[Amazon] Acer Aspire V 15 (15,6'' FHD matt, i7-6700HQ, 8GB DDR4, 256GB SSD, Geforce GTX 950M, Wlan ac + Gb LAN, beleuchtete Tastatur, 6-7h Akkulaufzeit, Windows 10) für 899€
264°Abgelaufen

[Amazon] Acer Aspire V 15 (15,6'' FHD matt, i7-6700HQ, 8GB DDR4, 256GB SSD, Geforce GTX 950M, Wlan ac + Gb LAN, beleuchtete Tastatur, 6-7h Akkulaufzeit, Windows 10) für 899€

Deal-Jäger 22
Deal-Jäger
eingestellt am 4. Mär 2016
Servus.

Bei Amazon erhaltet ihr das Acer Aspire V 15 mit i7-6700HQ für 899€.


PVG [Geizhals]: 1049€


Erwähnenswert sind definitiv die mehr als 6h Akkulaufzeit - eher selten für Notebooks mit dieser Ausstattung. Dafür müsst ihr mit einer GTX 950M vorlieb nehmen. Die CPU ist für Notebook-Verhältnisse schon extrem performant.


• CPU: Intel Core i7-6700HQ, 4x 2.60GHz
• RAM: 8GB DDR4
• Festplatte: 256GB SSD
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: NVIDIA GeForce GTX 950M, 2GB, VGA, HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 2in1 (SD/SDHC)
• Webcam: 1.3 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Polymer, 6 Zellen, 5000mAh, 7h Laufzeit
• Gewicht: 2.40kg
• Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

22 Kommentare

Sieht sehr performant aus, Preis gut, hot!

Kein schlechtes Angebot, wenn nur Acer nicht so übel verarbeitet wäre.. Hatte mehrere Notebooks und war nie sonderlich zufrieden, zB mit der klapprigen Tastatur

Avatar

GelöschterUser468046

Der Akku ist fest verbaut? Ein nogo.

deletedUser468046

Der Akku ist fest verbaut? Ein nogo.



nein.. wechselbar... musst aber das Gehäuse öffnen.. Ersatz Akku gibts für ca 70€ orginal

Deal-Jäger

Guter Preis für solide Hardware.

Bei Comtech gibts die 1TB Variante für 915€ falls es bei Amazon weg sein sollte.
comtech.de/not…-10

Weiss jemand, ob die Graka DDR-3 oder GDDR-5 am Start hat? Gibt bei der GTX 950M wohl beide Varianten...

Los, Leute, kauft, damit endlich Platz für Notebooks mit USB 3.1 in den Lagern ist.

Kann nicht mal jemand einen guten Grund nennen, der mich vom Kauf abhalten wird? Wird langsam teuer hier!

Habe den Nitro mit 960M, 16 GB und zwei Festplatten. Bin sehr zufrieden. Lediglich das Touchpad ist auf der linken Seite bei mir sehr wackelig. Aber in der Regel nutze ich eh eine Maus. Display, Verarbeitung und Hardware sind Top

exoddus

Kein schlechtes Angebot, wenn nur Acer nicht so übel verarbeitet wäre.. Hatte mehrere Notebooks und war nie sonderlich zufrieden, zB mit der klapprigen Tastatur


Das kommt wohl auf die Baureihe an. Ich habe ein V5 und bin damit sehr zufrieden.

wäre es kein Acer würde ich zuschlagen

Avatar

GelöschterUser468046

deletedUser468046

Der Akku ist fest verbaut? Ein nogo.




Und das ist mir schon zuviel. Danke für die Info.

charleymarley012

Weiss jemand, ob die Graka DDR-3 oder GDDR-5 am Start hat? Gibt bei der GTX 950M wohl beide Varianten...



Vermutlich DDR3.

(Cyberport, notebookcheck.com review 4gb Version)

Bin etwas irritiert!
Du schreibst über das V15 Nitro, verlinkst aber zum V15.
Meines Wissens nach ist das eine ein Ultrabook, das andere jedoch ein normales Notebook!?

was zur hölle??

9080969-8YFWo

900e und kein IPS ?

ich brauch auf jeden fall 1TB speicher. Jemand Ahnung, ob man da eine HDD zusätzlich nachrüsten kann?

Ich hab es mal als WHD für knapp 815 Euro bestellt. Falls es nicht gefällt, geht es zurück.

Schaut euch das hier mal an: notebookcheck.com/Tes…tml

Verfasser Deal-Jäger

sensation

Ich hab es mal als WHD für knapp 815 Euro bestellt. Falls es nicht gefällt, geht es zurück. Schaut euch das hier mal an: http://www.notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-V5-591G-71K2-Notebook.155162.0.html


Ah, danke, das ist der richtige Test. Nicht gefunden. THX!

MyDealzer1994

was zur hölle??


Sieht reichlich supekt aus.

Acer wie immer die Werte Top aber die Verarbeitung lässt zu wünschen übrig.

Hatte nach 2 Jahren ein Display Fehler bei meinem Acer Aspire V5. Ist ein bekanntes Problem das auf nicht richtig verhärteten Kleber zurück zuführen ist. Neues Display bei Selbsteinbau kostet dann nochmal 80 bis 140€ je nach Qualität/Anbieter...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text