159°
ABGELAUFEN
[Alternate ZackZack] CM Storm Mechanische Tastatur MX Brown / MX Red "Quick Fire XTi"
[Alternate ZackZack] CM Storm Mechanische Tastatur MX Brown / MX Red "Quick Fire XTi"
Kategorien
  1. Elektronik

[Alternate ZackZack] CM Storm Mechanische Tastatur MX Brown / MX Red "Quick Fire XTi"

Preis:Preis:Preis:89,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

wundert mich, dass noch keiner diese nette mechanische Tastatur gepostet hat. Ihr erhaltet aktuell im Alternate ZackZack die CM Storm wahlweise mit MX Brown oder MX Red Switches für 84,90€ plus 4,95€ Versand.

Idealo:
MX Brown: 116€ inkl. Versand.
MX Red sogar 135,50€ inkl. Versand!
Damit stellt es für die MX Red den Bestpreis dar, die MX Brown nahezu (im Mai für 82€)!

Die Tastatur wird in diversen Foren und Tests gelobt und ist, für den Preis erst recht, empfehlenswert. Nett ist die RGB-Beleuchtung, welche direkt an der Tastatur für jede Taste einzeln eingestellt werden kann - komplett ohne Software! Ihr müsst also nichts installieren und für Leute, die ihre Tastatur an mehreren Computern bzw. am Mac nutzen (wo die Software in der Regel nicht läuft), ist das besonders praktisch.

Layout: Deutsch
Farbe: schwarz
USB-Abfragerate: 1000 Hz
Kabellänge: 1.8 m
Lebensdauer (Betätigungen pro Taste): 50 Millionen
Eigenschaften: Anti-Ghosting, beleuchtet, mechanisch, Cherry MX Brown / MX Red
Extras: Zwei kombinierbare LEDs (rot/blau) ermöglichen 35 Farben pro Taste; ActivLite - Tasten-individuelle Hintergrundbeleuchtung, diverse Lichteffekte, vier Lichtprofile; softwareloses Speichern von bis zu vier Makro-Profilen; Einstellung der Wiederholrate per USB, N-Key-Rollover (nur mit Windows)

23 Kommentare
Avatar

GelöschterUser167192

Hot für den Preis und die Cherry-Taster...

ich könnte stundenlang eine mechanische tastatur anschauen
so ein schöner anblick

Hot, wenn man für 199€ einen kompletten HP-Laptop bekommt?

Hab die selbe mit MX Brown. Der Tastendruck ist minimal zu schwer für meinen Geschmack, aber ich habe mich daran gewöhnt. Hätte lieber die MX Red Variante nehnmen sollen. Super Tastatur!

Cargoliftervor 1 m

Hot, wenn man für 199€ einen kompletten HP-Laptop bekommt?

​Äpfel und Birnen?

kswizzvor 47 s

Hab die selbe mit MX Brown. Der Tastendruck ist minimal zu schwer für meinen Geschmack, aber ich habe mich daran gewöhnt. Hätte lieber die MX Red Variante nehnmen sollen. Super Tastatur!

​Die reds haben dann aber auch eine andere Charakteristik als die browns (linear vs tactil).

Muss man den "Hype" um diese mechanischen Tastaturen verstehen ? Hab im letzten Deal eine bestellt, bekommt man ja Muskelkater beim Schreiben und wenn man schneller tippt als nur das 1-Finger-Suchsystem hört sich das ja übel an.. oO
Avatar

GelöschterUser167192

kswizzvor 5 m

Hab die selbe mit MX Brown. Der Tastendruck ist minimal zu schwer für meinen Geschmack, aber ich habe mich daran gewöhnt. Hätte lieber die MX Red Variante nehnmen sollen. Super Tastatur!


Schreibst du viel oder zockst du viel?

Bieter_Dohlenvor 1 m

Schreibst du viel oder zockst du viel?




Beides. Beim Zocken sind sie nicht optimal (MX Brown). Dafür aber beim Schreiben perfekt. Bin im Zwiespalt mit den Dingern, aber wie gesagt, habe mich gut an sie gewöhnt, sodass zocken nun auch kein Problem mehr darstellt.
Avatar

GelöschterUser167192

kswizzvor 2 m

Beides. Beim Zocken sind sie nicht optimal (MX Brown). Dafür aber beim Schreiben perfekt. Bin im Zwiespalt mit den Dingern, aber wie gesagt, habe mich gut an sie gewöhnt, sodass zocken nun auch kein Problem mehr darstellt.


Habe auch die Cherry MX Browns in meiner G610 und überlege immer wieder wie sich wohl die Reds anfühlen. Ich schreibe und game viel. :-) Ich bin ebenfalls im Zwiespalt.
Bearbeitet von: "Bieter_Dohlen" 21. Dez 2016

bikepunk77vor 7 m

Muss man den "Hype" um diese mechanischen Tastaturen verstehen ? Hab im letzten Deal eine bestellt, bekommt man ja Muskelkater beim Schreiben und wenn man schneller tippt als nur das 1-Finger-Suchsystem hört sich das ja übel an.. oO

​Was für Schalter hat deine Tastatur denn? Es gibt viele verschiedene Schaltertypen von der Grundcharakteristik her und dann nochmal verschiedene Widerstände (Kraftaufwand beim Tippen).

Bieter_Dohlenvor 5 m

Habe auch die Cherry MX Browns in meiner G610 und überlege immer wieder wie sich wohl die Reds anfühlen. Ich schreibe und game viel. :-) Ich bin ebenfalls im Zwiespalt.

​Der "Huckel" der browns fällt weg und es geht linear durch. Browns = dreckige reds
Avatar

GelöschterUser167192

bombettevor 6 m

​Der "Huckel" der browns fällt weg und es geht linear durch. Browns = dreckige reds


In der Theorie dachte ich tatsächlich, dass mich ein taktiler Taster extrem anmachen könnte. Vorher brachte mich immer nur ein linearer Taster auf Touren. Nun habe ich beides und bin maximal verwirrt und beides turnt mich ab. Absoluter Win also...

Bieter_Dohlenvor 25 m

Habe auch die Cherry MX Browns in meiner G610 und überlege immer wieder wie sich wohl die Reds anfühlen. Ich schreibe und game viel. :-) Ich bin ebenfalls im Zwiespalt.

dafür gibts cherry mx keytester.. kleine platinen wo jeweils einer der unterschiedlichen schalter drauf is. da kannste checken was dir zusagt
Avatar

GelöschterUser167192

alan_smitheevor 29 m

dafür gibts cherry mx keytester.. kleine platinen wo jeweils einer der unterschiedlichen schalter drauf is. da kannste checken was dir zusagt


Das bringt mir nix, wenn ich @MM oder @Saturn, etc, einmal für 5 Minuten eine Taste auf einem Tester mehrmals drücke bzw. ausprobiere. Habe dies bereits getan. Beim Test sagten mir übrigens alle Taster zu. Damit erstmal eine gewisse Zeit zu schreiben, ist eher das korrekte Szenario, den richtigen Taster zu finden. Aber wer kauft schon 5 Tastaturen für insgesamt 600€ um jeden Taster einmal im Langzeittest zu testen, um am Ende den besten, für sich passenden Taster zu finden? Wenn man sich vorher nicht mit mechanischen Tastern beschäftigt hat, welcher Taster, ist dann für einen selbst der passende? Cherry MX CLEAR, BLACK, RED, BLUE, BROWN oder ROMER-G, Razer Green oder Orange, QS1 und weitere? Alle fühlen sich toll an! Nur das Drücken der Taste hilft da null. Auch fühlen sich, meiner Meinung nach aus Sicht der Schaltercharakterisik, lineare und taktile Schalter sehr gut an. Ob ich nun einen Taster mit 45 cN oder 60 cN drücken muss, oder ob der Weg zum Schaltpunkt nun 2mm oder 2,2mm beträgt, für mich schwer einschätzbar was tatsächlich besser ist.
Bearbeitet von: "Bieter_Dohlen" 21. Dez 2016

Bieter_Dohlenvor 13 m

Das bringt mir nix, wenn ich @MM oder @Saturn, etc, einmal für 5 Minuten eine Taste auf einem Tester mehrmals drücke bzw. ausprobiere. Habe dies bereits getan. Beim Test sagten mir übrigens alle Taster zu. Damit erstmal eine gewisse Zeit zu schreiben, ist eher das korrekte Szenario, den richtigen Taster zu finden. Aber wer kauft schon 5 Tastaturen für insgesamt 600€ um jeden Taster einmal im Langzeittest zu testen, um am Ende den besten, für sich passenden Taster zu finden? Wenn man sich vorher nicht mit mechanischen Tastern beschäftigt hat, welcher Taster, ist dann für einen selbst der passende? Cherry MX CLEAR, BLACK, RED, BLUE, BROWN oder ROMER-G, Razer Green oder Orange, QS1 und weitere? Alle fühlen sich toll an! Nur das Drücken der Taste hilft da null. Auch fühlen sich, meiner Meinung nach aus Sicht der Schaltercharakterisik, lineare und taktile Schalter sehr gut an. Ob ich nun einen Taster mit 45 cN oder 60 cN drücken muss, oder ob der Weg zum Schaltpunkt nun 2mm oder 2,2mm beträgt, für mich schwer einschätzbar was tatsächlich besser ist.



also mir haben die tester auf jeden fall weiter geholfen. allein schon um rauszufinden dass red oder brown nicht die besten switches sind nur weil sie in den meisten tastaturen verbaut sind. eher im gegenteil.

Bieter_Dohlenvor 53 m

Das bringt mir nix, wenn ich @MM oder @Saturn, etc, einmal für 5 Minuten eine Taste auf einem Tester mehrmals drücke bzw. ausprobiere. Habe dies bereits getan. Beim Test sagten mir übrigens alle Taster zu. Damit erstmal eine gewisse Zeit zu schreiben, ist eher das korrekte Szenario, den richtigen Taster zu finden. Aber wer kauft schon 5 Tastaturen für insgesamt 600€ um jeden Taster einmal im Langzeittest zu testen, um am Ende den besten, für sich passenden Taster zu finden? Wenn man sich vorher nicht mit mechanischen Tastern beschäftigt hat, welcher Taster, ist dann für einen selbst der passende? Cherry MX CLEAR, BLACK, RED, BLUE, BROWN oder ROMER-G, Razer Green oder Orange, QS1 und weitere? Alle fühlen sich toll an! Nur das Drücken der Taste hilft da null. Auch fühlen sich, meiner Meinung nach aus Sicht der Schaltercharakterisik, lineare und taktile Schalter sehr gut an. Ob ich nun einen Taster mit 45 cN oder 60 cN drücken muss, oder ob der Weg zum Schaltpunkt nun 2mm oder 2,2mm beträgt, für mich schwer einschätzbar was tatsächlich besser ist.


Kommt auch noch auf die Tastegeometrie und die Tastenabstände, wie das Tastenfeldht drauf an. Wie du schon sagst: kurz drauf rum tippen, sagt einem gar nichts.
Avatar

GelöschterUser167192

wasddsawvor 5 m

Kommt auch noch auf die Tastegeometrie und die Tastenabstände, wie das Tastenfeldht drauf an. Wie du schon sagst: kurz drauf rum tippen, sagt einem gar nichts.


Eines weiß ich, die Tastenergo der G910 war gar nicht mein Fall. Wichtig ist für mich auch ein puristisches Design. Ich benötige sowieso eine Gelhandballenauflage. Damit fallen die ganzen Schnick-Schnack-Ultimate-Ultra-Geil-Design-Tastaturen mit Zusatztasten sowieso aus dem Raster. :-)
Bearbeitet von: "Bieter_Dohlen" 21. Dez 2016

bombettevor 1 h, 59 m

​Was für Schalter hat deine Tastatur denn? Es gibt viele verschiedene Schaltertypen von der Grundcharakteristik her und dann nochmal verschiedene Widerstände (Kraftaufwand beim Tippen).



Hatte mir die Logitech G410 aus dem Mediamarkt/ebay Deal geschossen. Vorher hatte ich eine MS Sidewinder Tastatur. Naja, wahrscheinlich erstmal dran gewöhnen, dann wirds Aber laut ist das Teil beim Tippen trotzdem..

Bieter_Dohlenvor 22 m

Eines weiß ich, die Tastenergo der G910 war gar nicht mein Fall. Wichtig ist für mich auch ein puristisches Design. Ich benötige sowieso eine Gelhandballenauflage. Damit fallen die ganzen Schnick-Schnack-Ultimate-Ultra-Geil-Design-Tastaturen mit Zusatztasten sowieso aus dem Raster. :-)


Ich hab mir Handballenmanschetten angefertigt. Mir reicht die Tastatur:

Hab hier noch ne CM Storm QuickFire TK Stealth mit MX Brown Switches. Neuwertiger Zustand, bei Interesse meldet euch
Avatar

GelöschterUser167192

RotariCatfishvor 8 m

Hab hier noch ne CM Storm QuickFire TK Stealth mit MX Brown Switches. Neuwertiger Zustand, bei Interesse meldet euch


Nope, wir fahren doch alle schon BROWNs . :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text