Alles fürs Fahrrad (Helme, Leuchtenset, Luftpolstersattel und anderes mehr) bei Lidl
1212°Abgelaufen

Alles fürs Fahrrad (Helme, Leuchtenset, Luftpolstersattel und anderes mehr) bei Lidl

158
eingestellt am 13. Aug 2017Bearbeitet von:"Tesanaut"
Update 1
Heute ist das Fahrradzubehör bei LIDL im Angebot. Beachtet den Tipp von @Beckhh , wie ihr Euch beim nächsten Filialbesuch einen Gutschein für kostenlosen Versand im Onlineshop sichern könnt. So könnt ihr dann also auch ganz easy von Zuhause aus zum gleichen Preis bestellen.
Ursprünglicher Deal vom 13.08.2017

Was gibt es Schöneres, als mit dem Fahrrad im Grüngürtel seine Runden zu drehen?

Lidl hat viele nützliche Zubehörteile für Euer Fahrrad sehr günstig im Angebot.

Um nicht für jedes einzelne Teil einen Thread aufzumachen, habe ich hier mal die interessantesten Dinge zusammengetragen, die sehr nützlich sein können.

Die Sicherheit steht an oberster Stelle, deshalb
Fahrradhelme für Erwachsene UND Kinder für nur 9,99€
1034468.jpg
Direkt danach kommt die Bequemlichkeit
Individuell einstellbaren Luftpolstersattel für 14,99€
1034468.jpg
Bevor es auf die Piste geht erst mal Luftdruck bequem nachfüllen
Standluftpumpe mit gut ablesbarem Manometer für 6,99€
1034468.jpg

Und wenn unterwegs mal die Luft wegbleibt
Pannenspray, reparieren und Aufpumpen in nur einem Schritt für nur 1,99€
1034468.jpg
Damit man sieht man gleich, was man geleistet hat
Kabelloser Fahrradcomputer für sehr günstige 6,99€
1034468.jpg
Nicht nur für die dunkle Jahreszeit nützlich
Fahrradleuchtenset mit extrahellem Li-Ion-Akku-Frontlicht für nur 14,99€
1034468.jpg
Und noch was für unsere passive Sicherheit
Speichenreflektoren für Vorder- und Hinterrad für 4,99€
1034468.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Marque_de_Signa13. Aug 2017

Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht …Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht grade vertrauenserweckend aus, der Kopf sollte einem schon mehr als 10 Euro wert sein. Solch ein Sattel wird auf langen Strecken sicherlich den Hintern wund reiben.


Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, und
von denen wo ich jetzt hier schreibe weis ich das sie von einer sehr bekannten
deutschen Markenfirma für 40-70€ verkauft werden, da ist doch die Frage erlaubt
was hier schlechter sein soll außer das kein bekannter Name dahinter steht, aber
du kannst uns mal aufklären, danke.

Nicht das wir denken müssen du haust hier nur feuchte Luft raus geparrt mit
gefährlichem Halbwissen.
Bearbeitet von: "bayernex" 13. Aug 2017
XX1513. Aug 2017

Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für …Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für den Preis sehr gut.



Das Foto lässt vermuten, dass die Pumpe sogar genug Druck zum Sauberpusten der Kette bringt. Vielleicht sogar genug Luftmenge zum Antreiben eines Druckluftschraubers für die Kurbel.

14625049-JkaCw.jpg
Bearbeitet von: "quellcode" 13. Aug 2017
Der Helm sollte perfekt sitzen, deshalb hier eine kurze Anleitung.

14624999-iUNuR.jpg
Bearbeitet von: "Tesanaut" 21. Aug 2017
Ob nun Schrott oder nicht, finde ich es ist kein Deal, sondern höchstens ein Angebot und damit eigentlich bloß Werbung und auf mydealz falsch.
158 Kommentare
Luftsattel ist geil, also sitzt man auf der Stange

Wenn dann Luftpolstersattel.
Bearbeitet von: "Knobi_von_Obi" 13. Aug 2017
Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.
Für den Preis sehr gut.
Der Helm sollte perfekt sitzen, deshalb hier eine kurze Anleitung.

14624999-iUNuR.jpg
Bearbeitet von: "Tesanaut" 21. Aug 2017
Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...

Die Helme sehen nicht grade vertrauenserweckend aus, der Kopf sollte einem schon mehr als 10 Euro wert sein.
Solch ein Sattel wird auf langen Strecken sicherlich den Hintern wund reiben.
XX1513. Aug 2017

Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für …Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für den Preis sehr gut.



woran machst du das Fest? An den Zahlen auf dem Manometer, oder eigene Erfahrungen?
Marque_de_Signa13. Aug 2017

Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht …Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht grade vertrauenserweckend aus, der Kopf sollte einem schon mehr als 10 Euro wert sein. Solch ein Sattel wird auf langen Strecken sicherlich den Hintern wund reiben.


Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, und
von denen wo ich jetzt hier schreibe weis ich das sie von einer sehr bekannten
deutschen Markenfirma für 40-70€ verkauft werden, da ist doch die Frage erlaubt
was hier schlechter sein soll außer das kein bekannter Name dahinter steht, aber
du kannst uns mal aufklären, danke.

Nicht das wir denken müssen du haust hier nur feuchte Luft raus geparrt mit
gefährlichem Halbwissen.
Bearbeitet von: "bayernex" 13. Aug 2017
Ab 21.08 gehts noch?!?!
XX1513. Aug 2017

Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für …Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für den Preis sehr gut.



Das Foto lässt vermuten, dass die Pumpe sogar genug Druck zum Sauberpusten der Kette bringt. Vielleicht sogar genug Luftmenge zum Antreiben eines Druckluftschraubers für die Kurbel.

14625049-JkaCw.jpg
Bearbeitet von: "quellcode" 13. Aug 2017
Marque_de_Signa13. Aug 2017

Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht …Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht grade vertrauenserweckend aus, der Kopf sollte einem schon mehr als 10 Euro wert sein. Solch ein Sattel wird auf langen Strecken sicherlich den Hintern wund reiben.




Pannenspray = Schrott?
Lampen = Schrott?
Fahrrad Computer = Schrott?
Luftpumpe = Schrott?

Dein Kommentar ist Schrott!

Die Lampen, Luftpumpen etc, erfüllen genauso Ihren Zweck wie von wo anders gekaufter Krempel, egal welche Marke da drauf steht.

Oder pumpt eine Markenluftpumpe gefilterte Luft in Deine Reifen?
Lampen leuchten natürlich auch stärker, sowie ein Marken Fahrradcomputer zeigt Dir 50 Km/h an obwohl Du nur 20 fährst.
In einem der letzten Teste von Stiftung Warentest war ein Helm von Lidl die absolute Preis/Leistungsüberraschung. Ich glaube 08/2015 war das. Ich würde daher keine solch pauschalen Aussagen treffen wollen.
quellcode13. Aug 2017

Das Foto lässt vermuten, dass die Pumpe sogar genug Druck zum Sauberpusten …Das Foto lässt vermuten, dass die Pumpe sogar genug Druck zum Sauberpusten der Kette bringt. Vielleicht sogar genug Luftmenge zum Antreiben eines Druckluftschraubers für die Kurbel. [Bild]



Die hat einen Platten auf der Kette!
TombVader13. Aug 2017

Pannenspray = Schrott? Lampen = Schrott?Fahrrad Computer = …Pannenspray = Schrott? Lampen = Schrott?Fahrrad Computer = Schrott?Luftpumpe = Schrott? Dein Kommentar ist Schrott! Die Lampen, Luftpumpen etc, erfüllen genauso Ihren Zweck wie von wo anders gekaufter Krempel, egal welche Marke da drauf steht. Oder pumpt eine Markenluftpumpe gefilterte Luft in Deine Reifen? Lampen leuchten natürlich auch stärker, sowie ein Marken Fahrradcomputer zeigt Dir 50 Km/h an obwohl Du nur 20 fährst.



Er ist doch das Paradebeispiel das die Industrie mit den höheren Ausgaben für die Werbung, wie für das eigentliche
Produkt, doch genau ihr Ziel erreicht hat......

Opfer...
Marque_de_Signa13. Aug 2017

Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht …Im grunde genommen nur unnutzer Schrott im Angebot...Die Helme sehen nicht grade vertrauenserweckend aus, der Kopf sollte einem schon mehr als 10 Euro wert sein. Solch ein Sattel wird auf langen Strecken sicherlich den Hintern wund reiben.


Tolle Aussage auf Grund von Vermutungen
bist du ein fake news Schreier?
Luftpolstersattel kann ich nicht empfehlen, hatte ihm im letzten Jahr gekauft. Unabhägig von der Luft die man da rein macht ist die Polsterwirkung null
Marque_de_Signa13. Aug 2017

woran machst du das Fest? An den Zahlen auf dem Manometer, oder eigene …woran machst du das Fest? An den Zahlen auf dem Manometer, oder eigene Erfahrungen?


Ich habe das Modell seit einem halben Jahr und keine Probleme locker auf 6 bar zu kommen. Sollte kein Problem sein auf mehr zu kommen.
TombVader13. Aug 2017

Pannenspray = Schrott? Lampen = Schrott?Fahrrad Computer = …Pannenspray = Schrott? Lampen = Schrott?Fahrrad Computer = Schrott?Luftpumpe = Schrott? Dein Kommentar ist Schrott! Die Lampen, Luftpumpen etc, erfüllen genauso Ihren Zweck wie von wo anders gekaufter Krempel, egal welche Marke da drauf steht. Oder pumpt eine Markenluftpumpe gefilterte Luft in Deine Reifen? Lampen leuchten natürlich auch stärker, sowie ein Marken Fahrradcomputer zeigt Dir 50 Km/h an obwohl Du nur 20 fährst.

Wenn man Rennradreifen mit 10 Bar aufpumpen muss, dann merkt man sehr schnell was nur günstiger Schrott ist und was Qualität. Gerade erst eine SKS gekauft
rokenisdodelijk13. Aug 2017

Ich habe das Modell seit einem halben Jahr und keine Probleme locker auf 6 …Ich habe das Modell seit einem halben Jahr und keine Probleme locker auf 6 bar zu kommen. Sollte kein Problem sein auf mehr zu kommen.

Die meisten Pumpen schaffen 6 Bar, aber danach ist Schluss. 9-10 Bar schaffen die wenigsten (Rennrad)
Ramsch for sale
Ob nun Schrott oder nicht, finde ich es ist kein Deal, sondern höchstens ein Angebot und damit eigentlich bloß Werbung und auf mydealz falsch.
Jemand der "fürs" richtig schreibt.... Hot.
Bearbeitet von: "Bacardi" 13. Aug 2017
Die Pumpe taugt für das 0815 Omabilligbaumarktrad locker. Wer ambitioniert mit dem Rad zur Arbeit fährt oder sogar noch mehr, der kauft eh keinerlei Fahrradteile beim Discounter. Lieber eine kleine Topeak für unterwegs und die Joeblow für daheim.
Pannenspray? Is klar. Lieber einen Ersatzschlauch beihaben, statt damit die ganze Felge von Innen zu versauen.
Die Sättel sind sicherlich etwas für den Sonntagsradler, der sonst nur seinen weichen Autositz gewöhnt ist. (Info: sq-lab.com/de/…tml).
Für die Beleuchtung lohnt sich ein genauerer Blick auf Testergebnisse. Ich fahre am Rennrad die Trelock LS 950. Mit etwas Glück auch für knappe 80 Euro zu haben. Gold wert und blendet niemanden. (Info: fahrradbeleuchtung-info.de/mar…ieb).
Die Speichenreflektoren kann man mal mitnehmen. Aber an allen modernen Reifen sind Reflektorstreifen dran, da braucht man sowas nicht wirklich. Für das Kinderrad sicher witzig.
Helme vom Discounter? Hmm...

OffTopic: Helm ist hier in Deutschland sicher sinnvoll. Es ist allerdings auch erwiesen, dass Helmtragende Radler von Autofahrern noch dichter überholt werden als so schon. Die 1,5 m Seitenabstand werden idr ja so schon seltenst eingehalten, aber Erfahrungsgemäß erhöht der Blechliebhaber den Abstand bei einer Radlenden Mutti ohne Helm und mit Korb auf dem Rad. Bei vollmontur Radler ist das Gegenteil zu beobachten. Hier gilt die Faustregel; Wenn man in die Tür treten kann, war das Auto zu dicht dran (kein Scherz, hat mir mal ein Richter gesagt als er den Autofahrer nach §315c verurteilt hat. Den Schaden durfte er auch selbst zahlen.

Tacho hab ich übrigens an keinem meiner Räder, für Freizeitradler sicher nett, ob für 5 oder 50 Euro. Muss jeder selbst wissen. Die Pros haben Strava.

Gibt übrigens auch immer Schläuche bei den Angeboten. Würde ich auch nie kaufen. An Reifen sollte niemand sparen, ein guter Reifen schützt dein Leben. Bremsweg, Wegrutschen, plötzlicher Platten, etc.
Für die Stadt gibt es keinen besseren Reifen als den Schwalbe Marathon Plus. Fahre ich am Pendlerrad seit 12000km Pannenfrei. Und auch wenn der Satz mit Schläuchen 80 Euro kostet, Pannenfreiheit ist einfach unbezahlbar.
TombVader13. Aug 2017

Pannenspray = Schrott? Lampen = Schrott?Fahrrad Computer = …Pannenspray = Schrott? Lampen = Schrott?Fahrrad Computer = Schrott?Luftpumpe = Schrott? Dein Kommentar ist Schrott! Die Lampen, Luftpumpen etc, erfüllen genauso Ihren Zweck wie von wo anders gekaufter Krempel, egal welche Marke da drauf steht. Oder pumpt eine Markenluftpumpe gefilterte Luft in Deine Reifen? Lampen leuchten natürlich auch stärker, sowie ein Marken Fahrradcomputer zeigt Dir 50 Km/h an obwohl Du nur 20 fährst.




Pannenspray ist allgemein Schrott, versaut dir die Felgen. Die Flasche ist auch zu groß um sie immer mit dabei zu haben. Die Luftpumpe ist sicherlich gut genug um die Räder eines Hollandrades aufzupumpen, ich kann mir nicht vorstellen, dass du damit 10 bar, oder auch nur 8 bar, auf einen Reifen pumpst.

Solch ein Tacho sollte auch dauerhaft funktionieren, meine Partnerin hatte sich solch ein Teil mal gekauft, ging nach ein paar Wochen nicht mehr. Die Kabellosen sollten in anderen Preisklassen deutlich besser funktionieren.

Die Lampen sind mit Sicherheit in Ordnung.

Eines haben die Anbauteile aber gutes, die wird keiner klauen, wenn die mal am Fahrrad dran bleiben.
bayernex13. Aug 2017

Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, …Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, undvon denen wo ich jetzt hier schreibe weis ich das sie von einer sehr bekanntendeutschen Markenfirma für 40-70€ verkauft werden, da ist doch die Frage erlaubt was hier schlechter sein soll außer das kein bekannter Name dahinter steht, aberdu kannst uns mal aufklären, danke.Nicht das wir denken müssen du haust hier nur feuchte Luft raus geparrt mitgefährlichem Halbwissen.


Entwickelt und getestet werden muss so ein Helm nicht? Und Händler etc. bekommen dann auch nicht mehr, oder wie siehst du das? Einfach nur Verkaufspreis und reine Produktionskosten gegenüber zu stellen ist einfach nur arm...
selbst der billigste Helm ist vermutlich immer noch besser als gar keiner. Als ambitionierter Radler, spricht mich davon allerdings auch nichts an.

Mein zweit Rad habe ich mit einem Radnabendynamo auf feste LED Beleuchtung umgerüstet. Benutze es im Alltag und muss sagen, dass ich mit "Tagfahrlich" deutlich besser von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen werde.
solution8513. Aug 2017

Entwickelt und getestet werden muss so ein Helm nicht? Und Händler etc. …Entwickelt und getestet werden muss so ein Helm nicht? Und Händler etc. bekommen dann auch nicht mehr, oder wie siehst du das? Einfach nur Verkaufspreis und reine Produktionskosten gegenüber zu stellen ist einfach nur arm...


Wir sind hier in einem Schnäppchenforum da geht es um den Preis, die Leistung, die Qualität und wie
man an sowas zu einem normalen fairen Preis kommt, oder sogar darunter, da zählen deine Sentimentalitäten
nicht, aber dein Problem scheint ganz woanders zu liegen, du solltest dich mal mit den Herstellungkosten
auseinandersetzen da spielen deine angesprochenen Entwicklungskosten heute keine Rolle mehr da wir
hier zu 95% von Massenprodukten sprechen die meist millionenfach produziert werden und das in Asien.

Viele hier sind nicht bereit die Abzocke von vielen Firmen ohne weiteres zu bezahlen, was denkst du was zum
Beispiel ein Schuh/Trikot etc. von Nike oder Adidas in der Herstellung in Asien kostet, wo alle deutschen Firmen
natürlich äußerst respektvoll mit den Menschen dort umgehen?

Es ist aber sinnlos sich mit jemanden zu unterhalten der nicht mal selbst versucht hinter diese Blasen zu
kommen.....

Und wir reden hier nicht von Einzelfertigungen oder hoch komplexen Produkten...
Cold da die ganze Werbung einfach kopiert wurde und kein Preisvergleich gemacht wurde, auch wenns keine Marken sind. Sollen wir jetzt alle Werbeprospekte hier einfügen? Ich sehe da kein Deal.
Bearbeitet von: "KinderRiegel" 13. Aug 2017
DiePetze13. Aug 2017

Aber an allen modernen Reifen sind Reflektorstreifen dran, da braucht man …Aber an allen modernen Reifen sind Reflektorstreifen dran, da braucht man sowas nicht wirklich.


Da bin ich anderer Meinung. Die Streifen auf Reifen sind nur bei sauberen Reifen gut sichtabr. Ich habe nie gedacht wieviel Dreck von Bremsbelagen kommen kann. Da ich nicht immer dazu komme den Reifen abzuwaschen, könnten die reflektierenden Sticks für mich lohnen - ich werde besser sichtbar sein (abends aber auch tagsüber).
Zum dichten Überholen durch PKW: irgendwo habe ich den Tipp gesehen nucht zu dicht rechts fahren sondern 1-1,5m Abstabd vom Ende des Lenkers zum Bordsteinkante haben. Mein Eindruck - das hilft tatsächlich - die Abstände sind größer geworden, und an engen Stellen warten die PKW-Fahrer bis genug Platz zum Überholen da ist.
Inu13. Aug 2017

In einem der letzten Teste von Stiftung Warentest war ein Helm von Lidl …In einem der letzten Teste von Stiftung Warentest war ein Helm von Lidl die absolute Preis/Leistungsüberraschung. Ich glaube 08/2015 war das. Ich würde daher keine solch pauschalen Aussagen treffen wollen.

Das war 08 15
Ich hab solch eine Discounterpumpe für 7 Euro seit ca 4 Jahren. Die 4 bar, die ich vor Radtouren in die Reifen pumpen muss schafft sie problemlos. Dafür würd ich so ein Teil zu dem Preis immer wieder kaufen.
Marque_de_Signa13. Aug 2017

woran machst du das Fest? An den Zahlen auf dem Manometer, oder eigene …woran machst du das Fest? An den Zahlen auf dem Manometer, oder eigene Erfahrungen?



eigene Erfahrungen. Habe den Vorgänger und der macht die Reifen knallhart.
Helme sehen doch lächerlich aus beim Fahrrad fahren
bayernex13. Aug 2017

Wir sind hier in einem Schnäppchenforum da geht es um den Preis


Ein Schnäppchen ist für mich, wenn man etwas deutlich günstiger als anders wo kaufen kann, und nicht wie in diesem Deal hier einfach nur Schrott für wenig Geld bekommt. Ich sehe nicht mal Vergleichspreise oder ähnliches. Da stellt sich mir die Frage, wo ist ist hier eigentlich der Deal?
bayernex13. Aug 2017

Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, …Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, undvon denen wo ich jetzt hier schreibe weis ich das sie von einer sehr bekanntendeutschen Markenfirma für 40-70€ verkauft werden, da ist doch die Frage erlaubt was hier schlechter sein soll außer das kein bekannter Name dahinter steht, aberdu kannst uns mal aufklären, danke.Nicht das wir denken müssen du haust hier nur feuchte Luft raus geparrt mitgefährlichem Halbwissen.




bayernex13. Aug 2017

Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, …Nur mal das du weist was so ein Helm in der Produktion kostet 4-5 Euro, undvon denen wo ich jetzt hier schreibe weis ich das sie von einer sehr bekanntendeutschen Markenfirma für 40-70€ verkauft werden, da ist doch die Frage erlaubt was hier schlechter sein soll außer das kein bekannter Name dahinter steht, aberdu kannst uns mal aufklären, danke.Nicht das wir denken müssen du haust hier nur feuchte Luft raus geparrt mitgefährlichem Halbwissen.

Nichts gegen Lidl, wahrscheinlich sind die Dinger ja auch ganz gut wie ein anderer User hier schreibt, aber es gibt sehr wohl einen Unterschied zwischen Helm und Helm...
Fängt bei der Passform an, geht über die Haltesystene, unterschiedliche "Schaumstoffarten" bis hin zu eingearbeiteten Gittern (keine Fliegengitter)...

Selbst wenn zwei Helme in der Herstellung 5 Euro kosten, war vielleicht beim einen die Entwicklung deutlich teurer/aufwendiger...

Habe mich mal mit dem Thema auseinander gesetzt, da es bei AliExpress quasi 1:1 Fakes von bekannten Markenhelmen (200,- Klasse) für einen Bruchteil gibt --- von außen wirst Du nicht viel Unterschiede entdecken, aber der Querschnitt zeigt deutliche Mängel...

Will jetzt keinen eigenen Thread aufmachen, aber bei Bike Components gibts zB den letztjährigen Team Helm von Bora (Abus) aktuell für 40,-.
Da würde ich mich zB deutlich sicherer drin fühlen als in dem hier beworbenen
Bearbeitet von: "Soulsurfer" 13. Aug 2017
Inu13. Aug 2017

In einem der letzten Teste von Stiftung Warentest war ein Helm von Lidl …In einem der letzten Teste von Stiftung Warentest war ein Helm von Lidl die absolute Preis/Leistungsüberraschung. Ich glaube 08/2015 war das. Ich würde daher keine solch pauschalen Aussagen treffen wollen.


MyDealzer wissen mehr!
Stimmt Stiftung Warentest hat 08/15 auch den Helm von Lidl getestet.
Und der Lidl-Helm hat mit seinen 16€ viele hochpreisige Helme (für 80€, 100€ und auch einen für 120€) übertrumpft.
14625711-3A9A2.jpg
XX1513. Aug 2017

eigene Erfahrungen. Habe den Vorgänger und der macht die Reifen knallhart.



Was bitte ist für dich "knallhart"?

2 bar schafft wohl auch die althergebrachte Luftpumpe. Wenn das für dich knallhart ist, dann reicht das wohl für dich.
Das Leuchtenset ist 2 Euro teurer, als beim letzten Mal. Da gab's das noch für 12,99 Euro.
Hat jetzt aber angeblich 10 Lux mehr, obwohl Gehäuse gleich und LED nach wie vor von Osram.
Ist aber auch seine 15 Euro wert, da sehr gute Lichtverteilung.
XX1513. Aug 2017

Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für …Die Luftpumpe bringt sogar genug Druck um Rennrad Reifen aufzupumpen.Für den Preis sehr gut.


Meist ist an den Discounter-Pumpen das Ventil Schrott. Ich habe eine von Aldi bei der das auch so war, bei der konnte ich aber den SKS Multivalve-Kopf (als Ersatzteil ca. 6 Euro) anbringen und die Pumpe steht seitdem als Zweitpumpe auf der Arbeit.

Die Helme von Lidl und Aldi sind für den preis sehr gut. In Gegensatz zu teureren Modellen sind sie schwerer, schlechter belüftet und haben nur ein sehr einfaches Kinnriemensystem. Sie dürften aber damit den Einstiegshelmen aus dem Fachhandel entsprechen. Bin jahrelang mit einem Aldihut gefahren und habe für Stadtfahrten inzwischen einen von Lidl. Auf den Rennrad nutze ich einen erheblich teureren Giro Atmos II, insbesondere wegen der besseren Belüftung. Unfallmäßig habe ich noch nie einen Helm gebraucht, so das ich keine diesbezüglichen Erfahrungen beisteuern kann.

Von den Discounter-Sätteln halte ich nichts, die sind meiner Meinung nach viel zu weich und breit. Am Hollandbike vielleicht, aber sonst drückt so etwas auf die Weichteile. Ob man sich die Reparaturpampe auf Reifen und Felge schmieren will muss jeder selbst wissen, ich mache es nicht. Die gezogen bekommt man nie wieder sauber und das habe ich lieber einen Ersatzschlauch und ggf. einen Faltreifen dabei. Beleuchtung ist für den Preis gut, ebenso die Speichenreflektoren.
Habe die Fahrradhelme von Lidl einige Jahre benutzt, Qualität hatt aber ziemlich nachgelassen bei den letzten Helmen ist es innerhalb von 2 Monaten vorgekommen das vom Verstellrad der Stift abgebrochen ist & der Helm damit unbrauchbar ist


Habe jetzt einen günstigen Helm von Uvex dort ist das Verstellrad fest verschraubt was einen sehr viel besseren Eindruck macht
DiePetze13. Aug 2017

Erfahrungsgemäß erhöht der Blechliebhaber den Abstand bei einer Radlenden M …Erfahrungsgemäß erhöht der Blechliebhaber den Abstand bei einer Radlenden Mutti ohne Helm und mit Korb auf dem Rad.


Ich glaub Kindersitz hinten zieht noch besser. Hab bei meinem noch nen böse guckendem Smiley aus Reflektorstreifen/Punkten draufgeklebt, die Autofahrer landen fast im Graben auf der anderen Straßenseite beim überholen - so viel Abstand halten die. Geschäftsidee: Kindersitzatrappen...
ndorphin13. Aug 2017

Hab bei meinem noch nen böse guckendem Smiley aus …Hab bei meinem noch nen böse guckendem Smiley aus Reflektorstreifen/Punkten draufgeklebt,


Klasse Idee!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text