414°
All you can fly: Mit Widerøe durch Norwegen fliegen

All you can fly: Mit Widerøe durch Norwegen fliegen

ReisenTravelDealz Angebote

All you can fly: Mit Widerøe durch Norwegen fliegen

Preis:Preis:Preis:375€
Zum DealZum DealZum Deal
Das es hier noch keiner gepostet hat wundert mich ... mache ich das mal... und verweise auf die Quelle wo ich es weg hab.

Widerøe, eine norwegische Regionalairline, bietet auch diesen Sommer wieder das Explore Norway Ticket an. Zwischen dem 19 Juni und dem 27. August könnt ihr innerhalb Norwegens so viel Fliegen wie ihr wollt.

Widerøe: Mehr als 40 Ziele

Insgesamt fliegt Widerøe mehr als 40 Ziele in Norwegen an. Allerdings teilt Widerøe Norwegen in 3 Zonen.Wenn ihr in nur einer der drei herum fliegen wollt, kostet euch das Ticket 375 Euro. Für zwei Zonen 455 Euro und für alle zusammen 535 Euro.

Haken: Jede Flugstrecke darf maximal zwei Mal geflogen werden.

Quelle: travel-dealz.de/blo…oe/

Beste Kommentare

Ökologisch natürlich eine Katastrophe.

Wer schon immer mal nach Norwegen wollte, sollte dies auf einem Fahrrad aus ökologisch nachhaltigen, deutschen Kiefernholz tun! Ihr Punks!


Die 2 Wochen solltest du vielleicht noch in den Deal-Text mit reinnehmen... denn momentan klingt es so, als ob man von Juni bis August freie Wahl hätte - was mal richtig cool wäre.



Klar ist da was dran, aber überleg mal wieviel so ein Flugzeug wiegt. Das sind bei einer mäßig gefüllte A320-Maschine sagen wir um die 50.000 KG. Wenn da jetzt +90kg hinzukommen, sind das 0,18 % mehr.

Der Verbrauch liegt bei etwa 2.500 Liter pro Stunde... wenn der also gleichmäßig dem Gewicht nach ansteigen würde, wären das 4,5 Liter mehr. Wer das schon als "Umweltproblem" sieht, sollte sich besser gleich zu Hause einschließen...

42 Kommentare

wieviel Flüge möglich und innerhalb wieviel Tage?

Gibt's Miles And More?


kommt drauf an was in 2 Wochen schaffst

Ökologisch natürlich eine Katastrophe.



Deswegen fliegen die doch jetzt mehr. Die haben wahrscheinlich einfach noch freie Sitze, welche gefüllt werden müssen.

Avatar

GelöschterUser118397



Die fliegen so oder so, also besser die sorgen für Auslastung als dass der Flieger halb voll herumgeistert.

Avatar

GelöschterUser118397

HOT!

is das neu? in der nordis machen die doch schon seit jahren dafür werbung...

Echt hoter deal

Mega

Schade Longyearbyen/Spitzbergen ist nicht dabei


Die 2 Wochen solltest du vielleicht noch in den Deal-Text mit reinnehmen... denn momentan klingt es so, als ob man von Juni bis August freie Wahl hätte - was mal richtig cool wäre.



Um mal den Klugscheißer zu geben: Nein. Jedes zusätzliche Gewicht heißt mehr Kerosin wird verbraucht --> mehr Schadstoffe. Bei einem leeren Flieger um einiges weniger als bei einem 100% gefülltem Flieger.



Um jetzt dagegen zu halten:
Wenn man mit einer Tankfüllung herumgeistert, wird auch durch die Tankfüllung selbst genug Gewicht herumgeschleppt.
Viel Spaß beim finden des Diskretenoptimierungsproblems.

Wer schon immer mal nach Norwegen wollte, sollte dies auf einem Fahrrad aus ökologisch nachhaltigen, deutschen Kiefernholz tun! Ihr Punks!



Die fliegen so oder so ist auch nur die halbe Wahrheit - wenns sich nicht mehr rechnet wird nicht geflogen oder andersherum:
Keine Nachfrage -> kein Angebot.



Ohne Worte.



Klar ist da was dran, aber überleg mal wieviel so ein Flugzeug wiegt. Das sind bei einer mäßig gefüllte A320-Maschine sagen wir um die 50.000 KG. Wenn da jetzt +90kg hinzukommen, sind das 0,18 % mehr.

Der Verbrauch liegt bei etwa 2.500 Liter pro Stunde... wenn der also gleichmäßig dem Gewicht nach ansteigen würde, wären das 4,5 Liter mehr. Wer das schon als "Umweltproblem" sieht, sollte sich besser gleich zu Hause einschließen...


Dein Smartphone ist eine größere, ökologische Katastrophe. oO

cold

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text