Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Amazon] Audio System EX 50 SQ EVO - 50mm Bässe/Tief-Mitteltöner :)
312° Abgelaufen

[Amazon] Audio System EX 50 SQ EVO - 50mm Bässe/Tief-Mitteltöner :)

45,18€58€-22%Amazon Angebote
12
eingestellt am 11. MaiBearbeitet von:"benjaminbih"
Auf Amazon gibts die putzigen 50mm High-End Bässe der Marke Audio System im Paar für 45,18€ inkl. Versand.
Audio System ist unter Car Hifi Fans sicherlich bekannt!

Im Vergleich gibt es den nächsten Preis bei 58EUR (Google, Idealo etc...)

Ich habe diese Chassis bei mir auf dem Tisch liegen und habe diese zum Test mal in kleine Cola Dosen große Gehäuse gelegt. Die machen klanglich echt was her, vor allem wenn man die Größe dieser beachtet.

Da ich in meinem Fzg. die Audio System EX80 DUST EVO verbaut habe kann ich diese 50mm Chassis mit denen in meinem Fzg. vergleiche. Die 50mm Chasis haben eine viel tiefere Wiedergabe definitiv. Unter anderem haben diese 50mm Chassis ja auch eine Membranauslenkung von ~3mm im gegensatz zu den 80mm Chassis welche ich verbaut habe, diese bringen gerade mal 1mm Membranauslenkung.

Als wirklichen Tieftöner kann man diese nicht warnehmen. Denn dazu fehlt die passende Schwingspule, die Membran und der Membranhub. Aber sie runden wunderschön die Stimmwiedergabe von Hochtönern bis in den Bassbereich ab und ab 270Hz sind diese lt. Herstellerangabe mit RMS 40 Watt belastbar. Werden diese höher getrennt steigt auch die Belastbarkeit.

Mit diesen Zwergen kann man sicherlich auch ein wunderbar klingendes Subwoofer unterstrichenes 2-Wege High-End Desktopsystem zusammenstellen.



Leistung Music 70 Watt, RMS 40 Watt
Kennschalldruck SPL (2,83V, 1m) dB 82 dB SPL
Frequenz bereich 270-8400 Hz
Gleichstromwiederstand Re 3,2 Ω DC
Impedanz Zn 3,8 Ω Nominal
Resonanzfrequenz Fs 145 HZ
Schwingspulendurchmesser D 20 mm
Mechanische Auslenkung +/- 3 mm
Mechanische Güte Qm s 2,6 3 Qms
Elektrische Güte Qes 0,71 Qes
Gesamtgüte Qts 0,56 Qts
Bewegte Masse Mms 1,64 Gramm
Äquivalentes Luftvolumen Vas 0,63 Liter
Kraftfaktor Bl 2,6 Tm
Effektive Membranfläche Sd 20,5 cm²
1377873.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Danke für diesen schönen Nischendeal.
benjaminbih11.05.2019 19:50

Ein Kontrabass?


Entweder du bist
zu jung
zu alt
oder unwitzig

BASS, BASS, WIR BRAUCHEN BASS!
12 Kommentare
Danke für diesen schönen Nischendeal.
Nische!!! Finde ich super
Bass, Bass wir brauchen Bass!
Bearbeitet von: "FAKE-ACCOUNT" 11. Mai
benjaminbih11.05.2019 19:50

Ein Kontrabass?


Entweder du bist
zu jung
zu alt
oder unwitzig

BASS, BASS, WIR BRAUCHEN BASS!
"Die 50mm Chasis haben eine viel tiefere Wiedergabe definitiv."

Öhm ... wenn ich mir die Resonanzfrequenzen anschaue (145 vs 115 Hz) glaube ich das weniger

Meistens gilt halt doch: Membranfläche ist durch nichts zu ersetzen
froschke11.05.2019 19:53

"Die 50mm Chasis haben eine viel tiefere Wiedergabe definitiv."Öhm ... …"Die 50mm Chasis haben eine viel tiefere Wiedergabe definitiv."Öhm ... wenn ich mir die Resonanzfrequenzen anschaue (145 vs 115 Hz) glaube ich das weniger Meistens gilt halt doch: Membranfläche ist durch nichts zu ersetzen


Dann bestell dir diese beiden hör dir beide an und staune.
froschke11.05.2019 19:53

"Die 50mm Chasis haben eine viel tiefere Wiedergabe definitiv."Öhm ... …"Die 50mm Chasis haben eine viel tiefere Wiedergabe definitiv."Öhm ... wenn ich mir die Resonanzfrequenzen anschaue (145 vs 115 Hz) glaube ich das weniger Meistens gilt halt doch: Membranfläche ist durch nichts zu ersetzen



benjaminbih11.05.2019 19:58

Dann bestell dir diese beiden hör dir beide an und staune.


Von den TSPs her hat froschke sicher Recht. Bedent einfach mal, das der 50er jetzt ein definiertes Gehäuse hat. Da mag er sogar besser funktionieren als ein 80er im Amabrett. Oder fährt der im Auto geschlossen?
schorF11.05.2019 20:03

Von den TSPs her hat froschke sicher Recht. Bedent einfach mal, das der …Von den TSPs her hat froschke sicher Recht. Bedent einfach mal, das der 50er jetzt ein definiertes Gehäuse hat. Da mag er sogar besser funktionieren als ein 80er im Amabrett. Oder fährt der im Auto geschlossen?


Nein er hat nicht vollkommen recht sonder nur bedingt und ja der 80er ist im geschloßenen Gehäuse was der 50er zum Test auch war.

Ok, der 80er hat in etwa die 2,5-fache effektivmembranfläche des 50er.
Der 50er hat dafür den 3-fachen hub womit er wieder der Membranfläche des 80er überlegen ist.
Und nun nach der Membranfläche und der Membranauslenkung das wichtigste überhaupt, das Membrangewicht von 3,25 Gramm beim 80er gegenüber 1,64 beim 50er.
Es stimmt nicht ganz das Membranfläche durch nichts zu ersetzten ist, das stimmt auch nur bedingt.

Der 80er ist mit 250-10000Hz und der 50er mit 270-8400Hz angegeben.
Der 80er scheint aufgrund seiner Beschaffenheit eher als Mitteltöner konstruiert zu sein und der 50er soll trotz geringer Größe einen Tieftöner imitieren.
Der Schwingspulendurchmesser des 50er ist auch um 1mm größer als der des 80er.
Die Impedanz beim 50er ist auch minimal geringer als beim 80er

Wir fassen kurz zusammen

50er gegenüer 80er
-50er spielt laut Hersteller ab 20Hz höher aber bis 1600Hz tiefer als der 80er
und
-50er beweget mit 1Watt die hälfte des Membrangewichts welches der 80er mit 1 Watt bewegen muß
-50er Membran lenkt um das 3fache vom 80er aus womit die Membranfläche des 50er einem 80er um ca. 10cm² überlegen erscheint

Es gibt so viel was man da beachten muß und am Ende klingt es doch nicht immer so wie berechnet.
Bearbeitet von: "benjaminbih" 11. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text