143°
(Allyouneed) Lavazza Kapselmaschine Minu für 24,95€

(Allyouneed)  Lavazza Kapselmaschine Minu für 24,95€

Home & LivingAllyouneed Angebote

(Allyouneed) Lavazza Kapselmaschine Minu für 24,95€

Moderator

Preis:Preis:Preis:24,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 35,90€

Bei Allyouneed gibt es die Lavazza LM500 Minu Kaffeepadmaschine inkl. 44 Kapseln für 24,95€ inkl. Versand.
Amazon Kunden vergeben 4.6 Sterne, bis auf eine Bewertung sind es alles 5 Sterne Bewertungen.

Amazon Kundenbewertungen
amazon.de/pro…QS/


Eigenschaften und technische Daten der Lavazza Kapselmaschine Minu: Funktionen:
- Ausgabe von Kaffee in verschiedenen Größen undMengen
- automatische Abschaltfunktion nach 9 Minuten Bedienoberfläche:
- Druckknopf für Ein- und Ausschaltung
- manuelle Mengendosierung
- Flow-Stop System technische Spezifikationen:
- manueller Kapselauswurf von gebrauchten Kapseln
- 0,5l Wassertank
- höhenverstellbares Tassenabstellgitter in 2 Größen
- Material des Abstellgitters ABS
- abnehmbare Elemente spülmaschinenfest
- Aufheizphase

13 Kommentare

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!

norbertdan85

PadKaffeemaschinen sind da schon besser!


Dafür kann man das, was man mit einer Pad Maschine zubereitet, leider nicht Kaffee nennen. Plörre trifft es eher.

norbertdan85

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!



Immer die selben Kommentare, wir wissen inzwischen alle das es Umweltschädlich ist!

Da kann ich genauso sagen das Ihr alle falsche Getränke Behälter kauft, da EW Flaschen umweltschädlicher sind als Glasflaschen! Glasflaschen werden ausgespült und etliche male wieder verwendet.
Die Politiker wollten eigentlich das mehr zu Glas gegriffen wird, aber das Gegenteil ist eingetroffen.

Laber Laber die Kapseln können genauso recycelt werden wie petflaschen. Meckert auch keiner rum das um jedes Lebensmittel Verpackungen drum sind.

Mataanus

Laber Laber die Kapseln können genauso recycelt werden wie petflaschen. Meckert auch keiner rum das um jedes Lebensmittel Verpackungen drum sind.


Recycelt werden wohl die wenigsten Kapseln.....Problem ist bei dem a modo Mio System der hohe Preis der Kapseln.

Einwegflaschen sind nicht zwangsläufig umweltschädlicher als Glasflaschen. Bei Glasflaschen, die ja

norbertdan85

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!



Einwegflaschen sind nicht zwangsläufig umweltschädlicher als Glasflaschen. Bei Glasflaschen musst du beachten, dass ein Nutzfahrzeug deutlich mehr Kraftstoff benötigt, da die Glasflaschen sehr schwer sind. Weiterhin wollen die leeren Glasflaschen, wieder mit einem Nutzfahrzeug hunderte km zurückgebracht werden, was so einen Transport ziemlich wertlos macht. Ebenso wird viel heißes Wasser und Chemikalien zur Reinigung benötigt.

Die im Supermarkt gepressten, leeren Plastik Flaschen können platzsparend transportiert werden und größtenteils auch recycelt werden in Parkbänken oder zb Badehosen...

Um hier auch mal zum nachdenken anzuregen mit der ach so tollen Glasflasche

für 15€ im MM Berlin Wilmersdorf gekauft. ...

Fazit:
Nicht zu empfehlen / SCHROTT!!!

norbertdan85

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!



Ob der Getränkelieferant jetzt leer oder voll den selben Weg zurück fährt ist doch Wurst.
Leergut wiegt ja jetzt bestimmt nicht so viel das ein LKW viel mehr kraft braucht, als wenn er leer fährt.
HMI z.B. holt auch PET Flaschen Leergut in der Kiste, es gibt ja nicht nur EW PET.

Ich habe auch schon gesehen wie PET abgeholt wird, nämlich mit einem riesigen Container, da muss die Entsorgungsfirma auch erst mal mit leeren Container hinfahren und mit vollen wieder weg fahren.

Getränkelieferanten müssen also so oder so kommen und die Entsorgungsfirma extra fahren.

Das oben kam übrigens nicht von mir, da gab es mal ein Video mit Politiker, die das wegen der Umwelt gesagt hatten.

Könntet ihr bitte eure diskussion in der veganer oder weltverbessererecke weiter führen? Hier ist ein schnäppchen portal.

norbertdan85

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!



Ah, der Herr hat etwas gegen Drucker. Deine Ausdrucke erzeugst du also per Stempeldrucktechnik? Ganz oldschool-like und so? Bist ein Chabo!

norbertdan85

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!

Stempeln ist zu unflexibel und lohnt sich nur, wenn du immer die gleichen Dokumente haben willst (Aushänge, Flugblätter, Eintrittskarten) und ist in diesem Falle dem normalen Tintenstrahldruck weit überlegen. Für normale Dokumente wäre da eher die übliche Druckerpresse mit beweglichen Lettern geeignet. Die Lettern kosten zwar auch ein kleines Vermögen (es sei denn, man gießt oder schnitzt sie selbst), sind aber relativ haltbar und Tinte kann man in großen Mengen besorgen, sodass man Mengenrabatt bekommt. Macht sich aber immer noch auch nur bei größeren Auflagen gut. Deshalb verwende ich für Dokumente, die meist nur ein Mal gedruckt werden sollen einen oder mehrere Schreiber, meist Kinder oder Jugendliche aus Osteuropa, vermehrt in letzter Zeit aber auch aus Asien. Letztere haben den Vorteil, dass sie sich mit wenig und günstigem Reis zufriedengeben, während gerade die Osteuropäer schnell mal mit einem ums Essen und später um alles mögliche herumzanken.

norbertdan85

Ein Deal mit einer Kaffeekapsel Maschine ist ein Witz. Das ist wie bei einem Drucker. Die Kapseln sind unnütz teuer und Ressourcenverschwendung pur. PadKaffeemaschinen sind da schon besser!



Der druckt alles mit Kugelschreiber.

Ich hatte vergessen wie undifferenziert das Internet sein kann. Preis-Leistung bei Kaffeekapseln ist genauso schlecht wie bei Druckern. Da kostet der Drucker im Angebot 50 Euro, aber die neuen Patronen kosten 30 Euro das Stück. Umweltschädlich ist ist beides sowieso, jedoch zum Drucker gibt es kaum Alternativen. Vegan, Weltverbesserer... Was für eine Grundlage für einen ordentlichen Meinungsaustausch. Natürlich können die Kapseln Recycelt werden, wenn sie dem Werkstoffkreislauf wieder zu geführt werden würden. Werden sie aber nicht und aus alten Kapseln werden ja wenn dann auch keine neuen. -.-

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text