-23°
AMAZON Angebot des Tages: Hisense UB40EC591 102 cm (40 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV) [Energieklasse A] für 359 EUR

 AMAZON Angebot des Tages: Hisense UB40EC591 102 cm (40 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV) [Energieklasse A] für 359 EUR

TV & HiFiAmazon Angebote

AMAZON Angebot des Tages: Hisense UB40EC591 102 cm (40 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV) [Energieklasse A] für 359 EUR

Preis:Preis:Preis:359€
Zum DealZum DealZum Deal
Energieeffizienzklasse
A

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
60 Watt

Jährlicher Energieverbrauch
88 kWh pro Jahr, ausgehend von 4 Stunden Betrieb an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt davon ab, wie der Fernseher genutzt wird.

Sichtbare Bildschirmdiagonale
101,6 cm (40Zoll)


Zum Produktdatenblatt:
ecx.images-amazon.com/ima…jpg

8 Kommentare

Hisense halt...

Jemand Erfahrungen mit der Qualität ?

kann man beruhigt kaufen. Beim Auspacken wird man das erste mal überrascht. Braucht sich in punkto Haptik und Qualitätsanmutung nicht hinter samsung und co verstecken.....

IchSchneidMirNeKuhAuf

Hisense halt...



Heißt was? Kannst du dein Wissen bitte mit uns teilen?

Ist der 50" Zoller auch rabattiert?

IchSchneidMirNeKuhAuf

Hisense halt...




youtube.com/wat…668
es gibt mehrere Youtube videos, wo er als gut beschrieben wird
ich bin ebenfalls am überlegen

Wäre halt gediegen wenn irgendwer was zum Gerät sagen könnte^hisense ist mir völlig neu. scheinbar ist er ja laut Rezensionen eig. recht gut.

Opium

Wäre halt gediegen wenn irgendwer was zum Gerät sagen könnte^hisense ist mir völlig neu. scheinbar ist er ja laut Rezensionen eig. recht gut.



Hisense ist ebenfalls besitzen vieler anderer Firmen,
so meinen Informationen nach Sharp, Telefunken etc.

Geil, Deal cold, aber ich geb trotzdem mal meinen Senf dazu ab. Ich hatte vor nem Monat überlegt, mir dieses Gerät zuzulegen, da hat er noch 399€ gekostet. Habe mich dann aber für einen aus der K321-Serie entschieden für 449€, da der ein 100Hz-Panel verbaut hat. Software, Anschlüsse, Bildprozessor, Funktionsumfang, Maße sollten identisch sein. Die Bildqualität von diesem Modell hier kann ich nicht direkt einschätzen, wenn aber die diversen Tests recht haben, ist das ein super Kauf. Besonders der Schwarzwert wird gelobt. Die Software lässt alle möglichen Bildeinstellungen für jede Farbe inklusive umfangreichem Weißabgleich zu, sodass man mit Geschick ganz sicher ein optimales Bild herausholen kann. Das Upscaling von 720p-Material aufwärts ist außergewöhnlich gut, sodass auch Sat-Fernsehen Spaß macht. Die Bildverbesserungen arbeiten eher dezent, wenn man sie nicht gleich deaktiviert hat. Wer ein solch artifizielles Bild mittels Bewegungsglättung wie bei Samsung sucht, wird enttäuscht sein, aber ich persönlich bin trotz verwöhntem Adlerauge zufrieden. Neben richtiger Farbtemperatur, Helligkeit und Kontrast kann man mit dem Schärfe-Regler bei 1m Abstand zwischen 4k und 1080p so gut regulieren, dass man praktisch keinen Unterschied erkennt.

Zukunftssicher hinsichtlich DVB-T2 in Deutschland ist er, da der HEVC-Codec auch mit den Tunern arbeitet, ist ja nicht bei jedem Gerät so. Gegenüber Samsung hat mich der Start des CI+-Moduls von der Geschwindigkeit her überrascht, auch das Vorhandensein des von HDMI-ARC, was Samsung bei den Einsteigergeräten ja weg lässt ist toll. Zudem kann man über den optischen Ausgang nicht nur das Signal RAW ausgeben, sondern auch als PCM dekodiert, sodass optisch angeschlossene 2.1-Boxen auch ohne Dolby-Decoder Ton ausgeben - sehr fein.

Der App-Store ist... naja, bis auf Netflix und Youtube wenig zu gebrauchen, aber dafür läuft die Netflix-App schneller und in puncto caching zuverlässiger als auf dem Fire TV. WLAN ist ebenfalls stabil. Wer sich allerdings an falsch dargestellten Sonderzeichen im ansonsten gut bedienbaren EPG stört, sollte hier die Finger von lassen. Für mich ein guter Deal, habe für meine Eltern mal die 55"-Variante bestellt. Wenn der nix ist, geht er halt zurück.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text