Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Alternate] Intel Core i9-9900X, 10x 3.50GHz, boxed ohne Kühler
2444° Abgelaufen

[Alternate] Intel Core i9-9900X, 10x 3.50GHz, boxed ohne Kühler

619€1.040€-40%Alternate Angebote
172
eingestellt am 21. Okt

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Intel will dieses Jahr noch Cascade Lake-X herausbringen und es scheint so, dass es endlich mal soweit ist.
Technische Daten (Quelle: Geizhals.de):
Sockel: 2066 (LGA)
Codename: Skylake-X "Low Core Count (LCC)"
IGPN/ATDP: 165W
Kerne: 10
Threads: 20
Basistakt: 3.50GHz
Turbotakt: 4.40GHz
Speichercontroller: Quad Channel PC4-21300U (DDR4-2666)
CPU-Features: Optane Memory Support, Turbo Boost Max 3.0 (4.50GHz), Turbo Boost 2.0, SMT (Hyper-Threading), VT-x, VT-d, Intel 64, SSE4.1, SSE4.2, AVX, AVX2, AVX-512 (2x FMA), EIST, AES-NI, XT-Bit, Multiplikator frei wählbar
Chipsatz-Eignung: X299
Lieferumfang: ohne CPU-Kühler
Architektur: Skylake
Fertigung: 14nm+ (Intel)
Heatspreader-Kontaktmittel:Wärmeleitpaste
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Unabhängig davon, dass ich die CPU überhaupt nicht kenne und auch von den Nachfolgern oder Konkurrenzprodukten keine Ahnung habe:

Hat sich jemals schon einer von der warte-noch-besser-Fraktion denn jemals einen PC gekauft oder wartet ihr immer nur?
Bearbeitet von: "dyna" 21. Okt
Core i9-9900X: 165W TDP - Ryzen 7 3700X: 65W TDP
Core i9-9900X: 23046 CPU Mark - Ryzen 7 3700X: 23881 CPU Mark
dumm wer den jetzt kauft.

wo die 10000X serie die nächsten Tage lieferbar ist, und bei mehr leistung weniger kosten wird.

heise.de/new…tml
take2ya21.10.2019 11:37

jetzt geht wieder das Intel/AMD bashing los


ok dann will ich dir den Gefallen tun:
23293313-FUK3Z.jpg
Gepostet auf Ryzen R9 3900x™
172 Kommentare
Chrisonliner22.10.2019 07:37

Und vergiss rbg nicht. Da spiele ja nur cpu lastig sind wird man min 30 …Und vergiss rbg nicht. Da spiele ja nur cpu lastig sind wird man min 30 fps mehr haben. Mit rbg nochmal 30 prozent!



Ruth Bader Ginsburg????
Vermutlich sprichst du über RGB... abgedroschene Witze werden nicht lustiger, wenn man noch einen Fehler einbaut, sorry.
feigenbaum21.10.2019 12:16

ok dann will ich dir den Gefallen tun:[Bild] Gepostet auf Ryzen R9 3900x™


Hast du echt nichts besseres zu tun außer unter jedem Intel Deal sowas zu posten?
Hab mir nen Ryzen 5 3600 gegönnt , sollte jetzt erstmal reichen . Vielleicht mal eine RTX 2060S und die RX 580 raus aber das kann noch warten
Das Fertigungsverfahren ist doch eher 14nm+++++++ oder nicht?
crckdns21.10.2019 17:49

I hab einen Xeon E3 1246 V3..Die Aufrüstung würde quasi neues MB und RAM m …I hab einen Xeon E3 1246 V3..Die Aufrüstung würde quasi neues MB und RAM mit sich ziehen.Lohnt es sich also auf die 10000 Variante zu warten, wie ich hier im Verlauf herauslese?


Bin von einem E5-1650v2 auf einen Ryzen 3700x umgestiegen. War eine der besten Entscheidung, vllt ist das ja auch eine Option für dich?
Unter Intel immer komische nicht zu reproduziere Abstürze gehabt und jetzt das neue AMD-System läuft wie Butter.
MadMaxx8723.10.2019 11:47

Bin von einem E5-1650v2 auf einen Ryzen 3700x umgestiegen. War eine der …Bin von einem E5-1650v2 auf einen Ryzen 3700x umgestiegen. War eine der besten Entscheidung, vllt ist das ja auch eine Option für dich? :)Unter Intel immer komische nicht zu reproduziere Abstürze gehabt und jetzt das neue AMD-System läuft wie Butter.


Bei dem Alter der CPU wäre aber vieles ein Upgrade gewesen. Was für Abstürze hattest du?
Hi823.10.2019 11:49

Bei dem Alter der CPU wäre aber vieles ein Upgrade gewesen. Was für A …Bei dem Alter der CPU wäre aber vieles ein Upgrade gewesen. Was für Abstürze hattest du?


Egal ob unter Last oder im Idle, manchmal ist das alte System einfach gefreezt. Bild und Eingabe gingen nicht mehr, Ton ging noch für ein paar Sekunden noch. Danach Black Screen und musste einmal Reset drücken. Kam manchmal 1-2 mal am Tag, manchmal 2 Wochen nichts. Und nachdem ich NT und GPU getauscht hatte. War klar für mich das ist das Board, der Speicher oder die CPU.
MadMaxx8723.10.2019 12:00

Egal ob unter Last oder im Idle, manchmal ist das alte System einfach …Egal ob unter Last oder im Idle, manchmal ist das alte System einfach gefreezt. Bild und Eingabe gingen nicht mehr, Ton ging noch für ein paar Sekunden noch. Danach Black Screen und musste einmal Reset drücken. Kam manchmal 1-2 mal am Tag, manchmal 2 Wochen nichts. Und nachdem ich NT und GPU getauscht hatte. War klar für mich das ist das Board, der Speicher oder die CPU.


Klingt schon stark nach einem defekten Mainboard, hatte ich auch mal in den Umfang. Habe alles ausgetauscht, bis nur noch CPU und Mainboard blieben, ein Tausch von letzterem hat es dann gelöst. Dir viel Spaß mit der neuen CPU!
Hi823.10.2019 12:08

Klingt schon stark nach einem defekten Mainboard, hatte ich auch mal in …Klingt schon stark nach einem defekten Mainboard, hatte ich auch mal in den Umfang. Habe alles ausgetauscht, bis nur noch CPU und Mainboard blieben, ein Tausch von letzterem hat es dann gelöst. Dir viel Spaß mit der neuen CPU!


Ja ich hatte Board oder Speicher im Verdacht und da ich eh was neues wollte hab ich mich für nen AMD entschieden. Letzter AMD war ein Athlon XP
Und jetzt habe ich einen schönen 8-Kerner der beim Zocken auf 4300Mhz auf allen Kernen läuft mit 32GB 3733Mhz RAM. Und nur noch im Framelimit bei 165Hz in Wqhd. Ein Träumchen!
justinstern21.10.2019 17:25

Ich habe eine RTX 2080 für 480€ bekommen. Warten lohnt sich also


Woher?
TimolinoWurst21.10.2019 16:04

Vllt. ist es auch ähnlich wie bei einer Religion? xDDenke bei vielen …Vllt. ist es auch ähnlich wie bei einer Religion? xDDenke bei vielen "Intel Bevorzugern" sitzt auch einfach noch die herbe Enttäuschung der alten AMD CPU und Grakas in den Knochen, wenn ich von alt rede, meine ich die Dinger die vor 17 Jahren Produziert wurden. Damals sahen gerade im Grafikkarten Bereich die AMD Teile auf dem Papier super aus und waren auch noch günstiger - dann hat man auf der LAN neben einem Nvidia Fritzen gesessen und verglichen... Was soll ich sagen, mein letztes Argument war immer "aber ich hab weniger für das Teil bezahlt", konnte auch offensichtlich weniger und war im direkten vergleich einfach nur Enttäuschend - der Mehrpreis zur Nvidia wäre es damals Wert gewesen. Sowas sitzt halt oft - auch wenn die Grundlage zur Entscheidung heutzutage eine ganz andere ist (Userbenchmarks, nachvollziehbare Vergleiche etc.)



Wem das von vor 17 Jahren noch immer in den Knochen liegt, der sollte besser gar nichts mehr kaufen.
Bearbeitet von: "tMk86" 24. Okt
tMk8624.10.2019 14:03

Wem das von vor 17 Jahren noch immer in den Knochen liegt, der sollte …Wem das von vor 17 Jahren noch immer in den Knochen liegt, der sollte besser gar nichts mehr kaufen.


Klar wer sich 3 Mal bei der selben Döner Bude ne Lebensmittel Vergiftung holt, wechselt nicht einfach die Döner Bude sondern isst nie wieder Döner
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von xX_Batsy_Xx. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text