369°
ABGELAUFEN
Am Samstag kostenlos in den Mojo Club @Hamburg
Am Samstag kostenlos in den Mojo Club @Hamburg

Am Samstag kostenlos in den Mojo Club @Hamburg

Die ZEIT veranstaltet den ganzen Samstag über einen Haufen kostenloser Veranstaltungen in Hamburg. Zum Abschluss gibt es eine Party im mojo, wo alle hingehen können.

Die anderen Veranstaltungen sind teilweise interessant und/oder prominent besetzt. Eine unvollständige Auswahl:
Thomas Fischer, Anja Reschke, Giovanni di Lorenzo, Matthias Brandt, Mithu Sanyal, Chris Köver, Jochen Distelmeyer, Lena Meyer-Landrut, Bosse, Olaf Scholz, Rainer Langhans, Knut Nevermann, Mehmet Kurtuluş.

Ablauf:
1) Link zum Deal öffnen.
2) Irgendeine Veranstaltung auswählen, ganz egal welche.
3) Anmelden per E-Mail.
4) E-Mail ausdrucken und beim Einlass vorzeigen.


Hinweis #1: Bei der Anmeldung wird neben der E-Mail Adresse auch die Postanschrift abgefragt. Ungefragt erhält man ein vierwöchiges Abo der ZEIT. Kostenlos und selbstendend (also keine Kündigung notwendig). Wer das dennoch nicht möchte, nutzt eine Wegwerfemail und gibt eine falsche Postadresse an. Anbieten tut sich z.B. die Adresse vom Zeitverlag: Buceriusstraße, 20095 Hamburg. Wegwerfemails: anonmails.de/10minutemail.com/byom.de/trashmail.com/

Hinweis #2: Am Samstag findet parallel die Grand Prix Party auf dem Spielbudenplatz statt. Mit Helene Fischer und Mando Diao. Nur als Warnung. :-)

998518.jpg

Am Samstag, den 13.05.2017. Doors open 22 Uhr. Beginn 23 Uhr. Abendkasse 10,- € (Vergleichspreis sozusagen). Einlass durch den großen Gullideckel neben den Tanzenden Türmen (Reeperbahn 1, 20359 Hamburg).

"im anschluss an die LANGE NACHT DER ZEIT übernehmen die ORIGINAL JAZZ ROCKERS um mojo gründer oliver korthals am samstag die decks im mojo club. sie sind eines der sehr raren dj kollektive, die ein eigenes musikgenre geschaffen haben: DANCEFLOOR JAZZ.

MOJO CLUB presents dancefloor jazz // feat. The Original Jazz Rockers, The Jonny Blazers [Jan Delay & Disko No. 1], The Sensational Shadowlettes, Omo.

besucher der LANGE NACHT DER ZEIT mit ausgedruckter e-mail bestätigung, haben freien eintritt."
(Quelle: mojo club)

mojo: mojo.de/pro…ow/

Fratzenbuch: facebook.com/eve…93/

9 Kommentare

Lena Meyer-Landruth Autohot 😏

Immer diese Lokal-Deals!

Jo97vor 12 m

Lena Meyer-Landruth Autohot 😏



Bist du 13? Okay, da findet man etwas ältere Gören vielleicht ganz interessant.

bxmvor 12 m

Bist du 13? Okay, da findet man etwas ältere Gören vielleicht ganz i …Bist du 13? Okay, da findet man etwas ältere Gören vielleicht ganz interessant.

Mhh...mojo muss man sich ja garnicht anmelden;-)

Den Club kenne ich noch aus der Zeit, als der über der Erde war. War ne coole Zeit, daher vote ich mal hot!


auf der Seite die du bei "zum Deal" verlinkt hast steht unten:

Kommen Sie vorbei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Was denn nun? anmelden oder nicht?

hellokitty4vor 16 m

auf der Seite die du bei "zum Deal" verlinkt hast steht unten:Kommen Sie …auf der Seite die du bei "zum Deal" verlinkt hast steht unten:Kommen Sie vorbei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.Was denn nun? anmelden oder nicht?


Da ist wohl die Absprache mit dem Mojo Club schiefgelaufen
Wie die Leute wohl gucken werden, wenn Sie am Eingang nach Bestätigungsmails gefragt werden

Verfasser

ersteinmal freut es mich natürlich, dass der presse in der heutigen zeit immer noch vertrauen entgegenbracht wird.

es handelt sich um ein klassisches dilemma. es gibt zwei unterschiedliche informationen. für eine muss man sich halt entscheiden. nix wirklich neues, oder?

aus der dealbeschreibung geht eindeutig hervor, welche vorgehensweise der dealverfasser (me, myself and i) empfiehlt, nämlich die variante mit e-mail.

sudo apt-get install brain.exe a.k.a. gesunden menschenverstand einschalten. IF die einen sagen dies und die anderen sagen das, THEN gehe auf nummer sicher.

am eingang wird sicherlich kein journalist stehen um die gäste zu empfangen, sondern die jungs und mädels vom einlass. und wer hat schon bock auf diskussionen mit türstehern? tut doch nicht not. an einem samstag abend ist es auf st. pauli ganz allgemein kein guter plan, die leute an der tür zuzulabern. dazu kommt morgen dann noch der ESC grand prix eurovision in nicht einmal 100 m entfernung. da werden die leute vom mojo schon genug genervt sein von den ganzen schlagerfuzzis, die nur mal schnell pipi wollen.

jetzt noch schnell der faktencheck für leute ohne e-mailanmeldung:

pro: die ZEIT schreibt auf der website: "Kommen Sie vorbei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich."
contra: die ZEIT schreibt in der anmeldebestätigung: "mojo club […] Feiern Sie mit! Freier Eintritt für alle Besucher der Langen Nacht der ZEIT bei Vorlage der ausgedruckten Anmeldebestätigung."
contra: das mojo schreibt auf der homepage: "Eintritt: €10,00" [abendkasse]
contra: das mojo schreibt auf der homepage: "besucher der LANGE NACHT DER ZEIT mit ausgedruckter e-mail bestätigung, haben freien eintritt."
contra: das mojo schreibt auf facebook: "besucher der LANGE NACHT DER ZEIT mit ausgedruckter e-mail bestätigung, haben freien eintritt."
contra: eventim vertickt eintrittskarten für 11,70 € netto: eventim.de/dan…804
contra: das mojo schreibt auf seiner übersichtsseite für samstag: "besucher der langen nacht der zeit mit ausgedruckter e-mail bestätigung, haben freien eintritt zum anschließenden clubabend. […] alle veranstaltungen sind kostenlos! eine anmeldung ist erforderlich." siehe: mojo.de/pro…ow/

nervig finde ich vielmehr, dass man die e-mail ausdrucken soll. wünschenswert wäre, dass das vorzeigen des smartphones ausreichen würde.

…und falls ich jetzt jemanden verschreckt haben sollte: keine sorge, morgen werde ich nicht im mojo feiern gehen. und falls doch, dann ganz entspannt.
Bearbeitet von: "justthisguy" 12. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text