Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ALL STARS HY-PRO Protein Cranberry-Joghurt Geschmack - 500g Beutel
46° Abgelaufen

ALL STARS HY-PRO Protein Cranberry-Joghurt Geschmack - 500g Beutel

12,95€15,70€-18%
13
eingestellt am 24. MaiBearbeitet von:"nagrei85"
Fitnessworld24 hat die Hy-pro Protein im Geschmack Cranberry reduziert.

Das ALL STSARs Protein ist ja bekannt für die guten Werte und Made in Germany.
Auch laut Bewertungen im Shop scheint es sehr beliebt dort zu sein.
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Hot, da Preisersparnis. Vergleichbare Produkte gibt es allerdings auch günstiger.
4,90€ Versand...
25,90 € / 1 Kilogramm - Jesus ich bin zu MyProtein-verwöhnt
Denke man kann die Qualität einfach nicht vergleichen.
Ergänze doch mal die Menge
Falsches Produktbild
den Geschmack Cranberry gibts so gar nicht
Keine Angabe von Preis/KG
Keine Versandkosten

Kann man sich auch komplett von sowas über einen gewissen Zeitraum ernähren um abzunehmen oder ist das eher schlecht? Ich müsste mal einpaar kg runter
Bearbeitet von: "MR.Rip" 24. Mai
MR.Rip24.05.2019 11:47

Kann man sich auch komplett von sowas über einen gewissen Zeitraum …Kann man sich auch komplett von sowas über einen gewissen Zeitraum ernähren um abzunehmen oder ist das eher schlecht? Ich müsste mal einpaar kg runter


Kann man theoretisch, ist dann aber eine Mangelernährung.
Kann aber helfen, da Eiweiß gut sättigt. SlimFast ist nix anderes nur viel teurer
Johnny24.05.2019 11:12

Ergänze doch mal die Menge


Erledigt. Danke
MR.Rip24.05.2019 11:47

Kann man sich auch komplett von sowas über einen gewissen Zeitraum …Kann man sich auch komplett von sowas über einen gewissen Zeitraum ernähren um abzunehmen oder ist das eher schlecht? Ich müsste mal einpaar kg runter


Können tust du alles, aber das würde komplett unerfüllend werden und der Rebound-Effekt wär wohl sofort da.
Daher eine Kurzzusammenfassung:

1) Schau dir an, was für einen Grundumsatz + rechne deine Aktivität dazu (upfit.de/kal…er/ oder tk.de/ser…app oder foodspring.de/kal…ner oder oder oder -> einfach mal "Kalorien Bedarf Rechner" googlen)
2) sofern bei dem Rechner "abnehmen" auswählbar ist, dann den kcal-Wert nutzen, wenn nicht, dann noch ~300kcal abziehen
3) Schreib auf, was du täglich isst über 2-3 Wochen und schau, dass du auf den Wert kommst
4) Behalt die Waage im Auge, wieg dich alle 2-3 Tage, dokumentier es und schau, ob du über die 2-3 Wochen Gewicht verlierst. Wenn ja, dann belass es bei den Kalorien. Wenn nein, dann senk die Kalorien noch um ~200kcal
5) solange mit 4) fortfahren bis du dein Ziel erreicht hast.
kunzv9224.05.2019 13:56

Können tust du alles, aber das würde komplett unerfüllend werden und der Re …Können tust du alles, aber das würde komplett unerfüllend werden und der Rebound-Effekt wär wohl sofort da.Daher eine Kurzzusammenfassung: 1) Schau dir an, was für einen Grundumsatz + rechne deine Aktivität dazu (https://upfit.de/kalorienrechner/# oder https://www.tk.de/service/app/2004134/kalorienrechner/kalorienrechner.app oder https://www.foodspring.de/kalorienrechner oder oder oder -> einfach mal "Kalorien Bedarf Rechner" googlen)2) sofern bei dem Rechner "abnehmen" auswählbar ist, dann den kcal-Wert nutzen, wenn nicht, dann noch ~300kcal abziehen3) Schreib auf, was du täglich isst über 2-3 Wochen und schau, dass du auf den Wert kommst4) Behalt die Waage im Auge, wieg dich alle 2-3 Tage, dokumentier es und schau, ob du über die 2-3 Wochen Gewicht verlierst. Wenn ja, dann belass es bei den Kalorien. Wenn nein, dann senk die Kalorien noch um ~200kcal5) solange mit 4) fortfahren bis du dein Ziel erreicht hast.


Um ehrlich zu sein hört sich das nach dem richtigen Weg an.
Mein Problem ist viel eher das ich durch meine momentane Situation recht chaotisch Esse und für so eine korrekte Art mit meinem Körper umzugehen, ich keine Zeit/Nerven aufbringen kann
Da käme so ein Drink anstatt einer Mahlzeit einfach simpler.
MR.Rip25.05.2019 00:41

Um ehrlich zu sein hört sich das nach dem richtigen Weg an.Mein Problem …Um ehrlich zu sein hört sich das nach dem richtigen Weg an.Mein Problem ist viel eher das ich durch meine momentane Situation recht chaotisch Esse und für so eine korrekte Art mit meinem Körper umzugehen, ich keine Zeit/Nerven aufbringen kannDa käme so ein Drink anstatt einer Mahlzeit einfach simpler.


Dann informier dich mal über „YFood This is Food“ beispielsweise das sind Drinks, die quasi Mahlzeiten ersetzen.
kunzv9225.05.2019 10:27

Dann informier dich mal über „YFood This is Food“ beispielsweise das sin …Dann informier dich mal über „YFood This is Food“ beispielsweise das sind Drinks, die quasi Mahlzeiten ersetzen.


Hab mir gerade mal dort einpaar Flaschen bestellt. Danke für den Tip kunzv92. Das wird das erste mal das ich soetwas zu mir nehme und ich bin doch schon etwas gespannt auf das Produkt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text