Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Alpine MusicSafe Pro - Ohrstöpsel mit verschiedenen Filtern
185° Abgelaufen

Alpine MusicSafe Pro - Ohrstöpsel mit verschiedenen Filtern

17,93€23,93€-25%Amazon Angebote
9
eingestellt am 2. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Alpine MusicSafe Pro - aktuell bei Amazon reduziert; nächster Vergleichspreis 23,93 Euro (bei ebay).

Dieser Gehörschutz wurde mir in den Kommentaren meines ersten Ohrstöpsel-Deals mal empfohlen. Zufällig habe ich gerade gesehen, dass sie aktuell auch relativ günstig zu haben sind.

Auch hier kann man nicht viel falsch machen. Man muss einfach schauen, mit welchem Modell man am Besten klar kommt. Hauptsache ihr habt was in den Ohren, wenn um euch rum ordentlich Lärm gemacht wird.

Hier kann ich leider keine persönliche Empfehlung abgeben, da ich sie selber nicht besitze, aber das Gesamtpaket liest sich gut:
  • Zwei universelle thermoplastische Gehörschützer in Schwarz
  • Sechs akustische Filter: Weiß (14 dB), Silber (17 dB) und Gold (18 dB)
  • Alpine Reiniger
  • Aufbewahrungsbox (Schlüsselanhänger)
  • Kleiner Riemen
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

9 Kommentare
Kann jemand sagen, was der Unterschied zwischen den Musicsafe und den Partyplug Stöpseln ist?
paetke02.12.2019 13:41

Kann jemand sagen, was der Unterschied zwischen den Musicsafe und den …Kann jemand sagen, was der Unterschied zwischen den Musicsafe und den Partyplug Stöpseln ist?


Die Musicsafe (pro?) haben verschiedene Filter und sind in meinen Augen leicht höherwertiger, da die eben auch den "verschleiß" durch das Filter wechseln aushalten müssen. Zudem ist so ein case dabei zum verstauben. Bei den Partyplug ist halt der Filter vorgegeben und nicht wechselbar und man erhält eine kleine Verstaumöglichleit für den Schlüsselanhänger.
Nu für Partys auf jeden FAll die Partyplug zu empfehlen.
Habe bevor ich mir individuellen Gehörschutz anpassen lassen habe, die Alpine Partyplug ebenfalls benutzt und kann diese nur empfehlen. Hatte dann eins am Schlüssel dran und ein zweites paar unter dem Fahrradsattel, falls ich meinen Schlüssel mal nicht in voller Montur mitnehmen wollte.
Julz02.12.2019 14:07

Die Musicsafe (pro?) haben verschiedene Filter und sind in meinen Augen …Die Musicsafe (pro?) haben verschiedene Filter und sind in meinen Augen leicht höherwertiger, da die eben auch den "verschleiß" durch das Filter wechseln aushalten müssen. Zudem ist so ein case dabei zum verstauben. Bei den Partyplug ist halt der Filter vorgegeben und nicht wechselbar und man erhält eine kleine Verstaumöglichleit für den Schlüsselanhänger.Nu für Partys auf jeden FAll die Partyplug zu empfehlen.Habe bevor ich mir individuellen Gehörschutz anpassen lassen habe, die Alpine Partyplug ebenfalls benutzt und kann diese nur empfehlen. Hatte dann eins am Schlüssel dran und ein zweites paar unter dem Fahrradsattel, falls ich meinen Schlüssel mal nicht in voller Montur mitnehmen wollte.


Gibt es bei den Filtern denn noch Unterschiede in der Musikqualität?

Ich habe auch seit 5 Jahren Partyplugs (ohne Pro). Da finde ich das kleine Döschen ganz praktisch, da man es eben immer dabei haben kann.

Grundsätzlich bin ich auch zufrieden. Ein bisl Luft nach oben in Sachen durchgelassener Musikqualität besteht in meinen Ohren aber schon. Wären da die MusicSafe Pro oder eben Partyplug Pro ein hörbares Upgrade?
paetke02.12.2019 14:11

Gibt es bei den Filtern denn noch Unterschiede in der Musikqualität?Ich …Gibt es bei den Filtern denn noch Unterschiede in der Musikqualität?Ich habe auch seit 5 Jahren Partyplugs (ohne Pro). Da finde ich das kleine Döschen ganz praktisch, da man es eben immer dabei haben kann.Grundsätzlich bin ich auch zufrieden. Ein bisl Luft nach oben in Sachen durchgelassener Musikqualität besteht in meinen Ohren aber schon. Wären da die MusicSafe Pro oder eben Partyplug Pro ein hörbares Upgrade?


Ja gibt es. Die Filter der pro haben nach meinem empfinden die bessere Soundqualität. Wenn man sich die Daten der Filter anschaut dann sieht man auch einen linerareren Verlauf der Dämmung.

Partyplugs
24035533.jpg
Musicsafe pro
24035533.jpg
Zudem haben die pro halt zwei /drei Filter zur Auswahl mit denen man noch mal he nach stage anpassen kann.

Wer jedoch die höchste Qualität raus holen möchte, dem empfehle ich angepassten Gehörschutz mit den neusten filtern von Elacin, next generation, die sind fast vollständig linear, Musik ist einfach vollständig ohne Qualitätsverlust. Allerdings zumindest bei geers noch nicht erhältlich und Momenten wohl nur im b2b Bereich.
Bearbeitet von: "Julz" 2. Dez 2019
Zum Thema "Deal" ... Der Preis ist nicht umbedingt neu, das er teurer war ist eher das Besondere.
24035826-SVmAS.jpg
Bearbeitet von: "houston" 2. Dez 2019
Autohot für Gehörschutz! Das ist so ein bisschen wie mit Fahrradhelmen oder Verhüterli - den Kauf bereut man nie.
Ich gehe regelmäßig auf Konzerte, verwendet jetzt schon einige Jahre die MusicSafe Pro.
Durch den Filter ist ein Druckausgleich gegeben, im Vergleich zu den klassischen Ohropax fühlt man die "Stöpsel" dadurch so gut wie nicht. Auch sind die Silikonlamellen weicher und drücken nicht im Ohr.

Auf einigen Konzerten war die Musik so laut, dass der Gesang nicht mehr verständlich war - das Gehör scheint da ins clipping zu kommen. Mit den Alpine "Stöpseln" ließ sich das Problem lösen
Überlege jetzt schon einige Zeit den Schritt zu professionellem Gehörschutz mit Filtern, scheue aber die Kosten, da sowas bei den härteren Konzerten ja doch mal gerne runter fällt oder abhanden kommen kann...
Bestellt. Mein altes Paar kommt dann in den Rucksack oder ins Auto. Kann man immer mal brauchen. Ich finde die Teile klasse. Auf Konzerten das Pflichtprogramm für meine Ohren, sobald es lauter wird.
Die Farbe "weiß" ist aber nicht "transparent" von alpine-gehoerschutz.de/ohr…rks oder?
Die scheinen auch die unterschiedlichen Cases zu unterscheiden, vereinzelt lese ich beim transparenten auch was von "2019", dann wird das wohl die neueste Revision sein.
Bearbeitet von: "regiedie1." 5. Dez 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text