[Amazon] AKG K545 Kopfhörer für 99,99€ - guter Over-Ear-Kopfhörer
394°Abgelaufen

[Amazon] AKG K545 Kopfhörer für 99,99€ - guter Over-Ear-Kopfhörer

77
eingestellt am 29. Apr 2015heiß seit 29. Apr 2015
PVL Idealo: 160,00 €

-> Geschlossener Over-Ear-Kopfhörer
-> Das Erbe des preisgekrönten Sounds in Studioqualität mit verbesserter Basswiedergabe
-> Ein Kabel mit seiner universellen Ein-Tasten-Fernbedienung und Mikrofon für die Verbindung zu den meisten Smartphones, während das andere mit seiner Drei-Tasten-Fernbedienung mit Mikrofon mit Apple-Geräten kompatibel ist.
-> Hautsympathische Leder-Ohrpolster für eine geschmeidige, bequeme Passform
-> Einzigartige 2D-Axis-Klappfunktion ermöglicht das flache Zusammenlegen der Kopfhörer und sorgt für mehr Portabilität

Amazon.de Kundenrezensionen
amazon.de/pro…TM/

Testberichte
audio.de/tes…tml

stereos.about.com/od/…htm

sempre-audio.at/AKG…htm

testberichte.de/p/a…tml

Beste Kommentare

DooferVogel

ich habe auch Kopfhörer von AKG, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeeeehr basslastig, was mir persönlich auch gefällt. Das gute ist die schirmen den Lärm sehr gut ab, meine Freundin hört nichts wenn ich meine Musik aufdrehe und ich höre sie nicht, wenn sie mich ruft um die Wäsche zu machen. WIN WIN



Mein Tipp: Bloß nicht heiraten ! Im "Freundin - Status" lassen Sie es noch auf sich beruhen, dass du sie "unglücklicherweise gerade nicht hören kannst", spätestens nach Erhalt der Eheurkunde fangen sie dann aber an, Sachen nach einem zu werfen :-D ...... ich spreche aus Erfahrung

Beats Kopfhörer sind halt scheiße... ^^

77 Kommentare

Verfasser

41ObO6rPVzL.jpg

41HNhfD-DiL.jpg

Hot!
5863876-IfXtO

ultra hot

Nachdem mir die Sony MDR-1R aus einem anderen nicht zusagten, bin ich gespannt, wie es hier wird.

NotACop

Nachdem mir die Sony MDR-1R aus einem anderen nicht zusagten, bin ich gespannt, wie es hier wird.


Aus einem anderen Deal natürlich >.>

Wie schlagen die sich gegen den Sony MDR-ZX750BNB ? habe mir die aus dem letzten Deal bestellt bei Amazon IT. Sind noch nicht Versand. Könnte evtl noch stornieren...

Na klar ... HOT!

demoman

Wie schlagen die sich gegen den Sony MDR-ZX750BNB ? habe mir die aus dem letzten Deal bestellt bei Amazon IT. Sind noch nicht Versand. Könnte evtl noch stornieren...



sollen besser sein als die sony. die hier haben halt kein bluetooth und kein aktives NC. ich warte schon lange auf nen deal für die akg 845

HOT!

MyDFan

http://www.amazon.de/gp/product/B00U5WV25U/ref=s9_simh_gw_p23_d0_i2?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0CJW93T8CAEHFMC5W8HD&pf_rd_t=101&pf_rd_p=455353687&pf_rd_i=301128 bald ist er da



wie meinen ?

Gute Kopfhörer, Preis ist super. Hot

Sind die besser als die beats Executive? Waren ja auch für 99€ bei Saturn!

mal ne frage:

kann man die als PC headset nutzen? lese immer nur ios und android.....

auto hot

AKG Autohot

raebbi

Sind die besser als die beats Executive? Waren ja auch für 99€ bei Saturn!



Genau DIESE Frage habe ich mir auch gerade gestellt Denn die Beats hatten wir für unsere Tochter bestellt und ich hab ehrlich gesagt nen Lachanfall gekriegt, als wir sie gestern ausprobiert haben.

Verpackung und Co. natürlich äußerst wertig aufgebaut, aber dann rauschen die Dinger wie sau, was wohl an der Noice cancelling Funktion liegt....Grosser Schwachsinn..... man kauft sich nen Kopfhörer mit Noise cancelling Funktion und dann erzeugen die durch Rauschen Nebengeräusche.

.... Oh mann ..... die gehen zurück.

Jetzt gucken wir nach neuen Kopfhörern fürs Kind.... ich persönlich missbrauche das Racer Craken Pro Headset als Kopfhörer..... habe ich für 48 EUR bei den Warehouse Deals geschossen, Basslastik - aber ich mag es Basslastik .

Ansonsten wie alle Over Ear Kopfhörer ein schöner Ohrwärmer ....

Danke für den Deal!
Als PC Kopfhörer gekauft.
Dazu das Zalman Mikrophon und fertig ist das gaming headset.

raebbi

Sind die besser als die beats Executive? Waren ja auch für 99€ bei Saturn!



ich habe auch Kopfhörer von AKG, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeeeehr basslastig, was mir persönlich auch gefällt. Das gute ist die schirmen den Lärm sehr gut ab, meine Freundin hört nichts wenn ich meine Musik aufdrehe und ich höre sie nicht, wenn sie mich ruft um die Wäsche zu machen. WIN WIN

Beats Kopfhörer sind halt scheiße... ^^

Avatar

GelöschterUser222167

[quote=MyDFan]http://www.amazon.de/gp/product/B00U5WV25U/ref=s9_simh_gw_p23_d0_i2?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0CJW93T8CAEHFMC5W8HD&pf_rd_t=101&pf_rd_p=455353687&pf_rd_i=301128

bald ist er da [/quote]

Wer die dann kauft ist selbst schuld

Das ist verdammt HOT

Dieser kopfhörer spiegelt keine AKG qualität wider und hat einen recht mießen klang da sind selbst die überteuerten und übertriebenen beats besser.. Allein das Kabel ist super dün und riskiert leicht zu reißen alternativen findet man

Halber Preis besserer Klrang..

amazon.de/Son…rer

Deutlich besser und gibt’s ab und zu für 100

amazon.de/gp/…age

Ich habe den K 545 selbst und er klingt wirklich sehr gut. Das Kabel ist vollkommen in Ordnung und kann aber bei Bedarf auch gegen ein anderes ausgetauscht werden. Wer nicht darauf herumkaut, bringt es auch nicht zum Reißen.

Avatar

GelöschterUser222167

[quote=reaper2507]da sind selbst die überteuerten und übertriebenen beats besser..[/quote]

Nein.

[quote=reaper2507]Allein das Kabel ist super dün und riskiert leicht zu reißen alternativen findet man [...]
amazon.de/Son…_15?ie=UTF8&qid=1430293182&sr=8-15&keywords=kopfh%C3%B6rer[/quote]

Mal ganz davon abgesehen, dass zwischen dem hier vorgestellten AKG und den von dir vorgeschickten Sony klanglich Welten liegen, ist ein dünnes Kabel nicht zwingend ein Negativkriterium.
Bei diesem Vergleich sogar ganz im Gegenteil, denn hier lässt sich bei AKG das Kabel austauschen, während du das Sony bei einem Kabelbruch dorthin werfen kannst wo es hingehört:
In die Mülltonne.

Beim Beyerdynamic ist's halt wieder eine Geschmacksfrage - dieser kommt deutlich souverän neutraler daher, als der klanggefärbte AKG.

Den Kopfhörer oder lieber den Sennheiser Momentum On-Ear?

Niclas1899

Den Kopfhörer oder lieber den Sennheiser Momentum On-Ear?


Ich habe beide und mag den AKG in Bezug auf Klang und Tragekomfort erheblich lieber.

DooferVogel

ich habe auch Kopfhörer von AKG, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeeeehr basslastig, was mir persönlich auch gefällt. Das gute ist die schirmen den Lärm sehr gut ab, meine Freundin hört nichts wenn ich meine Musik aufdrehe und ich höre sie nicht, wenn sie mich ruft um die Wäsche zu machen. WIN WIN



Mein Tipp: Bloß nicht heiraten ! Im "Freundin - Status" lassen Sie es noch auf sich beruhen, dass du sie "unglücklicherweise gerade nicht hören kannst", spätestens nach Erhalt der Eheurkunde fangen sie dann aber an, Sachen nach einem zu werfen :-D ...... ich spreche aus Erfahrung

Niclas1899

Den Kopfhörer oder lieber den Sennheiser Momentum On-Ear?




Schreibe kurz mal paar Zeilen über die AKG KH paar Zeilen ... kenn mich bissel mit dem Thema aus.
Probiere so objektiv wie möglich zu sein, der eigene Geschmack lässt sich aber nur schwer komplett bei Seite schieben..
die die KH aus dem Deal hatte ich selber mal, damals noch rund 180 € für diese bezahlt. Auch die Beyerdynamic Custom One besaß ich und testete ich ausgiebig, sowie die Sennheiser Momentum ON EAR (Over Ear) & Beats XY (vom PL / V ganz weit hinten anzusiedeln...). Unterm Strich gingen gingen alle zurück, behalten tat ich die Crossfade M 100 (Over Ear) & UE 900 (In Ears). Beide KH, vor allem die UE 900 spielen aber preislich in ner anderen Liga...

nun werde ich mal konkreter, hätte ich die AKG KH damals bereits für nen Hunni abstauben können, hätte ich wohl diese den Crossfade bevorzugt. Da hier ein Ersparnis von 150 € vorliegen würde, die den für mich besseren Klang der Crossfade nicht im Ansatz rechtfertigen würde ... selbst 100 € nicht. Die AKG und die Beyerdynamic Custom One nahmen sich nicht viel, beide verfügen über nen wirklich guten Klang. Wie With bereits sagte liegt es hier wohl wirklich am Geschmack.
Mit dem Sennheiser Momentum On Ear wischen die AKG ziemlich deutlich den Boden aus ... deutlichliches + für die AKG.
Die waren alles andere als hochauflösend und ziemlich unschön abgestimmt fand ich. AKG genießt (noch )unter den KH Brands, anders als beispielsweise Beats oder auch Bose den Ruf, für die gebotene Qualität ein viel angemesseren Preis zu fordern. Da diese hier sogar nocheinmal deutlich unter dem idealo Preis liegen ..


---> MEGA HOT , ich rate zum ausprobieren der Teile aus...

DooferVogel

ich habe auch Kopfhörer von AKG, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeeeehr basslastig, was mir persönlich auch gefällt. Das gute ist die schirmen den Lärm sehr gut ab, meine Freundin hört nichts wenn ich meine Musik aufdrehe und ich höre sie nicht, wenn sie mich ruft um die Wäsche zu machen. WIN WIN



Da findet sich dann bei check24 das richtige Angebot für eine Rechtsschutz für besondere Scheidungsfälle ;). Meine Freundin muss eben meinen Humor aushalten.

reaper2507

Dieser kopfhörer spiegelt keine AKG qualität wider und hat einen recht mießen klang da sind selbst die überteuerten und übertriebenen beats besser.. Allein das Kabel ist super dün und riskiert leicht zu reißen alternativen findet man Halber Preis besserer Klrang.. http://www.amazon.de/Sony-MDR-V55-BR-Stereo-Kopfh%C3%B6rer-schwarz-rot/dp/B007I1QY5Y/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1430293182&sr=8-15&keywords=kopfh%C3%B6rer Deutlich besser und gibt’s ab und zu für 100 http://www.amazon.de/gp/product/B008XEYT48?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_search_detailpage





Mich würde mal dazu interessieren, wo man die Beyerdynamic zuletzt fürn Hunni schießen konnte?
Puh... da wäre ich aber schwach geworden vermutlich. Wie bei den AKG K545 halt ... habse aufjedenfall
mal bestellt. Und dass weil se anders abgestimmt sind als meine beiden jetztigen, ausreichen tun die beiden sowas
von längst.

Hmm einer ne Ahnung ob die auch für recht kleine Ohren geeignet sind? Bei nem älteren AKG meines Vaters hab ich da so meine Probleme mit^^, ansonsten HOT!

DooferVogel

Da findet sich dann bei check24 das richtige Angebot für eine Rechtsschutz für besondere Scheidungsfälle ;). Meine Freundin muss eben meinen Humor aushalten.



Humor darfst du nicht durch Ignoranz ausdrücken

Praktisches Beispiel: Letzten Samstag beim ALDI – kaum durch den Eingang beim ALDI gegangen, wurde ich von meiner Frau beauftragt die Blumenerde zu suchen. Natürlich wollte ich mich dieser Weisung nicht widersetzen und begab mich SOFORT auf die Suche nach der Blumenerde.

Meiner Freude die gesuchte Erde ca. 25 Meter vom aktuellen Standort meiner Frau gefunden zu haben verlieh ich Ausdruck indem ich durch die Filiale Brüllte „ SCHAAAAAATZ !!!! ICH HAB SIE GEFUNDEN !!! „

So signalisiert man einerseits Aufmerksamkeit und hat dann auch noch Spass, weil die Gattin hochrot anläuft

BastiFuntasty

Hmm einer ne Ahnung ob die auch für recht kleine Ohren geeignet sind? Bei nem älteren AKG meines Vaters hab ich da so meine Probleme mit^^, ansonsten HOT!



Das sind Around-Ear KH, wo soll da ein Problem mit kleinen Ohren sein?

raebbi

Sind die besser als die beats Executive? Waren ja auch für 99€ bei Saturn!



Ich habe auch eine Freundin, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeehr redelastig, was mir persönlich auch gefällt.

Im Ernst, kennst du den K545? Man kann nicht von einem KH auf den anderen schliessen. Die meisten Modelle von AKG sind eher neutral bis bassarm.
Der K545 ist eine etwas kompaktere Variante des K550/551 mit ordentlicher Anhebung im Tiefton. Wem K550/551 zu bassarm / analytisch waren, der sollte den K545 testen. Machen Spass, sind keine Beats. Preis ist wirklich gut!

Bitte bei Kopfhörern so einen Schrott wie testberichte.de / audio.de / amazon ignorieren und hifi-forum.de und head-fi.org aufsuchen.

Ich habe die sw version grad gekauft via B4F, super klasse SOund und Qualität. Wer gruen oder orange mag, with WDs sogar 93 Euro möglich.

Verfasser

SgtDrebin

Ich habe auch eine Freundin, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeehr redelastig, was mir persönlich auch gefällt. Im Ernst, kennst du den K545? Man kann nicht von einem KH auf den anderen schliessen. Die meisten Modelle von AKG sind eher neutral bis bassarm. Der K545 ist eine etwas kompaktere Variante des K550/551 mit ordentlicher Anhebung im Tiefton. Wem K550/551 zu bassarm / analytisch waren, der sollte den K545 testen. Machen Spass, sind keine Beats. Preis ist wirklich gut! Bitte bei Kopfhörern so einen Schrott wie testberichte.de / audio.de / amazon ignorieren und hifi-forum.de und head-fi.org aufsuchen.



Du scheinst dich ja recht gut auszukennen: Ich habe gerade K240 MK II auf den Kopf. Wie sieht es da mit dem Unterschied aus? Meinst du, der Umstieg lohnt sich?

habse auch mal bestellt, nachdem ich den Deal von gestern verpasst hatte.

bin gespannt.

bin ja auf der Suche nach basslastigen KH für Assetto Corsa und Life for Speed.
Bodyshaker sind auch bereits auf dem Weg.

am Wochenende wird alles aufgebaut, freu mich wie ein Schnitzel

Das G27 macht so schon ne menge Laune, (auch hier ein danke an myDealz),
aber wenn dann noch der Motor fühlbar wird

AKG's sind definitiv nie basslastig ... eher neutral

SgtDrebin

Ich habe auch eine Freundin, allerdings anderes Modell. Die Dinger sind seeeehr redelastig, was mir persönlich auch gefällt. Im Ernst, kennst du den K545? Man kann nicht von einem KH auf den anderen schliessen. Die meisten Modelle von AKG sind eher neutral bis bassarm. Der K545 ist eine etwas kompaktere Variante des K550/551 mit ordentlicher Anhebung im Tiefton. Wem K550/551 zu bassarm / analytisch waren, der sollte den K545 testen. Machen Spass, sind keine Beats. Preis ist wirklich gut! Bitte bei Kopfhörern so einen Schrott wie testberichte.de / audio.de / amazon ignorieren und hifi-forum.de und head-fi.org aufsuchen.



Der K240 ist eigentlich ein Studio-KH mit offener Bauweise. Sehr dunkel abgestimmt mit eher wenig Hochton. Davon hat der K545 mehr, klingt insgesamt ausgewogener, Bühne (Abbildung im Raum) sollte auch besser sein. Als mobile Ergänzung würde der schon Sinn machen, den K240 würd ich trotzdem behalten. Allein aus Nostalgie
Wie bei allen der Baureihe K550/551/545 hängt der Klang immer sehr davon ab, wie eng der KH anliegt, d.h. wie breit der Schädel is.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text