[Alternate + Masterpass] Alienware AW3418DW LED - Monitor, 35 Zoll, 3.440 x 1.440 Pixel, IPS, Reaktionszeit 4 ms, 21:9 für 979,99€ inkl. Versand
209°Abgelaufen

[Alternate + Masterpass] Alienware AW3418DW LED - Monitor, 35 Zoll, 3.440 x 1.440 Pixel, IPS, Reaktionszeit 4 ms, 21:9 für 979,99€ inkl. Versand

979,99€1.079,99€-9%Alternate Angebote
42
eingestellt am 19. JulBearbeitet von:"CrazyTeko"
Hallo, bei Alternate erhaltet ihr gerade den Alienware AW3418DW für 979,99€ inkl. Verandkosten.
Man muss beim Bezahlvorgang den Masterpass auswählen und den Gutscheincode "SOMMER25" eingeben. Somit werden direkt 25€ Gutgeschrieben.

1205435.jpg

Hier die Spezifikationen des Monitors:

1205435.jpg

1205435.jpg
1205435.jpg
Schönen Donnerstag
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe meinen seit drei Wochen.
Habe per Telefon direkt bei Dell bestell. 5 Jahre Pro Support gegönnt und dazu noch dicken Rabatt bekommen. Bin sehr zufrieden.

Habe eine Rev A04, hergestellt Mai 2018

Backlight Bleeding ist vorhanden, ja eindeutig. Aber bei mir recht wenig. Haben ja leider so gut wie alle curved. Bei mir wirklich gut verschmerzbar.

Farbdarstellung durch IPS und Kalibrierung ist bei mir bestens. Kann leider nicht verstehen worüber sich da beschwert wird.

G-Sync läuft und im Moment lasse ich meinen auf 100Hz laufen, da ich nur eine 1070Ti habe.
Übertakten auf 120Hz geht übers Menü, ohne Probleme.

Würde ich ihn wieder kaufen? Ich sag, ja
Bearbeitet von: "inshadows" 19. Jul
42 Kommentare
Gab schon mal besseres Deals in der Schweiz vorallem
Uh Hot von mir! Liebäugle noch etwas mit dem Teil, musste mir aber gerade neue Reifen für mein Auto holen und hab direkt neue Felgen dazu genommen, daher muss ich stark bleiben
kyuubivor 2 m

Uh Hot von mir! Liebäugle noch etwas mit dem Teil, musste mir aber gerade …Uh Hot von mir! Liebäugle noch etwas mit dem Teil, musste mir aber gerade neue Reifen für mein Auto holen und hab direkt neue Felgen dazu genommen, daher muss ich stark bleiben


Das nächste mal lieber auf Reifen verzichten
scheiße man. den will ich eigentlich haben. aber irgendwie auch unnötig :-D
bin ganz hin und her gerissen^^
CrazyTekovor 15 m

Das nächste mal lieber auf Reifen verzichten



Ja, nur Reifen sind so eine Sache die man haben muss, und dieser Monitor wäre pures Hobby und kostet echt viel Knete

Ich denke da werde ich noch ein halbes - ganzes Jahr mit meinem 2411z rumdaddeln bis ich mir das Teil gönne. Dann gibt's ja auch vllt schon einige noch bessere Nachfolger und dieser hier wird dann günstiger.

Wollte eig so max. 750€ für einen neuen Monitor ausgeben. Bisher hätte das nur mit dem Asus PG348Q geklappt, vor ein paar Tagen mit 20% im Warehousedeal auf unter 700€ sogar mein ich der ist zwar etwas schlechter ABER für 300-400€ weniger kann man darüber vllt hinweg sehen
€ 1000,- für einen Monitor? Verrückt!
Die Preisersparnis ist hot, aber der Monitor ist richtig schlecht. Habe meinen wieder zurück geschickt. Die Farbdarstellung ist sehr mies. Von den Lichthöfen ganz zu schweigen. Da bringt die beste Verarbeitung nichts. G-Sync hin oder her. Trotzdem ein Hot für den Preis.
Bearbeitet von: "Yneb" 19. Jul
Ynebvor 1 m

Die Preisersparnis ist hot, aber der Monitor richtig schlecht. Habe meinen …Die Preisersparnis ist hot, aber der Monitor richtig schlecht. Habe meinen wieder zurück geschickt. Die Farbdarstellung ist richtig mies. Von den Lichthöfen ganz zu schweigen. Da bringt die beste Verarbeitung nichts. Trotzdem ein Hot für den Preis


ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe zu solch extremen Sachen wenig bis gar nichts gelesen...
Für 800 schlag ich zu.
WildPotatovor 3 m

Mit genügend FPS sind 60Hz auch flüssig - mir persönlich wäre der Aufpreis …Mit genügend FPS sind 60Hz auch flüssig - mir persönlich wäre der Aufpreis von ca. 400€ für +40Hz nicht Wert.


Der hat doch 120Hz, oder sehe ich das falsch?
EDIT: Ok hast anscheinend auch gemerkt^^
Bearbeitet von: "IcedEarth" 19. Jul
IcedEarthvor 53 s

Der hat doch 120Hz, oder sehe ich das falsch?


In der Dealbeschreibung steht was von 100Hz - k.a. was jetzt richtig ist
IcedEarthvor 4 m

ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe …ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe zu solch extremen Sachen wenig bis gar nichts gelesen...



Es gibt natürlich eine gewissen Streuung. Aber Lichthöfe lassen sich bei der Paneltechnik leider nicht vermeiden. Die Farbdarstellung ist leider bei diesem Model wirklich schlecht. Selbst wenn man den Monitor kalibriert ist da nicht mehr viel rauszuholen. Kann man auch bei diversen Tests nachlesen.
IcedEarthvor 2 m

Der hat doch 120Hz, oder sehe ich das falsch?EDIT: Ok hast anscheinend …Der hat doch 120Hz, oder sehe ich das falsch?EDIT: Ok hast anscheinend auch gemerkt^^


100Hz Laut Spezifikationen
CrazyTekovor 3 m

100Hz Laut Spezifikationen


100hz werden von alienware garantiert, ein übertakten auf 120hz ist möglich, aber nicht garantiert.
Mögliche Alternativen: geizhals.de/?cm…262
18017645-1cWGb.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 19. Jul
Ynebvor 19 m

Die Preisersparnis ist hot, aber der Monitor ist richtig schlecht. Habe …Die Preisersparnis ist hot, aber der Monitor ist richtig schlecht. Habe meinen wieder zurück geschickt. Die Farbdarstellung ist sehr mies. Von den Lichthöfen ganz zu schweigen. Da bringt die beste Verarbeitung nichts. G-Sync hin oder her. Trotzdem ein Hot für den Preis.


9% ist nun nicht gerade hot.
Ich habe meinen seit drei Wochen.
Habe per Telefon direkt bei Dell bestell. 5 Jahre Pro Support gegönnt und dazu noch dicken Rabatt bekommen. Bin sehr zufrieden.

Habe eine Rev A04, hergestellt Mai 2018

Backlight Bleeding ist vorhanden, ja eindeutig. Aber bei mir recht wenig. Haben ja leider so gut wie alle curved. Bei mir wirklich gut verschmerzbar.

Farbdarstellung durch IPS und Kalibrierung ist bei mir bestens. Kann leider nicht verstehen worüber sich da beschwert wird.

G-Sync läuft und im Moment lasse ich meinen auf 100Hz laufen, da ich nur eine 1070Ti habe.
Übertakten auf 120Hz geht übers Menü, ohne Probleme.

Würde ich ihn wieder kaufen? Ich sag, ja
Bearbeitet von: "inshadows" 19. Jul
inshadowsvor 2 m

Ich habe meinen seit drei Wochen.Habe per Telefon direkt bei Dell bestell. …Ich habe meinen seit drei Wochen.Habe per Telefon direkt bei Dell bestell. 5 Jahre Pro Support gegönnt und dazu noch dicken Rabatt bekommen. Bin sehr zufrieden.Habe eine Rev A04, hergestellt Mai 2018Backlight Bleeding ist vorhanden, ja eindeutig. Aber bei mir recht wenig. Haben ja leider so gut wie alle curved. Bei mir wirklich gut verschmerzbar.Farbdarstellung durch IPS und Kalibrierung ist bei mir bestens. Kann leider nicht verstehen worüber sich da beschwert wird. G-Sync läuft und im Moment lasse ich meinen auf 100Hz laufen, da ich nur eine 1070Ti habe.Übertakten auf 120Hz geht übers Menü, ohne Probleme.Würde ich ihn wieder kaufen? Ich sag, ja


Was hast du bei Dell bezahlt?
Für den Preis sollte der PC gleich im Monitor mit eingebaut sein
IcedEarthvor 37 m

ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe …ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe zu solch extremen Sachen wenig bis gar nichts gelesen...



Hatte das Ding ebenfalls für 2 Wochen und kann seine Angaben bestätigen. Ist das Geld nicht wert. Mich hat aber eher das Colorbanding gestört. Die Grundidee, also Größe + Auflösung + G-Sync + 120Hz (bzw. 100) ist aber wirklich gut. Ich warte auf den Nachfolger und mal schauen, ob der dann mit HDR kommt. Das Ding ist mmn denen von Acer und Asus überlegen. Wenn man sowas unbedingt möchte und mit den Fehlern leben kann, dem sei das Ding empfohlen.
Super Monitor Kauft lieber den Dell bevor ihr die Kohle für Acer oder Asus raushaut. Bei Dell hat man einfach mehr vom Geld..
MeisterOekvor 10 m

Hatte das Ding ebenfalls für 2 Wochen und kann seine Angaben bestätigen. I …Hatte das Ding ebenfalls für 2 Wochen und kann seine Angaben bestätigen. Ist das Geld nicht wert. Mich hat aber eher das Colorbanding gestört. Die Grundidee, also Größe + Auflösung + G-Sync + 120Hz (bzw. 100) ist aber wirklich gut. Ich warte auf den Nachfolger und mal schauen, ob der dann mit HDR kommt. Das Ding ist mmn denen von Acer und Asus überlegen. Wenn man sowas unbedingt möchte und mit den Fehlern leben kann, dem sei das Ding empfohlen.


Das Ding bei solchen sachen ist halt, dass jeder das anders wahrnimmt. Ich bin seit 4 oder 5 Jahren mit einem U2711 unterwegs. Klar wird ein neuer Monitor dann anders aussehen und andere Farbdarstellung haben, aber die Frage ist, ob das dann wirklich deutlich und sichtbar schlechter ist. Diesen Monitor kann man sich ja wahrscheinlich auch nicht bei MM oder so in live angucken...zumindest hab ich noch irgendwo einen rumstehen gesehen.
Zu teuer 😁
Für 500 Schlag ich zu
IcedEarthvor 29 m

Das Ding bei solchen sachen ist halt, dass jeder das anders wahrnimmt. Ich …Das Ding bei solchen sachen ist halt, dass jeder das anders wahrnimmt. Ich bin seit 4 oder 5 Jahren mit einem U2711 unterwegs. Klar wird ein neuer Monitor dann anders aussehen und andere Farbdarstellung haben, aber die Frage ist, ob das dann wirklich deutlich und sichtbar schlechter ist. Diesen Monitor kann man sich ja wahrscheinlich auch nicht bei MM oder so in live angucken...zumindest hab ich noch irgendwo einen rumstehen gesehen.



Dell holt den glücklicherweise direkt von zu Hause ab und das kostenlos. Kann man sich mal liefern lassen. Ist aber schon ein Brocken. Die Immersion ist aber sehr gut. Leider war mein Schreibtisch nicht tief genug, sodass der Monitor durch seinen Fuß sehr weit nach vorne gerückt ist.
Ich habe sehr lange überlegt und doch den Predator X34P bei WHD für ~700€ genommen. Wenn er aus irgendeinem Grund nicht passt (Pixelfehler etc.), dann versuche ich nächstes mal mein Glück bei Dell
Bearbeitet von: "LeGoLaZz" 19. Jul
MeisterOekvor 7 m

Dell holt den glücklicherweise direkt von zu Hause ab und das kostenlos. …Dell holt den glücklicherweise direkt von zu Hause ab und das kostenlos. Kann man sich mal liefern lassen. Ist aber schon ein Brocken. Die Immersion ist aber sehr gut. Leider war mein Schreibtisch nicht tief genug, sodass der Monitor durch seinen Fuß sehr weit nach vorne gerückt ist.


Das mit der Tiefe des Tisches hab ich mir auch schon gedacht. Wobei ich den glaub ich eher an die Wand schrauben würde...
IcedEarthvor 40 m

Das Ding bei solchen sachen ist halt, dass jeder das anders wahrnimmt. Ich …Das Ding bei solchen sachen ist halt, dass jeder das anders wahrnimmt. Ich bin seit 4 oder 5 Jahren mit einem U2711 unterwegs. Klar wird ein neuer Monitor dann anders aussehen und andere Farbdarstellung haben, aber die Frage ist, ob das dann wirklich deutlich und sichtbar schlechter ist. Diesen Monitor kann man sich ja wahrscheinlich auch nicht bei MM oder so in live angucken...zumindest hab ich noch irgendwo einen rumstehen gesehen.



Ich dachte auch die übertreiben alle, dass kann nicht so schlecht sein. Aber leider ist es wirklich so. Im direkten Vergleich mit meinem Samsung 34" CF791, war es eine Enttäuschung. Und da der CF791 bei 100 Herz auch kaum, bis gar kein Tearing hat, habe ich mich für den entschieden. Die Farben sind eine wahre Pracht und das Schwarz ist auch Schwarz.
IcedEarthvor 3 m

Das mit der Tiefe des Tisches hab ich mir auch schon gedacht. Wobei ich …Das mit der Tiefe des Tisches hab ich mir auch schon gedacht. Wobei ich den glaub ich eher an die Wand schrauben würde...



Das hätte ich definitiv getan, wenn ich ihn behalten hätte. Wollte aber während der Testzeit keine Löcher bohren Der Standfuß ist wirklich etwas klobig.
IcedEarthvor 1 h, 42 m

ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe …ist das denn ein schlechtes Exemplar gewesen oder sind die alle so? Habe zu solch extremen Sachen wenig bis gar nichts gelesen...


Aktuelle 34/35" Ultrawide-Panels sind leider alle Schrott. Würde meinen Omen X 35 trotzdem nicht mehr hergeben, das Format ist einfach zu geil.
Danke, bestellt!
DanYovor 1 h, 18 m

Aktuelle 34/35" Ultrawide-Panels sind leider alle Schrott. Würde meinen …Aktuelle 34/35" Ultrawide-Panels sind leider alle Schrott. Würde meinen Omen X 35 trotzdem nicht mehr hergeben, das Format ist einfach zu geil.


Die mit G-Sync leider ja. Aber aktuelle VA Panels in ultrawide sind inzwischen echt super. Sogar für Gaming.
Bearbeitet von: "Yneb" 19. Jul
Ynebvor 1 h, 59 m

CF791 ... und das Schwarz ist auch Schwarz.


Naja nicht sonderlich schwer wenn man IPS vs. VA vergleicht. Naja enjoy your smearing, hat halt alles seine Vor-/Nachteile.

Der AW3418DW gehört ansonsten mit zu den besten 21:9 Monitoren, aber es ist halt eine nervige Panel Lotterie. ich sitze das jetzt auch erst mal aus und warte auf die nächste Generation.
4k ultrawide mit 120hz
Dafür braucht man doch irgendeinen Japanischen Supercomputer um das Ding zu befeuern
DasFaustvor 1 h, 10 m

Naja nicht sonderlich schwer wenn man IPS vs. VA vergleicht. Naja enjoy …Naja nicht sonderlich schwer wenn man IPS vs. VA vergleicht. Naja enjoy your smearing, hat halt alles seine Vor-/Nachteile. Der AW3418DW gehört ansonsten mit zu den besten 21:9 Monitoren, aber es ist halt eine nervige Panel Lotterie. ich sitze das jetzt auch erst mal aus und warte auf die nächste Generation.


Ich weiß jetzt nicht was du mit Smearing meinst. Ich gehe mal davon aus, du meinst diesen "Nachzieheffekt". Da kann ich nur sagen, ja das war früher so, aber in der VA Panel Technik hat sich einiges getan. Die Panels sind um einges schneller geworden in ihrer Reaktionszeit. Die Performance ist gerade bei den Samsung VA Panels sehr gut geworden. Durch die QLED (Quantum Dot)Technik bei Samsung sind die Farben echt super. Muss jeder selbst entscheiden was ihm am wichtigsten ist. Ich finde der Samsung CF791 ist ein guter Kompromiss. Schelles Panel, super Farben und Schwarzwerte, keine Lichthöfe und durch die 100Herz bei einer anständigen Grafikkarte, die auch 100 Herz in WQHD schafft, ist auch ohne G-Sync kein Tearing sichtbar.

Ja der Alienware ist schneller von der Performance. Und ja G-Sync ist vor allem bei schwachen Grafikkarten eine super Sache. Aber ansonsten bietet der Alienware nur Nachteile.
Bearbeitet von: "Yneb" 19. Jul
Ynebvor 13 m

Ich weiß jetzt nicht was du mit Smearing meinst. Ich gehe mal davon aus, …Ich weiß jetzt nicht was du mit Smearing meinst. Ich gehe mal davon aus, du meinst diesen Nachzieheffekt. Da kann ich nur sagen, ja das war früher so, aber in der VA Panel Technik hat sich einiges getan.


Das ist auch heute noch so und auch der CF791 ist davon betroffen. Ja, es hat sich viel getan, aber noch haben wir nicht den Punkt erreicht, wo man es einfach ignorieren kann. Gerade beim Wechsel Hell/Dunkel schmieren die immer noch wie sonst was (wie erwähnt, auch der CF791), ist halt auch eine Frage der Empfindlichkeit - manch einer sieht ja nicht mal 24p ruckeln oder stört sich an sub 60fps beim spielen.
Trotzdem bleibt der CF791 ein guter Monitor zum guten/akzeptablen Preis. (Anm.: Habe den CF791 bei einem Kumpel getestet, für mich ist das VA Smearing inakzeptabel und stört höllisch. IPS hat dafür wiederrum dem IPS Glow und schlechtes Schwarz - Pest oder Cholera, darf man sich aussuchen.)
Timo74842718vor 2 h, 45 m

4k ultrawide mit 120hz Dafür braucht man doch irgendeinen Japanischen …4k ultrawide mit 120hz Dafür braucht man doch irgendeinen Japanischen Supercomputer um das Ding zu befeuern


Ist kein 4K! BTW gibt es noch Shoop mit 3% , sind nochmal ca 24€, wer noch BSW hat, bekommt auch 2% und Payback sollte auch noch gehen.
Bearbeitet von: "Teuto" 19. Jul
Teutovor 6 h, 0 m

Was hast du bei Dell bezahlt?



Um 1130€ mit Versand und 5 Jahren Pro
Hab den Monitor jetzt schon knapp ein halbes Jahr und bin mehr als zufrieden damit. Absolutes Hammerteil, einfach nur riesig und die Auflösung ist perfekt 👌🏻
Hab eine ganze Weile gehadert.. soll ich den PG348Q kaufen für ca 950 oder soll ich die 150 euro drauf legen und den X34P bzw den Alienware nehmen.
Als der PG348Q dann nur 888 Euro kostete plus gratis Headset fiel die Wahl auf den Asus.
Also ich kann mich über den nicht beschweren, klar kein natives 100 Hz Panel wie beim X34P oder Alienware und damit älter, aber mein 348Q ist Baujahr März 2018 und lässt sich problemlos auf 100 Hz übertakten ohne fiepen oder sonst was.
Rundum zufrieden, auf die 20 Hz mehr konnte ich dankend verzichten - kam selbst von einem PG279Q.

Also wer sich rund 100 Euro sparen will und wem die Krümmung vom Alienware zu stark ist, der kann wohl auch beruhigt zum PG348Q auf ebay von der Handelsfabrik greifen.
Ich jedenfalls bereue es nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text