293°
[Alternate] Kingston HyperX DIMM 16GB DDR4-2666 Kit für 89,90€ +VSK

[Alternate] Kingston HyperX DIMM 16GB DDR4-2666 Kit für 89,90€ +VSK

ElektronikAlternate Angebote

[Alternate] Kingston HyperX DIMM 16GB DDR4-2666 Kit für 89,90€ +VSK

Preis:Preis:Preis:96,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe das Kit seit einigen Tagen beobachtet, und plötzlich war es beim PVG >10€ günstiger zu haben. Allerdings schmälern die VSK das Spar-Erlebnis. Trotzdem kommt man mit 89,90€+6,95€ immer noch auf eine geringe Ersparnis von 5€ ggü. dem nächst günstigsten Shop mindfactory.de. Vielleicht bestellt ja jmd. gleich mehr, dann verteilen sich die VSK etwas.

Hier noch die C&P-Daten von Alternate zum Kit:

Modellbezeichnung: HX426C15FBK2/16
Serie : Fury Black
Kapazität: 16 GB (2 x 8192 MB)
Module: Anzahl 2 Stück
Speicherchips: Anzahl 32 (16 pro Modul)
Datendichte: 4096 pro Speicherchip
Organisation: 1024Mx64
Bauform: DIMM
Typ: SDRAM-DDR4
Anschluss: 288-Pin
Spannung: 1,2 Volt
Standard: DDR4-2666 (PC4-21300)
Timings:
CAS Latency (CL) 15
RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 17
RAS-Precharge-Time (tRP) 17
Feature: XMP

13 Kommentare

Hier stand Mist.

Shit und ich hab die Heute Vorort für 109,90€ gekauft :-(

Ist DDR4 wirklich so billig geworden?

bmavi61

Ist DDR4 wirklich so billig geworden?



wieso nicht? bringt ja auch im Vergleich zu ddr3 kaum mehr performance .

Comment

bmavi61

Ist DDR4 wirklich so billig geworden?



Na klar o.O nur weil du es im homeuse nicht merkst.. Ferner ganz andere Energie effizienz - vorwiegend für Server/highend workstations interessant

Das ist die Hälfte von dem, was ich vor 11 Monaten für 16 GB ausgegeben hab. Scheint loszugehen. Hot.

bmavi61

Ist DDR4 wirklich so billig geworden?



jep, nur leider die völlig falsche zielgruppe. der IT-systemkaufmann schaut nicht bei mydealz nach kleinstmengenrabatten, wenn er einen workstation-auftrag von einem großhändler bekommt. und der ottonormalo-gamer/office-user merkt den unterschied zwischen DDR3 und DDR4 ram nicht mal im benchmark. daher: völlig unnötig.

*bitte löschen*

*HierStandMist*

Nadine

[...]daher: völlig unnötig.


was völlig unnötig? wenn du ein system hast, dass ddr4 benötigt gibt es nicht die alternative ddr3 zu kaufen. wie kann das dann unnötig sein!?

Also so wie ich das sehe ist das durchaus für den normalen Nutzer interessant wenn er mit Großen Programmen arbeitet z.B.: mit CAD Programmen auch beim Programmieren von Steuerung sollte man hier schon einen gewinn bemerken.

hitjager

Also so wie ich das sehe ist das durchaus für den normalen Nutzer interessant wenn er mit Großen Programmen arbeitet z.B.: mit CAD Programmen auch beim Programmieren von Steuerung sollte man hier schon einen gewinn bemerken.



Oder in meinem Fall für einen PC als Audio-Workstation, mit Software-PlugIns die zB auch schnellen RAM-Speicher benötigen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text