der Elektro erst einmal günstiger.
(6,80€ günstiger auf 100km, andere Neuwagen und es wären ggf. 3€ Unterschied).


Nächstes Autoversicherung.
Hier ist Vollkasko inklusive, was kostet der Leaf Vollkasko im Quartal? 180€?
Damit wären das 60€ pro Monat, 720€ im Jahr, 7.200€ auf 10 Jahre....


So an diesem Punkt wäre deine Rechnung schonmal hinfällig, alles weitere (Fehlende Erfahrung, Batterieaustausch, Fehlende Ersatzteile die nicht gerade vom Hersteller kommen, Inspektionen, TÜV.....) machen das Elektroauto Teurer, zumal du hier "1 Fahrzeug für 10 Jahre" mit "10x jeweils ein Neufahrzeug" vergleichst.


Versteh mich nicht falsch, ich bin kein Freund von Leasing, ich kaufe meine Fahrzeuge, aber ein Elektroauto als Vergleich... das hinkt nun wirklich.


EDIT: Zumal ich keine Lust hätte (Angenommen 17.000km/jahr.. 17.000 / 100 * 4,26€) = 724,20€ am Ende des Jahres auf der Stromabrechnung zu haben.
Bearbeitet von: "MWZflyer" 8. Dez 2018
MWZflyer08.12.2018 18:55

10 oder 17 TKM ist nicht so viel, wie es sich anhört.Als Beispiel der …10 oder 17 TKM ist nicht so viel, wie es sich anhört.Als Beispiel der "Wochenendbeziehungsler", Jedes Wochenende 250km hin, 250km zurück. also 500km die Woche. 52 Wochen hat das Jahr --> 26.000 KM.Und da ist man nur zu seiner Herzensdame gefahren, nicht einmal in Urlaub, Einkaufen, Arbeit...


Such dir eine in Deiner Nähe, besser für die Umwelt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text