Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] 2x Innr SP120 Smart Steckdosen
392° Abgelaufen

[Amazon] 2x Innr SP120 Smart Steckdosen

33,14€43,31€-23%Amazon Angebote
29
eingestellt am 16. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei amazon gibt es den Doppelpack von Innr SP 120 Smartsteckdosen zum Bestpreis laut idealo - allerdings wohl erst ab 26. Dezember wieder lieferbar. Da der Preis über 29€ liegt, sollten keine Versandkosten anfallen.

Die Steckdosen werden laut meiner Recherche für die Anbindung an eine Hue bridge empfohlen, solange man auf homekit Kompatibilität verzichten kann.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Dude_the_mfck_Dude16.12.2019 17:20

Top, bestellt.Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im …Top, bestellt.Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im Gebrauch haben: An meinem linksys router trennt die steckdose im aus Zustand wohl nicht zu 100%. Die LEDs blinken alle periodisch beim Router auf und das obwohl die Steckdose "aus" ist. Habt ihr auch vergleichbare Erfahrungen gemacht?


Kann ich mir gar nicht vorstellen. Das integrierte Relais trennt bei meinen die Spannung komplett.

Die Steckdosen haben im Gegensatz zu den Osram Steckdosen noch folgende Vor-/Nachteile

+ Formfaktor, problemlos mehrere nebeneinander möglich (Bsp. Steckdosenleiste mit schräger Anordnung).
+ wesentlich bessere Kompatibilität als Zigbee Router (Xiaomi, Aqara Sensoren arbeiten in meinem Fall viel besser zusammen).
+ Strommessung des angeschlossenen Verbrauchers.

- unnötig helle LED im ausgeschaltetem Zustand (kann man aber abkleben oder die Steckdose modifizieren).
- es liegt in "ausgeschaltetem" Zustand und je nach Orientierung Spannung an. (siehe Kommentare hier)

Evtl. findet diese Information der ein oder andere noch hilfreich.
Bearbeitet von: "CHRISCHl" 17. Dez 2019
29 Kommentare
Top, bestellt.

Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im Gebrauch haben: An meinem linksys router trennt die steckdose im aus Zustand wohl nicht zu 100%. Die LEDs blinken alle periodisch beim Router auf und das obwohl die Steckdose "aus" ist. Habt ihr auch vergleichbare Erfahrungen gemacht?
Dude_the_mfck_Dude16.12.2019 17:20

Top, bestellt.Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im …Top, bestellt.Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im Gebrauch haben: An meinem linksys router trennt die steckdose im aus Zustand wohl nicht zu 100%. Die LEDs blinken alle periodisch beim Router auf und das obwohl die Steckdose "aus" ist. Habt ihr auch vergleichbare Erfahrungen gemacht?


Kann ich mir gar nicht vorstellen. Das integrierte Relais trennt bei meinen die Spannung komplett.

Die Steckdosen haben im Gegensatz zu den Osram Steckdosen noch folgende Vor-/Nachteile

+ Formfaktor, problemlos mehrere nebeneinander möglich (Bsp. Steckdosenleiste mit schräger Anordnung).
+ wesentlich bessere Kompatibilität als Zigbee Router (Xiaomi, Aqara Sensoren arbeiten in meinem Fall viel besser zusammen).
+ Strommessung des angeschlossenen Verbrauchers.

- unnötig helle LED im ausgeschaltetem Zustand (kann man aber abkleben oder die Steckdose modifizieren).
- es liegt in "ausgeschaltetem" Zustand und je nach Orientierung Spannung an. (siehe Kommentare hier)

Evtl. findet diese Information der ein oder andere noch hilfreich.
Bearbeitet von: "CHRISCHl" 17. Dez 2019
Ich habe davon 2 und leider auch einen Philips Hue Smart Button - beide im gleichen Zigbee Netzwerk machen leider ganz schöne Probleme. Die Innr Steckdosen verlieren die Verbindung.
CHRISCHl16.12.2019 17:40

Kann ich mir gar nicht vorstellen. Das integrierte Relais trennt bei …Kann ich mir gar nicht vorstellen. Das integrierte Relais trennt bei meinen die Spannung komplett.Die Steckdosen haben im Gegensatz zu den Osram Steckdosen noch folgende Vorteile/Nachteile+ Formfaktor, problemlos mehrere Nebeneinander möglich (Bsp. Steckdosenleiste mit schräger Anordnung).+ Wesentlich bessere Kompatibilität als Zigbee Router (Xiaomi, Aqara Sensoren arbeiten in meinem Fall viel besser zusammen).+ Strommessung des angeschlossenen Verbraucher.- unnötig helle LED im ausgeschalteten Zustand (kann man aber abkleben oder die Steckdose modifizieren).Evtl. findet dieses Info der ein oder andere noch hilfreich.


Man muss dazu sagen, dass man aber nur die Verbrauchsdaten messen kann wenn man es für eine Plattform benutzt. Über Homekit sieht man meines Wissens nach keinen Wattverbrauch. Benutze sie über Zigbee2MQTT mit Home Assistant und bis auf ein paar verlorene Verbindungen funktionieren sie bisher super! Messen gerade den Stromverbrauch meiner Ladung Wäsche und dann krieg ich später ne Push bei Telegram, wenn die Wäsche gelaufen ist (y).
24295944-WXk9x.jpg
Dude_the_mfck_Dude16.12.2019 17:20

Top, bestellt.Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im …Top, bestellt.Mal eine Frage an die Leute die auch diese Steckdose im Gebrauch haben: An meinem linksys router trennt die steckdose im aus Zustand wohl nicht zu 100%. Die LEDs blinken alle periodisch beim Router auf und das obwohl die Steckdose "aus" ist. Habt ihr auch vergleichbare Erfahrungen gemacht?


Kann ich leider so bestätigen. Habe u.a. für die Weihnachtsbeleuchtung 2x im Einsatz, und die Beleuchtung leuchtet auch nach dem Ausschalten ganz schwach weiter.
SevenUp16.12.2019 18:44

Kann ich leider so bestätigen. Habe u.a. für die Weihnachtsbeleuchtung 2x i …Kann ich leider so bestätigen. Habe u.a. für die Weihnachtsbeleuchtung 2x im Einsatz, und die Beleuchtung leuchtet auch nach dem Ausschalten ganz schwach weiter.



Guter Hinweis. Ich werde das später mal nachmessen. Bisher ist mir das bei meinen "noch" nicht untergekommen.
CHRISCHl16.12.2019 18:56

Guter Hinweis. Ich werde das später mal nachmessen. Bisher ist mir das bei …Guter Hinweis. Ich werde das später mal nachmessen. Bisher ist mir das bei meinen "noch" nicht untergekommen.


Wäre super! Es kann sich nur um wenige mA handeln, aber wie kommt es dazu... Die Relais hört man deutlich klackern.
SevenUp16.12.2019 19:07

Wäre super! Es kann sich nur um wenige mA handeln, aber wie kommt es …Wäre super! Es kann sich nur um wenige mA handeln, aber wie kommt es dazu... Die Relais hört man deutlich klackern.



Hab es gerade nachgemessen und es liegen in "ungeschaltetem" Zustand je nach Orientierung ~1,2 Volt bzw. ~7,1 Volt an.

Müsste man dann als "Nachteil" noch mit aufnehmen.

Für alle mit Problemen @SevenUp@Dude_the_mfck_Dude dreht mal die Steckdosen um 180° und berichtet ob
die 'Lampen' immer noch leuchten.
Bearbeitet von: "CHRISCHl" 16. Dez 2019
CHRISCHl16.12.2019 20:52

Hab es gerade nachgemessen und es liegen in "ungeschaltetem" Zustand je …Hab es gerade nachgemessen und es liegen in "ungeschaltetem" Zustand je nach Orientierung ~1,2 Volt bzw. ~7,1 Volt an.Müsste man dann als "Nachteil" noch mit aufnehmen.Für alle mit Problemen @SevenUp @Dude_the_mfck_Dude dreht mal die Steckdosen um 180° und berichtet obdie 'Lampen' immer noch leuchten.


Danke, nach dem Umdrehen sind die LED-Verbrauchen nun tatsächlich dunkel
Kann jemand erklären wie bei einer Wechselspannung verschiedene Voltzahlen anliegen können?
CHRISCHl16.12.2019 20:52

Hab es gerade nachgemessen und es liegen in "ungeschaltetem" Zustand je …Hab es gerade nachgemessen und es liegen in "ungeschaltetem" Zustand je nach Orientierung ~1,2 Volt bzw. ~7,1 Volt an.Müsste man dann als "Nachteil" noch mit aufnehmen.Für alle mit Problemen @SevenUp @Dude_the_mfck_Dude dreht mal die Steckdosen um 180° und berichtet obdie 'Lampen' immer noch leuchten.


Danke, also NICHT gekauft.
derjacky16.12.2019 21:55

Kann jemand erklären wie bei einer Wechselspannung verschiedene Voltzahlen …Kann jemand erklären wie bei einer Wechselspannung verschiedene Voltzahlen anliegen können?



Ich bin ehrlich gesagt auch etwas verwundert darüber was diese Steckdosen da machen.

Könnte aber auch mit der Strommessfunktion zu tun haben und dass ich mit meinem mittelmäßigen
Vielfachmessgerät keine sauberen Messwerte bekomme (übrigens auch kein Verbraucher aangeschlossen)
oder es handelt sich evtl. um sowas wie Kriechstrom.

Nichtsdestotrotz passiert hier je nach Orientierung des Steckers etwas.
Bearbeitet von: "CHRISCHl" 16. Dez 2019
Wieso abgelaufen? Aktuell immer noch zu dem Preis zu haben.
Weil ich davon ausgegangen bin, dass es ein Tagesangebot ist. Komischerweise, wenn ich das Ablaufdatum jetzt ändere, tut sich nichts. Hab im Moment leider keine Zeit, mich mehr darüber zu informieren, sorry
Sollte nun wieder aktiv sein.
CHRISCHl16.12.2019 22:04

Ich bin ehrlich gesagt auch etwas verwundert darüber was diese Steckdosen …Ich bin ehrlich gesagt auch etwas verwundert darüber was diese Steckdosen da machen.Könnte aber auch mit der Strommessfunktion zu tun haben und dass ich mit meinem mittelmäßigenVielfachmessgerät keine sauberen Messwerte bekomme (übrigens auch kein Verbraucher aangeschlossen)oder es handelt sich evtl. um sowas wie Kriechstrom. Nichtsdestotrotz passiert hier je nach Orientierung des Steckers etwas.


Ja, da diese Steckdosen, genauso wie fast alle anderen, nur auf einer Seite den Leiter trennen kommt es zu Kriechstrom, der je nach Orientierung unterschiedlich Groß ist.

Dieses Verhalten und auch Kriechstrom sind ganz normale Phänomene, die man einfach häufig nicht mitbekommt. Kann's leider technisch auch nicht ganz so gut erklären aber es ist nichts wovor man Angst haben braucht. Bei Problemen einfach Stecker andersrum in die Steckdose und der Kriechstrom ist so gering, dass nichts mehr passiert.
Also ich hab die bei mir auch an der Weihnachtsbeleuchtung und mit der Hue Bridge im Einsatz und kann mich überhaupt nicht beschweren. Keinerlei "Weiterleuchten" im ausgeschalteten Zustand und auch keine Verbindungsabbrüche. Zeitschaltroutine über Hue Bridge funktioniert auch einwandfrei.
Ich schlag jetzt nochmal zu.
Dann trennt das Relais nicht L+N sondern nur eine Seite. D.h. wenn, je nach Orientierung der Steckdose, nur der N getrennt wird liegt am Gerät noch 230V an. Könnte z. B. bei ner Stehlampe und einem Leuchtmittelwechsel gefährlich werden, da die Fassung unter Spannung stehen könnte und man somit einen gewischt bekommen könnte. Das nur als Hinweis, also immer schön den Stecker ziehen ;-)
docb17.12.2019 09:20

Dann trennt das Relais nicht L+N sondern nur eine Seite. D.h. wenn, je …Dann trennt das Relais nicht L+N sondern nur eine Seite. D.h. wenn, je nach Orientierung der Steckdose, nur der N getrennt wird liegt am Gerät noch 230V an. Könnte z. B. bei ner Stehlampe und einem Leuchtmittelwechsel gefährlich werden, da die Fassung unter Spannung stehen könnte und man somit einen gewischt bekommen könnte. Das nur als Hinweis, also immer schön den Stecker ziehen ;-)


Das müsste ja dann mit eine Phasenprüfer recht einfach nachzuweisen sein, oder?
Seizer2317.12.2019 09:22

Das müsste ja dann mit eine Phasenprüfer recht einfach nachzuweisen sein, o …Das müsste ja dann mit eine Phasenprüfer recht einfach nachzuweisen sein, oder?


Ich hab es mit einem Vielfachmessgerät gemacht. Aber auch ein Phasenprüfer sollte das anzeigen.
CHRISCHl17.12.2019 09:24

Ich hab es mit einem Vielfachmessgerät gemacht. Aber auch ein Phasenprüfer …Ich hab es mit einem Vielfachmessgerät gemacht. Aber auch ein Phasenprüfer sollte das anzeigen.


Danke, dann werde ich das bei mir Zuhause damit prüfen und die Steckdosen entsprechend "richtig herum" einstecken.
Scheint vorbei zu sein... Bei mir werden 49,69€ als Preis angezeigt...

Schade, bin auf der Suche nach welchen zum schmalen Taler...
Ja, scheint vorbei zu sein... War wohl kein Tages- sondern ein 24h deal
Bearbeitet von: "Soukyuu" 17. Dez 2019
Also ich hab noch den alten Preis ( 33,14€) hier stehen, allerdings erst wieder lieferbar ab 26. Dezember und nicht über Amazon direkt, sondern Innr Lightning.
Bearbeitet von: "Seizer23" 17. Dez 2019
Ist wieder für den Preis zu haben.
Was ist denn der Unterschied zu diesen hier z.B.?
Toqual18.12.2019 11:29

Was ist denn der Unterschied zu diesen hier z.B.?


Die von Dir verlinkten scheinen WLAN Steckdosen zu sein. Die hier laufen über Zigbee
Bearbeitet von: "IcedEarth" 18. Dez 2019
IcedEarth18.12.2019 11:35

Die von Dir verlinkten scheinen WLAN Steckdosen zu sein. Die hier laufen …Die von Dir verlinkten scheinen WLAN Steckdosen zu sein. Die hier laufen über Zigbee


Danke..
lauffix17.12.2019 10:06

Scheint vorbei zu sein... Bei mir werden 49,69€ als Preis a …Scheint vorbei zu sein... Bei mir werden 49,69€ als Preis angezeigt...Schade, bin auf der Suche nach welchen zum schmalen Taler...


Man muss bei Amazon angemeldet sein, sonst sieht man nur den Standard-Preis
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Soukyuu. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text