850°
ABGELAUFEN
[Allyouneed] 8x Panasonic Eneloop AA BK-3MCCE (2000mAh, HR6, 2100 Ladezyklen) (neueste Version) + 2 Boxen für 15,59€ versandkostenfrei
[Allyouneed] 8x Panasonic Eneloop AA BK-3MCCE (2000mAh, HR6, 2100 Ladezyklen) (neueste Version) + 2 Boxen für 15,59€ versandkostenfrei
ElektronikAllyouneed Angebote

[Allyouneed] 8x Panasonic Eneloop AA BK-3MCCE (2000mAh, HR6, 2100 Ladezyklen) (neueste Version) + 2 Boxen für 15,59€ versandkostenfrei

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:15,59€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Preis des ursprünglichen Angebots wurde angehoben - habe jetzt auf das Angebot mit den Boxen verlinkt.

----------------------

Servus.

Bei Allyouneed kommt ihr derzeit verhältnismäßig günstig an 8 AA Eneloops: benutzt den Gutschein "BILLIGER3EURO" und ihr erhaltet sie für 14,59€.

Alternativ auch für 15,49€ inkl. 2 Boxen.


PVG [Idealo]: 19,56€


Es handelt sich um die neuen BK-3MCCE (bereits unter dem Label Panasonic vertrieben).


Der Akku, der alle Vorteile einer Batterie und eines Akkus verbindet
Die mit Solarstrom vorgeladenen Eneloop Akkus sind sofort einsatzbereit und entladen sich nur sehr gering. Nach 3 Jahren Lagerung sind noch rund 90% Restladung vorhanden. Nach 5 Jahren sind noch rund 70% Restladung vorhanden.

Langlebig, kostensparend, umweltfreundlich - 2100mal aufladbar!
Die Eneloop Akkus sind sehr langlebig und können bis zu 2100 mal wieder aufgeladen werden. Damit schonen Sie die Umwelt und sparen gleichzeitig bares Geld.

Universell einsetzbar
Ganz gleich, ob Fotokameras, PC-Mäuse, Fernbedienungen oder Haushaltsgeräte wie Elektrorasierer, Wecker oder kabelloses Festnetztelefon - diese Akkus versorgen Ihre Verbraucher optimal und ermöglichen lange Betriebszeiten.

Nutzbar bei bis zu -20°C
Die Akkus haben selbst bei sehr niedrigen Temperaturen eine sehr gute Performance.

Die neuen, verbesserten Eneloops (BK-3MCCE & BK-4MCCE):
Bis zu 2100x aufladbar
Bis zu 90% verbleibende Restladung nach 1 Jahr Lagerung
Bis zu 80% verbleibende Restladung nach 3 Jahren Lagerung
Bis zu 70% verbleibende Restladung nach 5 Jahren Lagerung

48 Kommentare

Moderator

Schlaf wir überschätzt. Guten Morgen Herr X.
;-)

Wenn bei den Deals nicht immer noch eine persönliche Textnote dabei wäre, könnte mann meinen Herr X ist entweder ein Roboter oder nicht von dieser Welt

Oder sein PC hat eine Art Weckfunktion bei Deals...

Ich glaub da eher an die Roboterthese

Wie oft kann man den Gutschein BILLIGER3EURO pro Tag/Account einlösen? Gibt es da eine Beschränkung?

Ich finde übrigens nie die dicken A Batterien als Akku oder speziell Eneloop

Mh sollte hier zufällig jemand gerade ein gutes Angebot für 4 AA inkl. dem Nitecore Intellicharge (egal welches) parat haben, immer her damit.

An meine Adresse kann nicht geliefert werden. Saftladen

Guten Morgen,

nutze die eneloop inzwischen schon seit fast 10 Jahren. Gibt WS günstigere Alternativen für Geräte wie Waagen oder Fernbedienungen, die nicht so Stromintensiv sind?

Bräuchte mal ein günstiges Ladegerät für die Teile.

Tester9911

An meine Adresse kann nicht geliefert werden. Saftladen




Meine adresse wird auch nicht gefunden

mp244

Guten Morgen,nutze die eneloop inzwischen schon seit fast 10 Jahren. Gibt WS günstigere Alternativen für Geräte wie Waagen oder Fernbedienungen, die nicht so Stromintensiv sind?



Die Fujitsu (baugleich)

DANKE gekauft,...von mir ein HOT

Danke für den Deal...hab nun mit Sicherheit 50 AA´s und 50 AAA´s von der Sorte im Einsatz ;-)

Die Fujitsu (baugleich)



Ja, der alte Deal mit gutscheinen funktioniert noch immer :

mydealz.de/dea…049

oO


Bräuchte mal ein günstiges Ladegerät für die Teile.



Viele hier schwören auf das BC-4000 Pro, hier aktuell am günstigsten:

akku-onlinehandel.de/ind…422


Im Prinzipt tut es auch ein Billiglader, aber ich würde an deiner Stelle lieber etwas mehr in ein vernüfntiges Gerät investieren









sorry von mir ein cold, beim letzten deal kam eine leere versandbestätigungsmail und knapp über 1 woche auf lieferung gewartet

Tester9911

An meine Adresse kann nicht geliefert werden. Saftladen


Ja, die Post ist ein Saftladen. Ich habe da auch immer Ärger mit meiner Adresse. Ich hatte sie über den Kundenservice mal meinem Konto hinzufügen lassen (hat einen Tag gedauert - Schnäppchen war natürlich passé) und beim Kauf von Onlineporto (!) musste ich sie wieder ändern auf irgendeine, wo ich gar nicht wohne, weil die gespeicherte Adresse wieder nicht verwendet werden konnte (obwohl natürlich nichts zugesendet wurde, die Paketmarke war zum Ausdrucken, trotzdem konnte ich sie nicht kaufen). Die Post, die ihre eigenen Leute praktisch täglich zu uns schickt, um Pakete zu bringen, die von allen möglichen Online-Shops verschickt werden, glaubt nicht, dass es unsere Adresse gibt bzw. dass ihr bescheuertes Adressprüfungssystem schlauer ist Google, der Postbote und natürlich als der dumme Kunde, der seine eigene Adresse wohl nicht so gut kennen kann wie die allwissende Post/Allyouneed/Postpay-Datenbank. Ein ganz großer, schlechter Witz.

bajuffe

Bräuchte mal ein günstiges Ladegerät für die Teile.


schau mal bei lidl. die hatten letzte oder vorletzte woche akkus und ladegeräte. evtl liegt irgendwo noch eins rum.
hab mir vor paar jahren mal dort eins geholt und bin bis jetzt sehr zufrieden.
(war irgendwas um die 14-15€)

Hat jemand einen Tipp für günstige AAAs?

Mal ne Frage zu den Fujitsu Teilen: Nimmt man die weißen oder die schwarzen aus dem Angebot?

Hätte ich nicht schon drölf stück davon, würde ich zuschlagen. Die Teile sind top

bajuffe

Bräuchte mal ein günstiges Ladegerät für die Teile.



Für Leute die den ganzen Schnickschnack wie Entlade- oder Testfunktion nicht brauchen, wird oft auch das einfache Schnellladegerät von Panasonic (BQ-CC16) empfohlen.

Gibts mit dem Gutschein hier auch für günstige 20€ inkl. 4 Akkus:

de.allyouneed.com/de/…lse

Leider gibts immer nur Dealz für AAA oder AA, bräuchte mal ein gutes Angebot für 9V LSD Akkus und auch für ein entsprechendes Ladegerät.

Gibt es für solche Akkus auch Solar/PV-Ladegeräte?

Sind teurer geworden!

Kallelender

Hat jemand einen Tipp für günstige AAAs?



mydealz.de/dea…049

lakro

Leider gibts immer nur Dealz für AAA oder AA, bräuchte mal ein gutes Angebot für 9V LSD Akkus und auch für ein entsprechendes Ladegerät.



Ich nutze die Tronic Energy 200 ready to use von Lidl (ca. 3,80€) und auch ein Tronic Ladegerät für ca. 20€, mit dem ich auch die Eneloops lade. Gibt bestimmt bessere Lösungen, ich komme damit aber ganz gut zurecht.

Hab mir erst am Sonntag für 14,99€ 8 Fujitsu AA 2000mA bei Ebay gekauft.
Sind die gleichen und 2 Boxen sind auch dabei.Hier bei Ebay.
30 Cent sind über Qipu möglich, daher eher kalt der Deal für mich.

werden irgendwie immer teurer und trotzdem hotter

Anfang des Monats noch für 11,95€
Den Preis fand ich gut aber ich glaube hier wird eher das Produkt als der Preis bewertet.

VerfasserDeal-Jäger

MettzoMix

Anfang des Monats noch für 11,95€ Den Preis fand ich gut aber ich glaube hier wird eher das Produkt als der Preis bewertet.


AAA != AA.

VerfasserDeal-Jäger

epm

werden irgendwie immer teurer und trotzdem hotter


AAA != AA.

Luckshooter

Mal ne Frage zu den Fujitsu Teilen: Nimmt man die weißen oder die schwarzen aus dem Angebot?



Kommt auf den Anwendungszweck drauf' an. Umso höher die Kapazität, umso niedriger ist die Lebensdauer bzw. die Ladezyklen.

maseltrdf

Die Fujitsu (baugleich)



jobbsa

Ja, der alte Deal mit gutscheinen funktioniert noch immer : http://www.mydealz.de/deals/fujitsu-akkus-100-baugleich-eneloop-akkus-z-b-8x-fujitsu-aaa-8-84-oder-mit-bc-4000-610049 oO



Danke euch beiden, habe mir diese bestellt. Der Preisunterschied ist zwar nur minimal, aber ich teste die mal an.

Techno Line Ladegerät BC-700 mit 700mA Maximalstrom:

alst billigere Alternative zum Kraftmax Ladegerät

voelkner.de/pro…KCQ

mp244

Guten Morgen, nutze die eneloop inzwischen schon seit fast 10 Jahren. Gibt WS günstigere Alternativen für Geräte wie Waagen oder Fernbedienungen, die nicht so Stromintensiv sind?



Definitiv. Bei Rossman 4 stück 3,99 (offline), deren Eigenmarke. Ob die was taugen keine ahnung.

Ich habe beim letzten Deal mitt den AAA-Eneloops zugeschlagen.
Mir wurde vom Anbieter mitgeteilt, dass es Zustellprobleme mit der Sendung gab und man mir anbieten könne, die gleichen Akkus mit dem früheren Markennamen Sanyo statt Panasonic zuzusenden. Damit war ich einverstanden.
Gelieferte wurden AAA-Akkus mit der Bezeichnung HR-4UTGB, bestellt waren BK-4MCCE.
Die sind doch nicht identisch, oder?

Das Internet sagt mir, dass man die BK-4MCCE 300 mal mehr laden kann, zum Beispiel.
Damit konfrontiert gibt der Anbieter an: "die Akkus Sanyo und Panasonic unterscheiden sich um gar nichts."
Wieso werden dann unterschiedliche Angaben von Sanyo/Panasonic gemacht?!?!

VerfasserDeal-Jäger

LionsCity

Ich habe beim letzten Deal mitt den AAA-Eneloops zugeschlagen. Mir wurde vom Anbieter mitgeteilt, dass es Zustellprobleme mit der Sendung gab und man mir anbieten könne, die gleichen Akkus mit dem früheren Markennamen Sanyo statt Panasonic zuzusenden. Damit war ich einverstanden. Gelieferte wurden AAA-Akkus mit der Bezeichnung HR-4UTGB, bestellt waren BK-4MCCE. Die sind doch nicht identisch, oder? Das Internet sagt mir, dass man die BK-4MCCE 300 mal mehr laden kann, zum Beispiel. Damit konfrontiert gibt der Anbieter an: "die Akkus Sanyo und Panasonic unterscheiden sich um gar nichts." Wieso werden dann unterschiedliche Angaben von Sanyo/Panasonic gemacht?!?!


Nee, nee, nee. Da hat der Anbieter aber geflunkert. Die alten Eneloops wurden unter dem Sanyo-Label vertrieben, die neuen unter dem Panasonic-Label. Und ja: die unterscheiden sich hinsichtlich Ladezyklen und (wenn ich mich nicht irre) auch Kapazität.

Du hast einfach die alten bekommen.

Xeswinoss

Die alten Eneloops wurden unter dem Sanyo-Label vertrieben, die neuen unter dem Panasonic-Label. Und ja: die unterscheiden sich hinsichtlich Ladezyklen und (wenn ich mich nicht irre) auch Kapazität. Du hast einfach die alten bekommen.


Das sehe ich auch so, aber selbst, wenn man mobile-energy damit konfrontiert, streiten sie es ab:

1. Mail von denen:
Es tut uns leid, wir haben gerade eine Mitteilung von DHL erhalten wonach es Probleme in der Zustellung gibt.
Wir würden sehr gerne erneut versenden.
Leider haben wir aktuell keine Panasonic Eneloop AAA mehr an Lager.
Wir können Ihnen anbieten, jetzt die Sanyo Eneloop Akkus (Vorgänger, selbe Qualität) zu versenden.
Alternativ würden wir Ende März/Anfang April erneut versenden, wenn die Sendung von DHL wieder zu uns zurückgekehrt ist.
Lassen Sie uns bitte wissen, wie wir vorgehen solllen.
Wir bitten die Umstände in aller Form zu entschuldigen.

(Ich war einverstanden, wenn es tatsächlich die gleiche Qualität ist, und habe dann nach der Lieferung gemeckert, da nicht nur der Name anders ist, sondern die Akkus schlechter sind - laut Herstellerangaben)

2. Mail von denen:
[...]Das einzige was wir dann machen können, ist auf diese Weise reagieren.
Wir würden Ihnen eine zweite Sendung auf den Weg bringen…
Das werden wir nun auch tun.
Die Akkus sind tatsächlich dieselben--- gleiche Qualität. Es hat sich nur der Name verändert!

3. Mail von denen:
[...]Ich denke aber auch, dass dies zeigt, wie wichtig uns die Kundenzufriedenheit und der Service ist.
Gängig ist, abzuwarten, ob doch noch zugestellt wird.
Zu der Qualität der Akkus: Ich kann Ihnen aus Erfahrung sagen, die Akkus Sanyo und Panasonic unterscheiden sich um gar nichts.
Ohne Sie hier irgendwie auf irgendwas lenken zu möchten…. Ich konnte sogar feststellen, dass die Sanyo die besseren waren (werden nun aber nicht mehr produziert).
Das ist meine ehrliche Einschätzung und deswegen konnte ich das in meiner ersten Mail auch nicht anders erklären.
Wo ich Ihnen Recht gebe ist, dass wir ein paar Akkus beilegen hätten können, machen wir auch sehr oft. Das tut mir leid, dass wir das vermisst haben.
Ich möchte Ihnen sehr gerne entgegen kommen und es ist nach wie vor unser Bestreben, dass Sie vollkommen zufrieden sind.
Ich kann Ihnen anbieten, dass wir Ihnen bei einer erneuten Bestellung einen 50% Rabatt gewähren oder dass wir Ihnen als Zeichen der Entschädigung 1,50€ erstatten.[...]

Zudem kann ich die Zustellprobleme nicht nachvollziehen, da eine Packstation jede Post/DHL-Sendung annimmt oder die Sendung in eine Filiale umgeleitet wird. Der zweite Versuch hat ja auch geklappt...
Auf die 1,50 Euro habe ich verzichtet und gesagt, dass ich mir bezüglich der fachlichen Aussage zu den Akkus verarscht vorkomme. Hätte man einfach einbieten können 2 Akkus des alten Typs hinzuzulegen und ehrlich mit den Kunden umzugehen.

Hallo,

wollte so ca. 20-30 Akkus Mignon für die Arbeit kaufen, gerne auch mit gleichem Ladegerät. Sind die Akkus jetzt von Sanyo oder Panasonic? Welches Ladegerät kann ich kaufen? Sollte ein Schnellladegerät sein oder widerspricht das dem Akku? Lidl hat diese Woche ein Ladegerät im Angebot.

Hallo TerenceHill,
die Firma Sanyo wurde von Panasonic aufgekauft. Aktuelle Eneloops sind somitalle von Panasonic.
Als einfaches Ladegerät ohne Schnickschnack empfehle ich das Panasonic BQ-CC17. Einzelschachtüberwachung und keine Knöpfe, die falsch bedient werden können auf der Arbeit. Gibt es regelmäßig für etwa 25€ mit 4 AA - Eneloops

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text