Alternate ZackZack: Mushkin DIMM 16 GB DDR4-2400 Kit, Arbeitsspeicher RAM
256°Abgelaufen

Alternate ZackZack: Mushkin DIMM 16 GB DDR4-2400 Kit, Arbeitsspeicher RAM

149,90€182,91€ -18% Alternate Angebote
10
eingestellt am 20. Nov
Das Mushkin MBB4U240FFFF8GX2 ist ein Kit aus zwei 8-GB-DDR4-2400-Speichermodulen aus der Blackline-Serie. Die Gesamtkapazität beträgt 16 GB. Das Kit entspricht dem PC4-19200-Standard und ist geeignet für einen Speichertakt bis 2400 MHz bei Latenzen von 15-15-15-35. Die Module benötigen eine Spannung von 1,2 Volt. Intels XMP wird ebenfalls unterstützt.

10 Kommentare

Verfasser

Die Versandkosten holt ihr euch über den 5€ Newslettergutschein wieder raus.

  • Kapazität: 16 GB
  • Timings: CL15 15-15-35
  • Module: 2 Stück
Bearbeitet von: "Cargolifter" 20. Nov

Zu hoch
Zu langsam (2666 wird neuer Standard)
Muskhin´s Ruf

Selbst zu dem Preis würde ich sie nicht kaufen. Crucials aber auch nicht.


PS: ich schreib das nur, weil sich Module mit der Geschwindigkeit auf Ebay relativ schlecht verkaufen.

Verfasser

Selbst die neuen CoffeeLake CPUs kommen damit gut zurecht:
i7-8700: Unterstützte StandardsDDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2666

Und auch AMD:
AMD Ryzen 7 1700X WOF: Unterstützte StandardsDDR4-2400

Quelle: Alternate

powermuellervor 29 m

Zu hochZu langsam (2666 wird neuer Standard)Muskhin´s RufSelbst zu dem …Zu hochZu langsam (2666 wird neuer Standard)Muskhin´s RufSelbst zu dem Preis würde ich sie nicht kaufen. Crucials aber auch nicht.PS: ich schreib das nur, weil sich Module mit der Geschwindigkeit auf Ebay relativ schlecht verkaufen.



Welche würdest du denn kaufen?
Der Ruf von Mushkin hin oder her, habe ein 4x4GB Kit seit 2012 am laufen, noch nicht einmal Probleme damit gehabt (auf drei verschiedenen Mainboards), überhaupt habe ich sehr wenige Probleme an meinen PCs, das Problem sitzt meistens davor.

Mushkin hatte mal einen sehr guten Ruf, aber dann gab es ein paar Reklamationswellen vor ein paar Jahren und ein paar Shops bieten die Marke nicht mehr an.

Natürlich kann man den Speicher kaufen und er wird vermutlich auch funktionieren. Garantie und Gewährleistung sind drauf.

Nur muss man sich bewußt machen, dass die Riegel hoch sind und laut den neusten Tests die Geschwindigkeit des Arbeitsspeichers eine Rolle spielen kann. Es hängt natürlich davon ab, was man machen will. Ich spreche nur aus Erfahrung, denn jeder Neukunde will mindestens DDR4-3000, nachdem er sich im Netz informiert hat.

Aktuell kaufen darfst du eigentlich nur noch Riegelchen mit Samsung Chips. Die geheimen Listen kreisen durch die Foren.
Bearbeitet von: "powermueller" 20. Nov

was bringt das an mehr zwischen 2400 und 2666? Dürfte doch soviel in Spielen nicht sein? Und für Videoschnitt und co denke ich auch nicht.

soriwavor 33 m

was bringt das an mehr zwischen 2400 und 2666? Dürfte doch soviel in …was bringt das an mehr zwischen 2400 und 2666? Dürfte doch soviel in Spielen nicht sein? Und für Videoschnitt und co denke ich auch nicht.


In Spielen wohl nicht soviel aber bei manchen Anwendungen lohnt sich das schon. Bei den Aktuellen Preisen würde ich aber generell die schnelleren nehmen, weil prozentual der Aufpreis nicht mehr so hoch ist. Für 16€ mehr gibts schon 3000er Ram von G.Skill.

Verfasser

Laut Test sind das ca. 2 Frames bei Spielen:
computerbase.de/201…rk/

Cold für 2400Mhz DDR4 bei ~150€ in der Cyber-Monday / Black Friday Woche.
Alternate soll sich mal n Ruck geben. Hab schon des öfteren bessere Angebote gesehen.

Preis ist finde ich persönlich nicht heiß, allgemein spielt die Chips-Politik verrückt. Diese 2133-2400-2666Mhz ist schön und gut zu vergleichen, nur sieht nicht jeder das die Latenzzeiten bei solchen Marginalen MHZ's unterschiede, viel wichtiger sind. Das YouTube ist voll mit Vergleichen wie z.B: Dual-Rank vs Single Rank, Single-RAM vs Double RAM vs Quad RAM, 8GB vs 16 GB vs 32 GB ect.
Wer nur spiele zockt ist mit 16GB für kommende Jahre gut gewappnet.
Meine Persönliche Erfahrung: Dieser MHz Aufpreis spürt man nur mit der Stoppuhr und einem Benchmark Programm.
Fazit: Es ist die innere Stimme die dir sagt, oh dein Gen. 7 CPU kann nativ 2400mhz, du hast 2133mhz verbaut, ah ich spüre die Tausendstel Verzögerung.XD


Aber im Umkehrschluss gibt es noch einen Tipp für die MHZ- Enthusiasten. Wer RAM mit viel MHZ kauft, kann diese runter tackten und so die Timings schärfen. Beispiel 3600mhz 18-18-18-39 2T auf 3200mhz 15-15-15-35 1T Pimpen, nach dem Motto: Was bringt dir viel MHZ wenn dein Riegel ne Schlaftablette ist.(cheeky)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text