alles-vegetarisch.de Geschenkgutscheine 25€ für 20€ & 50€ für 40€
181°Abgelaufen

alles-vegetarisch.de Geschenkgutscheine 25€ für 20€ & 50€ für 40€

61
eingestellt am 29. Nov 2013
Für einen selber oder als Weihnachtsgeschenk gibt es bei alles-vegetarisch.de Geschenkgutscheine im Wert von 50€ für 40€ oder im Wert von 25€ für 20€.

Aktion läuft bis 01.12.13 23.59Uhr

dealtony29.11.2013 14:19:01
"Ein Gutschein kann nur über den vollen ausgewiesenen Wert eingelöst werden. Falls der Gutscheinwert höher als der Warenkorbwert sein sollte, ist eine Teileinlösung ebenso wenig möglich wie eine Rückvergütung."

Guten Hunger!

Beste Kommentare

dateitausch

Dem Namen nach gibt es dort für mich nichts zu kaufen...Aber vielleicht kommen ja irgendwann diese Grünen an die macht und der Verzehr von Fleisch wird und von diesen Öko-Terroristen auch noch verboten. Auf zum Ökologischen Endsieg!



Oh man, was bist du für ein dummes Geschöpf

suema

wieso lese ich dort "Fleischalternativen" , "Sojafleisch", "Fleischersatz", "Wurstalternativen", "Fischalternativen" etc... ?Fehlt den Pflanzenfressern vielleicht doch was, wenn man den Geschmack des gehassten Fleisches simulieren muss ?



Wenn etwas irgendwo hier fehlt, dann ist es Moral.

Es gibt viele Gründe, sich auch mal fleischlos ernähren zu wollen. Für mich gibt es aber wenig Gründe, dies zu kritisieren.

Nur mal so mit Schweinefleisch als Beispiel:
- um 1 KG Schweinefleisch zu produzieren, wird 6.000 l Wasser benötigt
- ein Schwein hat in etwa die Intelligenz von einem 2-3 jährigen Kind
- ein Schwein ist ein sehr emotionales Wesen mit vielen Gefühlen
- die Produktion von Fleisch ist einer der Hauptgründe für die Rhodung der Urwälder
- die Produktion von Fleisch ist einer der zentralen Klimakiller

Man kann zu den Gefühlen von anderen Lebewesen und auch zum Thema Umwelt stehen wie man will. Aber man muß nicht jemanden kritisieren, wenn bewusst kein Fleisch gegessen wird. Es ist für niemanden zum Nachteil, wenn jemand Veganer oder Vegetarier ist!

Badener777

Ich esse nur veredeltes Gemüse: ein Mal durch das Tier durch.....



Du isst also Sch....? X)

suema

wieso lese ich dort "Fleischalternativen" , "Sojafleisch", "Fleischersatz", "Wurstalternativen", "Fischalternativen" etc... ? Fehlt den Pflanzenfressern vielleicht doch was, wenn man den Geschmack des gehassten Fleisches simulieren muss ?



Ich denke, dass die wenigsten Vegetarier und Veganer auf Fleisch verzichten, weil es Ihnen nicht schmeckt / geschmeckt hat. Also ich zumindest nicht. Die ethische Motivation / Tierschutz ist eben größer als irgendwelche Genussgelüste. Natürlich fehlt einem bei nur Gemüse und Nudeln, Kartoffeln Reis auch mal was herzhaftes. Aber dafür gibt es eben diese köstlichen Alternativen (siehe beispielsweise 1-2 Posts über meinem)
61 Kommentare

super! ich glaub da muss ich zuschlagen

Goil, gleich mal 2 50er gesichert.

Dem Namen nach gibt es dort für mich nichts zu kaufen...
Aber vielleicht kommen ja irgendwann diese Grünen an die macht und der Verzehr von Fleisch wird und von diesen Öko-Terroristen auch noch verboten. Auf zum Ökologischen Endsieg!

Ich esse nur veredeltes Gemüse: ein Mal durch das Tier durch.....

Badener777

Ich esse nur veredeltes Gemüse: ein Mal durch das Tier durch.....



Du isst also Sch....? X)

dateitausch

Dem Namen nach gibt es dort für mich nichts zu kaufen...Aber vielleicht kommen ja irgendwann diese Grünen an die macht und der Verzehr von Fleisch wird und von diesen Öko-Terroristen auch noch verboten. Auf zum Ökologischen Endsieg!



Oh man, was bist du für ein dummes Geschöpf

dateitausch

Dem Namen nach gibt es dort für mich nichts zu kaufen...Aber vielleicht kommen ja irgendwann diese Grünen an die macht und der Verzehr von Fleisch wird und von diesen Öko-Terroristen auch noch verboten. Auf zum Ökologischen Endsieg!



retarded?

Hier stand Unsinn - Sorry, hatten den Link zur Versanddiskussion nicht gesehen...

dateitausch

Dem Namen nach gibt es dort für mich nichts zu kaufen...Aber vielleicht kommen ja irgendwann diese Grünen an die macht und der Verzehr von Fleisch wird und von diesen Öko-Terroristen auch noch verboten. Auf zum Ökologischen Endsieg!



War klar, dass solche Kommentare kommen.

dateitausch

Dem Namen nach gibt es dort für mich nichts zu kaufen...

du ernährst dich also auschließlich von fleisch?

Beef Jerky braucht man dort vermutlich gar nicht erst zu suchen?

such mal nach beef jerky ....

dir wird geholfen sein.

Erfahrungsberichte???
Für ein "gekühltes" Päckchen muss man 3,90 Euro extra zahlen... im Winter scheint mir das ja nicht unbedingt nötig zu sein. Bei Delinero ist z. B. immer ein Kühlelement drin.

Weil der noch fehlt:

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.

wieso lese ich dort "Fleischalternativen" , "Sojafleisch", "Fleischersatz", "Wurstalternativen", "Fischalternativen" etc... ?

Fehlt den Pflanzenfressern vielleicht doch was, wenn man den Geschmack des gehassten Fleisches simulieren muss ?

Sieht dieses Sojafleisch nicht einladend aus X) NOT !!!!

vf_soja_schnetzel_1000g_2012_zoom.jpg

suema

wieso lese ich dort "Fleischalternativen" , "Sojafleisch", "Fleischersatz", "Wurstalternativen", "Fischalternativen" etc... ?Fehlt den Pflanzenfressern vielleicht doch was, wenn man den Geschmack des gehassten Fleisches simulieren muss ?



Es gibt also nur den Grund: "Fleisch schmeckt mir nicht" aus dem jemand Vegetarier wird? Interessant.


suema

Sieht dieses Sojafleisch nicht einladend aus X) NOT !!



Das selbe könnte man unter das Bild eines zerhackten Schweins schreiben. Oder kochst und würzt du dein Essen nicht vor dem Verzehr?

Cloud

Erfahrungsberichte???Für ein "gekühltes" Päckchen muss man 3,90 Euro extra zahlen... im Winter scheint mir das ja nicht unbedingt nötig zu sein. Bei Delinero ist z. B. immer ein Kühlelement drin.



Ist nicht nötig. Gerade im Winter nicht. Aber auch im Sommer ist mir da noch nie was verdorben. Diese Kühlpäckchen halten eh maximal 12h.



Hot - aber bitte beachten:
"Ein Gutschein kann nur über den vollen ausgewiesenen Wert eingelöst werden. Falls der Gutscheinwert höher als der Warenkorbwert sein sollte, ist eine Teileinlösung ebenso wenig möglich wie eine Rückvergütung."

suema

wieso lese ich dort "Fleischalternativen" , "Sojafleisch", "Fleischersatz", "Wurstalternativen", "Fischalternativen" etc... ?Fehlt den Pflanzenfressern vielleicht doch was, wenn man den Geschmack des gehassten Fleisches simulieren muss ?



Wenn etwas irgendwo hier fehlt, dann ist es Moral.

Es gibt viele Gründe, sich auch mal fleischlos ernähren zu wollen. Für mich gibt es aber wenig Gründe, dies zu kritisieren.

Nur mal so mit Schweinefleisch als Beispiel:
- um 1 KG Schweinefleisch zu produzieren, wird 6.000 l Wasser benötigt
- ein Schwein hat in etwa die Intelligenz von einem 2-3 jährigen Kind
- ein Schwein ist ein sehr emotionales Wesen mit vielen Gefühlen
- die Produktion von Fleisch ist einer der Hauptgründe für die Rhodung der Urwälder
- die Produktion von Fleisch ist einer der zentralen Klimakiller

Man kann zu den Gefühlen von anderen Lebewesen und auch zum Thema Umwelt stehen wie man will. Aber man muß nicht jemanden kritisieren, wenn bewusst kein Fleisch gegessen wird. Es ist für niemanden zum Nachteil, wenn jemand Veganer oder Vegetarier ist!

Cloud

Erfahrungsberichte???Für ein "gekühltes" Päckchen muss man 3,90 Euro extra zahlen... im Winter scheint mir das ja nicht unbedingt nötig zu sein. Bei Delinero ist z. B. immer ein Kühlelement drin.



Im Winter bestelle ich immer ohne Kühlversand, gab nie probleme bisher.

suema

wieso lese ich dort "Fleischalternativen" , "Sojafleisch", "Fleischersatz", "Wurstalternativen", "Fischalternativen" etc... ? Fehlt den Pflanzenfressern vielleicht doch was, wenn man den Geschmack des gehassten Fleisches simulieren muss ?



Ich denke, dass die wenigsten Vegetarier und Veganer auf Fleisch verzichten, weil es Ihnen nicht schmeckt / geschmeckt hat. Also ich zumindest nicht. Die ethische Motivation / Tierschutz ist eben größer als irgendwelche Genussgelüste. Natürlich fehlt einem bei nur Gemüse und Nudeln, Kartoffeln Reis auch mal was herzhaftes. Aber dafür gibt es eben diese köstlichen Alternativen (siehe beispielsweise 1-2 Posts über meinem)

Ist es besser den Tieren die Nahrung wegzufressen als es gleich zu töten!

Wenn man der Statistik Glauben schenken darf, täuschen Vegetarierinen viel öfters den Orgasmus vor.
Der Grund könnte darin liegen, dass sie nicht bereit sind den Spaß mit dem "Stück Fleisch" zu akzeptieren.

jobe

Weil der noch fehlt:Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.


ww01

Ist es besser den Tieren die Nahrung wegzufressen als es gleich zu töten!

meine fresse, der spruch ist ja schon so alt, darüber hat nicht mal hitler gelacht, als mein opa das zu ihm sagte. wundert mich, dass noch niemand sagte, dass veegetarier ein indianisches wort ist und schlechter jäger bedeutet. LOL ROFL X)
tut mir den gefallen und erschießt euch, als misathrophischer vergetarier würde ich liebend gern eure rohen kadaver verspeißen.

.

ww01

Ist es besser den Tieren die Nahrung wegzufressen als es gleich zu töten!

Karldaver

tut mir den gefallen und erschießt euch, als misathrophischer vergetarier würde ich liebend gern eure rohen kadaver verspeißen.



... hätte er mal besser Deutsch sprechen sollen.



Frag doch mal in Sachsen nach, die haben vermutlich momentan ein paar abgepackte Stücke für Dich im Kühlschrank...

Geordert!

Fleisch essen macht übrigens dumm + dick + krank, z.B. Darmkrebs. Das wünsche ich den holen, fleischfressenden Sprüchekloppfern hier gerne mal an den Hals ... äh... in den A**** :-)

@Karldaver, erzähl doch mehr von deinem Opa. Das wird doch jetzt viel spannender!
Im übrigen wusste ich noch nicht, dass Vegetarier so aggressiv sind? Entspannt euch, jeder soll essen was er will!

Es gibt noch ein paar Sprüche, die nicht fehlen dürfen:

Vegetarier essen meinem SUV das Trinken weg!
Dürfen Vegetarier auch Oral-Sex haben?
Pflanzen Essen ist unfair, mein Steak kann wenigstens weglaufen!
Dürfen Vegetarier eigentlich Schmetterlinge im Bauch haben?

FInde in Ordnung, wenn man die Sprüche lustig findet. Man kann halt immer herzhaft über Dinge lachen, über die man anderer Meinung ist. Aber wehe da kommt jetzt jemand, der lustige Sprüche über einen selbst reisst...

Hurra, wie bei jedem alles-vegetarisch-Deal wieder 10 Seiten Volltrottel-Alarm.

@nimillennium: krank, dick könnte ich mir vorstellen.
Dumm? Wo hast du das her? Eigene Erfahrung? Womöglich hat es bei dir andere Ursachen, schon mal beim Arzt gewesen?

ww01

@Karldaver, erzähl doch mehr von deinem Opa. Das wird doch jetzt viel spannender!Im übrigen wusste ich noch nicht, dass Vegetarier so aggressiv sind? Entspannt euch, jeder soll essen was er will!

ja, jeder soll essen was er will, sehe ich genauso. wenn sich jemand von mettbrötchen und bicmäcs ernähren möchte, soll er das von mir aus tun. ist mir egal und interessiert mich auch nicht. ich versuche niemanden zum vegetarier zu bekehren o.ä. aber trotzdem kriegt man ständig diese idiotischen kacksprüche um die ohren gehauen. warum haben so viele carnivoren ein problem damit, dass andere menschen kein fleisch essen?

ps: keine witze über meinen opa, der ist im krieg gefallen. dem tut deshalb heute noch manchmal das knie weh.

Es ist für niemanden zum Nachteil, wenn jemand Veganer oder Vegetarier ist!



Doch, weil Sie ständig meinen, die Moralkeule durch die Gegend schwingen zu wollen.

Aber macht ruhig weiter, für mich seid ihr nur eine weitere Randgruppe, die keiner leiden kann.

Yeah total hip! Earthlings und so !




jobe

Weil der noch fehlt:Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.


Da Adolf selbst Vegetarier war, hat er vermutlich darum nicht gelacht.

Verfasser

Es ist für niemanden zum Nachteil, wenn jemand Veganer oder Vegetarier ist!

ragnarock

Da Adolf selbst Vegetarier war, hat er vermutlich darum nicht gelacht.



Boah, der war jetzt aber echt gemein...X)

Ich habe aber auch noch einen: Wer wollte zuerst den fleischlosen Tag in Deutschland einführen? Hinweis: Die Grünen waren es nicht!

Und wie unsere Veggie-Freunde hielt sich auch eine ganz bestimmte Gruppe von Menschen in Deutschland für die besseren Menschen.

ragnarock

Da Adolf selbst Vegetarier war, hat er vermutlich darum nicht gelacht.

und so wie du haben sie auch gerne eine bestimmte personengruppe in eine schublade gesteckt.

Es ist für niemanden zum Nachteil, wenn jemand Veganer oder Vegetarier ist!



Wenn man anderer Meinung ist als du, gehört man zu einer Randgruppe die keiner leiden kann. Aha.

Als wenn Vegetarier durch die Gegend rennen würden und jedem sagen würden, wie scheisse er ist weil er Fleisch ist.

Es gibt Menschen, die setzen sich für bessere Arbeitsbedingungen in Dritte-Welt-Ländern ein, Sammeln Spenden für Flutopfer oder Engagieren sich sonstwie sozial. Werfen die auch alle mit der Moralkeule um sich und gehören zu Randgruppierungen, die keiner mag? Oder gilt das für dich nur für Vegetarier?

Ich kenne jetzt deinen Bekanntenkreis nicht. Aber es scheint recht viele Vegetarier zu geben, die dich dort persönlich mit der Moralkeule prügeln weil du Fleisch isst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text