[Amazon] [Android] Gratis-Apps des Tages: Apps im Wert von über 100 €
1678°Abgelaufen

[Amazon] [Android] Gratis-Apps des Tages: Apps im Wert von über 100 €

96
eingestellt am 12. Feb 2015heiß seit 12. Feb 2015
Amazon haut aktuell mal wieder eine größere Menge Apps für lau raus.
Bis zum 14. Februar gibt es insgesamt 37 sonst kostenpflichtige Apps gratis.
Die Links findet ihr im ersten Kommentar.

Beste Kommentare

jgr

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App. Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet. Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.


Unfug!
Meine Android-Apps aus dem Amazon App-Store funktionieren alle auch wenn ich offline bin. Und da sind auch einige Premium-Apps dabei, auch mit Subscription und so weiter.

Ach und so nebenbei: viele Google-Services und -Apps funktionieren hingegen tatsächlich nicht, wenn man nicht online und angemeldet ist.

Ich habe die Taschenrechner-App soeben bei ausgeschalteter Internetverbindung ausprobiert, sie funktioniert tadellos.
Was verbreiten Sie hier nur für gezielte Desinformation? Diese App verlangt sogar nur eine einzige Berechtigung: "Vibrationsfunktion steuern". Was will man da noch meckern, also ehrlich... oO

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App.

Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet.

Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.

An die On- und Offline-Diskutanten:

Ihr habt beide recht. Eine Onlineverbindung ist nicht bei jedem Start, jedoch immer mal wieder notwendig. Ist man an einem Zeitpunkt angelangt, an dem Amazon eine erneute Authorisierung online für notwendig erachtet, braucht man tatsächlich eine Verbindung, sonst startet die App nicht.

Eine Fahrt in den Urlaub mit einer Offline-Navi-App, ohne in den zwei Wochen mal via WLAN etc. eine Onlineverbindung zu haben, erscheint so zu riskant.

nice wobei ich wohl keine einzige davon je nutzen werde wie immer

96 Kommentare

Ein Großteil der Apps ist schon jetzt kostenlos.

Werden die kostenpflichtigen Apps in den nächsten Stunden kostenlos werden?

80days!! sorcery2!!!
absolut wow! unbedingt mitnehmen.
schade, dass ich beides schon gekauft habe. oO

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App.

Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet.

Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.

Hot für Spyware ????

jgr

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App. Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet. Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.


Unfug!
Meine Android-Apps aus dem Amazon App-Store funktionieren alle auch wenn ich offline bin. Und da sind auch einige Premium-Apps dabei, auch mit Subscription und so weiter.

Ach und so nebenbei: viele Google-Services und -Apps funktionieren hingegen tatsächlich nicht, wenn man nicht online und angemeldet ist.

Ich habe die Taschenrechner-App soeben bei ausgeschalteter Internetverbindung ausprobiert, sie funktioniert tadellos.
Was verbreiten Sie hier nur für gezielte Desinformation? Diese App verlangt sogar nur eine einzige Berechtigung: "Vibrationsfunktion steuern". Was will man da noch meckern, also ehrlich... oO

Android und Amazon = autocold

An die On- und Offline-Diskutanten:

Ihr habt beide recht. Eine Onlineverbindung ist nicht bei jedem Start, jedoch immer mal wieder notwendig. Ist man an einem Zeitpunkt angelangt, an dem Amazon eine erneute Authorisierung online für notwendig erachtet, braucht man tatsächlich eine Verbindung, sonst startet die App nicht.

Eine Fahrt in den Urlaub mit einer Offline-Navi-App, ohne in den zwei Wochen mal via WLAN etc. eine Onlineverbindung zu haben, erscheint so zu riskant.

Klasse, diesmal war einiges dabei Danke!

boah mal ehrlich vor was habt ihr angst???

a) seid ihr nicht so interessant wie ihr denkt und
b) wissen die schon mehr über euch als ihr wisst....

also locker bleiben. erst wenn die schwarzen suv's vor eurer haustür anhalten, solltet ihr euch sorgen machen...

fake konto und gut
ich nehme doch nicht mein orginal konto X)

epsilon

80days!! sorcery2!!!


Finde ich auch! 80days, habs zwar fürs ios schon, aber ein absoluter Knaller.. zumindest für Kenner

Top. back to bed, sorcery2 und noch viele andere die es noch nicht für lau gab.

nice wobei ich wohl keine einzige davon je nutzen werde wie immer

Merk

Danke!
Habe zwar kein Android-Gerät, aber meine Sammlung ist auf ca. 800 Apps angewachsen ...

Vorsicht, Runtastic ist bei Amazon in Version 4.4.2, aktuell ist aber 5.1 im Playstore!

Du hast Relax Melodies nochmal auf Doodle Jump verlinkt - Brauchs nicht, nur der Vollständigkeit halber

Cold

verstehe ich nicht.... amazon hat viele gleiche apps die es schon seit 3 aktionen immer wieder gratis gibt.
was ist denn mit apps wie navigon, oder wirklich mal apps, die sich auch lohnen....? und nicht immer die gleichen... schade...

Avatar

GelöschterUser267

Die meisten Smartphoneapps (nicht nur hier, generell) sind für mich in der Softwarewelt wie Verpackungsmüll der Fast Food-Industrie. Selbst das Fast Food wurde vergessen.
Alles knallbunt, alles so nutzlos wie eben Verpackungsmüll und darüber hinaus bleibt ein Gefühl der Enttäuschung.
Eine Kopie nach der anderen, eine Kopie der Kopie nach der anderen... das auch noch.
Die sollten alle mal ehrlich sein und alle ihre App Shops und Stores und wie sie alle heißen - einfach schließen. Zumachen. Tür zu und Ende und hoffen, dass sich danach nichts Neues mehr regt.

Vielen Dank!!!!

Kann ich nur b-staetigen !!!

jgr

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App. Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet. Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.


gbw

nice wobei ich wohl keine einzige davon je nutzen werde wie immer




Eine Frage an alle: hat schon jemand mal eine app g-nutzt?! oder nur mal registriert?

grml00

Vorsicht, Runtastic ist bei Amazon in Version 4.4.2, aktuell ist aber 5.1 im Playstore!





ich glaube in 4.4.2 wird nicht so doll g-trac'd wie in in 5.1 !

demichve

Danke! Habe zwar kein Android-Gerät, aber meine Sammlung ist auf ca. 800 Apps angewachsen ...



nimm doch einen android-emulator fuer deinen windows-pc !

Die App-Autoren bekommen, wenn sie dem App-of-the-day zustimmen, gar nichts an gewinn. Ihre ratings werden halt hochgepuscht, was dann in den nexten tagen vielleicht anere kaeufer lockt....

Eine tolle App ist auch dieses für Nostalgiker: Final Freeway 2R
Gibt es nur leider nicht mehr gratis

nur schrott apps

gbw

nice wobei ich wohl keine einzige davon je nutzen werde wie immer



Logo, dieses Game " Final Freeway 2R"

Da is doch absolut nix brauchbares dabei... omg..mehr wie cold geht nicht...

GrosserNagus

Hot für Spyware ????


Regel 52...

Grüße

Lemmingmeister

Da is doch absolut nix brauchbares dabei... omg..mehr wie cold geht nicht...


Mehr als cold...

jgr

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App. Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet. Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.


Erst schreibst du alle funktionieren, dann funktionieren einige nicht. Lies dir mal den Beitrag von sehttam durch und du wirst merken, dass dein Kommentar null Sinn ergibt.

Also das eine oder andere sieht schon brauchbar aus. Allerdings hatte ich ca. 50% davon schon ;-).

jgr

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App. Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet. Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.



Wahrscheinlich ios user. So viel Schwachsinn in einem Beitrag lässt sich sonst nicht erklären.

Für mich ist nichts dabei, was man wirklich gebrauchen könnte...

jgr

Diese ganzen Apps laufen nur wenn die Amazon-App mit dem Amazon-Konto angemeldet ist; und offline laufen viele nicht, nicht mal die "Taschenrechner"-App. Die Rechtevergabe ist mehr als zweifelhaft - aber manche von euch wissen nicht mal mehr was das bedeutet. Für mich absolut cold! - man sollte eher davor gewarnt werden.


Ist es ach so schwer zu verstehen, dass ich Google-Apps (bzw. -Services) und Amazon-Apps (bzw. -Services) miteinander verglichen habe?

Vielen Dank!
Für mich waren ein Haufen Apps dabei. Und ob mich neben google, apple und microsoft noch ein weiteres Milliarden-Marketcap-Unternehmen ausspioniert ist mir scheiss egal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text