(Amazon) 3x 0,7l Jameson Blended Irish Whiskey zum Bestpreis zu je 13,59€
240°Abgelaufen

(Amazon) 3x 0,7l Jameson Blended Irish Whiskey zum Bestpreis zu je 13,59€

40,78€50,97€-20%Amazon Angebote
19
eingestellt am 5. Jun
Jameson Original Blended Irish Whiskey 1 x 0,7l


Beim Kauf von gleich drei Flaschen Jamison Whiskey (16,99€) und Benutzung des Gutscheines (-10,19€) erhält man diesen zum Bestpreis von 13,59€
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

19 Kommentare
Das Bild mit den Plastikbechern Zum Cola mischen ok.
Bearbeitet von: "stafic" 5. Jun
Schaut auf meinen Deal, jede Spirituose geht ab 50 Euro mit dem Gutschein
Whisky schrott, BWS20 Top
Will hier jetzt jeder seinen eigenen Deal mit Alkohol eröffnen? Bitte nicht...
Cheerio Miss Sophie, äääh Bender und Kovac
Bearbeitet von: "Oblitor" 5. Jun
Wird Zeit für einen Deal für Wirkungstrinker:

6 x Nordhäuser Doppelkorn je 0,7 Liter mit 38 Umdrehungen, a 6,79 € (leider 6 Flaschen maximale Menge)

2 x Chantre Weinbrand für je 6,99 €, mit Gutschein BWS 20

= 8 Flaschen Ballerbrühe für 43,78 €

PROST

niech wam smakuje @POLSKA-PIWO
Irischen schreibt man mit e: WhiskEy!
Verfasser
iJamesvor 3 m

Irischen schreibt man mit e: WhiskEy!


Danke, geändert
13,59 für einen Blend?... Da ist der Preisunterschied zum Single Malt nicht mehr so groß - und schmecken tut zumindest mir persönlich ein single Malt besser.

"Jameson Whiskey" ist übrigens eine extrem ungenaue Angabe, genausogut könnte man einen Leasing-Deal mit "VW für 99€/Monat leasen!" einstellen.
Verfasser
dba24vor 11 m

13,59 für einen Blend?... Da ist der Preisunterschied zum Single Malt …13,59 für einen Blend?... Da ist der Preisunterschied zum Single Malt nicht mehr so groß - und schmecken tut zumindest mir persönlich ein single Malt besser."Jameson Whiskey" ist übrigens eine extrem ungenaue Angabe, genausogut könnte man einen Leasing-Deal mit "VW für 99€/Monat leasen!" einstellen.


Danke für den Tipp, überarbeitet
Der Titel ist falsch. Es handelt sich bei diesem Jameson nicht um einen Single Pot Still sondern um einen Blended Whiskey. Der desweiteren enthaltene Grain-Anteil kommt zwar auch aus Midleton, wird aber auf Säulen destilliert. Somit kein Single Pot Still wie z.B. Powers 12 oder die Redbreasts.

Deswegen steht bei Amazon auch mit Single Pot Still Whiskey.

*Klugscheißmodus-over-and-out*
Bearbeitet von: "doenertobs" 5. Jun
Verfasser
doenertobsvor 27 m

Der Titel ist falsch. Es handelt sich bei diesem Jameson nicht um einen …Der Titel ist falsch. Es handelt sich bei diesem Jameson nicht um einen Single Pot Still sondern um einen Blended Whiskey. Der desweiteren enthaltene Grain-Anteil kommt zwar auch aus Midleton, wird aber auf Säulen destilliert. Somit kein Single Pot Still wie z.B. Powers 12 oder die Redbreasts.Deswegen steht bei Amazon auch mit Single Pot Still Whiskey.*Klugscheißmodus-over-and-out*


Geht klar, auch das wird berücksichtigt
dba24vor 2 h, 7 m

13,59 für einen Blend?... Da ist der Preisunterschied zum Single Malt …13,59 für einen Blend?... Da ist der Preisunterschied zum Single Malt nicht mehr so groß - und schmecken tut zumindest mir persönlich ein single Malt besser."Jameson Whiskey" ist übrigens eine extrem ungenaue Angabe, genausogut könnte man einen Leasing-Deal mit "VW für 99€/Monat leasen!" einstellen.


Es gibt durchaus höherwertige Blends, die deutlich mehr als 13,59€ kosten und in Ihrer Qualität den Single Malts nicht nachstehen. Ganz im Gegenteil - einige Single Malts können da kaum mithalten. ...Falls dein Kommentar allgemein auf Blends/Single Malts und nicht auf die Jamesons bezogen war, wovon ich ausgehe, da du "ein single Malt" schreibst.
ogromvor 5 m

Es gibt durchaus höherwertige Blends, die deutlich mehr als 13,59€ kosten u …Es gibt durchaus höherwertige Blends, die deutlich mehr als 13,59€ kosten und in Ihrer Qualität den Single Malts nicht nachstehen. Ganz im Gegenteil - einige Single Malts können da kaum mithalten. ...Falls dein Kommentar allgemein auf Blends/Single Malts und nicht auf die Jamesons bezogen war, wovon ich ausgehe, da du "ein single Malt" schreibst.



Das war schon allgemein gemeint: mir ist bisher kein Blend untergekommen, der mir (persönlich!) besser schmecken würde als ein gescheiter Single Malt. Es mag durchaus welche geben, die besser sind (wobei das bei Alkohol eh immer subjekiv ist), sind mir aber bisher nicht begegnet.

Was den Preisunterschied angeht - es war der Unterschied zu den Single Malts von Jameson gemeint.
dba24vor 7 m

Das war schon allgemein gemeint: mir ist bisher kein Blend untergekommen, …Das war schon allgemein gemeint: mir ist bisher kein Blend untergekommen, der mir (persönlich!) besser schmecken würde als ein gescheiter Single Malt. Es mag durchaus welche geben, die besser sind (wobei das bei Alkohol eh immer subjekiv ist), sind mir aber bisher nicht begegnet.Was den Preisunterschied angeht - es war der Unterschied zu den Single Malts von Jameson gemeint.


Vielleicht solltest du auch einfach nur Produkte gleichen Preises vergleichen.
dba24vor 20 m

Das war schon allgemein gemeint: mir ist bisher kein Blend untergekommen, …Das war schon allgemein gemeint: mir ist bisher kein Blend untergekommen, der mir (persönlich!) besser schmecken würde als ein gescheiter Single Malt. Es mag durchaus welche geben, die besser sind (wobei das bei Alkohol eh immer subjekiv ist), sind mir aber bisher nicht begegnet.Was den Preisunterschied angeht - es war der Unterschied zu den Single Malts von Jameson gemeint.


Dann solltest du den Famous Grouse 18 (Blend!) probieren. Gegen diesen können tatsächlich einige Single Malts einpacken. Und warum das so ist habe ich in der Destille vor Ort begriffen, als mir erklärt wurde wie er gemacht und mit welchen hochwertigen Tropfen dieser verschnitten wird... Klar ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber generell gibt es durchaus einige weitere hochwertige Blends.
Ist nicht böse/persönlich gemeint - ich möchte nur gegen den Mythos Blend=billig/schlecht und Single Malt=hochwertig/top ankämpfen. Dies mag in vielen Fällen zutreffen, gilt aber nicht allgemein und soll die Leute davon nicht abschrecken, sich auch mal an gutem Blend zu versuchen
Da ja immer mal die Frage kommt: der hier ist perfekt für einen Einsteiger, der keinen Rauch mag und es eher mild bevorzugt.
Und das trotz des Grain-Anteils, der häufig bitter ist.
Für die Kohle auf jeden Fall ein guter Tropfen.

Just my 10 cent.
Dankeschön für den Deal.
Schließe mich @jobe an.
Gekauft, danke 😁
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text