Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Alternate] Fractal Design Define R6 Gunmetal TG (schallgedämmt, Glasfenster) für 100,89€
377° Abgelaufen

[Alternate] Fractal Design Define R6 Gunmetal TG (schallgedämmt, Glasfenster) für 100,89€

100,89€132,89€-24%Alternate Angebote
25
eingestellt am 1. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

Bei Alternate bekommt ihr aktuell das Fractal Design Define R6 in der Farbe "gunmetal" in der Ausführung mit Glasfenster für 100,89€.

Nächstbester Vergleichspreis ist laut Geizhals 132,89€.

Für die Version mit Glasfenster ist das denke ich ein richtig ordentlicher Preis. Leider handelt es sich hier aber nicht um die Version mit USB-C.

Technische Daten (via Geizhals):
1400875-Fk35r.jpg
Testvideo:


Die Version ohne Glasfenster ist in schwarz oder gunmetal ebenfalls zu dem Preis zu bekommen, aufgrund des niedrigeren Vergleichspreises aber natürlich weniger interessant.

Viel Spaß!
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Top preis!
Der Unterschied zum Gehäuse von NBB für 116 Euro ist hier wohl der fehlende USB-C.
Oder habe ich was übersehen?

Edit: jeder muss entscheiden ob der USB-C Anschluss die ~ 16 Euro Aufpreis wert ist
Bearbeitet von: "sleipbaba" 1. Jul
Echt ein Top Preis sind auch noch ein paar andere Top-Angebote dabei.
sleipbaba01.07.2019 10:23

Der Unterschied zum Gehäuse von NBB für 116 Euro ist hier wohl der f …Der Unterschied zum Gehäuse von NBB für 116 Euro ist hier wohl der fehlende USB-C.Oder habe ich was übersehen?Edit: jeder muss entscheiden ob der USB-C Anschluss die ~ 16 Euro Aufpreis wert ist


Und die Farbe. Hier gibt es Gunmetal und bei NBB gibt es Blackout
MarzoK01.07.2019 10:36

Echt ein Top Preis sind auch noch ein paar andere Top-Angebote dabei.


Danke für den Tipp! Das s2 ist auch im Angebot!
Und hat sogar usb c
Habe zwischen diesem und dem Pure Base 600 von BQ geschwankt und letzte Woche das Pure Base 600 bestellt.
Hoffentlich enttäuscht es mich nicht..
Dark Rock 4 für 49,95
LukasStromberg01.07.2019 11:17

Dark Rock 4 für 49,95


mit VSK aber nur ~2€ günstiger als der Vergleichspreis, somit nicht sonderlich interessant.
LukasStromberg01.07.2019 11:17

Dark Rock 4 für 49,95


Zumal ich für diesen Preis eher ein paar Euro drauf legen würde und auf den NH-U12S zurück greifen würde.
alexklgb01.07.2019 12:31

Zumal ich für diesen Preis eher ein paar Euro drauf legen würde und auf d …Zumal ich für diesen Preis eher ein paar Euro drauf legen würde und auf den NH-U12S zurück greifen würde.


Warum genau?
LukasStromberg01.07.2019 12:33

Warum genau?


Ich hatte beide schon. Auch wenn der Noctua optisch ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist, ist es einer der (wenn nicht sogar DER) beste kompakte Towerkühler auf dem Markt. Akustisch unauffällig, aber mit viel Power. Liegt auch am F12, ist ja quasi der 120er Lüfter schlechthin für Waküs und Kühler aufgrund seines hohen statischen Drucks bei angenehmer Lautstärke.
Lief damals auf einem 2600k und hat das Ding bei 4 GHz OC auf angenehmen 49 Grad gehalten.
Mal davon abgesehen das die Montagesysteme von Noctua neben Scythe die entspanntesten auf dem Markt sind
Edit: Wenn man es richtig macht sieht Noctua Zeugs sogar nach was aus

22171438-1bmLB.jpg
Bearbeitet von: "alexklgb" 1. Jul
Ok danke... war die letzten Jahre immer bei alpenföhn und wollte mal was neues ausprobieren, werd den dark Rock aus meiner Liste nehmen und den (hässlichen) noctua rein nehmen. Danke
DVD/Blueray-Laufwerk als externes USB-Laufwerk in die Schublade und dann ist ein viel kleineres Define C (39 Liter) oder gar Define Mini C (36l) ausreichend für die meisten Gaming-PCs und durch die kompakteren Maße die schönere Wahl. Das R6 hat 59 Liter Volumen
LukasStromberg01.07.2019 12:39

Ok danke... war die letzten Jahre immer bei alpenföhn und wollte mal was …Ok danke... war die letzten Jahre immer bei alpenföhn und wollte mal was neues ausprobieren, werd den dark Rock aus meiner Liste nehmen und den (hässlichen) noctua rein nehmen. Danke


Ich war auch oft von der Optik abgeschreckt. Als ich dann damals meinen U12S gekauft hab war ich so begeistert (man könnte auch sagen angefixt ) das ich mir mit meinem 7700K nen D15S gekauft hab & meine Graka auch mit nem F12 bestückt hab
fly01.07.2019 12:40

DVD/Blueray-Laufwerk als externes USB-Laufwerk in die Schublade und dann …DVD/Blueray-Laufwerk als externes USB-Laufwerk in die Schublade und dann ist ein viel kleineres Define C (39 Liter) oder gar Define Mini C (36l) ausreichend für die meisten Gaming-PCs und durch die kompakteren Maße die schönere Wahl. Das R6 hat 59 Liter Volumen



Define C kann aber nur mATX! Mini nur ITX. Wenn es was kompaktes mit ATX sein soll, wäre das Meshify C eine Lösung.
Hab die letzten beiden WEs beide Gehäuse verbaut
Ja, das meshify wollte ich auch noch erwähnen. Das Define C (ohne Mini) kann aber normale Bords. Meshify vs Define C ist dann Geschmacksache.

Ich habe zuletzt aber zweimal das Mini C mit microATX genommen. Die PCIe-Slots liegen doch eh nur brach und einer davon ist in der Regel trotz Graka noch erreichbar.
Bearbeitet von: "fly" 1. Jul
fly01.07.2019 12:43

Ja, das meshify wollte ich auch noch erwähnen. Das Define C (ohne Mini) …Ja, das meshify wollte ich auch noch erwähnen. Das Define C (ohne Mini) kann aber normale Bords. Meshify vs Define C ist dann Geschmacksache.


Boah, stimmt. Da gibts ja auch noch zwei Varianten von
Ums mal ein "bisschen" zu vergleichen:
Meshify C, Umbau
22171614-yKZhZ.jpgDefine C Mini, neues System
22171614-U07Gz.jpg
Leuchtet der noctua Standardmäßig so oder muss man was nachrüsten?
Nanana was machen denn die Küchentücher unterm Tisch?
Falls jemand Lustig ist das USB-C Frontpanel kostet grade ~ 23 Also man tut sich nicht weh wenn man sich aktuell noch nicht entscheiden kann ob mans wirklich braucht
Versteh diesen ganzen RGB-nonsense nicht. Ein PC gehört untern Schreibtisch, wo er möglichst leise und unauffällig seinen Dienst tun soll.
deaal401.07.2019 18:14

Versteh diesen ganzen RGB-nonsense nicht. Ein PC gehört untern …Versteh diesen ganzen RGB-nonsense nicht. Ein PC gehört untern Schreibtisch, wo er möglichst leise und unauffällig seinen Dienst tun soll.


Bei einer Skala von 1 bis 10. Wie schwer ist es für dich, Nonsense zu ertragen.
Das beste Case, das ich bisher hatte - und das waren einige. Absolute Empfehlung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text