Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Alternate) HP Pavilion Gaming 15-dk0205ng, 15,6 Zoll, 144Hz, i7-9750H, GTX 1660 Ti Max-Q, 16 GB RAM, 512 GB SSD
245° Abgelaufen

(Alternate) HP Pavilion Gaming 15-dk0205ng, 15,6 Zoll, 144Hz, i7-9750H, GTX 1660 Ti Max-Q, 16 GB RAM, 512 GB SSD

999€1.196,95€-17%Alternate Angebote
17
eingestellt am 24. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auch auf die Gefahr hin, dass das Gerät wegen der Max-Q zerissen wird, poste ich es trotzdem mal.

Prozessor: Intel® Core™ i7-9750H, 6 Kerne, Coffee Lake, 2600 MHz
RAM: 16 GB DDR 4 (2666 MHz) (davon 16 GB eingebaut), 2 Speicherbänke vorhanden, davon belegt 2 Speicherbänke
Display: 39,6 cm (15,6 Zoll), 144 Hz, 1.920 x 1.080 Pixel, IPS, Entspiegelt, 300 cd/m²
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti, Max-Q Design, 6.144 MB
Datenspeicher: 512 GB [M.2, via PCIe, SSD]
Optisches Laufwerk: nicht vorhanden
Kamera: HP Wide Vision HD-Kamera
Kartenleser: SD
Konnektivität: LAN 10/100/1000 MBit/s, WLAN 802.11a/b/g/n/ac
Tastatur: Layout Deutsch, Beleuchtung Grün, Inseltastatur in normaler Größe mit Ziffernblock
Maus/Touchpad: HP Imagepad mit Multi-Touch-Gestenunterstützung
Schnittstellen: 1x HDMI, 1x RJ-45, 3x USB-A 3.2 Gen 1 (5 Gbit/s), 1x USB-C 3.2 Gen 2 (10 Gbit/s), 1x Kopfhörer/Mikrofon-Kombi-Anschluss

Betriebssystem: ohne Betriebssystem

Ich habe mir den Laptop schon vor ein paar Monaten gekauft und empfinde ihn schon als recht gutes Gesamtpaket. Von der Verarbeitung und der Leistung her nicht ganz so gut wie ein Y540, dafür aber etwas leiser und im Alltagsgebrauch gut unterwegs.
An der Bildschirmunterseite und LAN-Anschluss sind etwas scharfe Kanten. Das kann manchmal etwas stören, ist aber nicht weiter wild.
Das Gehäuse lässt sich etwas schwierig öffnen, aber man kommt an die meisten Sachen heran.
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Wie ist der I'm Gegensatz zu Asus zenbook 30 Jahre Edition
tayala24.01.2020 11:49

Wie ist der I'm Gegensatz zu Asus zenbook 30 Jahre Edition


Das Zenbook hat doch ein ganz anderes Anwendungsgebiet.
pontosderwahre24.01.2020 12:29

Das Zenbook hat doch ein ganz anderes Anwendungsgebiet.


Die letzten 3 Kommentare von dem Typen handeln nur vom Asus Zenbook 30 Jahre Edition Bums
Edit: vertippt
Bearbeitet von: "SunMaker3000" 24. Jan
SunMaker300024.01.2020 12:34

Die letzten 3 Kommentare von pontos handeln nur vom Asus Zenbook 30 Jahre …Die letzten 3 Kommentare von pontos handeln nur vom Asus Zenbook 30 Jahre Edition Bums


Hahahhaha lol
Den hatte ich lange Zeit im Angebot gesucht. Kannst du was zur Lautstärke, Display sowie Akku - Laufzeit sagen? Laut Tests soll das Notebook in diesen Disziplinen wohl deutlich besser sein als vergleichbare Konkurrenz.
Mit Ryzen 5 bei Media-Markt für 899 zu bekommen.
racer8224.01.2020 13:12

Den hatte ich lange Zeit im Angebot gesucht. Kannst du was zur Lautstärke, …Den hatte ich lange Zeit im Angebot gesucht. Kannst du was zur Lautstärke, Display sowie Akku - Laufzeit sagen? Laut Tests soll das Notebook in diesen Disziplinen wohl deutlich besser sein als vergleichbare Konkurrenz.



Ich habe ihn hauptsächlich gegen nen Legion Y540 testen können.
Das Display finde ich von der Helligkeit her sehr gut. Gefühlt besser als das vom Y540. Allerdings schwingt der Deckel etwas nach und es lässt sich nicht allzu weit öffnen (also keine 180°). Mich stört das aber nicht wirklich.

Die Laustärke hält sich in Grenzen. Im Office-Betrieb stehen die Lüfter überwiegend still. Ab und zu drehen sie mal sachte auf. Bei Belastung wird es etwas lauter. Allerdings ist das noch etwas leiser als das Y540, bei dem ich schon ne Art Pfeifen mit dabei hatte. Man kann bequem ohne Kopfhörer zocken.

Ne genaue Zeit für den Akku kann ich leider nicht sagen. Es kommt halt immer drauf an, was man dran macht. Ich würde die Laufzeit aber generell gamerüblich bezeichnen. Spiele lasse ich eh nur am Netz laufen. Im Officebetrieb könnten es was bei 3h sein. Hab es aber noch nicht genau gemessen.
tayala24.01.2020 11:49

Wie ist der I'm Gegensatz zu Asus zenbook 30 Jahre Edition


Warum sollte man ein neues Notebook mit einem 30 Jahre alten Zenbook vergleichen
Bearbeitet von: "desertred" 24. Jan
SunMaker300024.01.2020 12:34

Die letzten 3 Kommentare von dem Typen handeln nur vom Asus Zenbook 30 …Die letzten 3 Kommentare von dem Typen handeln nur vom Asus Zenbook 30 Jahre Edition Bums Edit: vertippt

Ich hoffe das einer sagt alles richtig gemacht
tayala24.01.2020 14:10

Ich hoffe das einer sagt alles richtig gemacht



alles richtig gemacht
Das ist bis auf die Festplatte und Größe der SSD der hier oder?
notebookcheck.com/HP-…tml

HP Gaming Pavilion 15-dk0009ng (Test)
HP Pavilion Gaming 15-dk0205ng (hier)

Finde ich als Gesamtpaket schon ganz cool. Nur TB3 fehlt. Mit ca. 2,3kg auch okay schwer.

"Die Farbräume AdobeRGB und sRGB werden nicht vollständig abgebildet. Hier liegen die Abdeckungsraten bei 60,5 Prozent (AdobeRGB) bzw. 94,9 Prozent (sRGB)." Farbtreue und Kalibrierung scheint insgesamt aber ordentlich zu sein...
Das sollte doch unterwegs für Darktable / RAW-Entwicklung & co. ausreichen, oder?
alnath8224.01.2020 15:14

Das ist bis auf die Festplatte und Größe der SSD der hier o …Das ist bis auf die Festplatte und Größe der SSD der hier oder?https://www.notebookcheck.com/HP-Gaming-Pavilion-15-im-Test-Gaming-Laptop-erfreut-mit-geringer-Geraeuschentwicklung.428234.0.htmlHP Gaming Pavilion 15-dk0009ng (Test)HP Pavilion Gaming 15-dk0205ng (hier)Finde ich als Gesamtpaket schon ganz cool. Nur TB3 fehlt. Mit ca. 2,3kg auch okay schwer.


Jo, von den Eckdaten her ist der ähnlich dem im Test. Deshalb hatte ich mich auch für den hier entschieden.
Hier: Die SSD ist größer, dafür keine HDD (hab ich bei mir durch ne zweite, größere SSD kompensiert). Und kein Windows. Dafür eben günstiger.
TB3 vermisse ich nicht. Ne externe Graka kann ich mir eh grad nicht vorstellen.
Gewicht ist ok. Kein Leichtgewicht, aber trotzdem noch halbwegs portabel. Vor allem ist er trotzdem noch recht kompakt.
Bearbeitet von: "Belenos" 24. Jan
@team : wieder verfügbar, dazu gibt es jetzt aber noch ein RDR2-Key im Wert von mind. 35,64€- vielleicht reicht letztgenannter ja mal für ein Update dieses Deals hier 25003691-u9nZC.jpg
Xdiavel11.02.2020 07:58

@team : wieder verfügbar, dazu gibt es jetzt aber noch ein RDR2-Key im …@team : wieder verfügbar, dazu gibt es jetzt aber noch ein RDR2-Key im Wert von mind. 35,64€- vielleicht reicht letztgenannter ja mal für ein Update dieses Deals hier [Bild]


Wenn ein Deal abgelaufen war, dann updaten wir ja nicht mehr. Würde also leider niemand sehen.
Barney11.02.2020 08:04

Wenn ein Deal abgelaufen war, dann updaten wir ja nicht mehr. Würde also …Wenn ein Deal abgelaufen war, dann updaten wir ja nicht mehr. Würde also leider niemand sehen.



gut, ich wollte nur gefragt haben. M (e)in Klick auf nicht abgelaufen reicht eben nicht
Bearbeitet von: "Xdiavel" 11. Feb
Xdiavel11.02.2020 08:05

gut, ich wollte nur gefragt haben. M (e)in Klick auf nicht abgelaufen …gut, ich wollte nur gefragt haben. M (e)in Klick auf nicht abgelaufen reicht eben nicht


Wieder aktivieren könnte man den Deal natürlich, ich würde im Interesse der Sichtbarkeit dennoch für einen neuen plädieren.
Den Key gab es beim letzten Mal auch schon dazu. Hatte es nur nicht extra erwähnt.
@Xdiavel : Kannst aber gern den Deal neu reinstellen mit dem Key zusammen. Find es auf jeden Fall interessant.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text