-103°
Amazon: 20% Rabatt auf BBQ Bürste 360° Reinigung Zubehör - 18”Extra Langer Griff - 3 Edelstahl Bürsten in 1 Reiniger Werkzeug - Outdoor im Freien in der Küche für Holzkohle Weber Porzellan Infrarot Grill

Amazon: 20% Rabatt auf BBQ Bürste  360° Reinigung Zubehör - 18”Extra Langer Griff - 3 Edelstahl Bürsten in 1 Reiniger Werkzeug - Outdoor im Freien in der Küche für Holzkohle Weber Porzellan Infrarot Grill

Home & LivingAmazon Angebote

Amazon: 20% Rabatt auf BBQ Bürste 360° Reinigung Zubehör - 18”Extra Langer Griff - 3 Edelstahl Bürsten in 1 Reiniger Werkzeug - Outdoor im Freien in der Küche für Holzkohle Weber Porzellan Infrarot Grill

Preis:Preis:Preis:14,15€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer einen neuen Grill gekauft hat oder dies plant sollte unbedingt die Barbecue Grillbürste auf Amazon bestellen.

Mit folgenden Gutscheincode: EZ78Y9KF im Warenkorb spart ihr 20%

Also nur 14,15 €

Prime: Versandkostenfrei !


KRÄFTIGE EDELSTAHL BORSTEN werden den Schmutz schnell entfernen, ohne Beschädigung oder Kratzen Ihres Grillrostes.

EXTRA LANGER GRIFF macht es, den schwierigsten Teil des Grills zu erreichen. Während oder nach dem Grillen aus sicherer Entfernung zu verwenden.

UNIVERSAL BBQ GRILLBÜRSTE ist für alle Grills in der Küche oder im Freien verfügbar, z.B. Porzellan, Keramik, Gas, Infrarot, Holzkohle, Weber usw.

BBQ GRILLBÜRSTE IST LANGLEBIG. Verstärkter Griff wird nicht verbogen oder gebrochen. Super starke Edelstahlbürste wird für eine lange Zeit verwendet.

Beliebteste Kommentare

Für das Geld kaufen sich andere einen Grill.

23 Kommentare

Lol

Für das Geld kaufen sich andere einen Grill.

Woher hast du immer diese Amazon Gutschein Codes?

Danke, mal mitgenommen

ricko11

Woher hast du immer diese Amazon Gutschein Codes?



sehr wahrscheinlich vom Händler selbst der seinen Chinakram mit angeblich tollen Rabatten losbekommen will

Hmm, dürfte (fast?) baugleich zu der Bürste sein, die der Aldi dieses Jahr im Angebot hatte ... hab ich gekauft und bin ich sehr zufrieden, alle 1..2 Jahre brauchts aber ne neue, dürfte hier genauso sein ... und beim Aldi war sie mit 4,99Euro ungleich billiger, daher haut mich der Preis hier nicht so von den Socken ...

hat gewisse ähnlichkeiten mit der hier für 7€ :-)
sorry, kein deal....

ebay.de/itm…rue

hatte ich nicht irgendwo gelesen, dass diese bürsten gefährlich sind, da sie einige ihrer Borsten verlieren und die dann
im grillfleisch landen ...

PS: vor 1..2 Wochen noch Restposten beim Aldi gesehen, vielleicht findet der eine oder andere Interessent dort noch eine, im Idealfall auch reduziert

PS2: Aldi Süd, denke die norddeutschen Kollegen haben ein ähnliches Angebot gehabt.

Also, einfache Stahlwolle tut's auch sehr gut ...

schopper2

hatte ich nicht irgendwo gelesen, dass diese bürsten gefährlich sind, da sie einige ihrer Borsten verlieren und die dannim grillfleisch landen ...


Also meine "haart" nicht ... aber selbst wenn, die bleiben ja nicht auf dem Rost liegen, sondern fallen durch ... und mit der Glut/Asche/Brenner hat das Fleisch im Idealfall nie Kontakt

daily

Also, einfache Stahlwolle tut's auch sehr gut ...


Kommt auf den Rost drauf an.
Die normalen verchromten würde ich def. nicht mit Stahlwolle behandeln, da bekommste erst das Chrom ab, dann die Nickelschicht darunter und schließlich Kupfer ... und dadrunter dann einfaches Eisen. Nen Edelstahlrost kann man so schon behandeln, da hätte ich aber viel größere Bedenken, dass ich da Teile der Stahlwolle im Essen habe ... bei Gussrosten erst recht, die ja schon mal paar "Fäden" aus der Wolle ziehen können ...

@ quecksilber

Also ich reinige meinen 9DM Tankstellengrillrost seit nunmehr ca. 25-30 Jahren mit Stahlwolle, und das Teil glänzt immer noch.
Und: Was sollte an einer solchen Bürste hier dbzgl. besser sein?

Bearbeitet von: "daily" 28. August

Baugleiche gab es gestern für 10.- beim Prime Day. Die Teile sollen super sein.

quecksilber

Also meine "haart" nicht ... aber selbst wenn, die bleiben ja nicht auf dem Rost liegen, sondern fallen durch


livescience.com/542…tml
aol.com/art…51/
quecksilber

da hätte ich aber viel größere Bedenken, dass ich da Teile der Stahlwolle im Essen habe ... bei Gussrosten erst recht, die ja schon mal paar "Fäden" aus der Wolle ziehen können ...


ich putze fast jeden Tag mit Stahlwolle meine Eisenpfannen ohne Handschuhe, die sind sehr flexibel, da verletze ich nichtmal die Haut ansatzweise. natürlich würde man die Innenwand im Körper evtl verletzen, aber nicht vergleichbar mit den Bürsten.


_____________
und bei diesen Amazon-Artikeln die immer 4-5 Sterne Bewertungen gegen kostenlose Testartikel haben vote ich cold.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 11. September

Also den Bewertungen kann man sicherlich vertrauen. Sind ja nur fast alle kostenlos oder rabattiert vom chinesischen Anbieter verschickt worden.

quecksilber

Hmm, dürfte (fast?) baugleich zu der Bürste sein, die der Aldi dieses Jahr im Angebot hatte ... hab ich gekauft und bin ich sehr zufrieden, alle 1..2 Jahre brauchts aber ne neue, dürfte hier genauso sein ... und beim Aldi war sie mit 4,99Euro ungleich billiger, daher haut mich der Preis hier nicht so von den Socken ...



​kann ich bestätigen, baugleich bei Aldi Nord für 4,99.

Dafür nimmt man doch einen LASER!

http://www.quoteslike.com/images/99/laser-dr-evil-air-quotes-meme-generator-qFebWp-quote.jpg

http://share.gifyoutube.com/Yb8gw4.gif

Bearbeitet von: "Ermittler" 28. August

Wer "Lust hat" kann diesen Deal ja mal einem Admin/Mod melden.


Stahlwolle - je nach Feinheitsgrad - kann durchaus in der Lage sein nicht nur das Angebrannte Grillgut sondern auch die galvanische Beschichtung vom Rost zu bekommen ... grade (heutige) Billiggrills haben alle Verchromte Grillroste, da ist eine Lage Nickel und eine Lage Kupfer drunter, die beide gut korrodieren und nix im Essen zu suchen haben sollten.

daily

@ quecksilberAlso ich reinige meinen 9DM Tankstellengrillrost seit nunmehr ca. 25-30 Jahren mit Stahlwolle, und das Teil glänzt immer noch.Und: Was sollte an einer solchen Bürste hier dbzgl. besser sein?

quecksilber

Also meine "haart" nicht ... aber selbst wenn, die bleiben ja nicht auf dem Rost liegen, sondern fallen durch

quecksilber

da hätte ich aber viel größere Bedenken, dass ich da Teile der Stahlwolle im Essen habe ... bei Gussrosten erst recht, die ja schon mal paar "Fäden" aus der Wolle ziehen können ...


Der Hand macht das auch nichts, der "inneren Haut" aber sicher schon mehr ... mechanisch wie chemisch.
Ich reinige meinen Edelstahlgrillrost auch mit Stahlwolle, wenns mal ganz hartnäckig ist und ich mal wieder einen strahlend sauberen Rost haben möchte (Eisenpfanne grade nicht, da will ich die Patina ja grade behalten ...), aber im Waschbecken mit anschließendem abwaschen ... da bleibt dann auch nix hängen (bei ner Pfanne ja eh eher keine Gefahr, beim Grillrost schon) ... bei grober Stahlwolle und direkt am Grillplatz fände ich das schon nicht mehr so prickelnd. Mit der Grillbürste wird der Grill im Garten einmal nach dem Freibrennen durchgeschrubbt und fertig ... womit wir beim weiteren Vorteil wären: Auf einem gusseisernen Rost mit einigen hundert Grad wirds schon mit der kurzen ~30cm Bürste warm ... mit loser Stahlwolle muss ich da nicht dran.

geh weg. jetzt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text