[Amazon] AntLion Audio MODMIC V4 Mikrofon (abnehmbar, inkl. Mute-Button)
224°

[Amazon] AntLion Audio MODMIC V4 Mikrofon (abnehmbar, inkl. Mute-Button)

55,80€59,90€ -7% Amazon Angebote
22
eingestellt am 20. Okt
Ein sehr gutes Mikrofon, um z.B. Kopfhörer zum Headset umzufunktionieren.
Der Nachfolger ist für 79,99€ hier erhältlich.

Hier ein Review:

Und die technischen Daten:
Typ: Einzelmikrofon • Wandlerprinzip: Kondensator • Richtcharakteristik: Niere • Anschluss: Klinkenstecker (3.5mm) • Frequenzbereich: 100Hz-10kHz • Nennimpedanz: 2200Ω • SPL max.: 110dB • Rauschabstand (SNR): 50dB • Abmessungen (ØxL): 175x13mm • Besonderheiten: Windschutz

22 Kommentare

PVG 58,49
geizhals.de/ant…=de

Sorry, zu wenig Ersparnis für einen Deal. Cold.

Gibts keine Alternativen? Ist schon noch sehr teuer

Es gibt keine! Alternative zum ModMic! Und 5 Euro sparen sind 5 Euro sparen.
Hot

Hab es seit ein paar Jahren.. das wohl beste Heasdset in Kombination mit einem Superlux HD681

Chrystophvor 1 h, 24 m

Gibts keine Alternativen? Ist schon noch sehr teuer


Frage ist ob Du das "Zalman ZM-MIC1" als alternative siehst. Hat keinen Bügle und wir am Kabel festgeklippst.

Frage: wie verwurstet man am besten das Mikrofon- und Kopfhörerkabel. Hab Isolierband genommen, aber das geht schon wieder auf. Was nehmt Ihr und in welchem Abstand?

Haber Superloox und Zalman und die zwei Kabel sehen schon sehr nach Gefrickel aus.


update: wtf?
Bearbeitet von: "KlausKoe" 21. Okt

KlausKoevor 36 m

Frage ist ob Du das "Zalman ZM-MIC1" als alternative siehst. Hat keinen …Frage ist ob Du das "Zalman ZM-MIC1" als alternative siehst. Hat keinen Bügle und wir am Kabel festgeklippst.

Ja schon. Aber wie bastle ich mir so einen Bügel??

MiIchschnittevor 1 h, 7 m

Hab es seit ein paar Jahren.. das wohl beste Heasdset in Kombination mit …Hab es seit ein paar Jahren.. das wohl beste Heasdset in Kombination mit einem Superlux HD681


Finde ich nicht.

das_andivor 1 h, 17 m

Finde ich nicht.

Sondern? Welches Headset bietet bessere Soundqualität für das Geld?

MiIchschnittevor 33 m

Sondern? Welches Headset bietet bessere Soundqualität für das Geld? ( …Sondern? Welches Headset bietet bessere Soundqualität für das Geld?



thomann.de/de/…htm

Passt mit einem 3-5€ Adapter an den Superlux. Ein Kabel und nix muss gebastelt werden. Soundqualität wurde schon öfter mal verglichen. Vielleicht minimal schlechter, dafür aber nur 30€ Hier mal ein Review im Vergleich zum ModMic 5, welches nochmals 20€ teurer ist als das MdoMic 4. linustechtips.com/mai…-5/ und hier noch ein Video
Bearbeitet von: "das_andi" 21. Okt

Chrystophvor 10 h, 14 m

Gibts keine Alternativen? Ist schon noch sehr teuer


Bei den ganzen kleinen Mics gibt es generell wenig Unterschiede. Genauso bei den Mikrofonen wie Zalman,Speedlink oder NoName Ali Mic für 70 cent. Schau da eher am besten was du für eine Kabellänge oder Ansteckfunktion du bevorzugst. Bei den Soundkarten reicht diese volkommen aus, konnte da keine merklichen Unterschiede festellen. Die Leds wäre der einzige Grund weshalb ich von der Karte abraten würde.

Mit dieser Soundkarte: de.aliexpress.com/ite…cf1

und den Mic: de.aliexpress.com/ite…d76

Hast du eine gleichwertige Qualität wie die des Zalmans bissl schlechter vielleicht. Für 1,30€ sollte man sich da aber nicht beschweren und das Modmic ist auch nicht wirklich besser. Wenn jemand nur für den Komfort 56€ zahlen will, dann soll er das machen.
MiIchschnittevor 6 h, 54 m

Sondern? Welches Headset bietet bessere Soundqualität für das Geld? ( …Sondern? Welches Headset bietet bessere Soundqualität für das Geld?



Jedes China Mic für 70cent mit 1€ Soundkarte bietet nahezu gleiche Qualität. Das Marketing hat anscheinend bei dir funktioniert.

Chrystophvor 8 h, 13 m

Ja schon. Aber wie bastle ich mir so einen Bügel??



Bügel kann man doch ganz einfach aus bsp.nen dicken Draht basteln
MiIchschnittevor 9 h, 20 m

Hab es seit ein paar Jahren.. das wohl beste Heasdset in Kombination mit …Hab es seit ein paar Jahren.. das wohl beste Heasdset in Kombination mit einem Superlux HD681



Warum mann so unnötig Geld rauswirft, wenn man schon so einen günstigen Kopfhörer nimmt, ist mir nicht begreiflich.
Bearbeitet von: "Pikino" 21. Okt

Pikinovor 1 h, 9 m

Bei den ganzen kleinen Mics gibt es generell wenig Unterschiede. Genauso …Bei den ganzen kleinen Mics gibt es generell wenig Unterschiede. Genauso bei den Mikrofonen wie Zalman,Speedlink oder NoName Ali Mic für 70 cent. Schau da eher am besten was du für eine Kabellänge oder Ansteckfunktion du bevorzugst. Bei den Soundkarten reicht diese volkommen aus, konnte da keine merklichen Unterschiede festellen. Die Leds wäre der einzige Grund weshalb ich von der Karte abraten würde.Mit dieser Soundkarte: de.aliexpress.com/ite…cf1und den Mic: de.aliexpress.com/ite…d76Hast du eine gleichwertige Qualität wie die des Zalmans bissl schlechter vielleicht. Für 1,30€ sollte man sich da aber nicht beschweren und das Modmic ist auch nicht wirklich besser. Wenn jemand nur für den Komfort 56€ zahlen will, dann soll er das machen. Jedes China Mic für 70cent mit 1€ Soundkarte bietet nahezu gleiche Qualität. Das Marketing hat anscheinend bei dir funktioniert.Bügel kann man doch ganz einfach aus bsp.nen dicken Draht bastelnWarum mann so unnötig Geld rauswirft, wenn man schon so einen günstigen Kopfhörer nimmt, ist mir nicht begreiflich.

Weil hören und sprechen ganz andere Anwendungen sind...

Nettes Teil, aber glücklich wird man damit auch nur, wenn man einer der glücklichen ist, bei denen der Mikrofoneingang nicht rauscht.

Pikinovor 2 h, 41 m

Bei den ganzen kleinen Mics gibt es generell wenig Unterschiede. Genauso …Bei den ganzen kleinen Mics gibt es generell wenig Unterschiede. Genauso bei den Mikrofonen wie Zalman,Speedlink oder NoName Ali Mic für 70 cent. Schau da eher am besten was du für eine Kabellänge oder Ansteckfunktion du bevorzugst. Bei den Soundkarten reicht diese volkommen aus, konnte da keine merklichen Unterschiede festellen. Die Leds wäre der einzige Grund weshalb ich von der Karte abraten würde.Mit dieser Soundkarte: de.aliexpress.com/ite…cf1und den Mic: de.aliexpress.com/ite…d76Hast du eine gleichwertige Qualität wie die des Zalmans bissl schlechter vielleicht. Für 1,30€ sollte man sich da aber nicht beschweren und das Modmic ist auch nicht wirklich besser. Wenn jemand nur für den Komfort 56€ zahlen will, dann soll er das machen. Jedes China Mic für 70cent mit 1€ Soundkarte bietet nahezu gleiche Qualität. Das Marketing hat anscheinend bei dir funktioniert.Bügel kann man doch ganz einfach aus bsp.nen dicken Draht bastelnWarum mann so unnötig Geld rauswirft, wenn man schon so einen günstigen Kopfhörer nimmt, ist mir nicht begreiflich.

Audio ist ja immer eine subjektive Sachen. Es ist mit hören wie mit dem schmecken. Es gibt Menschen die erkennen keinen Unterschied zwischen Nutella und Nusskati und manche Menschen hören Unterschiede die andere nicht hören oder als nicht wichtig erachten.
Daher ist die Diskussion was denn nun besser klingt etwas schwierig.
In meinen Ohren hört man definitiv einen Unterschied zwischen Mikrofonen der gleichen Baugröße. Hat ja seine gründe warum die Monderatoren keine 70cent Lavaliermics am Kragen. Da geht es um Grundrauschen, Dynamikumfang und noch ein paar weitere Sachen.
Was ich eigentlich sagen will: Man kann hier nur seine eigene Ansicht bzw. Anhörung kund tun und keine Allgemeingültigen aussagen treffen.

MiIchschnittevor 33 m

Audio ist ja immer eine subjektive Sachen. Es ist mit hören wie mit dem …Audio ist ja immer eine subjektive Sachen. Es ist mit hören wie mit dem schmecken. Es gibt Menschen die erkennen keinen Unterschied zwischen Nutella und Nusskati und manche Menschen hören Unterschiede die andere nicht hören oder als nicht wichtig erachten.Daher ist die Diskussion was denn nun besser klingt etwas schwierig.In meinen Ohren hört man definitiv einen Unterschied zwischen Mikrofonen der gleichen Baugröße. Hat ja seine gründe warum die Monderatoren keine 70cent Lavaliermics am Kragen. Da geht es um Grundrauschen, Dynamikumfang und noch ein paar weitere Sachen.Was ich eigentlich sagen will: Man kann hier nur seine eigene Ansicht bzw. Anhörung kund tun und keine Allgemeingültigen aussagen treffen.


Wir reden hier über ein Mikrofon für einen Kopfhörer und nicht über ein Mikrofon was für professionelle Aufnahmen genutzt wird und dahingehend ist es komplett Sinnbefreit soviel Geld dafür auszugeben, da du kaum einen Unterschied hörst, dafür dein Geldbeutel aber umso leerer ist. Abgesehen davon kriegt man selbst aus günstigen Mikrofonen sehr gute Qualität raus. Nicht nur das Mikrofon ist wichtig, sondern auch das Gerät woran es angeschlossen ist und da liegt meistens das Problem.
Bearbeitet von: "Pikino" 21. Okt

nehmt lieber das V-MODA Boompro bzw. das baugleiche lovinstar ersatz 3,5 boom mikrofon. Sofern man einen Klinkenanschluss am KOpfhörer hat ( am besten einen weiblichen, sonst benötigt man einen Adapter) DIe MICS sind gut
Bearbeitet von: "nomercy" 21. Okt

nomercyvor 26 m

nehmt lieber das V-MODA Boompro bzw. das baugleiche lovinstar ersatz 3,5 …nehmt lieber das V-MODA Boompro bzw. das baugleiche lovinstar ersatz 3,5 boom mikrofon. Sofern man einen Klinkenanschluss am KOpfhörer hat ( am besten einen weiblichen, sonst benötigt man einen Adapter) DIe MICS sind gut

Ich höre da einen Unterschied. Aber wie du schon sagst steht das Kosten-/Nutzenverhältniss in keinem Verhältnis.
Wenn ich also nur gehört werden will reicht auch das von Aliexpress. Wenn ich aber gerne eine schöne Optik haben möchte mit etwas mehr Spundqualität (was mir ja eigentlich egal sein könnte wie sehr ich bei den anderen im TS kratze) kann man aich viel Geld für wenig Mehrwert zahlen.
Ich gebe zu ich stehe auf teures Spielzeug

Pikinovor 3 h, 12 m

Wir reden hier über ein Mikrofon für einen Kopfhörer und nicht über ein Mik …Wir reden hier über ein Mikrofon für einen Kopfhörer und nicht über ein Mikrofon was für professionelle Aufnahmen genutzt wird und dahingehend ist es komplett Sinnbefreit soviel Geld dafür auszugeben, da du kaum einen Unterschied hörst, dafür dein Geldbeutel aber umso leerer ist. Abgesehen davon kriegt man selbst aus günstigen Mikrofonen sehr gute Qualität raus. Nicht nur das Mikrofon ist wichtig, sondern auch das Gerät woran es angeschlossen ist und da liegt meistens das Problem.


Man hört definitiv einen Unterschied. Vielleicht hörst du keinen, aber das ist ja auch logisch. Das hört nur der Gesprächspartner. Han eines an einem Beyerdynamic Kopfhörer. Umd nutze diese Kombination zum gamen, Musik hören umd telefonieren. Bei letzterem haben meine Gesprächspartner die bessere Verständlichkeit bestätigt. Aber es ist ohnehin sinnfrei darüber zu diskutieren. Wenn man auf Qualität steht, dann kommt man mit einem 1 Euro Mikro einfach nicht weit.

LOL, schon witzig, 60 Euro MIC an 20 Euro Kopfhörern Das ist mydealz

Verfasser

jurilvor 55 m

LOL, schon witzig, 60 Euro MIC an 20 Euro Kopfhörern Das ist … LOL, schon witzig, 60 Euro MIC an 20 Euro Kopfhörern Das ist mydealz


Wieso? HD681 sind ECHT gut. Mikrofonqualität ist was ganz anderes...

Pinfeedvor 9 h, 47 m

Man hört definitiv einen Unterschied. Vielleicht hörst du keinen, aber das …Man hört definitiv einen Unterschied. Vielleicht hörst du keinen, aber das ist ja auch logisch. Das hört nur der Gesprächspartner. Han eines an einem Beyerdynamic Kopfhörer. Umd nutze diese Kombination zum gamen, Musik hören umd telefonieren. Bei letzterem haben meine Gesprächspartner die bessere Verständlichkeit bestätigt. Aber es ist ohnehin sinnfrei darüber zu diskutieren. Wenn man auf Qualität steht, dann kommt man mit einem 1 Euro Mikro einfach nicht weit.


Weil man ja auch keine Möglichkeit hat sich selbst zu hören. Klar ist die Qualität besser liegt bei vielen Headset Mics daran das standardmäßig ne starke Rauschunterdrückung drauf liegt, da diese Headset Mics auf Gaming ausgelegt sind und du sonst auf ner LAN alles hörst nur nicht dich. Genauso hätte dir dein Kollege auch gesagt das du dich mit dem 1€ mic besser anhörst. Ich wette du hast die Sachen nicht einmal verglichen und sagst man hört einen gewaltigen Unterschied und das 1€ mic kann niemals damit mithalten . Ich kann dir aus Erfahrung und zahlreichen Vergleichen solcher Mics sagen das es im Heimbereich einfach total unnötig ist soviel Geld für soetwas auszugeben. Hauptsächlich liegt es bei sowelchen kleinen Membranen an den Presets und woran diese angeschlossen sind. Das das Mod Mic sich nicht besser anhört sagt niemand. Die Presets die das Mod Mic Standardmäßig nutzt kannst du aber in ein paar Klicks mit einem digitalen Mischpult auch hinbekommen.
Bearbeitet von: "Pikino" 22. Okt

Eine Rauschunterdrückung auf einem passiven Mic? Und ich enttäusche dich nur ungern, aber wir haben verschiedene Mikrofone miteinander verglichen.
Bearbeitet von: "Pinfeed" 24. Okt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text