256°
ABGELAUFEN
Alpenföhn/EKL "Olymp" CPU-Kühler für sogut wie jeden Sockel für 43,10 und Scythe Mugen 4 für 20€@Rakuten mit Paydirekt
Alpenföhn/EKL "Olymp" CPU-Kühler für sogut wie jeden Sockel für 43,10 und Scythe Mugen 4 für 20€@Rakuten mit Paydirekt

Alpenföhn/EKL "Olymp" CPU-Kühler für sogut wie jeden Sockel für 43,10 und Scythe Mugen 4 für 20€@Rakuten mit Paydirekt

Preis:Preis:Preis:43,10€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG ab ~55,91
geizhals.de/ekl…v=e


  • Tower-Kühler, 16.5 cm Einbauhöhe
  • 1x 140 mm Lüfter (PWM)
  • max. 300 - 1400 rpm
  • max.123.38 m³/h @26.8 dB
  • kompatible Sockel: 775, 1150 / 1151 / 1155 / 1156, 1366, 2011 / 2011-v3, AM2 / AM2+ / AM3 / AM3+ / FM1 / FM2 / FM2+

TESTBERICHTE:
970072.jpgsind hier aufgelistet

  • Zwillingsturm mit 6*6mm Heatpipes und 340W TDP (Derzeit gibt es
    keine CPU die den angegebenen Wert von 340W Verlustleistung erreicht.
    Die Angabe bezieht sich auf interne Messungen mithilfe eines
    Heizwiderstandes)
  • Aerodynamisch optimierte Lamellen für gesteigerte Strömungsgeschwindigkeiten
  • Asymmetrischer Aufbau des Kühlkörpers für nahezu 100% RAM Kompatibilität auf den jew. Boardlayouts.
  • Zwei 140mm Premium PWM Lüfter mit erweitertem Drehzahlbereich von 300-1400U/min
  • Sichere Schraubmontage auf allen gängigen Sockeln von Intel sowie AMD
  • Permafrost Hochleistungs-Wärmeleitpaste


Für den AM4 Sockel (AMD Ryzen):
AM4-Sockel Kompatibilität
Von unseren Alpenföhn Produkten sind bereits der "Ben Nevis" und "Sella" für Sockel AM4 kompatibel.
Für die aktuellen Produkte werden wir so schnell wie möglich ein entsprechendes Upgrade Kit bei unseren Distributionspartnern caseking.de und alternate.de anbieten.
Für Käufer eines Alpenföhn Produktes ab 01.01.2017, bei denen die AM4
Komponenten noch nicht inkludiert sind bieten wir, sobald verfügbar, das
benötigte Upgrade Kit auf Sockel AM4 gratis an. Nutzen Sie hierzu bitte
das Formular Ersatzteilbedarf auf unserer Homepage und schreiben Sie im
Feld Problembeschreibung „UpgradeKit AM4 “.

alpenfoehn.de

um auf den Preis zukommen müsst Ihr mit Paydirekt zahlen und den GutscheinCode PAYDIREKT17 eingeben


Als Alternative empfehle ich:
Scythe Mugen 4 mit Füllartiekl für 20 inkl Versand (dürfte Bestpreis sein^^)
geizhals.de/scy…v=e

und
dooowe schreibt:: "lecker EKL Alpenföhn Brocken ECO für glatt 20 Euronen"
geizhals.de/ekl…tml

24 Kommentare

Langsam kannst du einen eigenen Sammeldeal machen.

Verfasser

beren2707vor 3 m

Scythe Fuma für 27,30€, mMn das deutlich bessere Angebot.



Geschmacksache! aber eine weitere Alternative
13547879-ls7DY.jpg

beren2707vor 5 m

Scythe Fuma für 27,30€, mMn das deutlich bessere Angebot.


Für schwächere Prozessoren auf jeden Fall.

kartoffelclownvor 11 m

Für schwächere Prozessoren auf jeden Fall.


Die Kühler liefern vergleichbare Werte, bei 1 Sone liegt der Fuma sogar knapp vorne (laut PCGH).

Der Olymp ist ja auch für Extremübertakter und nicht für Stock Speeds. Hau mal deinen Vcore auf 1,4V und dann siehst und hörst du den Unterschied

P/L top für die Scythes. Ein hot für den/die Preis/e!
Insgesamt hätte ich aber lieber den Noctua D15S aus gestrigem Deal gekauft, wenn man OC betreibt.

Für Standard (ohne OC/VCore Erhöhung) reicht der Mugen 4 oder Fuma.
Der Olymp dann für die, die zu knipprig für einen D15/D15S sind
Bearbeitet von: "Westside1971" 1. Mär

Verfasser

Westside1971vor 2 m

P/L top für die Scythes. Ein hot für den/die Preis/e!Insgesamt hätte ich ab …P/L top für die Scythes. Ein hot für den/die Preis/e!Insgesamt hätte ich aber lieber den Noctua D15S aus gestrigem Deal gekauft, wenn man OC betreibt.Für Standard (ohne OC/VCore Erhöhung) reicht der Mugen 4 oder Fuma.Der Olymp dann für die, die zu knipprig für einen D15/D15S sind



ich habe einen D15 und der Olymp soll besser sein

Hab mir den Olymp bei der 25 Jahre Alternate Aktion letzten Monat geholt. Kann diesen ausnahmslos empfehlen.

Kühlung und Lautstärke einfach nur top und mit Abstand das Beste was man zu diesem Preis bekommen kann. Der Kühler ist auf dem gleichen Niveau wie ein Noctua NH D15.

Montage geht kinderleicht von der Hand und die Optik macht auch einiges her. Der Kühler ist mit seinen 1,2kg schon ein richtiges Monster Man sollte nur vorher kurz checken ob er auch ins Gehäuse passt

Verfasser

Da der Olymp der beste Luftkühler der Welt sein soll, hab ich ihn auch gekauft und da man mit dem Gehäuse wirklich Platz braucht, hab ich mir das dazu bestellt
13548284-vQwjh.jpg

Vipervor 7 m

ich habe einen D15 und der Olymp soll besser sein



Lt. einigen Magazinen liegt der D15 knapp vorn.
Gibt aber auch Tests, da liegt der Olymp vorn.

Denke geben sich net viel, auch wenn ich den Noctua persönlich bevorzuge - bis auf die Farbe der
Lüfter. Da könnten die mal endlich auf die Farbe der Ind.PPC_Serie (schwarz/braun) gehen.

Ein schönes Gehäuse hast du dir da übrigens gegönnt.
Sieht aus wie InWin oder Jonsbo..


Wer mehr als 16,2 aber keine 16,5cm Platz im Gehäuse hat oder einfach 12€ weniger und trotzdem ziemlich gute Performance haben möchte, der kann auch den Thermalright HR-02 Macho Rev. B nehmen. Allerddings bleiben dann meist nur 3 von 4 Ram-Slots übrig. Habe den quasi baugleichen Vorgänger seit 5 Jahren. Hält meinen 2500k bei 4,5-4,6ghz bei akzeptablen Temperaturen und ist dabei auch in einem sehr leisen System nicht rauszuhören.

rakuten.de/pro…tml

Das Gehäuse hatte ich mir btw auch mal angeschaut, Viper, aber so komplett ohne front intake ist mir das für einen Rechner zum zocken doch zu heikel. Aber schick ist es....
Bearbeitet von: "jpnb" 1. Mär

Verfasser

der D15 ist out of Box besser, mit besseren Lüfter ist der Olymp besser.

Das Gehäuse, ja Jonsbo , gibts auch bei Rakuten für ~61€ jonsbo.com/en/…tml

Verfasser

@jpnb: ich wollte so auf gar keinen Fall Front intakes

der Thermalright Direct ist auch super, aber leider nicht viel günstiger

hab mir den mugen 5 geholt, reicht der auch für mildes OC? Deal kam genau richtig, hab gestern erst nach Kühlern gesucht.

Vipervor 4 m

@jpnb: ich wollte so auf gar keinen Fall Front intakes der Thermalright …@jpnb: ich wollte so auf gar keinen Fall Front intakes der Thermalright Direct ist auch super, aber leider nicht viel günstiger


Na, aber irgendwoher muss die Luft ja kommen ^^ Ich habe mich mit dem Kompromiss des NZXT S340 Elite angefreundet.. schlichte Front aber trotzdem mit Lufteinlass vorne. Was die Preise angeht.. ja, allerdings. Ich hab vor 5 Jahren auch nur 33€ für meinen HR 02 bezahlt.. und das war der reguläre Preis, kein besonderer Deal.

Vipervor 15 m

der D15 ist out of Box besser, mit besseren Lüfter ist der Olymp …der D15 ist out of Box besser, mit besseren Lüfter ist der Olymp besser.Das Gehäuse, ja Jonsbo , gibts auch bei Rakuten für ~61€ http://www.jonsbo.com/en/products_42_1.html



schlicht und schön ^^
Schade, dass da keinen Durchführungen für eine externe WaKü sind.
Und das da so wenig Platten rein passen...

Ja, die meisten kaufen keine Lüfter extra. Und genau darum als Gesamtpaket, ist der Noctua auch besser.
Optik halt mal weg gelassen. :P
Bearbeitet von: "Westside1971" 1. Mär

Macho direct hätte es bei alternate für 13€ inkl. Versand gegeben, falls der Preis bis dahin stabil bleiben würde.

habe einen i5 2500k noch mit boxed lüfter. den würde ich gern mal tauschen. Aktuell kein OC geplant (bisschen reserve wäre OK). Welchen würdest Ihr mit bester P/L empfehlen?

Es gibt den Brocken 2 PCGH-Edition auch für 27,30 Euro inkl. Gutschein bei Olano. Der Idealopreis ist immer 44,50 Euro, gute Ersparnis.

bronkovor 2 h, 0 m

habe einen i5 2500k noch mit boxed lüfter. den würde ich gern mal t …habe einen i5 2500k noch mit boxed lüfter. den würde ich gern mal tauschen. Aktuell kein OC geplant (bisschen reserve wäre OK). Welchen würdest Ihr mit bester P/L empfehlen?


Den 2500k nicht zu übertakten ist eigentlich ein Verbrechen. Mit halbwegs schnellem Ram und OC ist der auch in Spielen noch absolut brauchbar.

Der Olymp wäre wohl überdimensioniert, in mehrerer Hinsicht. Wenn du wirklich übertakten und trotzdem keinerlei Lärm willst, dann ist der Macho sicher eine gute Wahl, wenn er denn in dein Gehäuse passt und du nicht alle 4 Ram-Slots brauchst.

Ansonsten dürften sowohl der Mugen 4 als auch der Brocken Eco ohne OC völlig ausreichen und auch durchaus etwas OC-Potential bieten, allerdings dann wohl nicht mehr flüsterleise (wenn wohl immernoch deutlich besser als der boxed Kühler.. hatte den kurz bei meinem Test des G4560 laufen und das ist echt nicht feierlich). *Mir* wären die 10€ Aufpreis des Macho die bessere Performance wert, kanns aber auch nachvollziehen, dass nicht jeder so ein Monster in seinem Gehäuse haben will.. wenn er überhaupt passt ^^

kartoffelclownvor 2 h, 54 m

Der Olymp ist ja auch für Extremübertakter und nicht für Stock Speeds. Hau …Der Olymp ist ja auch für Extremübertakter und nicht für Stock Speeds. Hau mal deinen Vcore auf 1,4V und dann siehst und hörst du den Unterschied


Extremübertakter und LuKü ja nee is klar

Hab den Olymp jetzt, selbe Temps wie mit der Wasserkühlung davor (600mm² Radifläche).

Tomdealervor 13 m

Extremübertakter und LuKü ja nee is klar Hab den Olymp jetzt, selbe T …Extremübertakter und LuKü ja nee is klar Hab den Olymp jetzt, selbe Temps wie mit der Wasserkühlung davor (600mm² Radifläche).


Kommt schon Mann, ihr wisst was ich meine. Jeder der übertaktet sollte sich so einen Kühler holen, außer er besitzt einen i3.
Der Olymp kann eine TDP von 340W abführen, das ist für mich Extrem. Natürlich gibt's noch solche Leute, die Flüssigstickstoff brauchen, aber für dieses Einsatzzweck gibt es dieses eben auch.

Verstehe jetzt nicht was dein Kommentar soll, entweder Sarkasmus oder ernst gemeint - im Text kann man das schlecht rauslesen.
Wenn es Sarkasmus war, bist du selbst Schuld, wenn du bei Stickstofftakten an Luftkühlung denkst .


Bearbeitet von: "kartoffelclown" 1. Mär

Verfasser

kartoffelclownvor 2 h, 58 m

Kommt schon Mann, ihr wisst was ich meine. Jeder der übertaktet sollte …Kommt schon Mann, ihr wisst was ich meine. Jeder der übertaktet sollte sich so einen Kühler holen, außer er besitzt einen i3. Der Olymp kann eine TDP von 340W abführen, das ist für mich Extrem. Natürlich gibt's noch solche Leute, die Flüssigstickstoff brauchen, aber für dieses Einsatzzweck gibt es dieses eben auch.Verstehe jetzt nicht was dein Kommentar soll, entweder Sarkasmus oder ernst gemeint - im Text kann man das schlecht rauslesen.Wenn es Sarkasmus war, bist du selbst Schuld, wenn du bei Stickstofftakten an Luftkühlung denkst .



Lass dich nicht ärgern! Man kann mit einem Luftkühler auch auf Weltrekordjagdt gehen, nur eben halt auf Luftkühlungsweltrekord, ich weiß wovon ich rede.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text