52°
ABGELAUFEN
@Amazon: Amigo Kartenklassiker 09000 48 x 99 Cent Spiele für 6,65 EUR in der Aufstellbox
@Amazon: Amigo Kartenklassiker 09000 48 x 99 Cent Spiele für 6,65 EUR in der Aufstellbox

@Amazon: Amigo Kartenklassiker 09000 48 x 99 Cent Spiele für 6,65 EUR in der Aufstellbox

Preis:Preis:Preis:6,65€
Zum DealZum DealZum Deal
gestern kurz drin gewesen, heute wieder verfügbar bei Amazon.

Hierbei handelt es sich um 6 Spiele in 8-facher Ausführung = 48 Stück


Kleine Kartenklassiker im fröhlichen Design – das sind die neuen „Kleinen“ von AMIGO. Sechs beliebte Spielideen und witzige Illustrationen sorgen für ideale Mitnahme- und Geschenkartikel. Im Taschenformat am Start: ein monstermäßiges Quartett mit "Monster Mix", mit "Keiner will Stinky" ein tierisches Schwarze-Peter-Spiel, mit "Paolo Tortellini" ein Rommé für Schleckermäuler, das Mau-Mau für Katzenliebhaber heißt natürlich "M(i)au M(i)au", ein Domino mit flotten Fischen ist mit "Flotte Fische" ebenfalls dabei und "Hase Hatschi" ist ein hasenstarkes Suchspiel für die Allerkleinsten.

37 Kommentare

Was fängt man damit an?

Ironic54

Was fängt man damit an?


spielen. Mal ohne PC. So richtig am Tisch oO

Ansonsten sind die Dinger als Mitbringsel echt immer ganz gut.

Ironic54

Was fängt man damit an?



Schon klar. mir gings eher um die Menge

Ironic54

Was fängt man damit an?


dachte ich mir.
aber so als mitbringsel für kinder ist es denke ich ganz nett und er preis auch gut

Ist super als Geschenke für ein Kindergeburtstag

Bestellt...Mitgebsel für den nächsten Kindergeburtstag. THX

Top, gleich bestellt.

"Kleine Kartenklassiker für Kids". Kleine Kartenklassiker im fröhlichen Design – das sind die neuen „Kleinen“ von AMIGO. Sechs beliebte Spielideen und witzige Illustrationen sorgen für ideale Mitnahme- und Geschenkartikel. Im Taschenformat am Start: "Monster Mix" - ein monstermäßiges Quartett "Keiner will Stinky" - ein tierisches Schwarze-Peter-Spiel "Paolo Tortellini" - ein Rommé für Schleckermäuler "Miau Miau" - das Mau-Mau für Katzenliebhaber "Flotte Fische" - ein Domino mit flotten Fischen "Hase Hatschi" - ein hasenstarkes Suchspiel


spiele-check.de/817…tml

Scheint bereits wieder ausverkauft zu sein

Lohnt sich auch wenn man mit Kindern ins Restaurant geht und aufs Essen wartet.

Och nö! Zum zweiten Mal verpasst.

abu

Ist super als Geschenke für ein Kindergeburtstag


da muss man erstmal 48 Kinder einladen

nicht mehr verfügbar.

abu

Ist super als Geschenke für ein Kindergeburtstag


Da kennst du meine Tochter nicht X)

was ist mit dem abgelaufen Button passiert`?

futureintray

was ist mit dem abgelaufen Button passiert`?


Captain, unter Melden kann man Abgelaufen auswählen.

Wenn ich dein Profilbild sehe..... ich muss mal wieder die DVDs anschauen und an meine Kindheit denken

futureintray

was ist mit dem abgelaufen Button passiert`?



Steht jetzt unter "melden"

Und schon wieder verpasst, verdammt nochmal ...

Heute ist bei mir ein!!! Kartenspiel angekommen. Die restlichen 47 fehlen noch.

Ja, bei mir ist auch nur ein Spiel angekommen. oO

Hammer Aktion! X) Und am Besten einfach mal unter "Lehrgeld" verbuchen... Von Verkaufsdisplay und/oder 48 in der Aufstellbox stand da ja auch nie etwas.

ja ebenfalls genau 1 Spiel erhalten im Briefumschlag und mindestens irreführend war das,

auf dem Bild war ein ganzes Display und die Überschrift beeinhaltet "fix48" von nur einem Spiel stand da auch nichts.

Bei mir genau das gleiche. Werde es aber nicht unter "Lehrgeld" abbuchen. Wenn der Verkäufer tatsächlich nur ein Kartenspiel damit meinte, war sein eingestelltes Angebot bei Amazon irreführend und somit rechtswidrig. Also kann er die restlichen Spiele nachliefern oder er übernimmt die Versandkosten (was in der Widerrufsbelehrung nicht ausgeschlossen wurde, aber auf dem Retourenschein berechnet wird) für die Rücksendung und erstatt den vollen Kaufpreis. Falls ihm da ein Fehler in der Angebotseinstellung passiert ist (was jedem Menschen passieren kann) hätte er unsere Kaufangebote stornieren müssen mit dem Hinweis, dass nur ein Spiel gemeint ist. All das ist nicht Geschehen, also kann man absolut von bewusster Verarsche reden

Hab den Käse doch selbst auch bestellt... In jedem Fall hätte man sich an Hand des Preises und der Artikelnummer den Ausgang der Geschichte schon ausmalen können. Scheint ja bei O. Kluge doch häufiger mal vorzukommen. Und unter "Lehrgeld" fällt für mich nicht nur der monetäre Aspekt... Zeit und Aufwand investiert jetzt erst einmal wieder der Kunde, bis es zu einer (etwaigen) Klärung kommt...

Leute, lasst Euch das blos von dem Typen nicht gefallen und gebt ein Käuferfeedback ab! Der kann nicht irgendeinen Artikel verschicken. Der Kaufvertrag ist doch kein Blankoschein für den Verkauf von irgendeinem Artikel!

...und am Montag geht eine "kostenlose" Anzeige raus, da dies meiner Meinung mit Absicht so rausging! Es im Kaufvertrag in jedem Fall von mehreren "Spiele" die Rede und nicht von "ein Spiel". Der gelieferte Artikel stimmt auch niemals mit der Abbildung überein!

Hab dem Händler gestern auch die passende eMail mit einer Frist bis Mittwoch gesetzt. Er kann mir entweder die fehlenden Kartenspiele nachliefern oder kostenfrei einen Widerruf meines Kaufvertrages abwickeln, da auf seinem Retourenschein ja steht, dass er 3,90 € für die Rückabwicklung berechnet. Bin mal gespannt wie er reagiert. Ansonsten geht auf jeden Fall eine Nachricht an Amazon raus. Die Bewertung wird definitiv dementsprechend ausfallen.

Ich habe eine Antwort von dem Händler bekommen, dass die das Angebot geprüft haben und das so richtig ist, es handelte sich bei dem Kauf um 1 Spiel

6,65 € für 1 Kartenspiel, das hättet ihr günstiger haben können bei 0,99 € pro Spiel

Lehrgeld zahlt man öfters im Leben

ich habe mich in dieser Sache mal an Amazon per Chat gewandt, der Mitarbeiter hat sich die Sache mal angeschaut und dann folgende Mail an den Verkäufer geschickt:

Guten Tag,

Ihr Amazon.de Marketplace-Käufer hat uns wegen offener Fragen zu seiner Bestellung in Ihrem Händlershop kontaktiert.

Nachfolgend die Angaben Ihres Käufers:
--------------------
Bestellnummer: XXX-XXXXXXX-XXXXXXX
Artikel: Amigo 09000 99 Cent Spiele Fix48
Grund der Anfrage: Rücksendungen und Erstattungen

Weitere Angaben:
Guten Tag,
die Artikelbeschreibung suggeriert, dass 48x Spiele versendet werden. Erhalten hat der Kunde nur ein Spiel. Der Kunde möchte natürlich unter diesen Umständen nicht 6,65 EUR für ein 0,99 Cent-spiel bezahlt haben. Insofern ist hier eine Rücksendung erwünscht, die der Kunde nicht bezahlen muss. Vielen Dank.
---------------------------------------------------------------------------
Ich bin mal auf die Antwort gespannt. Mach mir da aber keine allzu großen Hoffnungen. Lehrgeld halt ;-)

Ich habe mich auch an Amazon gewandt:
Folgendes haben Sie dem VK gesendet:

Artikel: Amigo 09000 99 Cent Spiele Fix48
Grund der Anfrage: Rücksendungen und Erstattungen

Weitere Angaben: Da es sich hier um eine falsche Ware handelt, bitten wir Sie die Rücksendekosten zu übernehmen. Hier hat unser Kunde keine Schuld, da die Artikelbezeichnung bei der Bestellaufgabe anders war. Wir bitten Sie im Namen von Amazon, diesen Fall zu untersuchen und sich mit dem Kunden in Verbindung zu setzen.
--------------------

Bin mal gespannt :-)

Hallo,

Ihr müsst bei Amazon einen Garantieantrag erstellen und kurz beschreiben, dass der VK den falschen zu wenig Artikel geschickt hat. Ich habe heute die Gutschriftbestätigung von Amazon erhalten.

Der VK verschickt einen Retourenschein und gibt an, dass wenn man den Retourenschein verwendet 3,95 € berechnet werden. Ich glaube nicht, dass es dafür eine gesetzliche Grundlage gibt, da der VK den Irrtum erregt hat und die Ware zurückhaben will.

Alleine dafür muss man ein negatives Feedback hinterlassen.

Also ich hatte ja den Händler direkt kontaktiert, die meinten das es so schon richtig war.

Dann schrieb ich noch eine Mail, dass ich nicht sehe wo das Angebot richtig war, abgebildet war der ganze Karton und die Beschreibung war "SpielE" was schonmal Mehrzahl ist und "fix48" + das einige Amazon kontaktiert haben und Amazon ihnen recht gegeben hat.

Die Antwort war dann, dass sie sich "vertan" haben, dass Angebot war tatsächlich kurz falsch, daher schicken die mir das Geld zurück, was schon passiert ist und das Spiel darf ich auch behalten.

Hat ggf. einer von euch einen Screenshot vom Angebot gemacht? Jetzt ist das Angebot ja korrigiert.

kc72

Hat ggf. einer von euch einen Screenshot vom Angebot gemacht? Jetzt ist das Angebot ja korrigiert.


Hier ein Screenshot der ursprünglichen, mittlerweile veränderten, Fassung:
i.imgur.com/GJL…png

Betrag zurück erhalten!

Steht eindeutig in der Bedeutung,
sie kaufen 1 Spiel

Verfasser

Scheensmadla

Steht eindeutig in der Bedeutung, sie kaufen 1 Spiel




Wurde längst wieder geändert.

Damals war es falsch ausgeschrieben aber der Verkäufer hat das Geld zurücküberwiesen inkl. Porto
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text