867°
ABGELAUFEN
Alle Apple Watches im Telekom Shop reduziert - Apple Watch ab 519€ und Apple Watch Sport ab 319€
Alle Apple Watches im Telekom Shop reduziert - Apple Watch ab 519€ und Apple Watch Sport ab 319€

Alle Apple Watches im Telekom Shop reduziert - Apple Watch ab 519€ und Apple Watch Sport ab 319€

Redaktion
Preis:Preis:Preis:319,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Telekom hat gerade die Preise aller Apple Watches gesenkt und damit die Preissenkung aller Händler seit letzter Woche nochmal deutlich unterboten.

Preise sind im Warenkorb dann richtig!

Hier sind die Preise:

Apple Watch 38mm für 519,20€ (Preisvergleich ab 550€)
Apple Watch 42mm für 559,20€ (Preisvergleich ab 605€)

Apple Watch Sport 38mm für 319,20€ (Preisvergleich ab 335€; wurde auch gerade im Preis gesenkt)
Apple Watch Sport 42mm für 359,20€ (Preisvergleich: 384€; auch gerade erst gesenkt)

Ihr bekommt auch jedes Sportarmband in allen verfügbaren Farben für 47,20€, statt der 59€. Wer also schon ein kaputtes Armband hat, oder einfach mal variieren will --> jetzt zugreifen!

Preise werden erst im Warenkorb reduziert angezeigt.
- THE1

Beste Kommentare

Mirandabio

Ich habe gehört, dass App Watch das schlechteste Produkt von Apple ist.


Noch nie von einem solchen Produkt gehört und kann es auch nich auf der Apple Website finden.

nach Otto und Gravis jetzt auch die Telekom...spätestens jetzt sollte klar sein, wie "erfolgreich" die Apple Watch zum lange gehaltenen UVP tatsächlich war. Auch wenn es alle im Unternehmen Apple gebetsmühlenartig wiederholten, wie groß doch das Interesse daran ist: eine so drastische Preisreduzierung habe ich für eine Appleproduktlinie lange nicht erlebt. Und sie bedeutet, dass die Watch wie Blei in den Regalen der Händler liegt. Würde mich nicht wundern, wenn Apple jetzt Bestände für die eigenen Stores in den Handel "umleitet", um nicht im eigenen Laden die Preise runterzeichnen zu müssen.

Selbst "Besser-bis-Sehrgutverdiener" mit Applespleen haben zwar Interesse, aber auch von diesen hörte ich oft "zu wenig Zusatznutzen für zuviel Geld". Sprich der Preis alleine war es nicht - aber die Kombination "etwas zu teuer" + "etwas zu wenig Zusatznutzen" + "etwas zu unausgereift" + "etwas zu gewöhnliches Design" machen die Apple Watch zur erfolgreichsten Smartwatch im insgesamt ziemlich erfolglosen Markt der Smartwatches ("Einäugiger, Blinde usw.")

hoiahoiahoia

Das ganze in schön für die hälfte: http://www.mydealz.de/deals/motorola-moto-360-2nd-gen-46mm-mit-lederarmband-269-ebay-679586 (nur ohne angebissenes Obst)



Unabhängig vom Produkt aber in welcher Welt sind den 269 EUR die Hälfte von 359,20 EUR ?
117 Kommentare

Hot!

kein schlechter Preis, gab aber auch scho bessere

Nice, aber warte auf die Version 2.0

Oh we, ob Apple da noch was verdient. Die mussten ja erst die Preis auf Grund ihrer so geringen Gewinnspanne erhöhen und daher die GEMA Gebühr den Käufer bezahlen lassen.

Edit: wobei, ob es die Uhr betrifft? Keine Ahnung.

Wie komme ich auf die Preise?

Bei mir wird noch 399€ und 649€ angezeigt.

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Kannst ja mal noch bis Herbst schön warten

CroMarmot

Wie komme ich auf die Preise? Bei mir wird noch 399€ und 649€ angezeigt.


In den Warenkorb legen

Gibts da noch irgendeinen Gutschein/Cashback? Sonst ist Otto ja noch interessanter, oder irre ich?

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Hab im Netz was von Neueinführung im März gelesen zusammen mit dem neuen Ipad Air 3 und Iphone 5SE!

Netter Preis, aber so sehr ich auch technisches Spielzeug mag, ein sinnvoller Verwendungszweck ist mir immer noch nicht eingefallen. Bin aber auch generell kein Uhrenträger, außer bei meinen Laufrunden. Aber GPS kann das Ding ja nichtmals...

Dein Link scheint nicht zu funktionieren ab 399€?

Ich hab meine nun 9 Monate und bin sehr zufrieden.

Benutze sie überwiegend als Fitness tracker und da ich beim Autofahren mein Handy in das Handschuhfach lese als Koordination für Mails und Nachrichten. Anrufe gehen ja sowieso über das Autotelefon.

Der Nutzen für andere Funktionen ist meiner Meinung nach noch begrenzt und eher Spielerei.

THE1

Dein Link scheint nicht zu funktionieren ab 399€?


In den Warenkorb legen!

THE1

Dein Link scheint nicht zu funktionieren ab 399€?


... im Warenkorb erfolgt die Reduzierung.

Danke!

Unnötiges Gimmick und zu teuer. Aber jeder halt wie er es möchte :-)

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Da bin ich mal gespannt. Aber dauert dann eh wieder Monate, bis zum Verkaufsstart... Und dann zahlst du für die neue Apple Watch 2 mit 42mm nicht 340€, sondern schön 450-500€.

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Mit Sichertheit die Kühe müssen ja erstmal richtig gemolken werden.

netzwelt.de/app…tml

Ich werde die so lange boykottieren , bis die Apple Watch rund ist. Solange lebe ich lieber mit der Moto 360 und der schlechten iPhone Anbindung .

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Da steht doch aber "...In San Francisco soll neben dem iPad Air 3 auch neues Zubehör für die Apple Watch sowie..."

und "Auf die Apple Watch 2 müssen wir hingegen offenbar noch länger warten."

Murmel1

Oh we, ob Apple da noch was verdient. Die mussten ja erst die Preis auf Grund ihrer so geringen Gewinnspanne erhöhen und daher die GEMA Gebühr den Käufer bezahlen lassen. Edit: wobei, ob es die Uhr betrifft? Keine Ahnung.



Hauptsache was gesagt.
Zutreffen tut es nicht, da die GEMA-Abgabe sich auf die Möglichkeit des Speicherns von MP3s bezieht. Diese ist aber bei der Watch eh nicht gegeben.

Aber hey: Jeder blamiert sich so gut er kann :).

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Abwarten was wirklich kommt wusste vorher nie jemand zu 100%. Die T-... reduziert bestimmt nicht einfach so ihre Preise. Die zählen doch mit zu den größten Abnehmern in D für Apfel-Produkte, da macht eine Lagerräumung vor Neueinführung schon Sinn.

Für den Preis gibt es ein +
Die Uhr ist aber Schrott

Jetzt wird alles rausgehauen.

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Die "Die T-..." reduziert aber z.B. auch jedes Jahr die Hardware-Preise (inkl. dem absoluten Top-Seller iPhone) um 50%. Und zwar mal locker sechs Monate vor dem Verkaufsstart der neuen Generation. Im Gegenzug wird dann halt beim Release der neuen iPhone-Generation immer richtig abgemolken - und zwar von Jahr zu Jahr mehr.

Die Gerüchtelage ist klar und wurde zumindest in der jüngeren Vergangenheit immer nahezu vollständig bestätigt. Ergo:
März: iPad Air 3, iPhone 5SE, neue Farbkombinationen/Armbänder für die Apple Watch
Herbst: iPhone 7 / iPhone 7 Plus und neue/überarbeitete Apple Watch

Wäre da schon im März eine neue Apple Watch im Anmarsch, hätte man bei den großen Produktionsmengen inzwischen mit Sicherheit etwas aus der Produktionskette mitbekommen (vgl. neue iPad-Generation).

Bastinho22

Nice, aber warte auf die Version 2.0



Okay,okay das Hot gab`s auch schon vorher.;)

quintana

Netter Preis, aber so sehr ich auch technisches Spielzeug mag, ein sinnvoller Verwendungszweck ist mir immer noch nicht eingefallen. Bin aber auch generell kein Uhrenträger, außer bei meinen Laufrunden. Aber GPS kann das Ding ja nichtmals...



Das war Apple dann wohl doch wieder zu teuer

Ich habe gehört, dass App Watch das schlechteste Produkt von Apple ist.

Muss mich zurückhalten!

Mirandabio

Ich habe gehört, dass App Watch das schlechteste Produkt von Apple ist.


Noch nie von einem solchen Produkt gehört und kann es auch nich auf der Apple Website finden.

Verfasser Redaktion

Mirandabio

Ich habe gehört, dass App Watch das schlechteste Produkt von Apple ist.


Ich habe gehört, dass man sich eine eigene Meinung bilden sollte.

nach Otto und Gravis jetzt auch die Telekom...spätestens jetzt sollte klar sein, wie "erfolgreich" die Apple Watch zum lange gehaltenen UVP tatsächlich war. Auch wenn es alle im Unternehmen Apple gebetsmühlenartig wiederholten, wie groß doch das Interesse daran ist: eine so drastische Preisreduzierung habe ich für eine Appleproduktlinie lange nicht erlebt. Und sie bedeutet, dass die Watch wie Blei in den Regalen der Händler liegt. Würde mich nicht wundern, wenn Apple jetzt Bestände für die eigenen Stores in den Handel "umleitet", um nicht im eigenen Laden die Preise runterzeichnen zu müssen.

Selbst "Besser-bis-Sehrgutverdiener" mit Applespleen haben zwar Interesse, aber auch von diesen hörte ich oft "zu wenig Zusatznutzen für zuviel Geld". Sprich der Preis alleine war es nicht - aber die Kombination "etwas zu teuer" + "etwas zu wenig Zusatznutzen" + "etwas zu unausgereift" + "etwas zu gewöhnliches Design" machen die Apple Watch zur erfolgreichsten Smartwatch im insgesamt ziemlich erfolglosen Markt der Smartwatches ("Einäugiger, Blinde usw.")

Mirandabio

Ich habe gehört, dass App Watch das schlechteste Produkt von Apple ist.



Ja, genau! Es kostet eigentlich 649 euro. Unglaublich

So langsam kommt die Watch endlich in preisliche Regionen, wo man zumindest schon mal anfängt, zu überlegen...

Mirandabio

Ich habe gehört, dass App Watch das schlechteste Produkt von Apple ist.



Ich finde App Uhr auch schlimm

DTAG Mitarbeiter sollten mal in den PV schauen wenn Interesse besteht

Murmel1

Oh we, ob Apple da noch was verdient. Die mussten ja erst die Preis auf Grund ihrer so geringen Gewinnspanne erhöhen und daher die GEMA Gebühr den Käufer bezahlen lassen. Edit: wobei, ob es die Uhr betrifft? Keine Ahnung.



Das ist nicht korrekt. Die Apple Watch bietet 8 GB auch explizit zum speichern von Musik. Die Watch selber kann für den Sport dann auch mit einem Bluetooth Headset gekoppelt werden funktioniert also komplett Standalone. Von daher müsste eigentlich die Abgabe auch hier gelten, da es ein vollwertiger "MP3" Player ist.

Ich warte auch bis zu 2.0 - die Akkulaufzeit sollte schon länger wie 1 Tag sein, auch bei intensiver Nutzung

Scheint sich ja richtig gut zu verkaufen eine Meister Leistung der Apple Ingenieure! ups sind ja nur Designer . 18 Stunden Akku, willkommen in den 90er!

Über 500 Euro für eine Plastikuhr, - Respekt!
Kann die etwa telefonieren?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text