327°
ABGELAUFEN
[Amazon] ASUS Transformer Book T300CHI Convertible (12,5x27x27 WQHD IPS Touch, Intel Core M-5Y10, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 5300, USB + microHDMI, lüfterlos, Digitizer, 1,5kg, 5000mAh, Windows 8.1 -> 10) + Tastaturdock für 499€

[Amazon] ASUS Transformer Book T300CHI Convertible (12,5x27x27 WQHD IPS Touch, Intel Core M-5Y10, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 5300, USB + microHDMI, lüfterlos, Digitizer, 1,5kg, 5000mAh, Windows 8.1 -> 10) + Tastaturdock für 499€

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] ASUS Transformer Book T300CHI Convertible (12,5x27x27 WQHD IPS Touch, Intel Core M-5Y10, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 5300, USB + microHDMI, lüfterlos, Digitizer, 1,5kg, 5000mAh, Windows 8.1 -> 10) + Tastaturdock für 499€

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Sehr gutes Angebot auf Amazon: ihr erhaltet das Asus Transformer Book T300CHI-FH003H für 499€.


PVG [Geizhals]: 849€


Uelpsenstruelps - danke! - hat eine sehr schöne Einschätzung des Transformer Book verfasst (für die schwächer ausgestattete Version):
"Ich selbst habe das Modell vor Kurzem in der Hand gehabt, die Verarbeitung ist echt erste Sahne. Bei Notebookcheck gab es für die etwas besser ausgestattete Version die Note Gut mit 83%. Gelobt werden neben dem wertigen und sehr flachen Gehäuse auch die guten Eingabegeräte und das gute IPS-Display welches ich persönlich bei der Full-HD-Version ebenso empfunden habe wie Notebookcheck beim WQHD-Modell. Bis auf die wenigen Anschlüsse und die Spieleleistung lag im Test auch alles über 80%."

Das T30CHI unterstützt auch einen Digitizer (z.B. Dell Active Stylus).


• CPU: Intel Core M-5Y10, 2x 800MHz bis 2x 2GHz
• RAM: 8GB • Festplatte: 128GB SSD
• Grafik: Intel HD Graphics 5300 (IGP), Micro HDMI
• Display: 12.5", 2560x1440, Multi-Touch, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 3.0 (Micro-USB)
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0
• Navigation: Kompass
• Mobilfunk: N/A
• Cardreader: SD/microSD/MMC
• Webcam: 2.0 Megapixel (vorne)
• Betriebssystem: Windows 8.1 64bit --> Update auf Windows 10
• Akku: Li-Polymer, 2 Zellen, 5000mAh, 5h Laufzeit
• Abmessungen: 319x192x16.5mm
• Gewicht: 1.50kg
• Besonderheiten: Gyroskop, Beschleunigungssensor, Lichtsensor, inkl. KeyboardDock (Tastatur, Trackpad, erweiterter Akku, Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB))
• Herstellergarantie: zwei Jahre

49 Kommentare

mein Bauchgefühl sagt, Leute lasst es !!!

da will einer einen richtig schnellen Euro machen ...

Skelektor

da will einer einen richtig schnellen Euro machen ...


auch Amazon muss irgendwie über die Runden kommen.

Skelektor

da will einer einen richtig schnellen Euro machen ...


Äh. Weiß jetzt auch grad nicht, was ich sagen soll. Dir ist schon bewusst, dass es von Amazon direkt verkauft wird?

Skelektor

da will einer einen richtig schnellen Euro machen ...



Leute, wenn das Amazon verkaufen würde, wäre das Logo völlig anders, zudem die Bewertungen einsehbar ...
na klingels ...oO

Skelektor

da will einer einen richtig schnellen Euro machen ...


Hast du schon mal bei Amazon eingekauft?

Skelektor

Leute, wenn das Amazon verkaufen würde, wäre das Logo völlig anders, zudem die Bewertungen einsehbar ...na klingels ...oO


Du bist mir ja ein ganz Schlauer Amazon ist der einzige Händler ohne Händlerbewertung...

ein Versuch wars wert ... wollte mir die 30 Stück auf einmal schnappen.

Der Preis ist ziemlich heiß und die Ausstattung auch, die CPU macht aber den gesamten Eindruck kaputt. Mit so einer Krüppel CPU wird niemand Spaß haben, geschweige denn richtig arbeiten können weil die Leistung einfach unterirdisch ist.

Die CPU ist voll in Ordnung.
Besser als ein Stromfresser i5/7, der dann noch gekühlt werden will.

Vamonos

Der Preis ist ziemlich heiß und die Ausstattung auch, die CPU macht aber den gesamten Eindruck kaputt. Mit so einer Krüppel CPU wird niemand Spaß haben, geschweige denn richtig arbeiten können weil die Leistung einfach unterirdisch ist.


Stimmt einfach nicht. Leistung liegt insgesamt über oder auf dem Niveau eines i3. Im Turbo-Modus, der nur kurzzeitig abgerufen werden kann, liegt die Leistung wesentlich höher.

"Unterirdisch" ist die Leistung von diesen nutzlosen Celerons N3050 / N3150 / N2840 und wie sie alle heißen. Hier handelt es sich um einen sparsamen Dualcore, der passiv gekühlt wird (keine! Lüftergeräusche), und auf dem Niveau eines i3 (gepaart mit einer SSD!) liegt. Zudem handelt es sich um ein Convertible = Tablet + Notebook. Die Intel HD 5300 reicht auch für gängige Szenarien, zum Spielen taugt der freilich nicht.

Ich weiß sehr gut, wovon ich rede, weil ich letztes Jahr ein Zenbook mit QHD-Display und eben dieser "Krüppel-CPU" für einen Bekannten gekauft und eingerichtet habe.

Deine Einschätzung ist schlicht falsch.

Keine Ahnung was man über den Core M meckern kann. Ich kann sogar mit den aktuellen Atom-SoCs meine übliche Arbeit (Office etc) problemlos durchführen, da ist der Core M geradezu luxuriös. Spielen kann man eben nicht mit so einem Gerät - aber dafür kauft man es auch nicht.

Was mich nur an den Dingern stört: ich hab noch kein einziges Asus-Transformer mit durchgehend positiven Bewertungen gesehen. Überall wird über die Umsetzung im Alltag und die Langzeitqualität gemeckert.

Preislich aber attraktiv, keine Frage. Wenn es hält was es verspricht.

Top Deal, auch wenn ich damit nix anfangen könnte.

jay2k

VGP falsch: http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00UMW4HNM/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new


Schau dir das Angebot bitte nochmal an und dann deinen Post.

jay2k

VGP falsch: http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00UMW4HNM/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new


Nicht falsch, da deines nur FHD-Auflösung (1920*1080) uudn 4GB RAM hat und das andere WQHD (2560*1440) und 8 GB...

eine andere Frage ist allerdings was bei einem 12,5'' Display wirklich Sinn macht; ich mag die WQHD-Auflösung, vielen anderen dürfte das Schriftbild und der Gesamteindruck aber zu klein sein; zudem ist die Akkulaufzeit bei FHD wohl 'besser' (wobei sie auch da schlecht bleibt...)

Top! Leider fehlt (mir) der Digitizer und der Stift, sonst hätte ich direkt zugeschlagen. Fur alle CPU-Unwissenden:

VA i3

Vs i5

ich habe bewusst die "U" Varianten genommen, hier gehts ja um Mobilität und Lüfterlos. Der Core M ist schneller als der i3 und fast so schnell wie ein i5.

Tedious

Top! Leider fehlt (mir) der Digitizer und der Stift, sonst hätte ich direkt zugeschlagen. Fur alle CPU-Unwissenden:VA i3Vs i5ich habe bewusst die "U" Varianten genommen, hier gehts ja um Mobilität und Lüfterlos. Der Core M ist schneller als der i3 und fast so schnell wie ein i5.


Danke. Ich kann es nicht mehr hören von wegen "Krüppel-CPU" usw.

Netter Preis,

die Technischen Daten sind fast wie bei meinem Toshiba Z20t...Convertibles sind genial..ich würde kein normales Notebook mehr kaufen..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text