Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Alpinestars SP-1 V2 Lederjacke Schwarz- Rot/ Schwarz- Gelb
370° Abgelaufen

Alpinestars SP-1 V2 Lederjacke Schwarz- Rot/ Schwarz- Gelb

259,95€359,95€-28% Kostenlos KostenlosFC Moto Angebote
12
eingestellt am 18. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

FC- Moto hat die Alpinestars SP-1 V2 Lederjacke in Schwarz- Rot & Schwarz- Gelb im Angebot. Alle Größen (46- 60) verfügbar. Laut Idealo ist das Bestpreis für diese Jacke.
Versand mit DHL ist inklusive.

Hervorzuheben ist das die Jacke ein herausnehmbare Thermofutter hat und wie oftmals üblich sind Brust und Rückenprotektor nicht mit dabei.
Evtl. ist der Alpinestars Rückenprotektor aus diesem Deal kompatibel.

Beschreibung copy & paste:

Alpinestars SP-1 V2 Lederjacke

Komfort & Ausstattung:
Stretchpaneele an Ärmeln, Seiten-, Brust- und Schulterblätter
Taillenverstellung für eine verbesserte Passform beim Fahren
Zwei Taschen mit Reißverschluss
Lufteinlassöffnungen mit Reißverschluss sind strategisch positioniert, um den Luftstrom zu optimieren
Konstruktion des Kragens mit flachem Profil mit Mikrofaser-Komforteinfassung und 3D-Innenfutter aus strukturiertem Komfortstoff für hohen Fahrerkomfort
Vorgeformte Ärmelkonstruktion reduziert Ermüdung beim Fahren
Verbindungsreißverschluss an der Taille
Interne wasserdichte Brieftasche für sichere Aufbewahrung
Inneres herausnehmbares Thermofutter für zusätzliche Vielseitigkeit
GP-Lite-Außenschutz an den Schultern bietet zusätzlichen Aufprallschutz

Protektoren:
Tasche für Brust- und Rückenprotektor, Protektoren optional nachrüstbar
Protektoren an Schulter und Ellbogen, Bauart geprüft nach EN 1621-1

Material:
Außenmaterial: 78 % Leder, 22 % Polyamid
Innenfutter: 100 % Polyester
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Bleicht das Leder bei den Alpinestars Kombis eigentlich auch so aus wie bei den Handschuhen? Ich habe die Alpinestars SP Air Handschuhe in schwarz seit letzter Saison und das schwarze Rindleder auf dem Handrücken ist durch die Sonneneinstrahlung graugrün geworden. So eine üble Qualität habe ich noch nie erlebt.

Selbst meine schwarze Held Kombi die zehnmal so lange getragen wurde, ist noch richtig schwarz.
Seitdem mein Reißverschluss sich nach der ersten Fahrt verabschiedet hat und alpinestars es mit der Begründung "manuelle Einwirkung" als Garantiefall abgelehnt hat, kaufe ich nie wieder diese Marke. Preis hot, Marke Schrott
Havanna53018.05.2020 22:30

Seitdem mein Reißverschluss sich nach der ersten Fahrt verabschiedet hat …Seitdem mein Reißverschluss sich nach der ersten Fahrt verabschiedet hat und alpinestars es mit der Begründung "manuelle Einwirkung" als Garantiefall abgelehnt hat, kaufe ich nie wieder diese Marke. Preis hot, Marke Schrott


Wenn der Artikel nicht älter als sechs Monate ist immer über den Händler und die Sachmängelhaftung/ Gewährleistung gehen!
TcM21918.05.2020 22:32

Wenn der Artikel nicht älter als sechs Monate ist immer über den Händler un …Wenn der Artikel nicht älter als sechs Monate ist immer über den Händler und die Sachmängelhaftung/ Gewährleistung gehen!


Alles schon gemacht, Händler lehnt ab, da manuelle Einwirkung als Grund genannt wird (was ich natürlich nicht so stehen lasse)
Havanna53018.05.2020 22:34

Alles schon gemacht, Händler lehnt ab, da manuelle Einwirkung als Grund …Alles schon gemacht, Händler lehnt ab, da manuelle Einwirkung als Grund genannt wird (was ich natürlich nicht so stehen lasse)


Was hast du dann gemacht?
Havanna53018.05.2020 22:34

Alles schon gemacht, Händler lehnt ab, da manuelle Einwirkung als Grund …Alles schon gemacht, Händler lehnt ab, da manuelle Einwirkung als Grund genannt wird (was ich natürlich nicht so stehen lasse)


Okay, klingt dann auch so als ob du weißt das der Händler in der Beweispflicht ist.
Konnte solche Geschichten bisher zum Glück immer über den "kürzen Deinstweg" mit einem Gespräch mir dem Filialleiter klären.
Kann allerdings absolut nachvollziehen das du verärgert bist und einen Bogen um die Marke machst, würde mir nicht anders gehen. Viel Erfolg noch.
Ulub18.05.2020 22:35

Was hast du dann gemacht?


Frist läuft noch. Kann dich gern aufm laufenden halten. Ist aber der aktuelle Status. Hab die Hose reklamiert und zurück gesendet. Mitarbeiter am Telefon bestätigte mir, dass ich eine neue bekomme. Zwei Wochen später kam ein paket mit meiner defekten Hose. Als Notiz "alpinestars lehnt ab, da manuelle Einwirkung".
Schade, leider nicht Airbag kompatibel (TechAir)
Havanna53018.05.2020 22:38

Frist läuft noch. Kann dich gern aufm laufenden halten. Ist aber der …Frist läuft noch. Kann dich gern aufm laufenden halten. Ist aber der aktuelle Status. Hab die Hose reklamiert und zurück gesendet. Mitarbeiter am Telefon bestätigte mir, dass ich eine neue bekomme. Zwei Wochen später kam ein paket mit meiner defekten Hose. Als Notiz "alpinestars lehnt ab, da manuelle Einwirkung".


Wie schon o.s. richtig beschrieben, ist der Händler in der Beweispflicht.

In den ersten sechs Monaten nach Übergabe der Ware:
Es wird gesetzlich vermutet, dass ein aufgetretener Mangel schon beim Kauf vorhanden war. Der Käufer braucht dann nicht den Beweis zu erbringen, dass beispielsweise die Couch oder der Computer zum Zeitpunkt der Übergabe bereits mit einem Mangel behaftet oder in der Funktion beeinträchtigt war. Das sagen Urteile des Bundesgerichtshofs (BGH) und des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). In den ersten sechs Monaten muss der Verkäufer die gesetzliche Vermutung widerlegen, dass der Gegenstand bereits beim Kauf bzw. bei der Übergabe mangelhaft war. Er muss also nachweisen, dass ein Sachmangel deshalb aufgetreten ist, weil der Käufer etwas gemacht oder nicht gemacht hat.

Schicke dem Schuhverkäufer von Mitarbeiter doch mal folgenden Link:
verbraucherzentrale.de/wis…057

Frage ihn, ob du's ihm in verständliches Deutsch übersetzen musst..
Geht echt los..

Gruß
Hatte mit FC Moto auch schon richtig Probleme. Die drehen das Gesetz gern mal wie sie es brauchen. Geht dann nur noch über Anwalt.
spxMorpheuZ19.05.2020 06:22

Hatte mit FC Moto auch schon richtig Probleme. Die drehen das Gesetz gern …Hatte mit FC Moto auch schon richtig Probleme. Die drehen das Gesetz gern mal wie sie es brauchen. Geht dann nur noch über Anwalt.


Das ist echt ein Saftladen. Die denken auch die Welt dreht sich um die.
Kleiner Tipp an alle, die keine Lust mehr auf überteuerten Müll von den "großen Marken" haben: Der Hersteller "Wintex" aus Österreich!
Beste Beratung, Jacke und Hose wurden über Nacht umgeschneidert und die Qualität ist nicht mit den gängigen Marken vergleichbar!
Bei der nächsten Tour einfach mal vorbei fahren 😄

Gute Fahrt!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text