223°
ABGELAUFEN
[Amazon] Bestope Klimmzugbänder / Fitnessbänder - Set mit Bändern in 4 Stärken für 47,99€
[Amazon] Bestope Klimmzugbänder / Fitnessbänder - Set mit Bändern in 4 Stärken für 47,99€

[Amazon] Bestope Klimmzugbänder / Fitnessbänder - Set mit Bändern in 4 Stärken für 47,99€

Preis:Preis:Preis:47,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon ist gerade ein ganz gutes Angebot für ein Set Klimmzugbänder zu finden.
Die Bezeichnung variiert von Hersteller zu Hersteller und wird mal als Klimmzugband, Powerband, Fitnessband oder noch anders bezeichnet. Ursprünglich beruht das ganze wohl auf dem Deuserband und kann vielseitig genutzt werden.
Einsatzmöglichkeiten:
- Zughilfe bei Klimmzügen, Muscle-Ups, ...
- Ausführungsunterstützung bei diversen Übungen
- Zuggewicht beim Krafttraining
- Hilfsmittel fürs Dehnen
- Schaukel wenn man alle gleichzeitig an eine Stange hängt und sich rein setzt.

Im Set werden hier folgende vier Bänder (alle 208cm lang und 4,5mm dick) angeboten:

1. - rot = leicht - Zugkraft zwischen 7 - 16kg
2. - schwarz = mittel - Zugkraft ca. 11 - 29,5kg
3. - lila = schwer - Zugkraft ca. 16-38,5kg
4. - grün = extra schwer - Zugkraft ca. 23 - 54,5kg

Ein Preisvergleich für Set's gestaltet sich rel. schwierig, da die Setzusammenstellungen variieren und auch hier die namenhaften Hersteller gerne etwas Imagezuschlag drauflegen.
UVP liegt bei 69,99€, wird aber nur als alter Preis bei Amazon geführt.

In der Regel liegen die Preise (je Stück) aber für die leichten Bänder um 10€, für die mittleren um 15€ und bei den schweren fangen die Preise bei 20€ an.

Weitere Recherche würde folgen falls der Deal überhaupt für jemanden relevant wird.

27 Kommentare

Verfasser

5898869-cgmJx

Platzhalter

Habe mit dem grünen angefangen um Klinnzüge zu trainieren, aber spätestens wenn man 5 - 10 am Stück schafft braucht man die Bänder nicht mehr. Bzgl. des Dehnens habe ich leider keine Erfahrung. Preis ist dennoch hot! +

Kommentar

Jabba

Habe mit dem grünen angefangen um Klinnzüge zu trainieren, aber spätestens wenn man 5 - 10 am Stück schafft braucht man die Bänder nicht mehr. Bzgl. des Dehnens habe ich leider keine Erfahrung. Preis ist dennoch hot! +


Vlt aber hilfreich ab dem 11.

Hm.. Interesse ist da.. Mir ist nur nicht klar, ob das ein Deal ist

Verfasser

WaldemarBeck

oder die für 19€ http://www.amazon.de/dp/B00NF18ORW?psc=1



Würde jetzt nicht sagen, dass die sich 1:1 vergleichen lassen. Neben einer anderen Haptik haben die Tubes einen deutlich geringeren Einzelwiderstand.

gravesh

Hm.. Interesse ist da.. Mir ist nur nicht klar, ob das ein Deal ist



Nachdem ich in der Konstellation nur Bänder gefunden hatte, die mindestens 20% teurer waren, bin ich davon ausgegangen das es einer ist

Hi,

die Bänder sind für Klimmzüge sowie anderen Übungen ganz gut. Habe das Mittlere. Preise sind jedoch echt ein wenig hoch, selbst der Deal.

Für Dehnübungen jedoch verwende ich gerne Thera Bänder.

Muscle up, nicht Mussle up, sind ja keine Muscheln...

Der Preis ist OK, die Markendinger sind alle deutlich teurer und selbst auch China kosten die Einzelbänder 7-10 EUR.

Gleich mal bestellt.

Für Versand aus DE evtl. als Deal zu betrachten.
Jetzt mal ohne langes Suchen auf knapp unter 50$ auf aliexpress gekommen (einzeln).

Wer etwas sucht bekommt mit Sicherheit einen besseren Preis. Einzeln Bestellen dann gibts auch keine Zollgefahr.

Ich hab damals als der € noch was wert war knapp 35€ für das gleiche Set gezahlt.

Suchbegriff: resistance band

Gibt andere Wege bei Klimmzügen weiter zu kommen bzw einen Anfang zu finden, zB negative. Nutze aber ein Terraband zum dehnen und für diverse Übungen das ist echt top und da es hier 4 Stärken gibt und die Bänder qualitativ hochwertiger aussehen denke ich mal das ist eine gute Anschaffung für Leute die sie ehh nutzen.

der Typ auf dem Amazon Bild sieht nicht so aus als bräuchte er so'n Band

Verfasser

Nebu

Hi, die Bänder sind für Klimmzüge sowie anderen Übungen ganz gut. Habe das Mittlere. Preise sind jedoch echt ein wenig hoch, selbst der Deal. Für Dehnübungen jedoch verwende ich gerne Thera Bänder.



Muss ich dir zustimmen, die Preise sind generell wirklich etwas hoch. Aber so lang der Markt zu den Preisen abnimmt...

Messerjocke2000

Muscle up, nicht Mussle up, sind ja keine Muscheln...



Muss ich lachen, ja, das stimmt natürlich und ich hab es geändert.

justbaem

Für Versand aus DE evtl. als Deal zu betrachten. Jetzt mal ohne langes Suchen auf knapp unter 50$ auf aliexpress gekommen (einzeln). Wer etwas sucht bekommt mit Sicherheit einen besseren Preis. Einzeln Bestellen dann gibts auch keine Zollgefahr. Ich hab damals als der € noch was wert war knapp 35€ für das gleiche Set gezahlt. Suchbegriff: resistance band



Ich muss gestehen, dass ich die meine Preisvergleiche generell nur DE- und gelegentlich EU-weit betreibe. Versandzeit, Rückgabeverfahren und Paketverluste haben mir bisher zu denken gegeben. Du hast allerdings recht das sie dort noch ein wenig günstiger zu haben sind.

Ich hab das nen blaues Band was es hier mal gratis gab benutz es für nen bißchen Sport und mir reicht das aus

marckbln

Ich hab das nen blaues Band was es hier mal gratis gab benutz es für nen bißchen Sport und mir reicht das aus



interessante Geschichte. kannst du sie nochmal erzählen? hast du Zeit?

marckbln

Ich hab das nen blaues Band was es hier mal gratis gab benutz es für nen bißchen Sport und mir reicht das aus


in Kurzform für Therabänder brauch man kein Geld bezahlen

marckbln

in Kurzform für Therabänder brauch man kein Geld bezahlen



Therabänder sind schon qualitativ was anderes als "irgendwelche Bänder" werden, zB auch von Leuten genutzt die Zwillen bauen usw.. Also da hat der Preis wirklich einen Grund. Auch wenn ich zustimme, dass der Preis für so ein paar Bänder immer sehr hoch erscheint..

48€ für ein paar Gummi Bänder und es wird heiß oO

Das Zeug kostet in der Produktion wahrscheinlich nicht mal 1ct. Der Hersteller hat ja alles richtig gemacht.

Durch Klimmzüge, Sit Ups oder Push Ups könnte man natürlich das gleiche erreichen, aber heutzutage brauch man anscheinend
Kunstoff Bänder, Lauf Fallschirme und Kinesio Tape um zu trainieren

lol, was die Fitnessindustrie alles suggeriert...
olle Fahrradschläuche gibt's gratis beim Fahrradhändler.
Wer sich so einen Bullsh*t kauft, ist selber schuld.

da gehen doch auch Terrabänder, die kann man doppelt legen bei Bedarf

Klimmzüge mit Unterstützung ist eh lächerlich. Entweder mehr trainieren und oder abnehmen. Das ist echt nur Marketing, obwohl es sogar in Literatur relativ oft auftaucht. Man muss sich nur mal den Preis gegenüber dem Produkt auf der Zunge zergehen lassen.

Verfasser

Es ist doch (wie alles andere in der Branche auch) nur ein weiteres Hilfsmittel um das Training etwas abwechslungsreicher zu gestalten. Natürlich geht es ohne oder mit anderen Geräten, nur mit eigenem Körpergewicht und negativ Ausführungen oder oder oder...

Wer sie braucht findet sie hier für einen guten Preis, alles andere sollte woanders geklärt werden. Zur Qualität und Haptik gebe ich gerne Auskunft wenn meine da sind, was lt. Amazon wohl erst Donnerstag sein wird.

ziemlich viele Trolle ohne Ahnung hier, aber mit jeder Menge Meinung.

man kann die bänder auch anderweitig einsetzen, stichwort "mobility" oder auch mobilität beim krafttraining bzw. zur verletzungsprophylaxe. hatte mir das grüne auch letztens zugelegt, um meine linke schulter - kapsel und alles was damit zusammenhängt zu mobilisieren, da ich ein impingement hatte/habe, wer nur einzelne stärken braucht, den kann ich auch die von myprotein empfehlen, dort gibts die im doppelpack reltaiv günstig: de.myprotein.com/spo…tml

monster1337

man kann die bänder auch anderweitig einsetzen, stichwort "mobility" oder auch mobilität beim krafttraining bzw. zur verletzungsprophylaxe. hatte mir das grüne auch letztens zugelegt, um meine linke schulter - kapsel und alles was damit zusammenhängt zu mobilisieren, da ich ein impingement hatte/habe



Jo, da hast du recht, zur Verbesserung des Rollens oder Gleitens der Gelenkpartner. Allerdings braucht man dazu nicht zwingend ein elastisches Band.
Als Widerstand bei Klimmzügen und Dips wären die Bänder natürlich auch einsetzbar.

monster1337

man kann die bänder auch anderweitig einsetzen, stichwort "mobility" oder auch mobilität beim krafttraining bzw. zur verletzungsprophylaxe. hatte mir das grüne auch letztens zugelegt, um meine linke schulter - kapsel und alles was damit zusammenhängt zu mobilisieren, da ich ein impingement hatte/habe



wie kann man es denn ohne band realisieren (ohne physio oder trainingspartner)?

monster1337

man kann die bänder auch anderweitig einsetzen, stichwort "mobility" oder auch mobilität beim krafttraining bzw. zur verletzungsprophylaxe. hatte mir das grüne auch letztens zugelegt, um meine linke schulter - kapsel und alles was damit zusammenhängt zu mobilisieren, da ich ein impingement hatte/habe



Wenn du die jeweilige Gelenkmechanik kennst, in einer Dehnposition (z.B. Dehnung in Rückenlage der hinteren Oberschenkelmuskulatur). Ein Bein liegt gestreckt auf und ein Bein ziehst du gestreckt mit den Händen ran-diese Übung dürfte bekannt sein. Bei normaler Dehnfähigkeit sollte man zumindest einen 90 Gradwinkel erreichen, ohne dass die Wirbelsäule ausweicht.
Wenn du in dieser Position durch das Tube einen Zug auf den Oberschenkel richtung kaudal, also richtung Füsse erreichst, dann verbesserst du die Gelenkmobilität. Bei der Hüftflexion muss der Oberschenkelkopf nach 'unten' gleiten.

...sry, ist bestimmt nicht eindeutig und verwirrend oO


Verfasser

Meine Bänder sind heute angekommen und wurden eben direkt getestet.

Erstes Fazit: Qualität vergleichbar mit höherpreisigen Produkten der Mitbewerber, Zug-/Widerstandsangaben stimmen mit dem Herstelleraussagen überein und ich bin für den Preis positiv überrascht.
Einen kleinen Kritikpunkt hab ich jedoch auch, denn einzig auf dem lila Band fehlt die Hersteller- und Größenbeschriftung. Da aber eine Eindeutige Zuordnung über die Farbe, wie auch über die Breite des Bandes erfolgen kann und der Aufdruck bei der Benutzung vermutlich eh im Laufe der Zeit abreibt, kann ich persönlich mit diesem Manko leben.

Beim öffnen der Verpackung kam mir ein deutlich wahrnehmbarer Gummigeruch entgegen, dieser verflog jedoch direkt danach wieder und war auch nicht mit dem billig-China-Gimmigeruch zu vergleichen. Die Bänder haben beim ersten Öffnen noch etwas aneinander geklebt, das ist allerdings normal und legt sich mit der Zeit.

Noch ein kurzer Tipp zur Pflege (wie bei den meisten Dingen aus Gummi):
- nach intensiver Nutzung (& Beschmutzung) mit Leitungswasser reinigen und anschließend gut trocknen lassen
- direkte, permanente Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden, da sie die Haltbarkeit des Gummis deutlich verkürzt
- gelegentliche Pflege mit Talkum oder Babypuder macht das Band geschmeidig und erhöht die Lebensdauer

Falls ihr noch Fragen habt, immer her damit

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text