Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Amazon] Anker PowerWave 10W Wireless Charger (Qi-Zertifiziert, Kompatibel mit iPhone Xs Max / XR / XS / X/ 8, Samsung Galaxy S9 usw.
343° Abgelaufen

[Amazon] Anker PowerWave 10W Wireless Charger (Qi-Zertifiziert, Kompatibel mit iPhone Xs Max / XR / XS / X/ 8, Samsung Galaxy S9 usw.

11,99€15,99€-25%Amazon Angebote
13
eingestellt am 26. Nov 2018
Produktinformationen (von Amazon):
  • Das Anker PLUS: Schließe dich den über 30 Millionen glücklichen Kunden an. Lade Anker
  • Need for SPEED: das hochmoderne Chipset garantiert 10W Ladungen für Samsung Galaxy und 5W Ladungen für iPhones - 10% schneller als vergleichbare Ladegeräte
  • Anti-rutsch: das schlanke Design sieht stylish aus und passt perfekt auf jeden Schreibtisch und in jedes Büro. Zugleich sorgt das tpu-oberflächenmaterial für einen festen Griff
  • Hüllenfreundlich: PowerWave lädt mühelos durch Schutzhüllen. Metallzubehör und Kreditkarten können den Ladevorgang einschränken
  • Was DU BEKOMMST: ein PowerWave Ladepad, ein 90 cm langes Mikro-USB-Kabel, 18 Monate Garantie und immer freundlichen Kundenservice
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Mal eingetütet für die Holde. Schaut auch noch gut aus.
Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes Netzteil zulegen?

Ich Blick leider nicht durch welche Ladefläche nun kompatibel und mit vollem Saft für mein iPhone geeignet ist, geschweige denn weil hey Netzteil ich dann möglichst günstig noch dazu brauche.
Pornault26.11.2018 12:07

Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes …Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes Netzteil zulegen? Ich Blick leider nicht durch welche Ladefläche nun kompatibel und mit vollem Saft für mein iPhone geeignet ist, geschweige denn weil hey Netzteil ich dann möglichst günstig noch dazu brauche.


Stimmt gar nicht gesehen, extra noch irgend nen charger kaufen? Cold for me
"Kompatibel mit iPhone im Titel" aber lädt dann nur bei 5W find ich bullshit.

Jedes QI-Ladegerät ist mit iPhone kompatibel. Aber nicht jedes kann die 7,5W bei iPhones. & wenn man die Kompatibilität bei einem 10W-Pad anpreist, dann sollte doch zumindest das erfüllt sein.
Pornaultvor 5 m

Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes …Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes Netzteil zulegen? Ich Blick leider nicht durch welche Ladefläche nun kompatibel und mit vollem Saft für mein iPhone geeignet ist, geschweige denn weil hey Netzteil ich dann möglichst günstig noch dazu brauche.


Wenn du einen QC 3.0 Charger hast, sollte das kein Problem sein mit dem Pad. Man hat halt beim kabellosen Laden einen gewissen Verlust. Wenn das Netzteil nur 5V/2A also 10W schafft, dann kann das Pad dein Handy niemals mit 10W laden.
Lohnt sich es für einen Mate 20 pro?
random0815vor 5 m

Stimmt gar nicht gesehen, extra noch irgend nen charger kaufen? Cold for me


Ich finde es gut, dass nicht mehr jedes Gerät mit Netzteil kommt. Wir haben im Keller ca. 30 alte Netzteile. Alle verschiedene Spannungen und Stecker. Alles Elektroschrott!
Bei USB-Netzteilen gibt es das Problem zum Glück nicht mehr. Davon sollte doch mittlerweile auch jeder genügend haben. Dass es USB-Netzteile typischerweise mit 0,5 A, 1 A und 2 A Stromstärke gibt, finde ich jetzt nicht sooo verwirrend. Dann kauft man sich halt mal EIN stärkeres Netzteil.
phips_126.11.2018 12:12

"Kompatibel mit iPhone im Titel" aber lädt dann nur bei 5W find ich …"Kompatibel mit iPhone im Titel" aber lädt dann nur bei 5W find ich bullshit. Jedes QI-Ladegerät ist mit iPhone kompatibel. Aber nicht jedes kann die 7,5W bei iPhones. & wenn man die Kompatibilität bei einem 10W-Pad anpreist, dann sollte doch zumindest das erfüllt sein.


Kannst Du mal nen Link raushauen welches erschwingliche und empfehlenswerte Gerät die 7,5 Watt schafft? Wäre super. Danke.
Vorbei. Aber danke!
Magicmike26.11.2018 13:00

Kannst Du mal nen Link raushauen welches erschwingliche und …Kannst Du mal nen Link raushauen welches erschwingliche und empfehlenswerte Gerät die 7,5 Watt schafft? Wäre super. Danke.


Ich persönlich habe nach reichlicher Recherche (auf kaum einer Seite findet man explizite Informationen) die hier zum schnellen 7.5w laden am iPhone. Es funktioniert auch alles wie es soll und netterweise ist der Anschluss auch noch per Lightning.
Ich hab allerdings damals deutlich mehr als die 4€ bezahlt beim Ebay Plus Händler.
Ansonsten hab ich zum nachts laden noch eine 5w von Yootech von Amazon, da gibt es glaube ich auch eine 7.5w Version.
phips_126.11.2018 15:01

Ich persönlich habe nach reichlicher Recherche (auf kaum einer Seite …Ich persönlich habe nach reichlicher Recherche (auf kaum einer Seite findet man explizite Informationen) die hier zum schnellen 7.5w laden am iPhone. Es funktioniert auch alles wie es soll und netterweise ist der Anschluss auch noch per Lightning. Ich hab allerdings damals deutlich mehr als die 4€ bezahlt beim Ebay Plus Händler. Ansonsten hab ich zum nachts laden noch eine 5w von Yootech von Amazon, da gibt es glaube ich auch eine 7.5w Version.


Funktionieren auch die 7,5 Watt tadellos? In der Dealbeschreibung deines verlinkten Deals steht dass das beim iPhone nicht der Fall ist?! Und ist die Oberfläche eher rutschig oder nicht? Nochmals danke
Magicmikevor 15 m

Funktionieren auch die 7,5 Watt tadellos? In der Dealbeschreibung deines …Funktionieren auch die 7,5 Watt tadellos? In der Dealbeschreibung deines verlinkten Deals steht dass das beim iPhone nicht der Fall ist?! Und ist die Oberfläche eher rutschig oder nicht? Nochmals danke


Ja das meinte ich. Bei den Chinaseiten steht so gut wie nie explizit da, ob das iPhone damit 7.5w schafft. Aber auf der Herstellerseite steht explizit "7.5W quick charge for iP devices" und es funktioniert auch

Also die Oberfläche ist bei dem Pad aus Glas, dementsprechend rutschig, wenn man das iPhone aus Glas/Metall/wie auch immer direkt drauflegt. Sobald man aber ein Case hat (meins ist Silikon, Leder dürfte aber bspw. nicht groß anders sein) ist es natürlich nichtmehr so rutschig.


Was halt tatsächlich zu beachten ist, dass das Netzteil, was man dann ranhängt genug bums hat. Ich hab das Pad am QC 3.0 Port von dem. Funktioniert alles wunderbar zusammen.
Pornaultvor 4 h, 48 m

Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes …Warum muss ich mir eigentlich für jedes QI Ladedingens nen eigenes Netzteil zulegen? Ich Blick leider nicht durch welche Ladefläche nun kompatibel und mit vollem Saft für mein iPhone geeignet ist, geschweige denn weil hey Netzteil ich dann möglichst günstig noch dazu brauche.


iPhone kann doch mittlerweile SIEBENKOMMAFÜNF (7,5) Watt...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text