Allwetterrreifen GOODYEAR VECTOR 4SEASONS GEN-2 195/65 R15 91H
521°Abgelaufen

Allwetterrreifen GOODYEAR VECTOR 4SEASONS GEN-2 195/65 R15 91H

52,95€57,29€-8%Rakuten Angebote
72
eingestellt am 10. Nov 2017
Zur Zeit gibt es die wohl im Gesamtpaket besten Allwetterreifen zum günstigen Preis.

1069450-lHV44.jpgBei Rakuten kosten die Reifen 62,29€.
Durch den Gutschein "Rakuten2017" komme ich auf den Preis von 52,95€.
Da der Gutschein bei Shoop gelistet ist, gibt es nochmal 3,5% Cashback, was einer Summe von 8,72€ entspricht.

Also für 4 Reifen am Ende 203,08€.

1069450-Qv1KU.jpg
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    bloedsinn121210. Nov 2017

    Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer …Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer verarschen lassen.Wer denkt das sei das gleiche wie Ganzjahresreifen fährt wohl im Winter mit Sommerreifen rum.



    Die GY Vector 4s sind Winterreifen, die man auch im Sommer fahren kann, nicht umgekehrt. Ich habe mit den Teilen bald 300tkm runter und lebe noch. Und ich fahre damit jedes Jahr in den Skiurlaub und mehrfach in deutsche Mittelgebirge. Schneeketten habe ich nie gebraucht. Da bei meiner Fahrleistung alle drei Jahre ein Satz fällig ist, sind die auch wesentlich frischer als eine Kombo aus Sommer und Winterreifen.
    Das mag nicht für jeden die ideale Ausrüstung sein, für mich passt es.
    Allwetterreifen Gott sei Dank. Brauch ich nicht jedesmal die Regenreifen draufziehen. Das nervt mehrmals täglich einfach
    bloedsinn121210. Nov 2017

    Allwetterreifen Gott sei Dank. Brauch ich nicht jedesmal die Regenreifen …Allwetterreifen Gott sei Dank. Brauch ich nicht jedesmal die Regenreifen draufziehen. Das nervt mehrmals täglich einfach

    Kalten Kaffee zum Frühstück gehabt?
    Sehr zufrieden mit diesen Reifen. Fahre sie seit Jahren bei verschiedenen Fahrzeugmodellen. Reicht für die norddeutsche Tiefebene vollkommen aus.
    72 Kommentare
    Allwetterreifen Gott sei Dank. Brauch ich nicht jedesmal die Regenreifen draufziehen. Das nervt mehrmals täglich einfach
    Gebannt
    Für das Geld bekommt man schon Winterreifen von Michelin und Continental
    Bearbeitet von: "SchniPoGemSa" 10. Nov 2017
    bloedsinn121210. Nov 2017

    Allwetterreifen Gott sei Dank. Brauch ich nicht jedesmal die Regenreifen …Allwetterreifen Gott sei Dank. Brauch ich nicht jedesmal die Regenreifen draufziehen. Das nervt mehrmals täglich einfach

    Kalten Kaffee zum Frühstück gehabt?
    Sehr zufrieden mit diesen Reifen. Fahre sie seit Jahren bei verschiedenen Fahrzeugmodellen. Reicht für die norddeutsche Tiefebene vollkommen aus.
    xDef10. Nov 2017

    Kalten Kaffee zum Frühstück gehabt?

    Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer verarschen lassen.

    Wer denkt das sei das gleiche wie Ganzjahresreifen fährt wohl im Winter mit Sommerreifen rum.
    bloedsinn121210. Nov 2017

    Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer …Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer verarschen lassen.Wer denkt das sei das gleiche wie Ganzjahresreifen fährt wohl im Winter mit Sommerreifen rum.



    Die GY Vector 4s sind Winterreifen, die man auch im Sommer fahren kann, nicht umgekehrt. Ich habe mit den Teilen bald 300tkm runter und lebe noch. Und ich fahre damit jedes Jahr in den Skiurlaub und mehrfach in deutsche Mittelgebirge. Schneeketten habe ich nie gebraucht. Da bei meiner Fahrleistung alle drei Jahre ein Satz fällig ist, sind die auch wesentlich frischer als eine Kombo aus Sommer und Winterreifen.
    Das mag nicht für jeden die ideale Ausrüstung sein, für mich passt es.
    bloedsinn121210. Nov 2017

    Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer …Wer zu Sommerreifen Allwetterreifen sagt hat sich vom Autoverkäufer verarschen lassen.Wer denkt das sei das gleiche wie Ganzjahresreifen fährt wohl im Winter mit Sommerreifen rum.


    Im Test sind das die besten Ganzjahresreifen... laut adac auch gut auf Eis/Schnee...

    autobild.de/art…tml
    4 Seasons ist eine Hotelkette - hat bei Reifen nichts verloren!
    Habe sie auch siet ca. 3 jahren auf verscheidenen Modellen gefahren! Bin super zufreiden!
    Ah perfekt 15 Zoll, da bekommt der Rasenmäher endlich mal neue Reifen
    Ich hatte sie jetzt an einem Leihwagen und fand das rattern in Kurven nicht so schön, werde wohl Michelin CrossClimate + wählen
    makawi10. Nov 2017

    Sehr zufrieden mit diesen Reifen. Fahre sie seit Jahren bei verschiedenen …Sehr zufrieden mit diesen Reifen. Fahre sie seit Jahren bei verschiedenen Fahrzeugmodellen. Reicht für die norddeutsche Tiefebene vollkommen aus.


    Absolute Zustimmung, bei dem bisschen Graupel hier braucht kein Mensch Winterreifen.
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    Für das Geld bekommt man schon Winterreifen von Michelin und Continental …Für das Geld bekommt man schon Winterreifen von Michelin und Continental


    Was möchtest Du uns damit sagen?
    Gebannt
    Fechtoph10. Nov 2017

    Was möchtest Du uns damit sagen?


    Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!
    Das sind Kompromissreifen, die im Sommer schlechter als Sommerreifen und im Winter schlechter als Winterreifen sind
    Habe mir letzte Woche einen Satz dieser Reifen als WR-Ersatz zugelegt. Ich fahre im Sommer weiterhin SR und im Winter also nun die GJR Vector 4S G2.

    Hintergrund ist der, dass gute GJR (Goodyear, Michelin oder Conti) bei Eis und Schnee nahezu gleich gut laufen wie ein WR, jedoch bei Nässe und Trockenheit weit überlegen sind. Wer also wie ich in nicht schneereichen Regionen lebt, fährt mit GJR im Winter deutlich besser.

    In der AutoBild war hierzu eine netter Vergleich: bild.de/bil…tml - Nur einsehbar für Bild+ Kunden.

    Im Sommer bleibe ich aufgrund meines Fahrstils allerdings bei (sportlichen-) SR.
    Bearbeitet von: "Fechtoph" 10. Nov 2017
    Ich kann die nur empfehlen. Habe letztens ADAC Fahrsicherheitstraining mit den gemacht und sämtliche Sommerbereiften Luxus Autos haben dagegen abgekackt. Das ist der Stand der Technik, wenn man nicht Alpin unterwegs ist sind Winterreifen in der Stadt überflüssig. Zudem bin ich froh keine Winter/Sommer Reifen wechsel mehr machen zu müssen und der Keller ist auch etwas leerer.
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind …Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind Kompromissreifen, die im Sommer schlechter als Sommerreifen und im Winter schlechter als Winterreifen sind


    Entscheidend sind die Eigenschaften nicht bei Wüstenhitze oder sibirischer Kälte, sondern bei den bei uns herrschenden Bedingungen. Da ist das Szenario bei Nässe ab 5°C aufwärts noch das anspruchsvollste. Wir haben hier im Schnitt 5-10 Tage mit Schnee im Jahr.

    Abgesehen davon sind für Wenigfahrer Sommer/Winter Kombos, die dann ewig gefahren werden, kein bisschen sicherer.

    Ganzjahresreifen werden aber normalerweise sowieso nur von den Leuten kritisiert, die sie nie selber gefahren sind...
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind …Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind Kompromissreifen, die im Sommer schlechter als Sommerreifen und im Winter schlechter als Winterreifen sind


    Das ist Blödsinn. Kannst du das technisch fundiert erklären? Ich habe den Unterschied getestet und genau das Gegenteil festgestellt.
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind …Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind Kompromissreifen, die im Sommer schlechter als Sommerreifen und im Winter schlechter als Winterreifen sind


    Bei 2000km/Jahr (meine Mutter) muss man eben Kompromisse eingehen.

    Schließlich soll man die Reifen nach 6 Jahren auch wieder entsorgen...

    Muss wohl meiner Mutter sagen, sie soll mit ihren 81 Jahren nicht mehr so viel Fahrrad fahren und häufiger das Auto nehmen.
    Bis sie 90 ist werfen wir sonst 4 Reifensätze mit fast neuwertigem Profil auf den Müll
    Gebannt
    BossNet10. Nov 2017

    Das ist Blödsinn. Kannst du das technisch fundiert erklären? Ich habe den U …Das ist Blödsinn. Kannst du das technisch fundiert erklären? Ich habe den Unterschied getestet und genau das Gegenteil festgestellt.


    15287605-Wqm1n.jpg
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    [Bild]


    Das beantwortet meine Frage. Kannst Du offenbar nicht.
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind …Wer an der Sicherheit spart, der spart am falschen Ende!Das sind Kompromissreifen, die im Sommer schlechter als Sommerreifen und im Winter schlechter als Winterreifen sind


    Du wechselst im Winter bei trockener Straße dann auf Sommerreifen? Nein? Dann hast du deutlich längere Bremswege mit den Winterreifen. Für Gegenden mit kaum Schnee sind die hier im Winter sogar besser als reine WR.
    Gebannt
    drei5010. Nov 2017

    Bei 2000km/Jahr (meine Mutter) muss man eben Kompromisse eingehen. …Bei 2000km/Jahr (meine Mutter) muss man eben Kompromisse eingehen. Schließlich soll man die Reifen nach 6 Jahren auch wieder entsorgen... Muss wohl meiner Mutter sagen, sie soll mit ihren 81 Jahren nicht mehr so viel Fahrrad fahren und häufiger das Auto nehmen. Bis sie 90 ist werfen wir sonst 4 Reifensätze mit fast neuwertigem Profil auf den Müll


    Bei 2000km im Jahr sieht's natürlich anders aus. Der Durchschnitts-Deutsche, welcher rund 15000 km oder noch mehr pro Jahr zurück legt, der kauft doch sowieso alle 3-4 Jahre neue Sommer- und Winterreifen
    Gebannt
    dageek10. Nov 2017

    Du wechselst im Winter bei trockener Straße dann auf Sommerreifen? Nein? …Du wechselst im Winter bei trockener Straße dann auf Sommerreifen? Nein? Dann hast du deutlich längere Bremswege mit den Winterreifen. Für Gegenden mit kaum Schnee sind die hier im Winter sogar besser als reine WR.


    Im Winter bei trockener Straße hat es aber dennoch unter 7 Grad Celsius. Und unter 7 Grad Celsius sind die Winterreifen nun mal im Vorteil
    Gebannt
    BossNet10. Nov 2017

    Das beantwortet meine Frage. Kannst Du offenbar nicht.


    Klar kann ich das! Für mich aber völlig unverständlich, dass deine Frage ernst gemeint soll
    Wie der Name schon sagt sind Sommerreifen speziell für die Anforderungen im Sommer und Winterreifen speziell für die Anforderungen im Winter konzipiert.
    Ganzjahresreifen wollen beides gut können, aber das geht technisch/ physikalisch nun mal nicht
    SchniPoGemSa10. Nov 2017

    Im Winter bei trockener Straße hat es aber dennoch unter 7 Grad Celsius. …Im Winter bei trockener Straße hat es aber dennoch unter 7 Grad Celsius. Und unter 7 Grad Celsius sind die Winterreifen nun mal im Vorteil


    Sagt die Werbung seit im Winter häufig der Schnee ausbleibt
    Hast du schon mal bei 80 kmh ne Vollbremsung auf Nasser Fahrbahn gemacht? Mit Ganzjahresreifen ist der Bremsweg um ein drittel reduziert. Wenn du dann noch über das ABS ausweichen musst, hast du mit Sommerreifen einen Totalschaden und mit den Allwetterreifen immer noch das Fahrzeug unter Kontrolle. Das einzige Argument ist dass man mit Sommerreifen etwas Sprit spart, da ist mir meine Sicherheit die paar Euros im Jahr aber wert.

    Aber als Durchschnittsdeutscher bist Du mit deiner Reifenwahl schon ok.
    Bearbeitet von: "BossNet" 10. Nov 2017
    Mal davon abgesehen, dass ich von GJR gar nichts halte (und ich fahre jeden Tag viele verschiedene Reifen), finde ich die Nexen N'priz 4s besser. Zumindest bei Straßenverhältnissen ohne Schnee (nicht getestet).
    Beste Erfahrungen mit dem Michelin CrossClimate + gemacht.

    Auf zwei identischen Fahrzeugen einmal Sommer / Winter auf dem anderen Michelin CrossClimate +.

    In der Praxis merkt man fast keinen Unterschied.
    ForceOne10. Nov 2017

    Im Test sind das die besten Ganzjahresreifen... laut adac auch gut auf …Im Test sind das die besten Ganzjahresreifen... laut adac auch gut auf Eis/Schnee...http://www.autobild.de/artikel/ganzjahresreifen-test-2017-205-55-r-16-12650883.html

    15287823-cGYcY.jpg
    15287827-HTGGv.jpg
    15287834-nFarK.jpg
    15287839-EbuBm.jpg
    15287840-I0v1v.jpg

    Habe mir auch bei der Rakuten Aktion sehr gute Ganzjahresreifen geholt.
    Bei Shoop wurden zusätzlich 9,48€ getrackt.

    Und Michelin hat gerade auch eine Cashback Aktion , bei der es nochmal 40€ zurück gibt.
    Macht unterm Strich dann schlanke 180€ für den zweiten Platz in der Kategorie Ganzjahresreifen bei Autobild
    Dazu noch 26,80€ Guthaben in Superpunkten, ich kann nicht meckern.
    Kladoosh10. Nov 2017

    Die GY Vector 4s sind Winterreifen, die man auch im Sommer fahren kann, …Die GY Vector 4s sind Winterreifen, die man auch im Sommer fahren kann, nicht umgekehrt. Ich habe mit den Teilen bald 300tkm runter und lebe noch. Und ich fahre damit jedes Jahr in den Skiurlaub und mehrfach in deutsche Mittelgebirge. Schneeketten habe ich nie gebraucht. Da bei meiner Fahrleistung alle drei Jahre ein Satz fällig ist, sind die auch wesentlich frischer als eine Kombo aus Sommer und Winterreifen. Das mag nicht für jeden die ideale Ausrüstung sein, für mich passt es.


    Und dann hast du bei 3 Jahren Nutzung im letzten Winter auch noch die 4mm Profiltiefe? Sommerreifen fahre ich immer runter (mit bewussten Einschränkungen bei Nässe), Winter kommt bei <4mm neu...
    @trop_cas: Verlinke doch den ganzen Test.
    RonRon10. Nov 2017

    @trop_cas: Verlinke doch den ganzen Test.


    Wie geht das? Kann man hier auch PDF posten ?
    Ich hab den Test oben verlinkt als PDF.
    Gutschein „Rakuten2017“ ging nur bis 10.11.17 um 9 Uhr! Cool down
    Was tut im Sommer schmiern und im Winter net greife? Es sind die Ahl-wehser-Raifen!


    Danke für den Tipp, guter Preis.
    Bearbeitet von: "Merc" 10. Nov 2017
    Dein Kommentar

    Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von greatmatze83. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

    Avatar
    @
      Text