267°
ABGELAUFEN
[Amazon] 2x Kraftmax 18650 Pro Akku nur 12,71 oder im Dreierpack um 18,40 -36% Ersparnis
[Amazon] 2x Kraftmax 18650 Pro Akku nur 12,71 oder im Dreierpack um 18,40 -36% Ersparnis

[Amazon] 2x Kraftmax 18650 Pro Akku nur 12,71 oder im Dreierpack um 18,40 -36% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:12,71€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf Amazon gibt es derzeit 2x Kraftmax 18650 Pro Akku mit PCB Schutzschaltung speziell für LED Taschenlampen (3,7V / 9,62 Wh) um nur 12,71 bei kostenlosem Versand.

Vergleichspreis leider keinen gefunden, vor einem Monat gabs einen Deal mit dem Originalpreis von 19,80, entspricht also einem Rabatt von 36%

Bewertungen sind vier Stück drin, scheinen ganz gut zu sein.

Alternativ auch im Dreierpack erhältlich um 18,40, vormals 28,40 also ebenfall ca. 36% Ersparnis

Somit im Zweierpack um je 6,35 oder im Dreierpack um 6,13.

37 Kommentare

Verfasser

Link zum Dreierpack

amazon.de/dp/…WSM

WayneZone

Link zum Dreierpack http://tinyurl.com/pjtxxxxxb



amazon.de/dp/…SM/

Warum nicht gleich so? Diese Url Kurzteile habe einen negativen Beigeschmack.
amazon.de/dp/…SM/

Dazu ist in deinem link auch noch der geizhals referrer drin. tag=geizhals1*-*1


Verfasser

WayneZone

Link zum Dreierpack http://tinyurl.com/pjtxxxxxb



Danke für den Hinweis

Einzeln kosten die 7,47 also nur etwas über 1€ ersparnis

Suche noch ultimativ günstiges tolles Ladegerät dafür

Verfasser

Rocketdeflop

Einzeln kosten die 7,47 also nur etwas über 1€ ersparnis



Das stimmt, allerdings waren die vor zwei Wochen noch ziemlich teurer, auch die Einzelstücke, nämlich 9,90 jeweils.

Rocketdeflop

Einzeln kosten die 7,47 also nur etwas über 1€ ersparnis


werden sie wohl zu dem preis nicht los. bei fasttech bekommt man schon 2 geschützte samsung für ~9$

Endlich mal ein vernünftiger 18650er Deal mit PCB, und kein China-Schrott. Dafür hot!

um heißt bei uns immer noch für

braucht man extra Ladegerät?

bigsiwy

braucht man extra Ladegerät?



Nein. Jedes 18650 Ladegerät kann die laden

Die besten 18650 Akkus sind für mich derzeit (für Taschenlampe):
banggood.com/2PC…tml

Timax

Die besten 18650 Akkus sind für mich derzeit (für Taschenlampe): http://www.banggood.com/2PCS-NCR-18650B-3_7V-3400mAh-Protected-Rechargeable-Lithium-Battery-p-90990.html



Woher die Erkenntnis? Die Firma/Type hab ich noch nie gesehen. Gibts die irgendwo im Test?

DanYo

Endlich mal ein vernünftiger 18650er Deal mit PCB, und kein China-Schrott. Dafür hot!


Gleich lach ich mich schlapp.
Wo werden denn diese Akkus wohl hergestellt?
Kleiner Tipp.. es sind keine Panasonic Zellen "Made in Japan" ;-)

12,70€ für zwei 18650 unbekannter Herkunft? COLD.
Entweder zu günstigen Samsungs (habe davon aktuell 14 Stück in verschiedenen Lampen im Einsatz) greifen (die für die Masse auch vollkommen ausreichen) oder o.g. von Panasonic nehmen.

Timax

Die besten 18650 Akkus sind für mich derzeit (für Taschenlampe): http://www.banggood.com/2PCS-NCR-18650B-3_7V-3400mAh-Protected-Rechargeable-Lithium-Battery-p-90990.html


NCR-18650B ist eine Bezeichnung von Panasonic.
Sprich die Zellen Stammen aus Japan und das PCB wurd irgendwo in China dran geschweißt.
Hier der gewünschte link zu einen Test:
lygte-info.dk/rev…tml

*Edit*
Die Zelle wird übrigens auch noch von diversen anderen Firmen genutzt:
lygte-info.dk/rev…tml
lygte-info.dk/rev…tml
lygte-info.dk/rev…tml
lygte-info.dk/rev…tml
lygte-info.dk/rev…tml
lygte-info.dk/rev…tml

DanYo

Endlich mal ein vernünftiger 18650er Deal mit PCB, und kein China-Schrott. Dafür hot!


Wieder so einer, der nicht checkt, dass in ein und demselben Land unterschiedliche Qualität produziert werden kann. Beschwer dich aber später nicht, wenn dir deine 3€ Ultrafires um die Ohren fliegen.

DanYo

Wieder so einer, der nicht checkt, dass in ein und demselben Land unterschiedliche Qualität produziert werden kann. Beschwer dich aber später nicht, wenn dir deine 3€ Ultrafires um die Ohren fliegen.


Sorry, aber da schätzt du mich etwas falsch ein. 18650 Zellen aus China habe ich keine in Nutzung.
Ich gehöre da eher zu den Nutzern der Protected Panasonic 3400mAh Zellen, welcher Hersteller die nun labelt und das PCB dran schweißt ist mir dabei recht egal.

Ist aber schön zu wissen das du alles "checkst" und sogar weißt das ich "3€ Ultrafires" nutze.

Tststs..

Verfasser

gt_im

gab letztens zwei für 9,90 http://www.mydealz.de/deals/wieder-schnell-sein-2x-sehr-gute-18650-akkus-durch-9-90-gutschein-50-ersparnis-592872



Japp wie gesagt, Ursprungspreis 19,90, damals gabs halt den gratis Gutschein und dann den 50% Gutschein.

Meinereinereins

Sorry, aber da schätzt du mich etwas falsch ein. 18650 Zellen aus China habe ich keine in Nutzung. Ich gehöre da eher zu den Nutzern der Protected Panasonic 3400mAh Zellen, welcher Hersteller die nun labelt und das PCB dran schweißt ist mir dabei recht egal.


Sorry, dann habe ich deinen Post falsch verstanden. Um genau das PCB geht es mir ja. Hier werden oft Akkus angeboten, bei denen man nicht weiß, welche Zellen drinstecken, und viel schlimmer, die nicht protected sind. Das PCB bei diesem Angebot sollte für unbedarfte Nutzer Schlimmeres verhindern. Deshalb für mich hot.

DanYo

Sorry, dann habe ich deinen Post falsch verstanden. Um genau das PCB geht es mir ja. Hier werden oft Akkus angeboten, bei denen man nicht weiß, welche Zellen drinstecken, und viel schlimmer, die nicht protected sind. Das PCB bei diesem Angebot sollte für unbedarfte Nutzer Schlimmeres verhindern. Deshalb für mich hot.


Dann schau dir mal den link von "Timax" (erste Seite bei diesen Deal) an.
Dort handelt es sich um Zellen von Panasonic mit PCB.
Irgendwie sind mir 2 Panasonic 3400mAh Zellen mit PCB sympatischer als 2 Unbekannte "Kraftmax" 2600mAh Zellen mit PCB, auch wenn diese etwas teurer sind (~2 Euro)

Leicht OT aber auch interessant...
Panasonic hat auch 18650 Zellen mit 3600mAh im Programm, die gesamte Produktion dieser Zellen ist jedoch durch Bestellungen von Tesla ausgelastet.

fasttech.com/pro…-li

Diese Trustfire haben doch auch nen guten Ruf (zumindest vor 2 Jahren etwa).

Hab ich letztens für 12,32 Euro im 4er-Pack gekauft. 3 Euro pro Zelle sind günstig, kosten sonst schnell mal Richtung 10 Euro das Stück.

Eher laumwarm für 2600er Sanyo/Panasonics oder LGs mit PCB

Kritiker

https://www.fasttech.com/products/0/10000377/2291604-trustfire-tf18650-3-7v-2400mah-rechargeable-li Diese Trustfire haben doch auch nen guten Ruf (zumindest vor 2 Jahren etwa).



Guter Ruf ist relativ. WEnn man wirklich sparen will, dann eher noch die.. Aber die waren selbst vor 2 Jahren schon nicht mehr so gut wie zu Anfang... Hatte selbst einige davon und mittlerweile alles gegen Panasonic(Sanyo) ausgetauscht.

Timax

Die besten 18650 Akkus sind für mich derzeit (für Taschenlampe): http://www.banggood.com/2PCS-NCR-18650B-3_7V-3400mAh-Protected-Rechargeable-Lithium-Battery-p-90990.html


Ich habe die Akkus und bin super zufrieden. Sind Panasonic Zellen mit Schutzschaltung. Bisher keine Probleme beim Laden (_;)

Mal ne Frage, sind das dann AA Format oder ersetzet die so ein 3xAAA Pack?
Ich bräuchte 18500er in AA Format für die China LED Taschenlampe.

AA Format ist ~14500 Format. Musst du nur die Spannungen beachten ob das auch wirklich geht.

laserjet

Mal ne Frage, sind das dann AA Format oder ersetzet die so ein 3xAAA … Mal ne Frage, sind das dann AA Format oder ersetzet die so ein 3xAAA Pack? Ich bräuchte 18500er in AA Format für die China LED Taschenlampe.


Eine 18650er ersetzen das 3er Pack Micro's (AAA)!
Denke mal das du einen Adapter dieser art meinst:
7719853-mrGf5

Wie BongoHase schon geschrieben hat währen Li-Ion 14500 von der größe her identisch mit Mignon (AA) Akkus, nutzen jedoch völlig unterschiedliche Spannungen.
AA/AAA 1,2 Volt
14500/18650 3,7 Volt

Wenn ich richtig bin, könnte ich doch 2 solcher Art in Reihe schalten und habe dann einen günstigen Akku mit 2600mAh und 7,4V für meine Drohne. Da muss ich nur noch die Stecker dranlöten. Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht?

Lipo für die Drohne würde ich günstig bei hobbyking bestellen. Da musst nix basteln. Oft ist es sogar im EU/DE Warehouse verfügbar mit schnellem Versand.

Siemm

Suche noch ultimativ günstiges tolles Ladegerät dafür


würde mich auch interessieren (günstig - nicht billig!)

Die Akkus mit Schutzschaltung sind in aller Regel länger als normale 18650 Akkus und passen daher nicht in alle Taschenlampen und können nicht pauschal diese 3er AAA Adapter ersetzen. Ihr müsst das vorher ausmessen ob die Maße des 18650 von der Länge her passen.

Ladegerät gibt es für 10 EUR bei Aliexpress (nitecore i2 - der fiept aber hörbar!). Oder für 20 EUR den d4
#

Wenn ihr den Akku bestellen wollt, nehmt den Coupon Code BGF182:
Doppelpack kostet dann €11.73 !!! Das ist meine ich der beste Preis den ich da bisher gesehen habe ...

banggood.com/2PC…tml

Dort könnt ihr auch gleich das passende Ladegerät dazu bestellen. Bis 23 Euro Gesamtpreis sollte es keine Einfuhrumsatzsteuer geben bzw. bis 25 Euro, weil alles unter 5 Euro erlassen wird.

Kleinbetragsregelung (§ 11 Zollkostenverordnung)

Von der Erhebung der Kosten wird abgesehen, wenn diese im Einzelfall weniger als 5 Euro betragen. Quelle

mydealz.de/dea…063

Wenn das von Nitecore auch noch Mono Zellen halten könnte, hätte ich das sofort bestellt.

Ich suche immernoch die Eierlegende Wollmilchsau die alle gängigen Batteriegrößen annimmt.

joe3526

Dort könnt ihr auch gleich das passende Ladegerät dazu bestellen. Bis 23 Euro Gesamtpreis sollte es keine Einfuhrumsatzsteuer geben bzw. bis 25 Euro, weil alles unter 5 Euro erlassen wird. Kleinbetragsregelung (§ 11 Zollkostenverordnung) Von der Erhebung der Kosten wird abgesehen, wenn diese im Einzelfall weniger als 5 Euro betragen. Quelle http://www.mydealz.de/deals/banggood-nitecore-nc-i2-akku-ladestation-li-ion-ni-mh-ni-cd-intellicharger-602063



Der wahre mydealzer reizt die Regelung bis exakt 26,30€ aus.

Denn 5€ Mindestbetrag durch 19% Einfuhrumsatzsteuer sind rund 26,31€ Gesamtwert.

Zollwechselkurs beachten

Verfasser

TheMaster

Der wahre mydealzer reizt die Regelung bis exakt 26,30€ aus. Denn 5€ Mindestbetrag durch 19% Einfuhrumsatzsteuer sind rund 26,31€ Gesamtwert. Zollwechselkurs beachten



Gilt aber nur für Deutschland, in Österreich fordern sie sogar Centbeträge
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text