472°
ABGELAUFEN
[amazon] 4x Pyrexx PX-1 Brandmelder 72,53€ = 18,13€ / Stück, Idealo = 24,16€ / Stück; 87,28€ 4er Pack
[amazon] 4x Pyrexx PX-1 Brandmelder 72,53€ = 18,13€ / Stück, Idealo = 24,16€ / Stück; 87,28€ 4er Pack
Home & LivingAmazon Angebote

[amazon] 4x Pyrexx PX-1 Brandmelder 72,53€ = 18,13€ / Stück, Idealo = 24,16€ / Stück; 87,28€ 4er Pack

Preis:Preis:Preis:72,53€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab dem 1.1.17 sind Rauchmelder z.B. in NRW Pflicht, daher hier ein Deal für einen der besten Brandmelder.

  • CE nach DIN EN 14604, RoHS, TüV
  • Q - Label
  • Made In Germany
  • 12 Jahre Batterie-Lebensdauer (Lithium)
  • Bi-Sensor-Prozessor-Technologie (Rauch und Hitze)
  • Zertifizierte Klebemontage
  • Maximale Echtalarmpräzision
  • Küchentauglich durch Kondensationsbarrieren
  • 3-fach-Insektenschutz
  • Alarmsignal > 85 dB
  • Reduzierte Lautstärke des Prüftons
  • Aktive Verschmutzungskompensation
  • 60 m² Erfassungsbereich (je nach baulichen Gegebenheiten)
  • Große, benutzerfreundliche Prüf-/Stopp-Taste (78 cm²)
  • Geschlossenes System (kein Batterietausch notwendig)
  • Intelligente Software-Analyse der Sensormesswerte (Prozessor-Technologie)
  • Zyklische echte Selbsttest-Funktion
  • Help-Signal bei negativem Selbsttest (zum Beispiel Energiereserve angebrochen oder kontaminierte Sensorik)

Bei Amazon im Angebot für 72,53€, sonst 99,96€

Idealo Bestpreis: 24,16€ Stück oder 87,28€ im 4er Pack.

23 Kommentare

Aber als Info für Mieter: Rauchmelder muss der Vermieter stellen.

mieterbund-bodensee.de/wer…er/
Bearbeitet von: "Mokdak" 14. Dez 2016

Ich kann die Geräte nur empfehlen. Bis jetzt sind sie bei uns ohne Fehlalarm eingesetzt und die mitgelieferte Befestigungsmaterialien sind auch super. Sie sind sogar in der Küche einsetzbar dank der duale Sensor-Technologie.

Mokdakvor 2 m

Aber als Info für Mieter: Rauchmelder muss der Vermieter stellen.http://www.mieterbund-bodensee.de/wer-bezahlt-den-rauchmelder/


Danach muss aber der Mieter für Instandhaltung zahlen.

"... für einen der besten Brandmelder"
Gewagte Aussage. Das sollte jeder für sich selbst entscheiden: testberichte.de/p/p…tml

Astreine Melder, keine Fehlalarme und gut anzubringen. Bei rauchmelder-experten.de habe ich letztes Jahr noch weniger als 18€ gezahlt...

Verfasser

TimTom2000vor 5 m

"... für einen der besten Brandmelder"Gewagte Aussage. Das sollte jeder für sich selbst entscheiden: http://www.testberichte.de/p/pyrexx-tests/px-1c-testbericht.html



Man sollte auch schon das richtige Modell verlinken... (PX-1 /=/ PX-1C)
Hier der Testbericht zum PX-1: testberichte.de/p/p…tml

Hellfishvor 2 m

Man sollte auch schon das richtige Modell verlinken... (PX-1 /=/ PX-1C)Hier der Testbericht zum PX-1: http://www.testberichte.de/p/pyrexx-tests/px-1-testbericht.html


Sorry. Dann schwäche ich meine Aussage natürlich etwas ab

Wenn man die Dinger auch noch per Kabel vernetzen könnte....
Komme an den Gira Dingern nicht vorbei.

Preis ist Hot!
Bearbeitet von: "JetEnyag" 14. Dez 2016

Ja, vernetzt wäre die nächste Stufe. Aber so halten die Batterien beim Angebot wenigstens bis zu 10 Jahre und müssen nicht jedes Jahr gewechselt werden. Wer schon mal in mehreren Räumen angepiept wurde, weil gerade Batterie leer und Zeitpunkt mitten in der Nacht zum Sonntag, wird wissen, was ich meine. Der Preis ist übrigens hot.
Bearbeitet von: "javauser" 14. Dez 2016

Testbericht hin oder her. Einmal von der Decke gefallen (passiert schnell dank Magnetaufhängung) sind die Dinger kaputt.

Verfasser

pete66vor 3 m

Testbericht hin oder her. Einmal von der Decke gefallen (passiert schnell dank Magnetaufhängung) sind die Dinger kaputt.



Ich selber habe 6 Stück im Haus und der Magnet hält bombenfest. Im Zweifelsfall kann man die Melder übrigens auch mit der Decke verschrauben (Diebstahlsicherung).

Danke, mal bestellt halten die Magnet KLeber auch auf gestrichener(Silikat Farbe) Betondecke ?

pete66vor 38 m

Testbericht hin oder her. Einmal von der Decke gefallen (passiert schnell dank Magnetaufhängung) sind die Dinger kaputt.

​Ich habe sieben Stück im Haus montiert seit einigen Jahren. Runtergefallen sind bisher 0 Stück. Im Gegenteil, einer hält sogar zusätzlich einen Schutzengel im Kinderzimmer.

Hallo an die, die diesen Rauchmelder schon besitze.
Was bedeutet "fest eingebaute Lithiumbatterie"? Ist der Rauchmelder nach Batterieende ein Wegwerfartikel? Oder ist hier eine Batteriehalterung (mit Kinderschutz (an der Zimmerdecke?)) gemeint?

Exzellente Teile. Kein Stress bei 20 verbauten Stück, auch in der Küche problemlos
Preis ist auch gut

Gutes Angebot, hab mich leider gerade eingedeckt. Was ich gut finde ist, das die Teile keine nervige Kontrollleuchte haben.

Mal 2x4 mitgenommen - Danke!

Viele Rauchmelder sind nach allerspätestens 10 Jahren ohnehin auszutauschen. Manche zicken (anscheinend wegen feinster Verschmutzungen) schon deutlich vorher.

pete66vor 4 h, 23 m

Testbericht hin oder her. Einmal von der Decke gefallen (passiert schnell dank Magnetaufhängung) sind die Dinger kaputt.



Ich habe davon auch schon einige verbaut, die Hilti mitzunehmen hätte ich mir sparen können. Das Klebepad hält überall bombenfest, wenn man es vernünftig andrückt. Egal, welcher Untergrund war. Die Gefahr, dass mal einer runterfällt, halte ich für mehr als gering. Was eher sein kann, wenn man das Teil nicht richtig auf dem Magneten einrastet oder eben schief drückt mit Besen etc.

Lawodoanervor 2 h, 26 m

Hallo an die, die diesen Rauchmelder schon besitze.Was bedeutet "fest eingebaute Lithiumbatterie"? Ist der Rauchmelder nach Batterieende ein Wegwerfartikel? Oder ist hier eine Batteriehalterung (mit Kinderschutz (an der Zimmerdecke?)) gemeint?



Nach 12 Jahren ist die Sensorik wegen Verschleiß eh unbrauchbar.

Hab bei einem Zulieferer für die Dinger von pyrexx gearbeitet, die sind echt mehr als ordentlich von der technischen Seite!

Habe die Teile baugleich von Jung im Einsatz: jung.de/413…en/
Kann bisher nichts negatives berichten. Außerdem sind sie "Made in Germany".

Heute im Aldi Süd einen für nen 10er geholt, Stiftung Warentest "gut". Reicht vollkommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text