Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Alternate] ASUS ROG CROSSHAIR VI HERO; X370 AM4 Board für € 114,90
277° Abgelaufen

[Alternate] ASUS ROG CROSSHAIR VI HERO; X370 AM4 Board für € 114,90

114,90€149€-23%Alternate Angebote
52
eingestellt am 2. Jul
Moin,

aktuell erhaltet ihr bei Alternate das Mainboard ASUS ROG CROSSHAIR VI HERO für € 114,90. Für das Board fallen keine Versandkosten an.

Das Board ist auch mit einem Ryzen 3xxx zu verwenden. Hierzu muss ein BIOS Update per USB Flashback durchgeführt werden. Eine entsprechende Anleitung ist hier zu finden.

Wenn ihr das Board heute kauft, erhaltet ihr einen € 10,- Steam Gutschein obendrauf!
Dafür müsst ihr nach dem Kauf eine E-Mail mit eurer Kunden- und Rechnungsnummer an info@alternate.de schreiben.
Herzlichen Dank an @hegelverstoss für den Hinweis!


Shoop nicht vergessen. Sind immerhin auch nochmals knapp € 2,-.

Ich weiß, nicht ganz so günstig wie vor einigen Tagen (~ € 3,-), aber da gab es keinen Steam Gutschein als Zugabe.


1401320.jpg


AMD X370 ATX-Gaming-Mainboard mit Aura Sync RGB LEDs, M.2, USB3.1, Front-Panel-USB 3.1 und USB Typ-A/C
  • ROG Water Cooling Zone: Volle Kontrolle über das Kühlsystem
  • Aura Sync RGB LED: Spektakuläre, synchronisierte Effekte und zwei Aura 4-Pin RGB-Strip-Anschlüsse
  • SupremeFX: Exklusiver neuer Codec plus Sonic Studio III und Sonic Radar III
  • 5-Wege-Optimierung: Systemweites Übertakten per Mausklick.
  • Optimale Gaming-Netzwerk-Performance: Intel® Gigabit Ethernet, LANGuard- und GameFirst-Technologien:
  • Optimale Gaming Anschlussmöglichkeiten Front-Panel USB 3.1, M.2 und sowohl USB 3.1 Typ-A als auch Typ-C
  • Extrem robuste Gaming-Hardware: Safeslot und Premium-Komponenten für maximale Langlebigkeit
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Sart02.07.2019 09:33

Sorry Leute, verbrennt mich nicht. Kannte nur das Flashen ohne CPU von MSI …Sorry Leute, verbrennt mich nicht. Kannte nur das Flashen ohne CPU von MSI Boards.



22179767-Um8rp.jpg
Sart02.07.2019 09:19

Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt …Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt ein Update mit Support für Ryzen 3000 bekommt, sofern ihr es dafür nutzen wollt. Zudem braucht ihr noch eine Ryzen 1000 oder 2000 CPU für das BIOS Update.


Das stimmt nicht, die Boards von Asus unterstützen ein Update per USB Stick ohne eingebaute CPU. Und natürlich gibt es Support für Ryzen 3XXX.
52 Kommentare
X370 am4 gehört in den titel
Bearbeitet von: "Galoshi" 2. Jul
Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt ein Update mit Support für Ryzen 3000 bekommt, sofern ihr es dafür nutzen wollt. Zudem braucht ihr noch eine Ryzen 1000 oder 2000 CPU für das BIOS Update.
Sart02.07.2019 09:19

Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt …Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt ein Update mit Support für Ryzen 3000 bekommt, sofern ihr es dafür nutzen wollt. Zudem braucht ihr noch eine Ryzen 1000 oder 2000 CPU für das BIOS Update.


Das stimmt nicht, die Boards von Asus unterstützen ein Update per USB Stick ohne eingebaute CPU. Und natürlich gibt es Support für Ryzen 3XXX.
Das Board unterstützt den BIOS Flash ohne CPU. Ab dem BIOS 7003 ist es für die kommende CPU Serie geeignet.
Sart02.07.2019 09:19

Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt …Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt ein Update mit Support für Ryzen 3000 bekommt, sofern ihr es dafür nutzen wollt. Zudem braucht ihr noch eine Ryzen 1000 oder 2000 CPU für das BIOS Update.


1. Flash ohne CPU ist möglich.
2. Ist es Ryzen 3000 kompatibel.
Sart02.07.2019 09:19

Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt …Checkt am besten vor dem Kauf auf der Herstellerwebsite, ob das überhaupt ein Update mit Support für Ryzen 3000 bekommt, sofern ihr es dafür nutzen wollt. Zudem braucht ihr noch eine Ryzen 1000 oder 2000 CPU für das BIOS Update.


Das hier hat ein User bei Reddit gepostet. Die hier aufgeführten ASUS und MSI Boards sollen ohne CPU upzudaten sein.

ASRock (BIOS Flashback)
None!
ASUS (USB BIOS Flashback)
ASUS Crosshair VI Extreme
ASUS Crosshair VI Hero
ASUS Crosshair VI Hero (Wi-Fi AC)
ASUS Crosshair VII Hero
ASUS Crosshair VII Hero (Wi-Fi)
Gigabyte (Q-Flash Plus)
None!
MSI (Flash BIOS Button) [youtube.com/wat…iE]
MSI B450 Gaming Plus
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
MSI B450 Tomahawk
MSI B450-A Pro
MSI B450M Bazooka Plus
MSI B450M Gaming Plus
MSI B450M Mortar
MSI B450M Mortar Titanium
MSI X370 Gaming M7 ACK
MSI X370 XPower Gaming Titanium
MSI X470 Gaming M7 AC
Bearbeitet von: "Seridan" 2. Jul
Sorry Leute, verbrennt mich nicht. Kannte nur das Flashen ohne CPU von MSI Boards.
Sart02.07.2019 09:33

Sorry Leute, verbrennt mich nicht. Kannte nur das Flashen ohne CPU von MSI …Sorry Leute, verbrennt mich nicht. Kannte nur das Flashen ohne CPU von MSI Boards.



22179767-Um8rp.jpg
Super Board, sollte sogar für den kommenden 16 Kerner zu gebrauchen sein.
Michael2202.07.2019 09:38

Super Board, sollte sogar für den kommenden 16 Kerner zu gebrauchen sein. …Super Board, sollte sogar für den kommenden 16 Kerner zu gebrauchen sein.


ohne OC ja mit eher nicht
Michael2202.07.2019 09:38

Super Board, sollte sogar für den kommenden 16 Kerner zu gebrauchen sein. …Super Board, sollte sogar für den kommenden 16 Kerner zu gebrauchen sein.


Jop, sollte ohne Probleme passen

Das einzige worüber man sich noch Gedanken machen sollte: RAM-Unterstützung und RAM-Speed.. Max ist hier 3200MHz angegeben und auch mit Overclocking wird es vermutlich nicht viel schneller laufen. Selbst AMD empfiehlt DDR4-3600 CL16 Speicher, was unter X370 schon arg Probleme bereiten könnte.

Und wenn ich mich nicht täusche, wird die Performance von Zen2, genau wie Zen1, stark vom RAM-Speed abhängen, vor Allem viel stärker als es bei Intel der Fall ist.
Besser das Crosshair VI oder das? Gigabyte AORUS GA-AX370
Schade, dass man bei AMD USB-C intern erst ab X570 bekommt. Finde ich sehr praktisch und immer mehr Gehäuse bieten das.
Aber bei den Preisen für die neuen Boards kann einem schwindelig werden.
TC42302.07.2019 09:51

Jop, sollte ohne Probleme passenDas einzige worüber man sich noch Gedanken …Jop, sollte ohne Probleme passenDas einzige worüber man sich noch Gedanken machen sollte: RAM-Unterstützung und RAM-Speed.. Max ist hier 3200MHz angegeben und auch mit Overclocking wird es vermutlich nicht viel schneller laufen. Selbst AMD empfiehlt DDR4-3600 CL16 Speicher, was unter X370 schon arg Probleme bereiten könnte.Und wenn ich mich nicht täusche, wird die Performance von Zen2, genau wie Zen1, stark vom RAM-Speed abhängen, vor Allem viel stärker als es bei Intel der Fall ist.


Der Ram Takt hängt zum Großteil vom IMC der CPU ab. Der IMC der Ryzen 3xxx Serie ist wesentlich besser als der der 1xxx und 2xxxer Ryzens. Ich gehe daher stark davon aus, dass auch mit den B350/X370 Boards hohe Taktraten drin sind. Wahrscheinlich nicht auf dem Level der X570, ich hoffe aber, dass 3600-3733 Mhz gut möglich sind.
14 mal USB Ich weiß nicht wofür aber ich finds geil.
Michael2202.07.2019 09:58

Der Ram Takt hängt zum Großteil vom IMC der CPU ab. Der IMC der Ryzen 3xxx …Der Ram Takt hängt zum Großteil vom IMC der CPU ab. Der IMC der Ryzen 3xxx Serie ist wesentlich besser als der der 1xxx und 2xxxer Ryzens. Ich gehe daher stark davon aus, dass auch mit den B350/X370 Boards hohe Taktraten drin sind. Wahrscheinlich nicht auf dem Level der X570, ich hoffe aber, dass 3600-3733 Mhz gut möglich sind.


In ein paar Tagen wissen wir mehr , wenn es stimmt dann haben solche alten High-End X370 Boards natürlich extrem gute Value.
Bearbeitet von: "TC423" 2. Jul
baklavaRRR02.07.2019 09:52

Besser das Crosshair VI oder das? Gigabyte AORUS GA-AX370


Das Crosshair ist besser, ob du das brauchst, kannst nur du wissen. Wenn du den 12 oder gar 16 Kerner kaufen und ocen möchtest, dann würde ich zum Asus greifen. Wenn es der 6 oder 8 Kerner werden soll, langt auch das Gigabyte Board. Wenn die preislich vergleichbar sind, dann würde ich immer zum Asus greifen.
TC42302.07.2019 09:51

Jop, sollte ohne Probleme passenDas einzige worüber man sich noch Gedanken …Jop, sollte ohne Probleme passenDas einzige worüber man sich noch Gedanken machen sollte: RAM-Unterstützung und RAM-Speed.. Max ist hier 3200MHz angegeben und auch mit Overclocking wird es vermutlich nicht viel schneller laufen. Selbst AMD empfiehlt DDR4-3600 CL16 Speicher, was unter X370 schon arg Probleme bereiten könnte.Und wenn ich mich nicht täusche, wird die Performance von Zen2, genau wie Zen1, stark vom RAM-Speed abhängen, vor Allem viel stärker als es bei Intel der Fall ist.


Genau, nach dieser Tabelle ist es sogar sehr gut für das Overclocking geeignet.

Viele C6H erreichen DDR4-3466. Manche DDR4-3600. Es ist eines der besseren Boards aus der X370 Generation. Aber trotzdem ist es nicht unbedingt für Anfänger geeignet.
Laut dieser Liste mit allen Ryzen der 3XXX Serie kompatibel (VRM und maximum OC)..

docs.google.com/spr…dit
Bearbeitet von: "Lucha_Underground" 2. Jul
Gutes Bord, habe es mit mein ryzen 2700x und corsair 3000 MHz auf CL 14 super am laufen.
TC42302.07.2019 09:51

Jop, sollte ohne Probleme passenDas einzige worüber man sich noch Gedanken …Jop, sollte ohne Probleme passenDas einzige worüber man sich noch Gedanken machen sollte: RAM-Unterstützung und RAM-Speed.. Max ist hier 3200MHz angegeben und auch mit Overclocking wird es vermutlich nicht viel schneller laufen. Selbst AMD empfiehlt DDR4-3600 CL16 Speicher, was unter X370 schon arg Probleme bereiten könnte.Und wenn ich mich nicht täusche, wird die Performance von Zen2, genau wie Zen1, stark vom RAM-Speed abhängen, vor Allem viel stärker als es bei Intel der Fall ist.


Bei den X470 ist doch auch nur 3200 max angegeben? Ich hab meine Trident Z aber trotzdem stabil auf 3466 laufen, und das mit einem Ryzen 2600
Was RAM-OC angeht sollte man beachten, dass das C6H 'ne T-Topologie hat, was das Potenzial nach oben etwas einschränken dürfte, dafür aber besser mit 4 Sticks funktionieren sollte.

Wenn ich das richtig sehe, ist bei Bestellung heute auch noch ein 10€ Gutschein für Steam möglich: alternate.de/htm…k=7
hegelverstoss02.07.2019 10:20

Wenn ich das richtig sehe, ist bei Bestellung heute auch noch ein 10€ G …Wenn ich das richtig sehe, ist bei Bestellung heute auch noch ein 10€ Gutschein für Steam möglich: https://www.alternate.de/html/themeworld.html?docId=36034&tk=7


Tatsache! Nehme ich gleich in den Deal auf.
Lohnt es sich dieses Board zu holen für einen Ryzen 5 2600 oder doch eher ein günstigeres?
Hatte eigentlich das MSI B450 Tomahawk im Auge für den Ryzen 3600 oder 3700X, je nachdem wie die Preise ausfallen. Wäre das Board hier besser? Steam Guthaben kann ich immer gebrauchen und wenn man das abzieht, sind es ja nur 15€ mehr.

Oder doch lieber erst die Reviews nächste Woche abwarten.
blizzz02.07.2019 11:02

Oder doch lieber erst die Reviews nächste Woche abwarten.


Welches da jetzt besser ist, aknn ich dir nicht sagen. Ich würde jedoch das hier bestellen und dann die Reviews nächste Woche abwarten, zurücksenden kannst du das hier immer noch.
Khaos02.07.2019 09:58

14 mal USB Ich weiß nicht wofür aber ich finds geil.


Für die Leute, die nur 120GB intern haben und dann 10 Festplatten und Sticks per USB anschließen.
baklavaRRR02.07.2019 09:52

Besser das Crosshair VI oder das? Gigabyte AORUS GA-AX370


Crosshair vi
Whoa, die sind fix. Vor etwa 50 Min bestellt und schon die Versandbestätigung erhalten. Top, @Alternate_Webmoderation
Wer zur Hölle braucht so viele USB Anschlüsse? Da wäre ein Wifi Anschluss besser.
Was ist besser? Ein B450 Board oder x370??? Hab da nicht so viel Ahnung!!
branTT02.07.2019 09:54

Schade, dass man bei AMD USB-C intern erst ab X570 bekommt. Finde ich sehr …Schade, dass man bei AMD USB-C intern erst ab X570 bekommt. Finde ich sehr praktisch und immer mehr Gehäuse bieten das.Aber bei den Preisen für die neuen Boards kann einem schwindelig werden.


Hat es doch? Also laut Geizhals und man sieht es auch auf den Produktbildern (Unterhalb vom 24 Pin ATX-Port und rechts der RAM-Bänke).
Mursk02.07.2019 11:53

Hat es doch? Also laut Geizhals und man sieht es auch auf den …Hat es doch? Also laut Geizhals und man sieht es auch auf den Produktbildern (Unterhalb vom 24 Pin ATX-Port und rechts der RAM-Bänke).



Ah, cool, dann funktioniert der Filter bei GH nicht so richtig, thanks. Da kann ich der Preisentwicklung der X570 Boards etwas entspannter entgegen sehen.
2Rules02.07.2019 11:51

Was ist besser? Ein B450 Board oder x370??? Hab da nicht so viel Ahnung!!



Im Vergleich zu den meisten B450 Boards ist dieses hier um Welten besser ^^
Ich hab das Board im Mindfactory Schnäppshop für 79€ mit einem defekten RAM Slot bekommen, und das Mainboard ist m. M. n. sehr gut. Die Knöpfe für Safe Boot, BIOS Rest, BIOS Update, start, reset und Fehlercodeanzeige erleichtern das OC stark. Das IO Panel ist sehr gut ausgestattet. Einziger Nachteil ist das das Mainboard nur einen M.2 Slot hat.
branTT02.07.2019 12:42

Ah, cool, dann funktioniert der Filter bei GH nicht so richtig, thanks. Da …Ah, cool, dann funktioniert der Filter bei GH nicht so richtig, thanks. Da kann ich der Preisentwicklung der X570 Boards etwas entspannter entgegen sehen.


Korrekt

Gibt auch noch ein Gigabyte X470 das aber von einigen als nicht so prall angesehen wird.
Bisher noch kein Ryzen 3000 Support BIOS 7003 hat agesa beta status Info kommt direkt vom Asus Support. BIOS mit unterstütztung wird aber kommen nur wann das ist bei Asus die frage
Maximilian_Petrovic02.07.2019 10:19

Bei den X470 ist doch auch nur 3200 max angegeben? Ich hab meine Trident Z …Bei den X470 ist doch auch nur 3200 max angegeben? Ich hab meine Trident Z aber trotzdem stabil auf 3466 laufen, und das mit einem Ryzen 2600


meim b450m mortar unterstützt offiziell 3466
MrBlingBling02.07.2019 11:43

Wer zur Hölle braucht so viele USB Anschlüsse? Da wäre ein Wifi Anschluss b …Wer zur Hölle braucht so viele USB Anschlüsse? Da wäre ein Wifi Anschluss besser.


Ja, mir fehlen auch immer die Anschlüsse für meine WLAN-Kabel
Übelst krasses Board. Gestern angekommen. Krank
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text