475°
ABGELAUFEN
[Amazon] Abus Fahrradschloss 92W, 2 Längen
[Amazon] Abus Fahrradschloss 92W, 2 Längen
Home & LivingAmazon Angebote

[Amazon] Abus Fahrradschloss 92W, 2 Längen

Preis:Preis:Preis:15,59€
Zum DealZum DealZum Deal
ABUS 92W/9KS110 - Die sichere Kombilösung. Mit der Schloss- Kettenkombination 92W/9KS bietet ABUS eine Lösung für die Absicherung hochwertiger Fahrräder bei hohem Diebstahlrisiko. Die speziell gehärtete, 9mm starke Kette ist mit einem Textilschlauch versehen.

Zitat:
Sehr guter Schutz bei hohem Diebstahlrisiko
9 mm starke Sechskantkette aus gehärtetem Stahl mit Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden
Die Kette, das Gehäuse sowie tragende Teile des Verriegelungsmechanismus sind aus speziell Stahl gehärtetem gefertigt
Die spezielle Bauform des Schlosses gewährleistet einen besonders hohen Schutz gegen brutale Aufbruchsversuche
Bequemer Transport durch kompaktes Zusammenlegen der Kette um das Sattelstützrohr

Ich persönlich bevorzuge Bügelschlösser, aber der Preis ist super. Ersparnis angeblich über 70%, aber die Mondpreise von Amazon sind ein Witz. Laut idealo.de ist Amazon selbst günstigster Anbieter (knapp teurer als hier), der nächste ist dann schon bei knapp 60€.

26 Kommentare

Und nen vernünftiger Link für die 1,4m-Version.

Schönes Schloß, genauer, gute Kette, wenn auch von Natur aus etwas schwer.
Leider nur mit dem einfachen Schloß/Schließziylinder mit dem doch für die Sicherheitsstufe eher popligen Schlüssel.
So ein Teil mit dem Schließsystem der Abus Plus Reihe hätte was, aber das wird wohl zu dem Preis nichts.

Hey super! Für den Preis bestelle ich zwei und lass eins auf der Arbeit, dann muss ich nicht mit Schloss rumfahren. Das andere nehm och für zu Hause und fürs WE! DANKE!

Schloss ist innerhalb weniger Sekunden gepickt ...

Witzig, die gebrauchten sind teurer als die neuen ... die Preise sind aber beide schon angestiegen ...

Um 5 Euro, wie beim letzten Mal auch.

maxii

Schloss ist innerhalb weniger Sekunden gepickt ...



In der Tat würde ich mich auch nicht mehr auf ein Stiftschloss verlassen. Und die Schlüssel dieses Schlosses scheinen zu einem solchen zu gehören. Hier zu sehen: 9985217-4DyOO

Wie leicht dieser Typus Schloss ist, zeigt dieses Video.

Im Allgemeinen, ob beim Fahrrad-/ Vorhänge- oder Türschloss, würde ich eher zu Drehscheibenschlössern oder Bohrmuldenzylindern raten. Ein Mal mehr Geld ausgeben und man hat ein gutes Schloss für Jahrzehnte. Diebe haben dann schon weniger Bock auf deinen Besitz, wenn sie sehen was ihnen entgegensteht.

Ich persönlich sehe mir auf youtube Videos der richtig guten Lockpicker an und höre, welche Schlösser diese Meister ihres Faches nicht hinbekommen haben oder als langwierig und mühselig eingestuft haben. Diese kaufe ich dann.

Bearbeitet von: "tcallone" 7. Jun 2016

tcallone

Ich persönlich sehe mir auf youtube Videos der richtig guten Lockpicker an und höre, welche Schlösser diese Meister ihres Faches nicht hinbekommen haben oder als langwierig und mühselig eingestuft haben. Diese kaufe ich dann.


wenn du dazu mal nen schnapper findest, kannst du gerne bescheid geben, denn in der tat, macht solch ein schloss in hinblick auf das gewicht keinen wirklichen sinn.
höchstens für gelegenheits langfinger zur abschreckung.

maxii

Schloss ist innerhalb weniger Sekunden gepickt ...



Welches denn zB? Hast du nen Tip parat?

Fudel

Welches denn zB? Hast du nen Tip parat?


Me, too?

Cold. Mitm Lockpicker ham die Bösewichte diese Schlüsseltypen in nullkommanix geöffnet.

maxii

Schloss ist innerhalb weniger Sekunden gepickt ...




amazon.de/Fah…523

Verfasser

Ich markiere das jetzt mal als abgelaufen, nachdem der Preis nun bei rund 22€ liegt.....

maxii

Schloss ist innerhalb weniger Sekunden gepickt ...



Dieses hier zum Beispiel, ist zwar kurz, aber effektiv und auch gut abgeschnitten bei der Stiftung Warentest. Kosten paar Euro mehr, wenn man den Spiegel lesen möchte.

Spiegel + Abus Schloss 6500

Dieses hier zum Beispiel, ist zwar kurz, aber effektiv und auch gut abgeschnitten bei der Stiftung Warentest. Kosten paar Euro mehr, wenn man den Spiegel lesen möchte.Spiegel + Abus Schloss 6500



Laut Amazon ist das aber auch nicht wirklich sicher
Aber der Preis wäre schon verlockend mittlerweile dem Abo vom Spiegel.

Dieses hier zum Beispiel, ist zwar kurz, aber effektiv und auch gut abgeschnitten bei der Stiftung Warentest. Kosten paar Euro mehr, wenn man den Spiegel lesen möchte.Spiegel + Abus Schloss 6500



Das Problem bei diesem Schloss sind die Bolzen zwischen den einzelnen Teilen. Ein Kollege hat sein Bike an einem Feiertag (viel los gewesen) mitten in Berlin Alexanderplatz gestellt und nach 3 Stunden war sein Radel nicht mehr da.

maxii

Schloss ist innerhalb weniger Sekunden gepickt ...





Naja der Typ braucht von 01:20 - 02:44 also 1 Minute und 24 Sekunden um das Schloß per Picking zu knacken. Und das bei absoluter Ruhe und ohne Stress.... irgendwo am Freibad wo alle 30 Sekunden jemand lang spaziert verdoppelt sich die Zeit auch mal gerne und er sitzt da eher 3 Minuten dran... und bevor er das tut - denn mit jeder Sekunde steigt das Risiko erwischt zu werden, greift er lieber zu Spiral- oder Felgenschlössern denn die sind innerhalb von 5 Sekunden mit ihm hier offen:

9987087-swToH

maxii

https://www.amazon.de/Fahrradschloss-High-Secure-Chain-schwarz/dp/B0053CTLL4/ref=pd_sim_sbs_200_2?ie=UTF8&dpID=4137ijEDxdL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160%2C160_&refRID=D3RQSXWJFNJWPN0FS523



Danke, kann das hier jemand ebenfalls bzgl des besprochenen empfehlen? Weitere gute Alternativen? das hier scheint ja eher günstig aber teilweise hakelig zu sein.

maxii

https://www.amazon.de/Fahrradschloss-High-Secure-Chain-schwarz/dp/B0053CTLL4/ref=pd_sim_sbs_200_2?ie=UTF8&dpID=4137ijEDxdL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160%2C160_&refRID=D3RQSXWJFNJWPN0FS523




In der Preisklasse findest du nichts besseres. Das Teil kannst du nicht mit einem Polenschlüssel oder Lockpick öffnen. Bolzenschneider fällt auch raus. Mehr Sicherheit = mehr €

Perfekt um den Hund beim Kaufladen zu sichern. Aber mal Spaß beiseite. War kurz davor mir son Ding für mein neues Motorrad zu kaufen, aber die aufschlussreichen Kommentare haben mir die Augen geöffnet, danke dafür!

Zufällig ein Großstadtbiker hier der ein paar Tipps zwecks Sicherung parat hat? Hab von Kettenschloss bis GPS-Tracker und Lagesensor schon alles gesehen, kann aber nicht wirklich sagen was jetzt wirklich was taugt.

Neulich irgendwo gelesen: der Gelegenheitsdieb wird vom Schloss abgeschreckt, der Profi vom Fahrrad.
Will sagen: jedes Fahrradschloss ist mit vertretbarem Aufwand und Erfahrung zu knacken.

Ich benutz schon seit mehreren Jahren zwei verschiedene Schlösser. Im Idealfall mit dem einen das Vorderrad und den Rahmen an irgendwas angeschlossen, mit dem anderen das Hinterrad und den Rahmen auch an irgendwas fest... wobei das hintere Laufrad das wertvollste an meinem Rad ist

Unterschiedliche Schlossarten, zum Beispiel ein Bügel- und ein Kettenschloss, von verschiedenen Herstellern bzw. mit verschiedenen Schließsystemen und man ist relativ sicher. Meine Fahrräder stehen seit vier Jahren in Bremen draußen und sind noch alle da - auch wenn es schon Spuren von (auch erfolgreichen) Aufbruchversuchen gab.

ASduiofuewrf3waf

sind noch alle da - auch wenn es schon Spuren von erfolgreichen Aufbruchversuchen gab.



Was denn nun? : )

Na ein Schloss wurde geknackt, beim anderen aber wohl keinen Bock mehr gehabt

Das Abus Bordo kann ich nicht empfehlen. Mir haben sie (auch in Bremen) damit das drei Wochen alte Fahrrad über nacht samt Schloss geklaut.

tcallone

Ich persönlich sehe mir auf youtube Videos der richtig guten Lockpicker an und höre, welche Schlösser diese Meister ihres Faches nicht hinbekommen haben oder als langwierig und mühselig eingestuft haben. Diese kaufe ich dann.

Fudel

Welches denn zB? Hast du nen Tip parat?

CheckerMom

Me, too?

IceTe

...Weitere gute Alternativen?...













Aufgrund mehrfacher Nachfrage möchte ich gern noch genauer auf meinen Post eingehen. Zuletzt habe ich für das neue Fahrrad meiner Tochter ein Schloss gesucht. Der Drahtesel kam 700€, genutzt wird er für die tägliche Fahrt zur Schule/ zu Freunden/ in die Stadt. Nach langer Suche kam ich zu diesem Schluss:

- Das Magazin Mountainbike testete hier diverse Bügel- und Faltschlösser; das "Kryptonite Kryptolok Series 2" wurde Testsieger in Sachen Sicherheit
- Nachteile: Wie alle sicheren Schlösser ist es sehr schwer: 1116g, eine Ummantelung zum Schutz des Rahmens ist mit dran
- Vorteile: Gegenüber Faltschlössern (wie meinem von Abus), sind Bügelschlösser leichter zu Handhaben
- Zubehör: Eine Schlosshalterung für den Rahmen ist dabei, jedoch berichten Testberichte auf Amazon von Klappern in dieser; auch mein Faltschloss klappert in seiner Halterung, dies ist bei dem Gewicht kaum zu vermeiden. Ich empfehle das Einstecken in den Rucksack
- Preisvergleich: idealo, bester Anbieter ist bei Amazon
- 29,62€ inklusive Versand
- Farbe: schwarz/ grau


Ich persönlich fahre kein Fahrrad mehr unter 500€, da ich mit der Zeit mehr Wert auf das Gewicht, gute Verarbeitung und niedrige Wartungsanfälligkeit lege. Ratgeber und Versicherungen schreiben, dass man mind. 10% des Fahrradwertes in das Schloss investieren sollte. Wem das oben genannte noch nicht sicher genug ist bzw. wer ein entsprechend teures Fahrrad sein eigen nennt, dem würde ich empfehlen ein solides Kettenschloss von Kryptonite oder Abus zu kaufen. Was das die Kette allein des Kettenschloss' dieses Threads hier taugt kann ich nicht beurteilen, daher würde ich nach Tests suchen. Hat man eine sichere Kette gefunden, stellt sich oft das Schloss selbst als Schwachstelle heraus, daher würde ich dieses tauschen. Doch welches? Wie im vorangegangenen Post erwähnt, schaue ich was gute Pitlocker nicht oder nur schwer gepickt kriegen. Nicht an alle passt das Kettenschloss ran, da müsst ihr dann noch mal von der Größe, Gewicht und natürlich vom Preis selektieren. Hier zwei youtuber, die einiges auf dem Kasten haben: 1 und 2. Wie gesagt, jeder muss hier selbst noch einmal selektieren und nachsehen ob euer Favorit-Schloss von anderen Lockpickern gepickt worden ist, falls ja wie viele es geschafft haben und ob diese Cracks es genau auf euer Fahrrad abgesehen haben. Man kann bei Vorhängeschlössern bis 1000€ ausgeben (Sergeant & Greenleaf), doch diese sind für Seecontainer gedacht und weniger für ein Fahrrad. :P
Für einen Mittelklassepreis empfehle ich Schlösser von Drehzylinderschlösser oder Bohrmuldenschlösser der Firmen "Abloy" oder "Mul-T-Lock". Letztere gehen im Netz z.T. für unter 100€ weg (Vergleich: Import aus Amerika ~150€ mit Versand). Aufbereitete gebrauchte Schlösser von Mul-T-Lock kann man auf ebay aus dem Europäischen Ausland kaufen, das spart Einfuhrabgaben. Man bekommt eine Schlüsselkarte dazu, sodass man bei Bedarf Schlüssel nachordern kann - und zwar nur man selbst.


Zusätzlich sollte man einen Satz Pit-Locks verbauen:
- Wie ist so ein Pit Lock überhaupt aufgebaut und wo kommt es dran? Link zum Hersteller
- Sattel, Vorder- und Hinterrad werden am häufigsten gestohlen bzw. sind schnell abmoniert und werden überall gebraucht. Für diese drei Komponenten benötigen wir das Pit Lock Set 02. Es gibt zwar auch andere Sets mit mehr gesicherten Komponenten, doch sollte man das anhand seiner Fahrrad-Preisklasse abwägen bzw. ist das Pit Lock zur Sicherung manchen Anbauteils teurer als die Komponente selbst
- Der Preisvergleich des Sets 02 ergab folgendes: idealo
Anbieter cycle-basar.de hat den besten Gesamtpreis
49,80€ inkl. Versand
Farbe: schwarz
Gewicht:

Eine Sattelachse SA 33 mit Verschluss wiegt ca. 25 gr.

Eine Vorderradachse VA 119 mit Verschluss wiegt ca.41 gr.

Eine Hinterradachse HA 155 mit Verschluss wiegt ca. 47 gr.

Ein Pit Schlüssel wiegt ca. 11 gr.

Ein Set 02 mit Verpackung wiegt ca. 176 gr.
Zu tun vor der Bestellung: Einbaubreite messen (verfügbare Größen: Siehe Hersteller-Link)


Das sind die Sicherheitsprodukte die ich nutze bzw. wie ich diese aussuche. Abgesehen vom erstgenannten Kryptonite-Bügelschloss keine direkten "Schnapper", doch durch gutes Vergleichen kann man auch in der Preisklasse von 50-150€ ab und an sparen!
Ich hoffe, dass mein Beitrag dem einen oder anderen helfen wird!

Beste Grüße
tcallone

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text