207°
ABGELAUFEN
[Alternate] Transcend Premium 300x microSDXC 64GB Class 10 / UHS I inkl. SD-Adapter für 19,98€

[Alternate] Transcend Premium 300x microSDXC 64GB Class 10 / UHS I inkl. SD-Adapter für 19,98€

ElektronikAlternate Angebote

[Alternate] Transcend Premium 300x microSDXC 64GB Class 10 / UHS I inkl. SD-Adapter für 19,98€

Preis:Preis:Preis:19,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Ebay erhaltet ihr die Sandisk Ultra microSDXC mit 64GB für 19,75€. Die Transcend microSDXC mit 64GB erhaltet ihr bei Alternate für 19,98€.


PVG [Idealo / Sandisk]: 25,95€
PVG [Idealo / Transcend]: 22,10€


Schreib- und Lesewerte (Sandisk):
"35MB/s lesen und 15MB/s schreiben"

Schreib- und Lesewerte (Transcend):
"Die Schreib- und Leseraten sind wie folgt (lt. Amazon-Rezensionen):
Kartentest (mit htwtest):
USB2
Schreiben: 17,1 MByte/s
Lesen: 29,9 MByte/s
USB3
Schreiben: 17,5 MByte/s
Lesen: 36,4 MByte/s"


Sandisk:
● 64 GB Speicherkapazität
● Class 10 und UHS-I Geschwindigkeitsleistung für Videoaufnahmen in Full HD
● Erhöht die Speicherkapazität Ihres Smartphones oder Tablets
● Mit SanDisk Memory Zone App für Android
● Mit bis zu 48 MB/s Datenübertragung
● Inkl. Adapter auf SD-Kartenformat

Transcend:
●Kategorie microSDXC-Karte
●Speicherkapazität 64 GB
●Geschwindigkeitsklasse Class 10, UHS-I
●Lesen (max.) 45 MB/s
●Schreiben (max.) 25 MB/s

11 Kommentare

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob die "schnell genug" zum schreibe ist, für 4K?
Voraussetzungen für 4K sind andere, eine ähnliche Karte mit 32GB hab ich jedoch bereits und auch schon ausprobiert und konnte auf den ersten Blick andere Erfahrungen machen, dass diese Geschwindigkeit bisher keine Probleme machte.
Liegt es an der Kamera, oder stoße ich da dann noch auf Hindernisse mit der Geschwindigkeit beim Schreiben? Ich hab wie gesagt nur kurze erste Aufnahmen gemacht, keine Langzeiterfahrungen in Bezug auf 4K und der Schreibrate.

Btw Xeswinoss, Preis hot =)

Pauschalfrage: Sind diese Karten für den Smartphoneeinsatz geeignet, oder ist die Schreib/Lesezeit zu niedrig?

Xaxxon

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob die "schnell genug" zum schreibe ist, für 4K? Voraussetzungen für 4K sind andere, eine ähnliche Karte mit 32GB hab ich jedoch bereits und auch schon ausprobiert und konnte auf den ersten Blick andere Erfahrungen machen, dass diese Geschwindigkeit bisher keine Probleme machte. Liegt es an der Kamera, oder stoße ich da dann noch auf Hindernisse mit der Geschwindigkeit beim Schreiben? Ich hab wie gesagt nur kurze erste Aufnahmen gemacht, keine Langzeiterfahrungen in Bezug auf 4K und der Schreibrate. Btw Xeswinoss, Preis hot =)


digitalkamera.de/Fot…spx

Ich würde - um sicher zu gehen - eine Samsung pro kaufen (guckst du hier: http://www.mydealz.de/deals/conrad-samsung-sdhc-pro-32gb-class-10-uhs-i-r-90-mb-s-w-50-mb-s-12-99-oder-2x-20-627194) oder eine UHS-3 nehmen.

Xaxxon

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob die "schnell genug" zum schreibe ist, für 4K? Voraussetzungen für 4K sind andere, eine ähnliche Karte mit 32GB hab ich jedoch bereits und auch schon ausprobiert und konnte auf den ersten Blick andere Erfahrungen machen, dass diese Geschwindigkeit bisher keine Probleme machte. Liegt es an der Kamera, oder stoße ich da dann noch auf Hindernisse mit der Geschwindigkeit beim Schreiben? Ich hab wie gesagt nur kurze erste Aufnahmen gemacht, keine Langzeiterfahrungen in Bezug auf 4K und der Schreibrate. Btw Xeswinoss, Preis hot =)



Danke, den Artikel kann ich sogar bereits =)
Das Ding ist eben, ob es Marketing-Gelabere ist, das einen zum Kauf von schnelleren Speicherkapazitäten "zwingen" will, oder nicht? Weil bisher habe ich eben keinen Nachteil von Class 10 Cards erkannt bei 4K. Natürlich sind das immer nur "bis zu"-Werte und natürlich sind schnellere Übertragungen angenehmer bei großen Material, aber in Bezug auf 4K und "Schreibwerte" aus technischer Sicht ist es eben fraglich, ob die 20 MB/s nicht vielleicht doch vollkommen ausreichen, da man ja sonst bei den 4K Videos Slowdowns haben müsste, nehme ich an.

Xaxxon


Die "durchschnittliche" microSD schafft keine 20 MB/s beim Schreiben. Die Samung Pro macht hier die Ausnahme. Ansonsten würde ich zu einer Lexar greifen, die haben auch sehr hohe Schreibraten.

Also meine Wahl wäre: Samsung Pro (s. Link) - Lexar - irgendeine UHS-3-Karte.

Laaaaaaaahhhm

Krüppel SD Karte, die Dinger sind alt.

kloppie

Pauschalfrage: Sind diese Karten für den Smartphoneeinsatz geeignet, oder ist die Schreib/Lesezeit zu niedrig?





Transcend ist gut, da sie schnell die Geschwindigkeit erreicht, Sandisk wird bei mir auf mehreren Geräten öfters mal ausgeworfen.

kloppie

Pauschalfrage: Sind diese Karten für den Smartphoneeinsatz geeignet, oder ist die Schreib/Lesezeit zu niedrig?



Eine Speicherkarte muss nicht auf Touren kommen, das ist keine Festplatte.
Entweder ist sie schnell oder nicht.

kloppie

Pauschalfrage: Sind diese Karten für den Smartphoneeinsatz geeignet, oder ist die Schreib/Lesezeit zu niedrig?





Falsch. Es gibt Speicherkarten, die brauchen beim Schreiben recht lange, bis sie ihre maximale Geschwindigkeit erreichen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text