52°
All-time-favourite eBook jetzt billiger: "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand"

All-time-favourite eBook jetzt billiger: "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand"

EntertainmentAmazon Angebote

All-time-favourite eBook jetzt billiger: "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand"

Preis:Preis:Preis:11,99€
Zum DealZum DealZum Deal
eBook: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Das unbedingte "must-read" eBook wurde nun von Amazon von 14,99 EUR auf 11,99 EUR runtergesetzt. Ersparnis 3 EUR. Das Buch ist ein Millionen-Bestseller und nun auch etwas billiger fürs kindle zu haben.

Beliebteste Kommentare

**** sehr lesenswert ****

14 Kommentare

**** sehr lesenswert ****

find den Preis trotzdem eine Frechheit. Wieso bitteschön, ist die elektronische (materialsparende) Version teurer als das Paperback. Die Verlage sind echt das Letzte!

Wer auf den Stil steht, dem sei auch "Es muss nicht immer Kaviar sein" von Johannes Mario Simmel empfohlen...

gintonic

find den Preis trotzdem eine Frechheit. Wieso bitteschön, ist die elektronische (materialsparende) Version teurer als das Paperback. Die Verlage sind echt das Letzte!



ist aber ein super geiles eBook. Für 'nen Ferrari zahlt man ja auch mehr als für 'nen Polo ;-)

Ja aber das ist ja wohl ne subjektive Entscheidung.
BTW: Der Preis ist auch für epub dann bei 11,99. Preise werden ja vom Verlag festgesetzt. Buchpreisbindung sei Dank!

Da ist das Taschenbuch ja günstiger.

gintonic

find den Preis trotzdem eine Frechheit. Wieso bitteschön, ist die elektronische (materialsparende) Version teurer als das Paperback. Die Verlage sind echt das Letzte!


Paperback? Ist das heute die Bezeichnung für ein stinknormales Buch oder was? Warum sagt man da nicht "Buch" dazu? Wäre das etwa zu einfach?

in etwa der Preis von "gebraucht, sehr guter Zustand". Deal?


MrM666

Da ist das Taschenbuch ja günstiger.


Das Taschenbuch kostet 14.99

MrM666

Da ist das Taschenbuch ja günstiger.



amazon.de/Der…2X/

?

So ein Pech, da gabs vor kurzem ne Preissenkung
sehe gerade: gilt erst ab 11.nov.

gintonic

find den Preis trotzdem eine Frechheit. Wieso bitteschön, ist die elektronische (materialsparende) Version teurer als das Paperback. Die Verlage sind echt das Letzte!



liest nicht so oft oder? paperback ist der gängige Ausdruck für die Taschenbuchversion eines Buches, die im Normalfall auf das Hardcover folgt.

gintonic

find den Preis trotzdem eine Frechheit. Wieso bitteschön, ist die elektronische (materialsparende) Version teurer als das Paperback. Die Verlage sind echt das Letzte!


Nun ja, so gängig kann das jetzt im allgemeinen nicht sein: wenn ich Paperback google, ist die Hälfte der Einträge auf den ersten beiden Seiten in englisch.
Vielleicht lese ich ja aber auch einfach total uncoole Bücher, die noch total altmodisch als Taschenbuch bezeichnet werden, kann ja auch sein.
Zum Deal: lustiges Buch, imho etwas absurd, aber ganz unterhaltsam. Und ja, die Preispolitik ist seltsam.

gintonic

find den Preis trotzdem eine Frechheit. Wieso bitteschön, ist die elektronische (materialsparende) Version teurer als das Paperback. Die Verlage sind echt das Letzte!



Musst doch nicht gleich beleidigt sein. Ich bin auch kein Freund von Anglizismen, aber wenn er sogar im Duden steht, kann man ihn - denke ich schon als alltäglich gebrauchten Ausdruck bezeichnen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text