[Alternate Paydirekt] Intel i5 8400 (6x 2.80GHz) für 170€ oder AMD Ryzen 7 1700X WOF für 267€
692°Abgelaufen

[Alternate Paydirekt] Intel i5 8400 (6x 2.80GHz) für 170€ oder AMD Ryzen 7 1700X WOF für 267€

170,38€195€-13%Alternate Angebote
51
eingestellt am 27. Okt 2017
Wie muttibran schon hier gepostet hat, gibt es seit heute einen 25€ Gutschein ab 50€ auf alle CPUs, Mainboards und Grafikkarten bei Alternate (aus dem Newsletter).
Der Code lautet "HLWE17".

Mit dem 5€ Newslettergutschein, der aktuell (noch) kombinierbar ist, bekommt man den neuen i5 8400 für 170,38€ inkl. Versand.
alternate.de/Int…844

1063562-h1hjT.jpg
Der Preisvergleich nach Geizhals/Idealo liegt bei 195€ und die CPU ist überall noch nicht wirklich lieferbar.

Auch gibt es den für 266,98€ inkl. Versand.
Dazu gibt es an der Kasse noch die "AMD Quake Champions Pack DC-Gamecard" gratis.
alternate.de/AMD…127

1063562-V5bgG.jpg
Der Preisvergleich nach Geizhals/Idealo liegt für den Ryzen bei 292€.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich




Das stört mich weniger, bin froh über die Anzahl Kerne/Threads. Für VMs ist das Spitze.

Edit: Da stört mich der aktuelle RAM-Preis deutlich mehr
Bearbeitet von: "Grenth" 27. Okt 2017
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich

Wenn man nur spielt, dann ja. Ansonsten liegt der Ryzen bei Multicore Anwendungen immer noch vorne.
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich



Absoluter Fehlerkauf ! (Ironie aus)
Schon mal darauf geachtet, das die MB für den neuen Intel Sockel fast doppelt so teuer sind wie die vom Ryzen?
Keine Ahnung warum Intel aktuell der bessere Griff sein sollte !?
Ich habe beim 169€ Ryzen 1600x Deal zugegriffen. Dazu habe ich mir nen B350 Board für 50€ gekauft.
Mehr Leistung für 220€ bekommst du bei Intel definitiv nicht !!!
Bearbeitet von: "No11e" 27. Okt 2017
51 Kommentare
Damn, und ich habe vor 2 Monaten noch einen 1700er für 20 mehr gekauft.
Ouch

Hot
Seht hot!
Grenth27. Okt 2017

Damn, und ich habe vor 2 Monaten noch einen 1700er für 20 mehr …Damn, und ich habe vor 2 Monaten noch einen 1700er für 20 mehr gekauft.OuchHot

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich




Das stört mich weniger, bin froh über die Anzahl Kerne/Threads. Für VMs ist das Spitze.

Edit: Da stört mich der aktuelle RAM-Preis deutlich mehr
Bearbeitet von: "Grenth" 27. Okt 2017
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich

Wenn man nur spielt, dann ja. Ansonsten liegt der Ryzen bei Multicore Anwendungen immer noch vorne.
Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder nach gegoogelt und es lohnt wohl immer noch nicht Sandy@4,7ghz ins Altersheim abzuschieben.
Hastur27. Okt 2017

Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder …Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder nach gegoogelt und es lohnt wohl immer noch nicht Sandy@4,7ghz ins Altersheim abzuschieben.


Bevor ein Sandy ins Altersheim muss, müssen wir alle ins Altersheim. Jede Generation das gleiche Spiel
Hastur27. Okt 2017

Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder …Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder nach gegoogelt und es lohnt wohl immer noch nicht Sandy@4,7ghz ins Altersheim abzuschieben.

Geht mir genau so mit meinem Sandy @ 4,7Ghz. Es lohnt sich für mich einfach noch nicht soviel Geld in die Hand zu nehmen, da ist der Leistungszuwachs noch nicht groß genug. Bisher läuft alles noch zu meiner Zufriedenheit darauf kommt es ja letztendlich an
Bearbeitet von: "bamless" 27. Okt 2017
Hastur27. Okt 2017

Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder …Vom Preis her schon hot für den 8400er. Leider hab ich gerade mal wieder nach gegoogelt und es lohnt wohl immer noch nicht Sandy@4,7ghz ins Altersheim abzuschieben.


Dito. Mein 2500k rennt immernoch mit ner 1070. Alles läuft für mich zufriedenstellend
fireblade_xx27. Okt 2017

Bevor ein Sandy ins Altersheim muss, müssen wir alle ins Altersheim. Jede …Bevor ein Sandy ins Altersheim muss, müssen wir alle ins Altersheim. Jede Generation das gleiche Spiel



Ist halt schon eigentlich völlig unfassbar was ordentliche Verlötung ausmacht. So gern ich auf Intel herum hacke, die CPU war einfach Bombe. Eigentlich hat sich IPC technisch einfach so wenig getan, dass Intel die CPU's nur immer weiter effizient ans Limit taktet und ne K CPU heute viel viel weniger dadurch bringt als damals.
Bearbeitet von: "Hastur" 27. Okt 2017
Hastur27. Okt 2017

Ist halt schon eigentlich völlig unfassbar was ordentliche Verlötung a …Ist halt schon eigentlich völlig unfassbar was ordentliche Verlötung ausmacht. So gern ich auf Intel herum hacke, die CPU war einfach Bombe. Eigentlich hat sich IPC technisch einfach so wenig getan, dass Intel die CPU's nur immer weiter effizient ans Limit taktet und ne K CPU heute viel viel weniger dadurch bringt als damals.


Damit ist jetzt aber dank AMD Schluss. Wir sind im Mainstream endlich auf dem Weg zu mehr Threads.
Bearbeitet von: "michael638" 27. Okt 2017
Jetzt hab ich am montag den 1700x für 288 bestellt...
Preis ist super aber bei der Entwicklung lohnt es sich ja nicht zu kaufen wenn man die CPU nicht sofort einbaut. Bei mir hängt der Rechnerbau an der Graka. Vielleicht gibt es ja irgendwann einmal die Vega Customs
Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen ist, das ging ja von 320 ganz schnell auf 300, dann auf 280 und jetzt mit dem Angebot 267€.

Ryzen wird leider sehr stiefmütterlich behandelt, das hat wohl auch viel damit zu tun, das die Spieler die passenden Boards + RAM benötigen. Ich denke kaum, das Leute die von Intel auf Ryzen umsteigen wollten, ihren DDR4 Speicher verkaufen, nur um dann wieder die gleichen, aber für Ryzen kompatiblen Speicher zu kaufen.

Zudem läuft ein Ryzen immer noch schlecht, bevor ein Ryzen 7 bei spielen interessant wird, ist da Ryzen 5 schon viel interessanter, nen 1600X müsste man doch auch bald für deutlich unter 200€ bekommen.

Und bis auf ein einziges Game was mir auf anhieb einfällt, läuft sie mindestens so gut wie die Ryzen 7 Prozessoren.

Der 1800X ist aber ein totaler Fail, zumindest aus P/L Sicht.
Cold, der Sammeldeal reicht
Verfasser
basilisk27. Okt 2017

Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen …Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen ist, das ging ja von 320 ganz schnell auf 300, dann auf 280 und jetzt mit dem Angebot 267€.Ryzen wird leider sehr stiefmütterlich behandelt, das hat wohl auch viel damit zu tun, das die Spieler die passenden Boards + RAM benötigen. Ich denke kaum, das Leute die von Intel auf Ryzen umsteigen wollten, ihren DDR4 Speicher verkaufen, nur um dann wieder die gleichen, aber für Ryzen kompatiblen Speicher zu kaufen.Zudem läuft ein Ryzen immer noch schlecht, bevor ein Ryzen 7 bei spielen interessant wird, ist da Ryzen 5 schon viel interessanter, nen 1600X müsste man doch auch bald für deutlich unter 200€ bekommen.Und bis auf ein einziges Game was mir auf anhieb einfällt, läuft sie mindestens so gut wie die Ryzen 7 Prozessoren.Der 1800X ist aber ein totaler Fail, zumindest aus P/L Sicht.



siehe letzte Woche, 1600x für 170€ (tray)
danke, 8400 vorbestellt, shoop wurde mit 3,96 euro getrackt
Bearbeitet von: "X77777" 27. Okt 2017
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich



Absoluter Fehlerkauf ! (Ironie aus)
Schon mal darauf geachtet, das die MB für den neuen Intel Sockel fast doppelt so teuer sind wie die vom Ryzen?
Keine Ahnung warum Intel aktuell der bessere Griff sein sollte !?
Ich habe beim 169€ Ryzen 1600x Deal zugegriffen. Dazu habe ich mir nen B350 Board für 50€ gekauft.
Mehr Leistung für 220€ bekommst du bei Intel definitiv nicht !!!
Bearbeitet von: "No11e" 27. Okt 2017
Meson27. Okt 2017

Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die …Denke mal das Ryzen ein Fehlkauf war... Vorallem wenn man sich jetzt die Preisentwicklung und die Leistung der I5 8*** anschaut, schade eigentlich



Bullshit. Ich lebe sehr gut mit meinem 1700. Egal ob Gaming oder VMs.
basilisk27. Okt 2017

Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen …Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen ist, das ging ja von 320 ganz schnell auf 300, dann auf 280 und jetzt mit dem Angebot 267€.Ryzen wird leider sehr stiefmütterlich behandelt, das hat wohl auch viel damit zu tun, das die Spieler die passenden Boards + RAM benötigen. Ich denke kaum, das Leute die von Intel auf Ryzen umsteigen wollten, ihren DDR4 Speicher verkaufen, nur um dann wieder die gleichen, aber für Ryzen kompatiblen Speicher zu kaufen.Zudem läuft ein Ryzen immer noch schlecht, bevor ein Ryzen 7 bei spielen interessant wird, ist da Ryzen 5 schon viel interessanter, nen 1600X müsste man doch auch bald für deutlich unter 200€ bekommen.Und bis auf ein einziges Game was mir auf anhieb einfällt, läuft sie mindestens so gut wie die Ryzen 7 Prozessoren.Der 1800X ist aber ein totaler Fail, zumindest aus P/L Sicht.


Man kann auch prima den alten DDR4 RAM nehmen, es ist immer kompatibel.
basilisk27. Okt 2017

Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen …Ist schon heftig wie stark bei Ryzen 7 1700X plötzlich der Preis gefallen ist, das ging ja von 320 ganz schnell auf 300, dann auf 280 und jetzt mit dem Angebot 267€.Ryzen wird leider sehr stiefmütterlich behandelt, das hat wohl auch viel damit zu tun, das die Spieler die passenden Boards + RAM benötigen. Ich denke kaum, das Leute die von Intel auf Ryzen umsteigen wollten, ihren DDR4 Speicher verkaufen, nur um dann wieder die gleichen, aber für Ryzen kompatiblen Speicher zu kaufen.Zudem läuft ein Ryzen immer noch schlecht, bevor ein Ryzen 7 bei spielen interessant wird, ist da Ryzen 5 schon viel interessanter, nen 1600X müsste man doch auch bald für deutlich unter 200€ bekommen.Und bis auf ein einziges Game was mir auf anhieb einfällt, läuft sie mindestens so gut wie die Ryzen 7 Prozessoren.Der 1800X ist aber ein totaler Fail, zumindest aus P/L Sicht.



Tellerrand welcher Vollpfosten upgradet denn von einem DDR4 6700k oder 7700k auf Ryzen?
für 8xxx wird dann auch ein neues Board fällig btw.
Und Angebotspreise sind nicht normal Preis das sollte man schon Raffen denn es hat hier was mit Paydirekt zu tun und gilt für einige dutzend Produkte die nicht alle Ryzen heißen. Nach deiner Kurzsichtigen Logik könnte man auch für den hier genannten 8400 Sagen man hat der schnell über 10% des Preises verloren ...
Und speziellen Speicher braucht man auch nicht für Ryzen wenn man schon den richtigen hat ginge das auch denn es ist ja nicht so das die Module nur für Ryzen hergestellt worden wären.
tibis27. Okt 2017

Tellerrand welcher Vollpfosten upgradet denn von einem DDR4 6700k oder …Tellerrand welcher Vollpfosten upgradet denn von einem DDR4 6700k oder 7700k auf Ryzen? für 8xxx wird dann auch ein neues Board fällig btw.Und Angebotspreise sind nicht normal Preis das sollte man schon Raffen denn es hat hier was mit Paydirekt zu tun und gilt für einige dutzend Produkte die nicht alle Ryzen heißen. Nach deiner Kurzsichtigen Logik könnte man auch für den hier genannten 8400 Sagen man hat der schnell über 10% des Preises verloren ...Und speziellen Speicher braucht man auch nicht für Ryzen wenn man schon den richtigen hat ginge das auch denn es ist ja nicht so das die Module nur für Ryzen hergestellt worden wären.

Sehr viele, zu meinem Vorteil.
Z370 ist muss für 8Gen. oder? Die Boards sind verdammt teuer im Verhältnis....
Amd übertreibt mit den cores hätten sie lieber mehr wert auf die Taktrate und die Singlecore Performance geachtet!
N26 nimmt leider noch nicht teil schade...
4naloCannibalo27. Okt 2017

Dito. Mein 2500k rennt immernoch mit ner 1070. Alles läuft für mich z …Dito. Mein 2500k rennt immernoch mit ner 1070. Alles läuft für mich zufriedenstellend



Same here. Leider. Wüsste gerne wie sich so neue Prozessoren im PC anfühlen. Aber es besteht immernoch keine Notwendigkeit
bbqbmac27. Okt 2017

Same here. Leider. Wüsste gerne wie sich so neue Prozessoren im PC …Same here. Leider. Wüsste gerne wie sich so neue Prozessoren im PC anfühlen. Aber es besteht immernoch keine Notwendigkeit


Ich liebäugle mit dem 1600x. Halt für bisschen streamen und zocken gleichzeit. Aber 400 Eus für CPu Ram Board....näääääää
Wie ist der Vergleich zwischen Intel Core i5-7600K und i5 8400?
oder doch i5 8600 ?
Bearbeitet von: "Neger321" 27. Okt 2017
Neger32127. Okt 2017

Wie ist der Vergleich zwischen Intel Core i5-7600K und i5 8400?oder doch …Wie ist der Vergleich zwischen Intel Core i5-7600K und i5 8400?oder doch i5 8600 ?


Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier noch Leute mit nem 2500 zufrieden rumgurken würde ich mir mit deinem 7600k noch 2-3 Jahre warten.

Hat sich hier wirklich noch niemand über die vorbestellung aufgeregt? Weiß jemand denn W wann die Teile ankommen sollen?
McKrupp27. Okt 2017

Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier …Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier noch Leute mit nem 2500 zufrieden rumgurken würde ich mir mit deinem 7600k noch 2-3 Jahre warten. Hat sich hier wirklich noch niemand über die vorbestellung aufgeregt? Weiß jemand denn W wann die Teile ankommen sollen?




nein ich steh vor einem neukauf.
Mainboard und CPU sind 6 Jahre alt.

suche seit oktober mainboard+cpu und war auf einen i5-7600k eingeschossen.

Darum meine frage, ob ich lieber hier zu schlagen soll
b2k5627. Okt 2017

Amd übertreibt mit den cores hätten sie lieber mehr wert auf die Taktrate u …Amd übertreibt mit den cores hätten sie lieber mehr wert auf die Taktrate und die Singlecore Performance geachtet!



Dann hast du den Sinn von AMDs Architektur und Ziel nicht verstanden. AMD hatte nie vor CPUs mit hoher Single Core Leistung rauszubringen. AMD hatte bewusst die Absicht auf Multi Core Leistung zu setzen. Ohne AMD hättest du für den 6 Kern Coffeelake nochmal 200€ drauflegen können. Jeder entscheidet selber ob er Multi Core Leistung oder Single Core braucht. Abgesehen davon das du bei 1080p gaming auf hohen Einstellungen mit einer 1060 sowieso nur geringe Unterschiede merken wirst. Wer Multi Core Leistung braucht fährt bei AMD P/L besser. AMD wollte eine CPU schaffen die Multitasking zu einem gutem Preis ermöglicht. Abgesehen davon ist es allein aus Marketing Hinsicht wesentlich schlauer mit mehr Kernen zu agieren, als eventuell mit Intels Singleleistung ebenbürtig zu sein, das hätte niemals einen derartigen Umschwung in der CPU Welt gebracht und auch für wesentlich weniger aufsehen bei AMD gesorgt.
Bearbeitet von: "Pikino" 27. Okt 2017
Neger32127. Okt 2017

nein ich steh vor einem neukauf.Mainboard und CPU sind 6 Jahre alt.suche …nein ich steh vor einem neukauf.Mainboard und CPU sind 6 Jahre alt.suche seit oktober mainboard+cpu und war auf einen i5-7600k eingeschossen.Darum meine frage, ob ich lieber hier zu schlagen soll



Greif zu nem Ryzen ist das günstigere Gesamtpaket und du kannst nächstes oder übernächstes Jahr auch noch ein Upgrade machen auch wenn der i5 8400 ein gutes P/L hat sind die Boards einfach zu teuer. Bei Intel gibt es momentan ja nur Chipset Aufguss die Z390 kommen ja erst nächstes Jahr.
McKrupp27. Okt 2017

Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier …Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier noch Leute mit nem 2500 zufrieden rumgurken würde ich mir mit deinem 7600k noch 2-3 Jahre warten. Hat sich hier wirklich noch niemand über die vorbestellung aufgeregt? Weiß jemand denn W wann die Teile ankommen sollen?

Mein 8400er ist seit knapp 3 Wochen da.. Scheine wohl echt Glück gehabt haben, wenn ich mir den aktuellen Stand mal so angucke
Neger32127. Okt 2017

ich werd mir aber einen Hackintosh zusammenstellen darum bin ich auch …ich werd mir aber einen Hackintosh zusammenstellen darum bin ich auch Intel "angewisen"



insanelymac.com/for…ra/
Shr3k27. Okt 2017

Mein 8400er ist seit knapp 3 Wochen da.. Scheine wohl echt Glück gehabt …Mein 8400er ist seit knapp 3 Wochen da.. Scheine wohl echt Glück gehabt haben, wenn ich mir den aktuellen Stand mal so angucke



Leute die pünktlich beim richtigen Händler vorbestellt haben, haben eigentlich auch alle eine CPU. Bis Anfang nächsten Jahres wird die Verfügbarkeit weiterhin schlecht bleiben.
McKrupp27. Okt 2017

Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier …Ich denk mal das sollte sich nicht wirklich lohnen. Vor allem wenn hier noch Leute mit nem 2500 zufrieden rumgurken würde ich mir mit deinem 7600k noch 2-3 Jahre warten. Hat sich hier wirklich noch niemand über die vorbestellung aufgeregt? Weiß jemand denn W wann die Teile ankommen sollen?



Auf Stock verliert der 7600k teils um 20% auf den 8400. Musst du dann halt durch OC heraus holen.
Hastur27. Okt 2017

Auf Stock verliert der 7600k teils um 20% auf den 8400. Musst du dann halt …Auf Stock verliert der 7600k teils um 20% auf den 8400. Musst du dann halt durch OC heraus holen.


danke für die Antwort !

Leider steht bei Alternate ein Lieferdatum von 2.Dezember da...:/

jetzt die neue entscheidung hier bestellen und warten oder auf ähnliche angebote hoffen.

was denkt ihr ?
No11e27. Okt 2017

Absoluter Fehlerkauf ! (Ironie aus) Schon mal darauf geachtet, das die MB …Absoluter Fehlerkauf ! (Ironie aus) Schon mal darauf geachtet, das die MB für den neuen Intel Sockel fast doppelt so teuer sind wie die vom Ryzen?Keine Ahnung warum Intel aktuell der bessere Griff sein sollte !?Ich habe beim 169€ Ryzen 1600x Deal zugegriffen. Dazu habe ich mir nen B350 Board für 50€ gekauft.Mehr Leistung für 220€ bekommst du bei Intel definitiv nicht !!!


Hoppla, na welchen Mainboard-Deal hast du denn da gemacht? Und ich dachte mit meinem Biostar aus dem Alternate Outlet wäre ich schon günstig gewesen.
Intel i5 8400 zum Release günstiger als mein R5 1600 als richtig gutes Angebot bei Amazon.fr für 185
Bearbeitet von: "axelchen01" 27. Okt 2017
Ronny@Home27. Okt 2017

Hoppla, na welchen Mainboard-Deal hast du denn da gemacht? Und ich dachte …Hoppla, na welchen Mainboard-Deal hast du denn da gemacht? Und ich dachte mit meinem Biostar aus dem Alternate Outlet wäre ich schon günstig gewesen.


Habe mit das Asus Prime B350M-A auch im Outlet gekauft.
Bis auf fehlendes Handbuch und die Treiber CD alles kompl. (Bekomme ich ja im Internet)
Wichtig war mir , das die Blende dabei ist.
Aber auch heute lassen sich durch die 25€ bei Alternate , richtig gute Preise bei Mainboards erzielen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text